Leon tieferlegen?

Diskutiere Leon tieferlegen? im 1M - Fahrwerk & Räder Forum im Bereich 1M - Tuning; Hallo! Ich will mein Leon Signo tieferlegen und stehe jetzt vor der Entschweidung ob ich ein kompl. Fahrwerk oder doch nur Federn nehmen soll...

Khaosgott

Beiträge
25
Reaktionen
0
Hallo!

Ich will mein Leon Signo tieferlegen und stehe jetzt vor der Entschweidung ob ich ein kompl. Fahrwerk oder doch nur Federn nehmen soll, hab in diesem Bereich so gut wie keine Erfahrung.
Also ich
schreib jetzt mal was ich mir so vorstelle: er soll so ca. 20-30mm tieferkommen, da ich nicht so auf extrem vorsichtiges Fahren bei Bodenwellen stehe und dazu noch auf ne hochliegende und steilverlaufende Einfahrt kommen muss.
Hab vielleicht in Erwägung gezogen mir das Fahrwek vom Leon Topsport einzubauen, ist das Fahrverhalten sehr viel besser als beim serienmässigen Signo?
Oder kann mir jmd. ein preiswertes und gutes Fahrwerk sagen, welches ein gutes sportliches Fahrverhalten bietet und 20-30 tieferkommt.
Oder reichen bei mir auch nur Federn zum Tieferlegen, kann ich die kürzeren Federn dann auch noch mit den serienmässigen Dämpfern fahren?
 
26.12.2004
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Leon tieferlegen? . Dort wird jeder fündig!

daniel79

Beiträge
1.982
Reaktionen
0
ich kann dir mein Sport FW anbieten! Habe das im Keller liegen seitdem ich mein sportfahrwerk von bilstein drin habe! Würde auf jeden fall das FW tauschen und nicht nur federn
 
D3m0n

D3m0n

Clubmember
Beiträge
5.859
Reaktionen
0
ich könnt dir demnächst evtl. günstig die Top Sport dämpfer anbieten (noch ned alt... ca. 19tkm), die federn kriegste im teilemarkt hinterhergeschmissen! dann hätste das TS fahrwerk, is ca. 20 tiefer und in allen lebenslagen problemlos zu fahren!!
 

CupraRacer18

Beiträge
259
Reaktionen
0
Das Problem an dem TS - Fahrwerk ist! :
Er kommt nur unwesentlich tiefer! ( Cupra hat ja auch ein "tieferes" Sportfahrwerk, sieht trotzdem in Serie aus wie ein Hochgestell! ( trotz 18`Zoll ) :rolleyes: )

Wenn Du nur 20 - 30 mm tiefer willst und alltagstauglich bleiben willst, brauchst Du mit Sicherheit keine Dämpfer zu tauschen!!! (..das war doch die Frage, warum Dämpfer verkaufen wollen??? ?( )

Kann ich Dir nur die Eibach - Seat Sportline - Federn ( 30mm ) empfehlen! Schöne Keilform, nicht zu tief um durchgehend aufzupassen, kein "Aufschaukeln" bei hohen Geschwindigkeiten, und verbessertes Fahrverhalten, sowie optisch einwandfrei!
Um "härter" zu werden kannst Du eindeutig das Angebot von D3m0n + Eibach - Federn in Erwägung ziehen, aber normal reichen Dir die Federn!

( Realität: Tieferlegung um die 40 mm / vorne und ca. 30 mm hinten! )...bei Dir eher mehr!

Laut Tüv ist der "Cupra" ( - 1,5,cm weil schon Sport ) um 7 cm tiefer gekommen!!!! :D
So stehts auf dem Gutachten!

Hoffe Dir geholfen zu haben!

Grüße
 
D3m0n

D3m0n

Clubmember
Beiträge
5.859
Reaktionen
0
der TS is 20mm tiefer als der normale... das hab ich bei meinen tieferlegungsversuchen eindeutig rausgefunden! und er wollte ja nur 20 - 30mm! er kann ja auch 35er federn von eibach, oder H&R odr sonstwem nehmen und die TS Dämpfer verbauen... dann hat er ein tiefes TS fahrwerk...!!

der cupra R is eigentlich nicht wirklich tiefer als der TS, nur das die dämpfer der R härter sind und die schürze vorne länger, deswegen gehen die R fahrer auch öfter auf als die TS/R fahrer *g*
 

