Leon TSI quietsch kurz beim schalten und im1.Gang bei Schubumschaltung

Diskutiere Leon TSI quietsch kurz beim schalten und im1.Gang bei Schubumschaltung im 1P - Mängelliste Forum im Bereich Der Leon 2; Hallo liebe User. Ich habe die Suche schon benutzt aber nichts passendes gefunden. Fahrzeug: Seat Leon 2012 1.4TSI FR 125PS 6Gang Schalter Unser...

RaZeR86

Beiträge
142
Reaktionen
0
Hallo liebe User.
Ich habe die Suche schon benutzt aber nichts passendes gefunden.
Fahrzeug: Seat Leon 2012 1.4TSI FR 125PS 6Gang Schalter
Unser Problem:
Wenn es draußen sehr kalt wird also um 0 Grad oder deutlich drunter macht der Seat zicken. Betriebszustand vom Fahrzeug ist egal. Das Problem tritt nicht immer auf ehr zu 75%.
Der Wagen quietscht kurz beim schalten, also beim auskuppeln. Erst dachte ich es ist die Druckplatte, aber wenn man im Parkhaus sich im 1. Gang bewegt rollt und wieder leicht gas gibt, quietscht er so oft wie der Motor wankt. Er macht es mal lauter mal leiser, manchmal so laut das selbst auf Stufe 10 das immer noch deutlich zu hören ist, auch Freunde in der Tiefgarage meinen das Ding quietscht wie ein altes Bett und dabei hat der Kasten 11 Monate und jetzt 15000 auf der Uhr -.- .

Waren bei Seat. Der Annahmemeißter ist mitgekommen, hat das gehört und wir hatten einen Termin. Am Termintag hat das der
Seat auf der 5 min Probefahrt natürlich nicht gemacht, der Werkstattmeißter fuhr mit. Waren plus 2,5°. Habe dem Meißter klipp und klar das problem geschildert und noch hinzugefügt das ich gelernter KFZ Mechaniker bin. Er meinte zu mir. Ist das ein technisches Problem so das was kaputt gehen könnte oder nur ein hörbares? Bin ich der Meißter bei Seat oder er? Seine Aussage: Naja sind sie schonmal ein vergleichbares Fahrzeug gefahren, vielleicht ist das Geräusch völlig normal! Denk ich mir: Was interessiert mich das ob jeder Leon das Problem hat, normal hat kein Auto zu quietschen und mir ist das sowas von egal ob das normal für das Auto ist .... habe dazu aber nichts gesagt nur: Nein ich bin keinen vergleichbaren Leon mit diesem Motor gefahren nur nen Rocco und der hatte das nicht.
Er nahm das Fahrzeug mit rein auf die Bühne, 45min später kam er wieder.
Antwort: Der Wagen hat ein anderes Fahrwerk verbaut, ich hätte mit dem Problem vorher kommen sollen (was ich getan habe was bei der Probefahrt der Fall war und nach Absprache mit dem Annahmemeißter hat ein Fahrwerkswechsel keinen Einfluss), er macht hier garnichts auf Garantie, die Koppelstangen sind sehr nahe an den Antriebswellen.
Ich: Wir haben andere verbaut, gekürzte.
Er: Achso? hmm ja naja ich meine die anderen 2 die kleinen (hat auf ca 5cm größe gezeigt).
Ich: Ich würde gern die anderen Koppelstangen sehen
Er: wir haben gerade viel zu tun und keine Hebebühne frei

Mir ist fast der ***** im Laden geplatzt. Ich bins ja gewohnt das man bei VXY AUDXY dem Kunden was vom Pferd erzählt habe ja paar Jahre gearbeitet. Aber das mir der Meißter derart dreißt ins Gesicht lügt, mir was vom Pferd erzählen will ohne uusammenhänge.
Er: Wäre das Rücklicht undicht, das können wir auf Garantie machen aber nicht sowas, der Motor liegt jetzt ganz wo anders (richtig der sitzt jetzt hinten aufn Dach...), da ist das völlig normal das sind bestimmt nur meine Schuhe.
Bin echt durch mit dem Laden. Meinte nur zu ihm. Klar wäre das Rücklicht undicht wäre das Fahrwerk schuld, da eine höhere Last (Verwindung) auf die Karosserie herrscht und es deshalb undicht ist. (er grinste nur).
Ich musste mich echt zusammen reißen, kenne dieses blödlawern ja schon zu genüge wo se dem Kunden die Kohle aus der Tasche leiern für Sachen die garnicht getauscht wurden -.-.

