Leon 2.0 TFSI 136 KW/185 PS Turbo lautes Pfreifen/Zischen ... Leistungsverlust

Diskutiere Leon 2.0 TFSI 136 KW/185 PS Turbo lautes Pfreifen/Zischen ... Leistungsverlust im 1P - Antrieb Forum im Bereich 1P - Tuning; Hallo, ich habe einen Seat Leon 1P 2.0 Tfsi mit 136 KW/185 PS. Leider musste ich bei meinem sehr geliebten Löwen firstin letzterzeit einen...

Matze051091

Beiträge
12
Reaktionen
0
Hallo,

ich habe einen Seat Leon 1P 2.0 Tfsi mit 136 KW/185 PS. Leider musste ich bei meinem sehr geliebten Löwen
in letzterzeit einen mäßigen Leistungsverlust und ein übermäßig lautes Pfeifen beim Beschleunigen feststellen.
Ich würde annehmen, dass das ganze vom Turbolader ausgeht. Wüsste aber so direkt keine Erklärung oder etweilige Schwachstellen des Turbos. ?(
Ist irgendjemand schon etwas ähnliches passiert oder kennt Berichte von gleichen/ähnlichen Fällen?

Laufleistung ca 78 000 km.
Weder gechipped noch Blow off Ventil monitert.

Vielen Dank für eure Mühe/Hilfe!

Grüße Matze
 
30.06.2010
#1

Anzeige

Gast

Löwenart

Beiträge
2.963
Reaktionen
0
Hast du mal die Strecke vom Lader zum Ladeluftkühler und weiter zur Ansaugbrücke geprüft?
Wenn dort etwas undicht ist, entweicht der Ladedruck.
 

Matze051091

Beiträge
12
Reaktionen
0
Hmm... vielen dank für den Tipp und vorallem für die präzise Anleitung.
Ich werde das mal durchchecken ;)
Hoffe es ist nur so ne Kleinigkeit und nicht gleich der komplette Turbo.

Grüße
Matze
 
psyke

psyke

Ehrenmitglied
Beiträge
2.714
Reaktionen
6
Man fängt halt mit dem einfahcen und kleinen Sachen an bis man alles ausgeschlossen hat und am Ende bleiben halt nur die teuren Sachen.

Aber meistens ist sowas wirklich nur ein kleines Loch, ein kaputtes Ventil oder eine Schelle abgesprungen etc...
 

leon240

Gast
Hallo Matze,

wenn du bei dir das SUV gefunden hast, würdest du mir bitte sagen wo das ist?

Du hast den gleichen Leon wie ich, sogar gleiche KM Leistung (ich 78.200) :)

Nämlich dort wo es beim Cupra liegt (siehe Psyke), ist es "bei mir zumindest" nicht!

Vielen Dank.

Gruß
Leon240
 
psyke

psyke

Ehrenmitglied
Beiträge
2.714
Reaktionen
6
Man sieht ja auch den Motorraumbildern vom Cupra wie "unnatürlich" das ding da vorne wirkt.

Die haben das nach mehreren defekten extra nach vorne geholt damit es nicht andauernd kaputt geht.

Aber das Teil an sich sollte ja das gleiche sein bei euch. Z.b. der Schlauch der die Luft wieder in den Ansaugtrackt bringt, den müsst ihr auch haben, wenn ihr den lösen könnt und mal kräftig dran saugt, wisst ihr auch ob das SUV kaputt ist.
 
devnull

devnull

Beiträge
925
Reaktionen
16
Beim K03 Lader sitzt das Ventil direkt am Turboladergehäuse (ohne Schlauch).
Zum Austausch ist eine Arbeitsgrube oder Hebebühne sinnvoll.