CupraRacer18

Beiträge
259
Reaktionen
0
der TS is 20mm tiefer als der normale... das hab ich bei meinen tieferlegungsversuchen eindeutig rausgefunden! und er wollte ja nur 20 - 30mm! er kann ja auch 35er federn von eibach, oder H&R odr sonstwem nehmen und die TS Dämpfer verbauen... dann hat er ein tiefes TS fahrwerk...!!
Das habe ich doch gesagt! :))

Du hast vollkommen recht:
Der Cupra ist nicht tiefer als der TS! Beide sind ca. 20mm Serie tiefer als ein "Normfahrwerk" ..sehen aber trotzdem in Serie aus wie ein "Hochschiff"! ( Und ob der Cupra eine längere Schürze hat ist davon unabhängig! Radhausabstände sind der springende Punkt! ( das der Cupra zum Schneeschieber wird sollte jedem klar sein, aber darum gehts hier doch nicht ?(! )

*Federn + TS - Dämpfern = Gute Wahl! ( wenn man auch gleichzeitig ein "härteres" Auto haben will )!*

...Aber es geht auch ohne Dämpfer für günstiger Geld!

;)

Grüße
 

sharp

Beiträge
860
Reaktionen
0
Bei 30mm geht es auch ohne Dämpfer, hab ja selbst 40mm Federn bei mir drinn.
 
Fahri im Leon

Fahri im Leon

Beiträge
2.399
Reaktionen
1
hab meinen 30mm Tiefer durch COBRA SUspension Federn......dämpfer sind noch die alten, läuft aber super......auch nicht extrem hart.......

Aber wenn ich bemerk wie oft ich mit meinen 30mm irgendwo aufsetze 8) dann möcht ich nicht wissen wie ihr jungs dat mit euren gewinde etc macht :tongue:

man man wenn ich an die schweiz denke :rolleyes:danach musste mein kompletter unterboden neu nachgepinselt werden :]

Naja wer schön sein will muss leiden ;)
 

Falke2

Beiträge
413
Reaktionen
2
in dem zusammenhang mit dem aufsetzen:

bei meiner tiefgarageneinfahrt gibt es eine kleine kante wo man drüber muss ( so nen mini hügel halt), wenn ich da jetzt mit meinem (fahrwerkstechnischem) serien-sport drüber fahre und dann mittig halte, habe ich da nach unten noch ca. 2-3 cm platz...d.h. ich befürchte, wenn ich meinen leon tiefer lege komme ich da nimma rein...der bmw vom nachbarn muss auch schon immer in der kälte stehen aber der ist auch definitiv nen ganzes stück tiefer...

daher meine frage: gibt es ne möglichkeit sich die empfindlichen stellen verstärken zu lassen?

oder kann ich die kante aufm fussgängerweg einfach wegmeisseln? :D :evil:
aber mal im ernst, weiss da jemand vielleicht ernsthaft wie es da aussieht wenn man da den bürgersteig absenken lassen will (also die kleine kante halt) weil die ist da total überflüssig...? so wegen kosten/recht usw?
 
Hanny

Hanny

Clubmember
Beiträge
3.568
Reaktionen
0
Original von D3m0n
der TS is 20mm tiefer als der normale... das hab ich bei meinen tieferlegungsversuchen eindeutig rausgefunden!
du hast ja auch nen TS (mit schwererem Motor) der das ganze nach unten zieht.

Ein normaler Signo macht das ganze maximal 15mm runter Wenn überhaupt nen 1cm
 

Pianomann

Beiträge
15
Reaktionen
0
Fahrwerk von KW

Hallo,

ich verlasse mich aus erfahrung unge auf Serienfahrwerke.
Ich hab ein Komplettfahrwerk von KW drin.
Das ist schön Keilförmig tiefer so um 3cm.
Hab schon alle Nürnbegrer Tiefgaragen probiert, wenn man nicht reinschührt überhaupt kein Problem und sieht super aus.
Hab mit einbau Tüv und allem drum und dran knapp 600 gezahlt.
Federn und Dämpfer natürlich !
 

