Luftfilter vs. LMM

Diskutiere Luftfilter vs. LMM im 1M - Tuning Forum im Bereich Der Leon 1; Hi, klingt irgendwie firstlogisch... :baby: http://messe.hopa-tec.de/site/pdf/lmm.pdf
09.12.2003
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Luftfilter vs. LMM . Dort wird jeder fündig!

Latan

Beiträge
274
Reaktionen
16
na das nenne ich mal ne richtig gute Erklährung!
 

amok

Beiträge
33
Reaktionen
0
Für mich zeigt dieser Bericht einmal mehr, dass hier eine Technologie verwendet wird, die keinesfalls Serientauglichkeit besitzt! Die absolute Sauerei ist dann aber, dass der VW Konzern diese Schwäche sehr wohl kennt, mit der Kulanz aber nicht grosszügig genug ist! X(
Hab meine Karre gerade in der Werkstatt, wegen LMM und Achsmanschette (auch so eine schwäche der VW Plattform). Mal schauen, wie Kulant sich Seat zeigen wird...
 

TheZero

Beiträge
236
Reaktionen
0
Original von amok
Für mich zeigt dieser Bericht einmal mehr, dass hier eine Technologie verwendet wird, die keinesfalls Serientauglichkeit besitzt! Die absolute Sauerei ist dann aber, dass der VW Konzern diese Schwäche sehr wohl kennt, mit der Kulanz aber nicht grosszügig genug ist! X(
Hab meine Auto gerade in der Werkstatt, wegen LMM und Achsmanschette (auch so eine schwäche der VW Plattform). Mal schauen, wie Kulant sich Seat zeigen wird...
Was den LMM angeht ist die Regelung geändert
worden. Wie war das jetzt noch gleich .....
... ich bekomms jetzt nicht mehr hinternander und
finde auch den Bericht nicht merh.
Stand in der letzten Ausgabe der AutoBild drin.
 
addi

addi

Beiträge
4.797
Reaktionen
0
klingt ja ganz logisch....ich mag aber meinen Sport Lufi.......und meiner geht immer noch gut, auch wenn im Februar die Garantie aus ist....man sollte die Luftfilter beim Reinigen ja nicht im Filteröl ertrinken lassen....dann wird das schon funzen...*HOPE SO*
 

Latan

Beiträge
274
Reaktionen
16
@AMOK

Achsmanschetten? Wieviel Kiloneter hat deiner den schon drauf das die kaputt sind?
 

Mirco

Gast
In der aktuellen AutoBild steht, das VW die Preise für LMM auf 90 Euro gesenkt hat, Titel "VW wird endlich kulant". Dies nach unzähligen Leserreklamationen.............
 

Franky-Boy

Beiträge
1.737
Reaktionen
0
Original von Mirco
In der aktuellen AutoBild steht, das VW die Preise für LMM auf 90 Euro gesenkt hat, Titel "VW wird endlich kulant". Dies nach unzähligen Leserreklamationen.............
Ab wann soll das gelten. Ab 01.01.2004 oder schon jetzt?

P.S.: Mein K&N ist schon lang wieder draußen!

Ciao Frank
 

amok

Beiträge
33
Reaktionen
0
@Latan
Hab jetzt 26t km runter.
In der Werkstatt waren sie auch der Meinung, das sollte nicht sein.
Ich vermute Seat wird meine H&R Federn dafür verantwortlich machen wollen. Wir werden ja sehen.
 

botl1k3

Beiträge
581
Reaktionen
0
@FrankyBoy:
Also eigentlich sollte dieses Kulanzverhalten auch nun rückwirkend für alle Autos bis 4Jahren nach EZ gelten..
Rechnungsbeleg brauchst du halt noch um etwas einfordern zu können, was du zuviel bezahlt hast

Korrigiert mich wenn ich mich irre ..
 
DBA

DBA

Ehrenmitglied
Beiträge
2.340
Reaktionen
2
Das Problem dabei ist, dass es diese Kulanzregelung nach Aussage
meines AH nur in der AutoBloed gibt ;)
Nich mal VW macht das im Moment so, geschweige denn
SEAT. Da hat die AutoBild vermutlich mal wieder voreilig geschrieben.
 