Gruss
Chris
 

jadaka23

Beiträge
217
Reaktionen
0
also wenn wir hier schon von pfeifen reden, habe ich das eigentlicvh auch.sobald ich vom gas gehe ist es eine art pfeifen oder quieschen.kann nicht genau sagen was es ist. könnt ihr mir sagen was das ist, oder ist das normal ?es war auch da seitdem ich den wagen habe
 
Börni

Börni

Beiträge
38
Reaktionen
0
Kurz OT:
Hallo allerseits.. mein allererster Beitrag hier^^ Beobachte euch schon ne ganze Weile..Tolles Forum.
Sorry..

So back to Topic:

@jadaka: Ich hab auch den 1,8 TSI und habe auch dieses Pfeiffen bzw. Quietschen.. Ich kann es nicht genau beschreiben; am besten passt die Bezeichnung "seufzen"! Aber definitv nur wenn es draußen 25°+ hat! Ist die Temperatur niedriger ist defintiv NUR ein kurzes Zischen bei der Gaswegnahme zu hören! Also wie ein leises Blow-Off Zischen und so wie ich das eigentlich gewohnt war.
Das Pfeiffen/Seufzen habe ich erst seit kurzem und ich bilde mir auch ein, bei richtig warmen Temperatur - eben wenn dieses "Seufzen" auftritt - einen Leistungsverlust zu haben.. besonders deutlich bei U/min um die 2500 und er kommt auch nicht so auf Touren wie sonst gewohnt.
Kann jemand was dazu sagen?
Vielen Dank!!

lg,
Börni
 

jadaka23

Beiträge
217
Reaktionen
0
habe genau das gleiche, nur bei mir war es von anfang an da.man muss einfach hier mal andere 1,8 tsi fahrer mal ansprechen ob die das auch haben oder einfach mal zu seat fahren und auf garantie checken lassen.

aber besser ist es natürlich wenn uns jemand hier vorher schon einen tip geben könnte was es ist.
 

Matze051091

Beiträge
12
Reaktionen
0
Hallo,

mein Auto war leider 2 Wochen in der Werkstatt wegen eines Wildunfalls, deswegen konnte ich dem SUV nicht nachgehen...
Jedoch habe ich beim Abholen meines Löwen den Fehlerspeichher auslesen und mir einen Bericht ausdrucken lassen.

folgendes kam dabei raus:

http://dl.dropbox.com/u/1678086/Image0001.JPG
http://dl.dropbox.com/u/1678086/Image0002.JPG

Falls sich einer auskennt für was das die üblichen Symptome sind oder etwas ähnliches auch schon hatte bitte melden ;)

Vielen dank für eure Mühe =)

Grüße
Matze
 
devnull

devnull

Beiträge
925
Reaktionen
16
@Matze

Fehler: P0642
Das ist ein bekannter Fehler beim 2.0l TFSI bis Bj:2007. Von Audi gibts da eine TSI dazu.
Der Stellmotor V157 für die Saugrohrklappenansteuerung muss erneuert werden.
Fehler: P0299
Ist jetzt leider nur der allgm. OBD Fehlercode und nicht noch der VAG-Code dabei.
Da gibts auch eine TSI zum BHZ Motor zum P0299 Fehler, wo man das SUV ersetzen soll.

Gruss
Chris
 

leon240

Gast
Morgen liebe Gemeinde,

Ich wollte ja die ganze Zeit nur aus Intressehalber mal nach dem SUV schauen!

Aber gestern morgen auf der Autobahn (ging leicht bergab) Straße frei, habe ich bei Vollgas keine 200 km/H mehr geschafft!!!

Dann am Nachmittag auf dem Heimweg einen Berg im 2. Gang Vollgas, kaum hochgekommen, dass ich schon gedacht habe ich bleibe jeden Moment stehen!

Mir ist dabei aufgefallen, dass sich mein Leon beim Gas geben nun anhört wie eine Turbine und bei der Gas entnahme kein gewohntes Zischen (vom SUV), mehr zu hören ist.

---> Also meine Vermutung erstmal-SUV Defekt "Schicksal"?