Khaosgott

Beiträge
25
Reaktionen
0
Ein normaler Signo macht das ganze maximal 15mm runter Wenn überhaupt nen 1cm
stimmt das wirklich, dass der Signo mit dem TS Fahrwerk nur so wenig tieferkommt, das wär ja optisch kaum wahrzunehmen?
Also wenn ich eure Antworten jetzt richitg verstanden habe, reichen mir Federn(ohne neue Dämpfer) um ihn 20-30mm tiefer zu kriegen. Aber wenn ich ihn auch noch etwas härter haben will, brauch ich ein kompl. Fahrwerk? Also wie gesagt, will ihn definitiv nur max. 30mm tiefer haben, wegen dem vorsichtigen Fahren bei schlechten Strassen und meiner sch.... Auffahrt!Bin irgendwie noch etwas unentschlossen was ich nun machen soll. Was ist der grosse Vorteil beim Einbau eines kompl. Fahrwerks gegenüber nur den Federn?
 

Chrissiveit

Beiträge
44
Reaktionen
0
Hätte auch mal ne Frage dazu. Wie sieht es denn aus mit 8.5X19''. wieviel tiefer geht der normale Leon denn technisch überhaupt und wenn ja reichen Federn aus oder ist ein Fahrwerk vorzuziehen. Übrigens ebay hat komplette Fahrwerke 50/30 für um die 160Euro. Vectra2000 hat so eins drin und ist sehr zufrieden wie er mir sagt.
 

Norman81

Beiträge
128
Reaktionen
0
Ich hatte einen Golf IV mit 8,5 x 19" und 35mm H&R-Federn drin. Da war trotzdem noch reichlich Platz. Kommt halt immer auf die Reifen an. Der Gesamtdurchmesser des Rades bzw. der Abrollumfang sollte sich ja nicht ändern, egal ob 15" oder 19"...
Wenn sich der Abrollumfang ändert muß nämlich der Tacho angeglichen werden!
Bis 40mm brauchst die Dämpfer nicht wechseln, kommt halt auch drauf an wieviel km du schon runter hast. ab ca. 80.000km würd ich die Dämpfer auch gleich mit tauschen, also ein komplettes FW kaufen, je nachdem wie hart es sein soll Eibach (eher soft) oder H&R (eher straff abgestimmt). Sollten so um die 300-400 Euro kosten.
Hoffe damit helfen zu können...
 

sharp

Beiträge
860
Reaktionen
0
Nein durch Federn wird er auch härter, bei meinem 40er Federn wurde er sogar ganz schön hart im Vergleich zu vorher.
 

Khaosgott

Beiträge
25
Reaktionen
0
Also hab jetzt 65.000 runter und darum denke ich auch es ist besser gleich die Dämpfer mit zu wechseln, wenn man einmal am schrauben ist.
Weiss jmd. wie tief der Signo mit einem TopSport Fahrwerk wirklich kommt, also 20mm oder doch nur weniger, wegen dem fehlendem Gewicht des Motors?
 
Awex01

Awex01

Beiträge
519
Reaktionen
0
Ich hab mal gelesen(weiss nich mehr ob es hier oder wo anders war),dass die 35er H&R-Federn die es bei SAT in Euskirchen gibt vorne ein paar mm gestaucht sind um der neg.Keilvorm "vorzubeugen".Kann dass jemand bestätigen?
Ich überleg nämlich auch was im Frühjahr für Federn rein sollen...

EDIT: Fahr nen FR20VT
 

Obae

Beiträge
3.168
Reaktionen
0
Original von Hanny
Original von D3m0n
der TS is 20mm tiefer als der normale... das hab ich bei meinen tieferlegungsversuchen eindeutig rausgefunden!
du hast ja auch nen TS (mit schwererem Motor) der das ganze nach unten zieht.

Ein normaler Signo macht das ganze maximal 15mm runter Wenn überhaupt nen 1cm
Und wahrscheinlich unfahrbar. Die TS TDI Dämpfer sind für ne'n 1.6er nicht unbedingt geeignet. Wenn
überhaupt, sollte 'Khaosgott' sich nach Dämpfern vom 20VT umsehen.

Obae.
 

CupraRacer18

Beiträge
259
Reaktionen
0
@KhaosGott: Das was Obae sagt stimmt! ( Hatte ich mir im oberen Post überhaupt keine Gedanken, wegen dem Mehrgewicht des TS gemacht!
Klar kommt der Signo so kaum runter! ( Motor leichter! )

An Deiner Stelle würde ich mir 30 mm Federn, passend für den Signo, einbauen und gut ist!
Härter wird er immer ein wenig und mehr willst Du doch auch nicht , wie ich das verstehe! ( s.o. )

Ein kpl. Fahrwerk ist immer ausgewogener! Aber bei einer Tieferlegung von 20-30 mm absolut nicht notwendig!