Cupra-Turbo

Cupra-Turbo

Beiträge
7.305
Reaktionen
0
Original von DBA
Das Problem dabei ist, dass es diese Kulanzregelung nach Aussage
meines AH nur in der AutoBloed gibt ;)
Nich mal VW macht das im Moment so, geschweige denn
SEAT. Da hat die AutoBild vermutlich mal wieder voreilig geschrieben.
sicher?

ich habe das mitlerweile aber nicht nur in der Autobild gelesen...

die hat doch nur geschrieben das VW das macht...

aber irgendwo stand mitlerweile auch das Seat und Skoda auch den PReis senken (jedoch hab ich anstatt 90 75€ im kopf?) ?(
 
DBA

DBA

Ehrenmitglied
Beiträge
2.340
Reaktionen
2
@Cupra-Turbo:

"nach Aussage meines AH" ist niemals sicher ;) :D
 
DBA

DBA

Ehrenmitglied
Beiträge
2.340
Reaktionen
2
Tja, ich blick's auch nicht mehr :)
 

Mirco

Gast
Aus der Autobild:

Wer kennt ihn nicht, den Blick auf die Inspektionsrechnung? Und dazu die Frage, die nur Profis beantworten können: War das alles notwendig? Gibt es da nicht noch Sparpotenzial? Keinesfalls sollten Sie an der Wartung knausern, denn so was rächt sich schnell. Doch bei einzelnen Positionen darf tatsächlich gegeizt werden – etwa beim Luftfilter.
Er ist so was wie die Nase des Motors, hier wird die zur Verbrennung in den Zylindern erforderliche Luft gereinigt. Verstopft er, steigt der Benzinverbrauch. Kommt Schmutz in den Motor, sind teure Schäden die Folge. Es hilft also nichts, ein Austausch ist regelmäßig erforderlich. Wann genau, sagt der Wartungsplan oder die Inspektionsanzeige des Bordcomputers.
Doch welcher Filter in das Gehäuse kommt, können Sie selbst bestimmen. Die Markenwerkstatt baut bei der Inspektion wieder einen Original-Filter ein. Die einzig richtige Entscheidung, wenn das Fahrzeug noch jung ist und bei Schäden ein Garantieanspruch besteht. Denn der könnte bei der Verwendung anderer Ersatzteile verloren gehen.


Dass nachgebaute Luftfilter den Luftmassenmesser zerstören, ist ein beliebtes Mechaniker-Märchen. Bei Baumwoll-Luftfiltern kann dies nur passieren, wenn er nicht korrekt mit Öl eingelassen wurde. Diese Filter bestehen aus mehreren Baumwoll-Lagen, die mit einem Spezialöl imprägniert wurden. Bei regelmäßiger Reinigung hält laut Hersteller K&N der Filter länger als das Auto. Alle 60.000 Kilometer steht eine Filterreinigung an. Und die kann jeder selbst machen.
Den billigsten Filter fanden wir bei ATU. Auch er besteht aus Papier, sollte erst nach Ablauf der Garantiezeit verwendet werden und punktet mit seinem Preis: 11 Euro für unseren Testwagen, einen Mercedes A 140. Das Stuttgarter Original-Teil ist mit 14,50 Euro etwas teurer. K&N ruft für den Baumwoll-Filter 60 Euro auf. Mehr als das Vierfache vom Originalteil klingt nach viel Geld, für Vielfahrer kann es sich dennoch rechnen. Wer bei seinem Auto alle 15.000 Kilometer den Filter wechseln muss, hat nach dem vierten, fünften Wechselintervall die Kosten eingespielt. Danach rechnet sich der K&N-Filter.
Welcher Filter für welchen Typ? Wenigfahrer mit Fahrzeugen, die älter als drei Jahre sind, werden mit dem ATU-Teil glücklich. Junge Fahrzeuge fahren mit dem Original-Ersatzteil am besten, Kilometerfresser sollten sich den K&N-Filter durchrechnen. Die Differenz steht in den nächsten Werkstattrechnungen.
 
DBA

DBA

Ehrenmitglied
Beiträge
2.340
Reaktionen
2
Die Autobild naehert sich immer mehr dem Niveau ihrer Mutterzeitschrift an.
Sorry, aber wer halbwegs weiss, wie ein LMM funktioniert,
kann sich klar vorstellen, dass es zu Problemen kommen kann.
 

Riddla

Beiträge
92
Reaktionen
0
Also ich hatte das Problem bis gestern und das Autohaus Deus in Franken hat mir sofort ein neues Teil eingebaut und Kosten punkt für mich liegt bei 40 Euro. Da mein Auto noch keine 100 Tausend runter hat. Normalerweise kostet dat LMM knappe 300 Euro. Aktion von VW zwegs Austauch 80 € und dann noch mal 50 % Kulanz da meine Babe älter ist als drei Jahre.