Ich nun zu Hause angekommen und gleich Motorhaube auf, alle Flüssigkeiten, soweit alle Schläuche, die Sicherungen, Luftfilter, Auspuff, etc überprüft - alles in Ordnung.

Da das SUV bei meinem 2.0 TFSI Stylance MJ06 leider direkt unten am Lader sitzt, kann ich dies erst heute auf eine Grube überprüfen, somit auch gelich die Ladeluftstrecke!

Ich hoffe, dass es nur das SUV oder ein Leck in der Ladeluftstrecke ist! Werde euch auf dem laufenden halten...

LG


EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :

Sooo, habe eben nach meinem SUV geschaut:

gefunden war es schnell, wie devnull geschrieben hat sitzt es bei den älteren Modellen (siehe Betreff) mt K03 Lader direkt am T-Lader.

Motorunterbodenschutz ab, dann kann man es sehen. Nur ich habe gewiss ne 3/4 Stunde gebraucht um es ab zu montieren. Es ist im Prinzip ja nur mit 3 Schrauben fest, aber da dran zu kommen!

Naja endlich dann in der Hand und siehe da, DEFEKT:


Leider hat meine Werkstatt nicht mehr auf, werde dort sofort morgen Früh ein neues (das Verstärkte) SUV bestellen!

Vielen vielen Dank an Psyke! Ich will nicht wissen, was ich in ner Werkstatt bezahlt hätte? Das so eine "Kleinigkeit" so was ausmacht?! Danke nochmals!

Werde euch dann berichten, ob es dann wirklich "nur" das SUV gewesen war....

Schönen Abend noch. Dave
 
Zuletzt bearbeitet:

leon240

Gast
Sooo mein Auto rennt wieder wie vorher.....

War also nur das SUV! Einbau ca. 30-40min! Kosten neues SUV: 44€

LG
 

Matze051091

Beiträge
12
Reaktionen
0
Hey Leute,

ich habe es nun endlich auch geschafft mir etwas Zeit für den Leistungsverlust meines Leos zu nehmen. Natürlich bin ich ersteinmal den Verdacht mit dem SUV nachgegangen...beim Autohaus des Vertrauens bestellt und gefragt was der einbau kosten würde.
Sie wollten 44 Euro für das Ventil und 100 Euro für den Einbau. Da dacht ich mir gleich, das kann ich auch selbst, trotz eher geringer Fachkenntnisse im KFZ bereich... man lernt dazu.

Hab mir also einen Platz auf der Hebebühne gesichert und angefangen zu schrauben. Das ganze gestaltete sich dann doch etwas schwieriger als erwartet. Das SUV sitzt direkt unter dem vom fahren noch heißen Turbolader und man kommt auch nur schwer am Motorblock vorbei, deshalb Vorsicht Verbrennungsgefahr!!!
Die Schrauben saßen sehr fest und waren nur mit viel mühe und einigen Verlängerungen für die Rätsche erreichbar. Mit etwas WD 40 und genug geduld war das SUV dann nach 40 minuten raus.

Foto altes SUV:
http://dl.dropbox.com/u/1678086/IMG_0518.JPG

Hier ist wohl die Membran gerissen wodurch mein Ladedruck dann entwichen ist. Der Einbau ist bedeutend einfacher als der Ausbau, am besten nochmal ein bisschen Öl an die Schrauben dass alles gut läuft und feste anziehen. ;)

Hier noch das Etikett des neuen, verstärkten SUV:

http://dl.dropbox.com/u/1678086/IMG_0519.JPG

Und wie erwartet läuft er wieder wie zuvor... vielen vielen Dank an alle die hier gepostet haben, hätte mich wahrscheinlich mehrere hundert Euro gekostet wenn die Werkstatt das erledigt hätte =)

Grüße Matze
 
Thema:

