LMM Reinigung

Diskutiere LMM Reinigung im 1M - Tipps & Tricks Forum im Bereich Der Leon 1; Hallo! Möchte als Rettungsversuch meinen LMM reinigen, um den Durchzug wieder herzustellen. Nun ist meine Frage, wie das gemacht wird...

Wolfy

Beiträge
469
Reaktionen
0
Hallo!

Möchte als Rettungsversuch meinen LMM reinigen, um den Durchzug wieder herzustellen.

Nun ist meine Frage, wie das gemacht wird.
Stecker abziehen ist klar. Nur - peinliche Frage - wo sitzt der LMM genau?

Ich schätze im Bereich unterhalb des Steckkontakts. Die Schrauben dort sind äußerst komisch - welchen Schraubenzieher benötige ich dafür? Ist der Ausbau kompliziert?

Bitte um leicht nachvollziehbare Hinweise - am Besten mit Bildern.

Ist etwas viel verlangt, ist mir klar...

Danke im Voraus!

LG, Wolfy
 
08.03.2003
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: LMM Reinigung . Dort wird jeder fündig!

Marcus

Beiträge
2.257
Reaktionen
1
Hier ist eine Anleitung. Die ist allerdings nicht von mir.


Also zunächst brauchst Du einen Sicherheitstorx um die beiden Schrauben
lösen zu können. Das Bild ist nciht wirklich gut. Ist aber ein T20.


Wenn Du den eigentlichen LMM
draußen hast ( 1 Min.) kann man am unteren Ende das Sensorelement.
Da strömt die Luft vorbei und kommt unten am LMM wieder raus.
Soviel zum allgemeinen.

Reinigen kann man das Ding wie folgt: Man braucht eine Dose
Bremsenreiniger, 1 Liter Aceton (Baumarkt), ein flaches Schnapsglas.
Etwas Kriechöl zum Sprühen oder in ner Dose zum schütten.

Zunächst löst sich gleiches mit gleichem am besten. also legen wir den
LMM ertmal ne Stunde oder so in Kriechöl ein um den Drek schonmal
aufzuweichen. Aber nicht das komplette Teil, nur die untere Hälfte mit
dem Meßelement.
Dann nimmt man Aceton und wiederholt das ganze. Auch wieder einlegen,
gerne auch was länger.
Und zum Schluß nochmal ordentlich mit Bremsenreiniger spülen und
trocknen lassen. Einbauen und hoffen das es was gebracht hat. Die
Erfahrung zeigt das grade wenn man den Leistungsverlust früh bemerkt
sich meißtens noch was machen läßt.
!!!AUF KEINEN FALL MIT ETWAS ANDEREM ALS EINER FLÜSSIGKEIT AN DEN SENSOR
GEHEN!!!
Mechanische berührung (Wattestäbchen) führt zu zum sofortigem ableben
des LMM!
Sollte das alles nix bringen, neuen kaufen.
 

Wolfy

Beiträge
469
Reaktionen
0
Hi Markus!

Dank dir vielmals für die mehr als ausführliche Erläuterung. Hätte mit so einer tollen Erklärung wirklich nicht gerechnet.

Werde das Vorhaben dann aber auf einen Tag unter der Woche verschieben müssen, da ich dieses Equiment leider nicht zu Hause habe.

Kleine Frage noch: Woher krieg ich eine Sicherheitstorx??? Forstinger / ATU oder Baumarkt?

Bin technisch leider kein Genie...

Vielen Dank nochmals!

LG, Wolfy
 

Marcus

Beiträge
2.257
Reaktionen
1
Müsste es ansich im Baumarkt geben. Oder in einem Werkzeuggeschäft.
 
Beiträge
314
Reaktionen
1
hat das schon mal bei jemandem von euch funktioniert, den LLM zu reinigen?!?!

also ich hab das schon bei den verschiedensten autos versucht, habe es aber bis jetzt noch nie geschafft

wünsche dir mehr glück ;)
 

SeatLeon

Beiträge
336
Reaktionen
0
@ Wolfy:

Wir warten alle gespannt auf eine Erfolgsmeldung. :very_happy: Hast Du Dir das nötige Equipment schon beschafft?

Viel Glück!
 

Marcus

Beiträge
2.257
Reaktionen
1
Wenn ihr einen Test machen wollt ob das Reinigen erfolgreich ist dann solltet Ihr auch den LMM Durchsatz vorher und nacher messen. Sonst ist das doch rein spekulativ.
 
mobi

mobi

Beiträge
1.728
Reaktionen
0
@Marcus:

Bei mir funzen die Links nicht.
 

Marcus

Beiträge
2.257
Reaktionen
1
Hab die Links mal rausgenommen. Sind down.
 

Wolfy

Beiträge
469
Reaktionen
0
Hallo Leute!

Habe die Reinigung noch nicht durchgeführt, weil ich morgen ohnehin einen Termin beim Service (49000 km) habe.