Ich würde bei nicht defekten Stoßdämpfern auch von einem Wechsel der Dämpfer absehen! Wozu mehr Geld ausgeben?

@Awex01:

In meinem Cupra sind Eibach Seat - Sportline verbaut! Ergebnis siehe oberes Posting!

Grüße
 
Awex01

Awex01

Beiträge
519
Reaktionen
0
@ CupraRacer18
Hmm...
Aber da tut sich doch dann nicht mehr viel im Vergelich zur "Serientieferlegung"...
Oder sind das EFFEKTIVE 30mm Federn?
Und was kosten die und woher und überhaupt... :D
 
Thema:

Leon tieferlegen?

Leon tieferlegen? - Ähnliche Themen

  • Seat Leon 1.8t TopSport tieferlegen (Federn)

    Seat Leon 1.8t TopSport tieferlegen (Federn): Da ich eben versehentlich im Falschen Forum bereich gepostet habe, hier nocheinmal: Guten Tag, ich habe vor meinen Leon TopSport tiefer zulegen...
  • Seat leon 1.8t Allrad Tieferlegungsfedern

    Seat leon 1.8t Allrad Tieferlegungsfedern: Hey Leute, habe vor mein kiste mit federn ein wenig tiefer zu bekommen... da der allrad ja ab werk schon 15mm tiefer ist habe ich folgende frage...
  • Sportfahrwerk von welcher Marke?

    Sportfahrwerk von welcher Marke?: Hab seit März einen Leon FR(1M) und möchte mir dort ein Sportfahrwerk einbauen. Weiß aber nicht welche Marke gut ist und welche Tieferlegung ich...
  • Bilder vom Tieferlegen,Variante Federn,eure erfahrung?(Seat leon 1m 1.8T)

    Bilder vom Tieferlegen,Variante Federn,eure erfahrung?(Seat leon 1m 1.8T): hi leutz :wave: bin neu hier und hab natürlich auch einen seat leon 1m 1.8T also die suche hab ich schon benützt und nichts gefunden was mir...
  • Leon TS Fahrwerk auch in anderen Marken / Fahrzeugen?

    Leon TS Fahrwerk auch in anderen Marken / Fahrzeugen?: Hi Leute, ich habe meinem Top Sport 1,9 TDI schon vor längerer Zeit ein neues Fahrwerk spendiert. Jetzt wäre das originale TS Fahrwerk zu...
  • Leon TS Fahrwerk auch in anderen Marken / Fahrzeugen? - Ähnliche Themen

  • Seat Leon 1.8t TopSport tieferlegen (Federn)

    Seat Leon 1.8t TopSport tieferlegen (Federn): Da ich eben versehentlich im Falschen Forum bereich gepostet habe, hier nocheinmal: Guten Tag, ich habe vor meinen Leon TopSport tiefer zulegen...
  • Seat leon 1.8t Allrad Tieferlegungsfedern

    Seat leon 1.8t Allrad Tieferlegungsfedern: Hey Leute, habe vor mein kiste mit federn ein wenig tiefer zu bekommen... da der allrad ja ab werk schon 15mm tiefer ist habe ich folgende frage...
  • Sportfahrwerk von welcher Marke?

    Sportfahrwerk von welcher Marke?: Hab seit März einen Leon FR(1M) und möchte mir dort ein Sportfahrwerk einbauen. Weiß aber nicht welche Marke gut ist und welche Tieferlegung ich...
  • Bilder vom Tieferlegen,Variante Federn,eure erfahrung?(Seat leon 1m 1.8T)

    Bilder vom Tieferlegen,Variante Federn,eure erfahrung?(Seat leon 1m 1.8T): hi leutz :wave: bin neu hier und hab natürlich auch einen seat leon 1m 1.8T also die suche hab ich schon benützt und nichts gefunden was mir...
  • Leon TS Fahrwerk auch in anderen Marken / Fahrzeugen?

    Leon TS Fahrwerk auch in anderen Marken / Fahrzeugen?: Hi Leute, ich habe meinem Top Sport 1,9 TDI schon vor längerer Zeit ein neues Fahrwerk spendiert. Jetzt wäre das originale TS Fahrwerk zu...