Leon 2.0 TFSI 136 KW/185 PS Turbo lautes Pfreifen/Zischen ... Leistungsverlust

Leon 2.0 TFSI 136 KW/185 PS Turbo lautes Pfreifen/Zischen ... Leistungsverlust - Ähnliche Themen

  • Abgasanlage Leon FR 2.0 FR TFSI

    Abgasanlage Leon FR 2.0 FR TFSI: Hii Leute, bin neu hier, verfolge das Forum schon eine weile. (werde mich auch noch mit bilder des autos usw vorstellen:) Würde mir gerne eine...
  • Fragen zum Seat Leon 1P FR Facelift 2.0 TFSI

    Fragen zum Seat Leon 1P FR Facelift 2.0 TFSI: Hallo zusammen, Hab heute nun endlich meinen Leon FR 2.0 TFSI DSG in Empfang nehmen können, aber hätte da jetzt gleich ein paar Fragen: 1. Wenn...
  • JE-Design Endschalldämpfer/Auspuffanlage Seat Leon 1p 2.0 TFSI 185 PS

    JE-Design Endschalldämpfer/Auspuffanlage Seat Leon 1p 2.0 TFSI 185 PS: Hey, ich bräuchte eine Auspuffanlage für meinen Seat Leon 1p 2.0 TFSI 185 PS. Ich habe mir die von JE-Design angeschaut und fand die von der...
  • Cupra 1P Abgasanlage auf Leon 185 PS TFSI

    Cupra 1P Abgasanlage auf Leon 185 PS TFSI: Hallo, kann ich Stressfrei ne Cupra 1P Abgasanalge auf meinen 185 PS TFSI anbringen? Oder ist das nicht gut für den Motor? Macht das einen...
  • Auspuff Duplex für Seat Leon 1P FR TFSI

    Auspuff Duplex für Seat Leon 1P FR TFSI: Hi, ich bin seit einigen Tagen auf der Suche nach einem Duplex Auspuff für meine Leon. Es solln Links 2 und Rechts 2 Rohre a ~70-80 sein und...
  • Auspuff Duplex für Seat Leon 1P FR TFSI - Ähnliche Themen

  • Abgasanlage Leon FR 2.0 FR TFSI

    Abgasanlage Leon FR 2.0 FR TFSI: Hii Leute, bin neu hier, verfolge das Forum schon eine weile. (werde mich auch noch mit bilder des autos usw vorstellen:) Würde mir gerne eine...
  • Fragen zum Seat Leon 1P FR Facelift 2.0 TFSI

    Fragen zum Seat Leon 1P FR Facelift 2.0 TFSI: Hallo zusammen, Hab heute nun endlich meinen Leon FR 2.0 TFSI DSG in Empfang nehmen können, aber hätte da jetzt gleich ein paar Fragen: 1. Wenn...
  • JE-Design Endschalldämpfer/Auspuffanlage Seat Leon 1p 2.0 TFSI 185 PS

    JE-Design Endschalldämpfer/Auspuffanlage Seat Leon 1p 2.0 TFSI 185 PS: Hey, ich bräuchte eine Auspuffanlage für meinen Seat Leon 1p 2.0 TFSI 185 PS. Ich habe mir die von JE-Design angeschaut und fand die von der...
  • Cupra 1P Abgasanlage auf Leon 185 PS TFSI

    Cupra 1P Abgasanlage auf Leon 185 PS TFSI: Hallo, kann ich Stressfrei ne Cupra 1P Abgasanalge auf meinen 185 PS TFSI anbringen? Oder ist das nicht gut für den Motor? Macht das einen...
  • Auspuff Duplex für Seat Leon 1P FR TFSI

    Auspuff Duplex für Seat Leon 1P FR TFSI: Hi, ich bin seit einigen Tagen auf der Suche nach einem Duplex Auspuff für meine Leon. Es solln Links 2 und Rechts 2 Rohre a ~70-80 sein und...
  • Schlagworte

    seat leon p0642