Leon SC

Diskutiere Leon SC im 5F - Allgemein Forum im Bereich Der Leon 3; Hallo,hab heute mal den SC bei meinem Händler unter die Lupe firstgenommen. Er ist ja eigentlich ganz schick,aber doch sieht er total gequetscht...

Marcson

Beiträge
117
Reaktionen
0
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
21.05.2013
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Leon SC . Dort wird jeder fündig!
psyke

psyke

Ehrenmitglied
Beiträge
2.714
Reaktionen
5
Ich hatte auch den Werbeprospekt von Seat zugeschickt bekommen und ich muss sagen vom Hocker haut der mich so gar nicht... jedenfalls sehe ich keinen Grund warum man so ein beschnittenes auto kaufne sollte :-/
 
hYtas

hYtas

Ehrenmitglied
Beiträge
1.552
Reaktionen
2
Verkleinere oder verlink bitte die Fotos gemäß den Forenregeln, danke :wave:
 
Cyclone

Cyclone

Beiträge
12
Reaktionen
0
Mir gefällt das "Sportcoupe" ganz gut. Vom Design her wohl eindeutig wieder eine Frage des persönlichen Geschmacks (an den Wegfall der C-Säule im Dreiecksformat musste ich mich erstmal gewöhnen, aber hat ja widerum einen anderen Vorteil), ansonsten eben zählt der praktische Aspekt. Bei der SC-Variante wird der "Schwerpunkt" auf den Fahrer gelegt und ist sowieso für die Leute ausgerichtet welche eher meist allein oder zuzweit unterwegs sind.
 

Michel5858

Beiträge
52
Reaktionen
0
@Cyclone,
das sehe ich auch so, auch als Zweitwagen eine gute Alternative. Mir gefällt sein sportliches Aussehen noch mehr als beim normalen Leon. Da ich eben eher allein bzw. maximal zu zweit unterwegs bin, ist es gerade der richtige Wagen für mich. User mit Familie oder werdende Familien sollten eher die fünftürige Version oder einen Altea nehmen. So sind die Vorlieben halt unterschiedlich, es gibt eben nicht nur schwarz und weiss dabei..........
 

V_Strom111

Clubmember
Beiträge
2.537
Reaktionen
405
Was haben die sich beim FR nur mit dem hässlichen schwarzen unlackierten Ausschnitt am Heck gedacht? Fällt mir jetzt bei dem Rot gerade wieder extrem auf. :nene:
 

Cruexi

Gast
Das soll sportlicher wirken :D
Hab das Prospekt auch bekommen, aber 3 Tuerer kommt mir eh nicht ins Haus :)
 

Michel5858

Beiträge
52
Reaktionen
0
Sportcoupes sind immer irgendwie anders geschnitten als ein fünftüriger Wagen, das sollte alten Hasen eigentlich klar sein. Auch gibt es eben für diese Sportvarianten ein ganz eigenes Klientel, das man auch bedienen kann. Genauso wie es viele Golffahrer gibt, auch im GTI Bereich, die sich einen Dreitürer zulegen. Es muss ja nicht jeder in einem Fünftürer durch die Gegend fahren. Ich finde es gut, dass sich Seat mit dem so gut ankommenden Leon in der Breite aufstellt und im Herbst dann der Kombi kommt. Vielleicht sogar eine Cabrio-Variante :), wer weiss das schon.

Sportcoupes haben von jeher viele Fahrerinnen/-er angesprochen, das wird auch zukünftig so sein. Gut möglich, dass sich bisherige Coupefahrer auch vom Leon SC angezogen fühlen. Warum sollte sich Seat so etwas entgehen lassen, wer da anders denkt, denkt eigentlich etwas zu kurz, was im eigenen persönlichen Bereich ja ok ist. Aber im Firmeninteresse ist es die richtige strategische kaufmännische Entscheidung, das Eisen zu schmieden, solange es heiss ist. Viel zu lange wurde Seat von der Konzernmutter gegängelt, nu darf Seat mal, dann aber auch in die Vollen mit der Planung.