Wie gesagt:
- Betriebstemperatur egal
- Verwindung der Karosse egal
- Kurve oder gerade aus egal
- nur bei geringen Temperaturen
- nicht immer
- nur kurz beim auskuppeln oder bei Schubumschaltung (Motorlastwechsel)

Ich hab an die Motorlager gedacht, gibt es da Probleme?
Bin für jeden Rat dankbar, schaue jetzt selber nach, die bekommen bei Seat garnichts auf die Kette.
Abschlusssatz vom Meißter:
Werkstattersatzwagen nicht vorhanden (war aber so abgesprochen)
Termin machen zum testen (Termin hatten wir 3 Wochen warten müssen und das war der besagte Tag wir wurden weggeschickt für nen neuen Termin -.-)
Bin stinksauer. Danke für´s lesen des Romans
 
22.03.2013
#1

Anzeige

Gast

LanLibbi

Beiträge
75
Reaktionen
1
Hi,

genau dieses quietschen hab ich auch schon festgestellt, und auch wie beschrieben nur bei Minusgraden. Ich dachte aber eher das es aus dem Innenraum kommt und mit irgend nem Kunststoffteil zusammenhängt. Aber wenns dann auch schon außen zu hören ist, find ichs schon *******. Als ich letztens beim Händler war hab ichs nur mal kurz angesprochen. Eine Testfahrt wurde gemacht, wie fast immer aber nichts festgestellt. Ich solle das Problem aber weiter beobachten.
Ich hab das Quietschen allerdings bis jetzt nur bei Schubumschaltung im 1. und 2. Gang mit Radio aus wahrnehmen können.

Achja Eibach Sportslein Federn sind eingebaut, falls es dem Händler vom Vorredner weiterbringt :p

Cupra R MJ12,50.000 km
 

RaZeR86

Beiträge
142
Reaktionen
0
Wir haben 15 000 auf der Uhr. Ja bei Schubumschaltung und in den ersten Gängen. Hatten wir aber auch mit dem Serienfahrwerk. Das quietschen kommt in etwa von den Motorlagern/Buchsen, im Parkhaus ist es durch den Schall natürlich deutlich zu hören, bei uns wie gesagt teilweise selbst wenn das Radio läuft und das auf normaler Stufe - leicht laut (12).
 

LanLibbi

Beiträge
75
Reaktionen
1
Also, ich habe die letzten Tage noch mal aufmerksam hingehört. Das qietschen scheint sich wohl erstmal erledigt zu haben. Lag wohl doch an den niedrigen Temperaturen.
 

RaZeR86

Beiträge
142
Reaktionen
0
Ja bei uns ist das jetzt auch weg. Dafür haben wie ein neues quietschgeräusch. Beim schalten sowie auskuppeln, jedes mal das Gleiche. Langsam nervt das extrem. Werde mal alles fetten, in der Hoffnung das es endlich aufhört.
 

