Luftfahrwerk Österreich

Diskutiere Luftfahrwerk Österreich im 1M - Fahrwerk & Räder Forum im Bereich 1M - Tuning; Hallo weiß jemand wie ich das Luftfahrwerk umbauen muss dass ich es in firstÖsterreich eingetragen bekomme bzw wo ich eines zu kaufen finde das...

Floggi96

Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo weiß jemand wie ich das Luftfahrwerk umbauen muss dass ich es in
Österreich eingetragen bekomme bzw wo ich eines zu kaufen finde das ich eingetragen bekomme da die herkömmlichen beim abstellen des Autos in die Unterste Stellung geht und in ÖSterreich benötigt man ja eine gewisse mindest Bodenfreiheit

Mfg Flo
 
11.01.2014
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Luftfahrwerk Österreich . Dort wird jeder fündig!

Alfi

Beiträge
17
Reaktionen
0
Musst mal mit Christian Wagner (Wagnair) schreiben, der kennt sich mit sowas bestens aus. Hab mein Airride auch von ihm. Komme aber aus Deutschland.
 
Spidi

Spidi

Clubmember
Beiträge
513
Reaktionen
10
Ich weiß nicht, wie es in Ö aussieht, die Mindestbodenfreiheit gilt aber doch nur bei Fahrt? Im Stand sollte sich das doch absenken dürfen?
Gab und gibt doch genügend Wagen mit Luftfederung, die im Stand nach "ganz unten" fahren - ggf sind die dann aber immer noch über der Schwelle).

Oder ggf. auch nicht:
Siehe z.b. http://www.legales-tuning.at/fahrwerk.htm - gibts einen Abschnitt zum Airride - du musst also "ohne Luft" fahren können, ob dann noch die 11cm gelten?

Google ist aber dein Freund:
http://www.polo6rfreunde.de/board3-der-polo-6r/board6-tuning/board9-fahrwerk-bremsen-räder/board116-erfahrungsberichte/board132-airride/5577-airride-in-österreich/

Laut dem 11cm auch bei Luftverlust und nur wenn du nen freundlichen Prüfer hast. Brauchst dann wohl ein "TÜV-Kit", damit mind. 11cm bleiben.

späteres Posting: http://www.polo6rfreunde.de/board3-der-polo-6r/board6-tuning/board9-fahrwerk-bremsen-räder/2237-bodenfreiheit-ist-nicht-gleich-bodenfreiheit-österreich/index2.html?f2f66e80#post85030

wohl nicht eintragbar, weil nicht sicherstellbar, dass Bodenfreiheit >11cm...
 

Floggi96

Beiträge
2
Reaktionen
0
Musst mal mit Christian Wagner (Wagnair) schreiben, der kennt sich mit sowas bestens aus. Hab mein Airride auch von ihm. Komme aber aus Deutschland.
Oke danke

---------- Beitrag am 12.01.2014 um 13:10 Uhr ergänzt ---------- letzte Änderung am 12.01.2014 um 13:07 Uhr ----------

Ich weiß nicht, wie es in Ö aussieht, die Mindestbodenfreiheit gilt aber doch nur bei Fahrt? Im Stand sollte sich das doch absenken dürfen?
Gab und gibt doch genügend Wagen mit Luftfederung, die im Stand nach "ganz unten" fahren - ggf sind die dann aber immer noch über der Schwelle).

Oder ggf. auch nicht:
Siehe z.b. http://www.legales-tuning.at/fahrwerk.htm - gibts einen Abschnitt zum Airride - du musst also "ohne Luft" fahren können, ob dann noch die 11cm gelten?