Ich habe mich bewußt für den 140 PS Leon SC entschieden, weil er sportlich gesehen im gleichen Nm-Fahrwasser mit dem 180 PS Leon fährt. Die Unterschiede wird man sicher in der Endgeschwindigkeit haben und einem etwas strammeren Anzug, aber wer fährt schon dauerhaft 228 Km/h oder mehr. Trotzdem wird sich der 140 PS SC mit seinem leichteren Gewicht mit hoher Sicherheit sehr gut und sportlich fahren lassen.Der normale 140 PS Leon war schon top zu fahren, das wird beim SC mindestens genauso gut sein, ich verspreche mir sogar mehr. Die FR Variante kam für mich beim SC nicht in Frage, da ich das Standard-Fahrwerk bereits sehr gut abgefedert empfand und für Wirbelsäulengeschädigte da ein Sportfahrwerk nicht sinnvoll ist.

Intuitiv lag ich da wohl richtig. In der Ausgabe der Auto Test ( Ausgabe Heft 2 Februar 2013 ) gab es eine Kaufberatung zum neuen Seat Leon, in der man auch eben wegen des bereits gut ausstaffierten Serienfahrwerkes nicht zum FR Sportfahrwerk riet. Ab und an würde das FR Fahrwerk sehr ruppig zu Werke gehen und der normale Leon sei bereits schon straffer abgestimmt als der Golfbruder. Aber vielen Sportfahrwerk-Fans ist solch ein Fahrwerk ja auch wichtig. Auch riet man dort als gutes Mittelmaß zum 140 PS Leon und beim Diesel zum 1.6 TDI und zur Style Ausführung. Sehr PS orientierte Fahrer sind diese Motoren sicherlich zu klein, aber da hat man nach oben hin ja Luft beim Leon bis hin irhendwann beim Cupra. Der alte Fritz sagte ja schon, " jeder solle nach seiner Facon selig werden...." :)

Ingesamt freue ich mich auf unseren Leon Renner, auch alle anderen in der Familie, wir haben dann den dritten Seat im Fuhrpark. In der 23. KW läuft die Produktion des SC an, unserer ist dann auch dabei und erhält bereits das Modelljahr 2014 plus die Modifikationen, die bislang schon sinnvoll und notwendig waren nach der Auslieferung und Beta-Test-Phase der ersten Wagen. Grundsätzlich finde ich es inicht gut, dass die Neuwagenkäufer dann für solche Erfahrungsphasen herhalten müssen, so etwas sollte eigentlich in der Konzeption und Erprobung der Wagen abgearbeitet sein. Aber dies wird man wohl nie ändern können, auf jeden Fall, Ende Juni soll er dann beim Händler stehen, da bin ich sehr gespannt.... :)
 
Jammerbucht

Jammerbucht

Clubmember
Beiträge
950
Reaktionen
33
Also ich hatte damals auch kurz überlegt erst den Style zu nehmen, aber der FR ist im Gesamtpaket einfach besser. Wenn man den Style vollpackt, ist man schlussendlich preislich beim FR. Dazu gibt es beim FR zusätzlich die bessere Ausstattung wie sie Sportsitze, die Fahrprofile (wo ich immer wieder zw Eco und Sport switche), die geile Ambiente Beleuchtung in den Türen (was nachts auch klasse aussieht), die von außen viel bulliger wirkende Ansicht, durch andere Schürzen und auch größere Felgen... usw usf
Beim Sportfahrwerk war ich anfangs aber auch skeptisch, ob es nicht zu hart ist - aber absolut nicht! Selbst auf Kopfsteinplaster fährt es sich noch gut und auch die Kurvenlage ist einfach klasse bei höheren Geschwindigkeiten. In der Hinsicht habe ich alles richtig gemacht..
Aber am Ende muss es halt jeder selbst wissen - der eine will ein 3 Türer, der andere einen 5-Türer (und wir sind auch nur zu zweit, wollte aber aus Bequemlichkeit einen 5-Türer)...
Ich finde optisch das Coupe auch gelungen, vor allem weil es schon etwas dem Ingolstädter ähnelt :)
 

Bennyle

Beiträge
1.004
Reaktionen
13
Ist ja auch klar das ein Coupe anders geschnitten ist. Wie schon erwähnt ist der SC eher für Leute, die alleine oder zu zweit fahren.