Das Problem habe ich schon geschildert. Sollte der LMM das Problem sein, kann ich mit bis zu 300 € rechnen!!!

Der Grund, warum ich noch keine Reingungsversuche gemacht habe ist der, dass mir gute Chancen auf eine Kulanzregelung mitgeteilt wurden. Das Auto ist ja noch keine 3 Jahre alt...

Was dann kommt, werde ich sehen...

Bin euch (speziell Marcus) trotzdem für die vielen Tipps sehr dankbar.

LG, Wolfy
 

popeye

Beiträge
69
Reaktionen
0
@all

vorab - hab mir den Thread LMM durchmessen bereits durchgelesen, aber nicht das gefunden, was ich gerne wissen wollte.
Wie merk ich jetzt genau , ob der LMM defekt ist oder nicht. Hab seit ca 2000 km Chip von ABT drin und mir kommt vor das mein Löwe mittlerweile nicht viel besser als vorher geht - kann das an einem defekten LMM liegen

Ist ein bisschen OFF TOPIC aber währe trotzdem für eure Antworten dankbar
 

Marcus

Beiträge
2.257
Reaktionen
1
Du besorgst Dir die LMM Durchsatz-Werte für Deinen Motorkennbuchstaben. Die gibts z.b. auf www.dieselschrauber.de.

(mit Chip kannst du den Wert propational zu der Ladedruck erhöhung hochrechnen)

Dann schließt Du einen Laptop mit einem Diagnose Tool oder VAG Tester an, machst eine Messung über den geamten Drehzahlband und vergleichst diese Werte mit den Soll-Werten. Liegen die darunter ist dein LMM defekt.
 
Thema:

LMM Reinigung

LMM Reinigung - Ähnliche Themen

  • Schrauben am LMM, mmpf grmbl!!!

    Schrauben am LMM, mmpf grmbl!!!: sieben Werkstätten abgeklappert, nicht eine hat den Dreher für diesen seltsamen Fünf-Zacken-Torx mit Dorn !!! Bleibt also nur die "brutale"...
  • LMM reinigen

    LMM reinigen: Hab das Gefühl mit dem LMM stimmt etwas nicht weil subjektiv Leistung fehlt. Ist es möglich den LMM zu reinigen? Ich hab an ein Ultraschalbad in...
  • Pierburg LMM - soll ich?

    Pierburg LMM - soll ich?: Hi! Nachdem jetzt der zweite LMM Probleme macht, bin ich am Überlegen, anstelle des O-Ersatzteils einen Pierburg LMM zu nehmen. Der hier sollte...
  • LMM 5-zackiger Torx mit Loch in der Mitte?!

    LMM 5-zackiger Torx mit Loch in der Mitte?!: Ich fahre einen 2005er LEON 1M. Dieser hat eine 5 zackige Torx-Schraube mit dem Splint in der Mitte zur LMM-Fixierung. Mein 2000er LEON hatte eine...
  • LMM beim Cupra R auswechseln...

    LMM beim Cupra R auswechseln...: Moinsen! Möchte mir ´n "neuen" LMM bestellen (im Austausch 90 €) und auswechseln. Meine Fragen: - Ist es schwer den LMM als Laie selbst...
  • LMM beim Cupra R auswechseln... - Ähnliche Themen

  • Schrauben am LMM, mmpf grmbl!!!

    Schrauben am LMM, mmpf grmbl!!!: sieben Werkstätten abgeklappert, nicht eine hat den Dreher für diesen seltsamen Fünf-Zacken-Torx mit Dorn !!! Bleibt also nur die "brutale"...
  • LMM reinigen

    LMM reinigen: Hab das Gefühl mit dem LMM stimmt etwas nicht weil subjektiv Leistung fehlt. Ist es möglich den LMM zu reinigen? Ich hab an ein Ultraschalbad in...
  • Pierburg LMM - soll ich?

    Pierburg LMM - soll ich?: Hi! Nachdem jetzt der zweite LMM Probleme macht, bin ich am Überlegen, anstelle des O-Ersatzteils einen Pierburg LMM zu nehmen. Der hier sollte...
  • LMM 5-zackiger Torx mit Loch in der Mitte?!

    LMM 5-zackiger Torx mit Loch in der Mitte?!: Ich fahre einen 2005er LEON 1M. Dieser hat eine 5 zackige Torx-Schraube mit dem Splint in der Mitte zur LMM-Fixierung. Mein 2000er LEON hatte eine...
  • LMM beim Cupra R auswechseln...

    LMM beim Cupra R auswechseln...: Moinsen! Möchte mir ´n "neuen" LMM bestellen (im Austausch 90 €) und auswechseln. Meine Fragen: - Ist es schwer den LMM als Laie selbst...
  • Schlagworte

    Luftmassenmesser seat leon 1m1 reparieren