Google ist aber dein Freund:
http://www.polo6rfreunde.de/board3-der-polo-6r/board6-tuning/board9-fahrwerk-bremsen-räder/board116-erfahrungsberichte/board132-airride/5577-airride-in-österreich/

Laut dem 11cm auch bei Luftverlust und nur wenn du nen freundlichen Prüfer hast. Brauchst dann wohl ein "TÜV-Kit", damit mind. 11cm bleiben.

späteres Posting: http://www.polo6rfreunde.de/board3-der-polo-6r/board6-tuning/board9-fahrwerk-bremsen-räder/2237-bodenfreiheit-ist-nicht-gleich-bodenfreiheit-österreich/index2.html?f2f66e80#post85030

wohl nicht eintragbar, weil nicht sicherstellbar, dass Bodenfreiheit >11cm...
Ja aber iwi muss das doch bei den straßenbussen auch sein od? Die senken denbus auch beim einsteigen und beim abstellen gehts auch auf di unterste stellung? Da muss es doch auch eine sicherstellung geben oder? Aber danke für die Infomation :)

Mfg
 
Spidi

Spidi

Clubmember
Beiträge
513
Reaktionen
10
Bei den Bussen wird wahrscheinlich immer noch eine Bodenfreiheit von 11cm eingehalten ;)
Es gibt derzeit halt keine Airrides, die mehr als 11cm einhalten (außer wie gesagt diese TÜV-Kits, die ggf trottdem nicht typisiert werden).

Du musst halt auch mit "kaputtem" System die Spec. erfüllen.

Es gibt wohl die theoretische Möglichkeit, weniger als 11cm zu typisieren, wenn der Hersteller für Unfälle haftet... Wird dir kein Airridehersteller anbieten ;)
Das könnte dann auch eine Sondergenehmigung für besagte Busse sein, dass die bei kaputtem System halt alle Leute rausschmeißen und dann heim juckeln.
 
Thema:

Luftfahrwerk Österreich

Luftfahrwerk Österreich - Ähnliche Themen

  • Andere Federn - 35mm tiefer in Österreich

    Andere Federn - 35mm tiefer in Österreich: Hallo Löwenfahrer, mein zukünftiger Leon kommt auf 35mm kürzeren Federn zu mir. Diese wurden noch nicht eingetragen. !Österreich! Folgendes ist...
  • Sportfahrwerk in Österreich!?

    Sportfahrwerk in Österreich!?: Wer von euch kommt aus Österreich,hat einen TS und hat ein anderes Sportfahrwerk drin mit Typisierung!?:D ?(
  • Top Sport: Tieferlegung in Österreich

    Top Sport: Tieferlegung in Österreich: Hallo! Habe in der Suche nichts gefunden! Und zwar folgendes: Ich habe jetzt einen Mitarbeiter bei Seat gefragt wie dass mit dem tieferlegen...
  • [AT-Österreich] Legale Tieferlegung!

    [AT-Österreich] Legale Tieferlegung!: Hi... lese beim Rumsuchen auf div. Autoseiten immer häufiger: ACHTUNG: legale Tieferlegung unter 11cm eingetragen Wie ist das möglich. In AT...
  • [AT-Österreich] Legale Tieferlegung! - Ähnliche Themen

  • Andere Federn - 35mm tiefer in Österreich

    Andere Federn - 35mm tiefer in Österreich: Hallo Löwenfahrer, mein zukünftiger Leon kommt auf 35mm kürzeren Federn zu mir. Diese wurden noch nicht eingetragen. !Österreich! Folgendes ist...
  • Sportfahrwerk in Österreich!?

    Sportfahrwerk in Österreich!?: Wer von euch kommt aus Österreich,hat einen TS und hat ein anderes Sportfahrwerk drin mit Typisierung!?:D ?(
  • Top Sport: Tieferlegung in Österreich

    Top Sport: Tieferlegung in Österreich: Hallo! Habe in der Suche nichts gefunden! Und zwar folgendes: Ich habe jetzt einen Mitarbeiter bei Seat gefragt wie dass mit dem tieferlegen...
  • [AT-Österreich] Legale Tieferlegung!

    [AT-Österreich] Legale Tieferlegung!: Hi... lese beim Rumsuchen auf div. Autoseiten immer häufiger: ACHTUNG: legale Tieferlegung unter 11cm eingetragen Wie ist das möglich. In AT...