Ich tue das zwar auch, aber nehme oftmals auch mehrere Leute mit und ich hatte keine Lust mehr Sitze um zu klappen. :)
 

FR-Doc

Clubmember
Beiträge
178
Reaktionen
4
Ich finde es halt schade, dass beim SC auch der Radstand gekürzt wurde. Schlechter Zugang zum Fond ist das eine, aber dann auch noch beengter sitzen wäre für mich das k.o.-Kriterium.
 

der_Bär

Gast
Richtig, der SC ist eher für die, die kaum die Rücksitzbank brauchen. Daneben hat eine Art "Coupeform" immer noch den etwas sportlicheren "Ausdruck". Bereits der 1P hatte - trotz Fünftürer - einen Coupecharakter durch die versteckten hinteren Türgriffe und das abfallende Dach. Am wichtigsten ist aber das Seat mit dem SC halt auch die Leute anspricht, die aus verschiedensten persönlichen Gründen keinen 5 Türer wollen. Das mit der "Breite" der Modellpalette ist schon angesprochen und extrem wichtig, um Stückzahlen zu erreichen. Ich könnte mir sogar vorstellen, dass Seat neben dem kommenden ST (Kombi) auch auf dessen Basis eine Limosinenform anbieten wird, die in bestimmten Ländern - Süd-/Osteuropa, Fernost - gut nachgefragt wird.

Zum FR-Fahrwerk. Es ist "knackig", keine Frage, aber Welten von dem harten Sportfahrwerk eines 1P VFL FR entfernt und damit ein guter Kompromiss. Allerdings sollte man beachten, dass gerade 18er Räder für "Härte" sorgen. Mit 17er - oder sogar 16er - Bereifung ist das FR-Fahrwerk sehr ausgewogen.

Edit: Allerdings wundern mich die Fotos - besser der Zeitpunkt -. Hiess es nicht, der SC wird erst ab MJ2014 gebaut, und das beginnt erst nächste Woche (22.KW)?
 
Zuletzt bearbeitet:

Michel5858

Beiträge
52
Reaktionen
0
Die Fotos sind tatsächlich ungewöhnlich, ich habe auch nur die Info, dass die Produktion ab der 22.KW beginnen soll. Vielleicht gibt es einzelne Vorstellungsexemplare für einige Autohäuser? Bei meinem Händler stand noch keiner, ich habe im normalen Leon Platz und Mass genommen, weil sich trotz des leicht veränderten Radstandes an den Vordersitzen sich nichts verändert.Hinten sind es ca. 3,5 cm weniger, trotzdem sollte man hinten im Bedarfsfalle auch sitzen können. Der Radstand ist ja mit rund 2,60 m dann sogar 2,6 cm länger im Verhältnis zu anderen. Im vorherigen Leon waren es 2,58 m ebenso auch beim Golf, Golf Plus, Altea oder Altea XL.

Was der Auto Test Bericht beim FR Fahrwerk mit ruppig meint, das wissen sicher nur die Tester, wenn hier alle damit zufrieden sind. Das ist ja das wichtige.:)
 

masso

Beiträge
42
Reaktionen
0
Also ich bin froh, dass es endlich auch einen 3-Türer gibt. Was habe ich mir schon den Rücken verdreht, wenn ich um die B-Säule in den Sitz einsteigen musste ... . Für viele große Fahrer (die größtenteils alleine oder zu zweit fahren) wird das verlockend sein.
Die Bezeichnung Sportcoupe finde ich zwar etwas übertrieben (ist für mich einfach nur ein 3-Türer) und ich hätte die Karosse lieber ein bisschen "sportlicher" gehabt (so in etwa als optischen VW Corrado-Nachfolger), aber der Geschmack ist ja bei jedem anders.

Jetzt bin ich einmal gespannt, wann die leistungsstärkeren Motoren kommen und wie dann die Vergleichtests mit dem SC ausfallen.
 

FR-Doc

Clubmember
Beiträge
178
Reaktionen
4
Auch Kniefreiheit zu den Vordersitzen?
 