Find ich ok!

Greetz

The Riddla
 
sondera

sondera

Ehrenmitglied
Beiträge
5.019
Reaktionen
11
Original von Riddla
Also ich hatte das Problem bis gestern und das Autohaus Deus in Franken hat mir sofort ein neues Teil eingebaut und Kosten punkt für mich liegt bei 40 Euro. Da mein Auto noch keine 100 Tausend runter hat. Normalerweise kostet dat LMM knappe 300 Euro. Aktion von VW zwegs Austauch 80 ¬ und dann noch mal 50 % Kulanz da meine Babe älter ist als drei Jahre.

Find ich ok!

Greetz

The Riddla
sehr kulant. Ich muss sagen wenn ich wieder in Nürnberg arbeite werde ich meinen wohl auch zum Deus geben. Man hört ja nur gutes
 

Riddla

Beiträge
92
Reaktionen
0
Die sind nur zu Empfehlen. Aber man will ja echt net glauben wie viel so ein drecks Stecker ausmachen kann. Mit defektem war ein Corsa in der Lage mich an der Linie nasszumachen. Mit neuem Stecker hatte gestern der V-Tec keine Chance.

Dumme Elektronik sag ich nur!
 
Thema:

Luftfilter vs. LMM

Luftfilter vs. LMM - Ähnliche Themen

  • Frage zum Luftfilter

    Frage zum Luftfilter: Hallo Leute, habe mal eine kurze Frage und zwar hab ich ja nen leon 1.8t. Der hat ja am Luftfilterkasten noch nen Schlauch der zum Kat geht...
  • Leistungsverlust mit K&N Luftfilter??

    Leistungsverlust mit K&N Luftfilter??: Hallo! ich hab bei autoextrem.de gelesen, dass ein umbau auf nen K57i kit sogar leistungsverlust bewirken kann, und für den Motor auch nicht...
  • Brauch neuen luftfilter! blos welchen?

    Brauch neuen luftfilter! blos welchen?: Hab mir gedacht wenn schon ein neuer dann ein richtiger mit mehr leistung und geileren sound natürlich..könnt ihr mir mal ein wenig beraten..hab...
  • Luftfilter anbohren - was ist dran?

    Luftfilter anbohren - was ist dran?: Hallo zusammen, ich habe gehört, dass wenn man beim 1.6er (Benziner) den Luftfilter anbohrt, sich die Leistung stark erhöht. Ist da was dran...
  • Kaltluftschlauch verlegen + Luftfilter befestigen

    Kaltluftschlauch verlegen + Luftfilter befestigen: Steh grade vor einem kleinen Problem... mein Green Twister XL liegt unten in der Garage und wartet auf den Einbau. Hab mir das jetzt mal angesehen...
  • Ähnliche Themen
  • Frage zum Luftfilter

    Frage zum Luftfilter: Hallo Leute, habe mal eine kurze Frage und zwar hab ich ja nen leon 1.8t. Der hat ja am Luftfilterkasten noch nen Schlauch der zum Kat geht...
  • Leistungsverlust mit K&N Luftfilter??

    Leistungsverlust mit K&N Luftfilter??: Hallo! ich hab bei autoextrem.de gelesen, dass ein umbau auf nen K57i kit sogar leistungsverlust bewirken kann, und für den Motor auch nicht...
  • Brauch neuen luftfilter! blos welchen?

    Brauch neuen luftfilter! blos welchen?: Hab mir gedacht wenn schon ein neuer dann ein richtiger mit mehr leistung und geileren sound natürlich..könnt ihr mir mal ein wenig beraten..hab...
  • Luftfilter anbohren - was ist dran?

    Luftfilter anbohren - was ist dran?: Hallo zusammen, ich habe gehört, dass wenn man beim 1.6er (Benziner) den Luftfilter anbohrt, sich die Leistung stark erhöht. Ist da was dran...
  • Kaltluftschlauch verlegen + Luftfilter befestigen

    Kaltluftschlauch verlegen + Luftfilter befestigen: Steh grade vor einem kleinen Problem... mein Green Twister XL liegt unten in der Garage und wartet auf den Einbau. Hab mir das jetzt mal angesehen...