Camini

Gast
ich würde gerne nochmal diesen Thread in Erinnerung rufen. Ich bin mir nicht sicher, ob es mit meinem Problem gleich zu setzen ist, bei mir ruppt und quietscht es wenn ein Lastwechsel stattfindet. Es ist nicht dieses typische Golf Quietschen, wenn man die Kupplung tritt.

ich habe daher ein eigenes Thema erstellt:
https://www.seat-leon.de/vboard/showthread.php?102728-Quietschen-u-Ruppen-beim-Gangwechsel-Anfahren-und-hohe-Anlaufdrehzahl-beim-Anlassen&p=1989038#post1989038

Viele Grüße aus dem sonnigen Freiburg
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Leon TSI quietsch kurz beim schalten und im1.Gang bei Schubumschaltung

Leon TSI quietsch kurz beim schalten und im1.Gang bei Schubumschaltung - Ähnliche Themen

  • Leon (1P) 1.4 TSI Kühlwasserverbrauch und Zündaussetzer

    Leon (1P) 1.4 TSI Kühlwasserverbrauch und Zündaussetzer: Hallo zusammen, ich habe bei meinem Seat Leon 1.4 TSI (125 PS) BJ 2012, 156tkm folgendes Problem: Anfang des Jahres war das Fahrzeug mit...
  • Leon 1P / 1.2 TSI stirbt während der Fahrt ab und springt nicht mehr an

    Leon 1P / 1.2 TSI stirbt während der Fahrt ab und springt nicht mehr an: Hallo ! Ich habe bei meinem Leon mit dem 1.2 TSI / 105 PS Motor das Problem, dass der Motor während der Fahrt abstirbt und sich nicht mehr...
  • SEAT Leon 2.0 TSI Cupra R - Problem Motorschaden?

    SEAT Leon 2.0 TSI Cupra R - Problem Motorschaden?: Hallo zusammen, bin neu hier im Forum. :) Ich überlege mir, einen SEAT Leon 2.0 TSI Cupra R / SEAT Leon 2.0 TSI Cupra R310, jeweils Jg. 2010 zu...
  • Funkfernbedienung kaputt? Leon 1.8 tsi

    Funkfernbedienung kaputt? Leon 1.8 tsi: Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit meiner Fernbedienung. Also mein Leon geht ganz normal zu und der Kofferraum lässt sich auch per FunkFB...
  • Leon Fr 2.0 TSI verliert Kühlwasser

    Leon Fr 2.0 TSI verliert Kühlwasser: Hallo Leute folgendes Problem bei meinem kleinen =( gestern meinen Leon FR 2.0 TSI zu seat gebracht verliert kühlwasser... Mittwoch bekam ich die...
  • Ähnliche Themen
  • Leon (1P) 1.4 TSI Kühlwasserverbrauch und Zündaussetzer

    Leon (1P) 1.4 TSI Kühlwasserverbrauch und Zündaussetzer: Hallo zusammen, ich habe bei meinem Seat Leon 1.4 TSI (125 PS) BJ 2012, 156tkm folgendes Problem: Anfang des Jahres war das Fahrzeug mit...
  • Leon 1P / 1.2 TSI stirbt während der Fahrt ab und springt nicht mehr an

    Leon 1P / 1.2 TSI stirbt während der Fahrt ab und springt nicht mehr an: Hallo ! Ich habe bei meinem Leon mit dem 1.2 TSI / 105 PS Motor das Problem, dass der Motor während der Fahrt abstirbt und sich nicht mehr...
  • SEAT Leon 2.0 TSI Cupra R - Problem Motorschaden?

    SEAT Leon 2.0 TSI Cupra R - Problem Motorschaden?: Hallo zusammen, bin neu hier im Forum. :) Ich überlege mir, einen SEAT Leon 2.0 TSI Cupra R / SEAT Leon 2.0 TSI Cupra R310, jeweils Jg. 2010 zu...
  • Funkfernbedienung kaputt? Leon 1.8 tsi

    Funkfernbedienung kaputt? Leon 1.8 tsi: Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit meiner Fernbedienung. Also mein Leon geht ganz normal zu und der Kofferraum lässt sich auch per FunkFB...
  • Leon Fr 2.0 TSI verliert Kühlwasser

    Leon Fr 2.0 TSI verliert Kühlwasser: Hallo Leute folgendes Problem bei meinem kleinen =( gestern meinen Leon FR 2.0 TSI zu seat gebracht verliert kühlwasser... Mittwoch bekam ich die...