Fraaay

Fraaay

Beiträge
2.274
Reaktionen
304
Also ich finde der SC taugt nichts. Es ist kein Sportcoupe ala Golf -> Scirocco. Er sieht bis auf die Wegfallende Tür 1:1 gleich aus. Daher ist es wie im 2. Post schon gesagt lediglich ein beschnittes Auto, da der 3 Türer nur Nachteile besitzt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Chriz

Chriz

Clubmember
Beiträge
147
Reaktionen
0
Also ich finde der SC taugt nichts. Es ist kein Sportcoupe ala Golf -> Scirocco. Er sieht bis auf die Wegfallende Tür 1:1 gleich aus. Daher ist es wie im 2. Post schon gesagt lediglich ein beschnittes Auto, da der 3 Türer nur Nachteile besitzt.
Nö schon beim ins Prospekt schauen, sieht man das es nicht dasselbe ist. Der SC hat eine flachere, längere Heckscheibe woraus ein flacheres Dach zum Ende des Wagens resultiert. Und ob der SC nur Nachteile besitzt ist subjektiv deine persönliche Meinung. Also bitte nicht verallgemeinern nur weil dein Geschmack anders ist als der anderen User.
 
Thema:

Leon SC

Leon SC - Ähnliche Themen

  • SEAT Leon SC FR vfl Heckstoßstange gegen fl tauschen

    SEAT Leon SC FR vfl Heckstoßstange gegen fl tauschen: Hallo Zusammen, Mir ist hinten einer reingefahren und nun muss die Heckstoßstange getauscht werden. Meine Idee war in dem Zuge gleich die...
  • Vierflutiger Auspuff am Leon

    Vierflutiger Auspuff am Leon: Hallo Cupra Fahrer, gibt es nun auch beim "nicht R" Cupra Leon eine vierflutige Auspuffanlage statt die zweiflutigen silbernen Endrohre?
  • Leon mk3 problems with retrofit rear pdc / ops

    Leon mk3 problems with retrofit rear pdc / ops: Hi! I'm sorry to write in English because I do not understand or speak Deutsch ... Hope you do not mind! So my issue is the PDC / OPS parking...
  • Leon ST Cupra R DSG Knallen

    Leon ST Cupra R DSG Knallen: Hallo Zusammen Zuerst einmal möchte ich mich Vorstellen. Ich bin 33ig Jahre alt und komme aus der Schweiz Ich habe mir vor ca 3 Monaten einen...
  • Leon Fr 1.8 Pferdeanhänger ziehen sinnvoll?

    Leon Fr 1.8 Pferdeanhänger ziehen sinnvoll?: Was habt ihr an Erfahrung mit richtig schwerem Hängerbetrieb und dem 1.8 Seat Leon. Wie sieht es insbesondere beim Handschalter mit Getriebe...
  • Leon Fr 1.8 Pferdeanhänger ziehen sinnvoll? - Ähnliche Themen

  • SEAT Leon SC FR vfl Heckstoßstange gegen fl tauschen

    SEAT Leon SC FR vfl Heckstoßstange gegen fl tauschen: Hallo Zusammen, Mir ist hinten einer reingefahren und nun muss die Heckstoßstange getauscht werden. Meine Idee war in dem Zuge gleich die...
  • Vierflutiger Auspuff am Leon

    Vierflutiger Auspuff am Leon: Hallo Cupra Fahrer, gibt es nun auch beim "nicht R" Cupra Leon eine vierflutige Auspuffanlage statt die zweiflutigen silbernen Endrohre?
  • Leon mk3 problems with retrofit rear pdc / ops

    Leon mk3 problems with retrofit rear pdc / ops: Hi! I'm sorry to write in English because I do not understand or speak Deutsch ... Hope you do not mind! So my issue is the PDC / OPS parking...
  • Leon ST Cupra R DSG Knallen

    Leon ST Cupra R DSG Knallen: Hallo Zusammen Zuerst einmal möchte ich mich Vorstellen. Ich bin 33ig Jahre alt und komme aus der Schweiz Ich habe mir vor ca 3 Monaten einen...
  • Leon Fr 1.8 Pferdeanhänger ziehen sinnvoll?

    Leon Fr 1.8 Pferdeanhänger ziehen sinnvoll?: Was habt ihr an Erfahrung mit richtig schwerem Hängerbetrieb und dem 1.8 Seat Leon. Wie sieht es insbesondere beim Handschalter mit Getriebe...