LEON 1P mit 1.6 Benziner?

Diskutiere LEON 1P mit 1.6 Benziner? im 1P - Allgemein Forum im Bereich Der Leon 2; Hey Leute, ..überlege mir grade einen neuen LEON 1P zu kaufen, firstkann mir aber leider nur nen 1.6 Benziner leisten! :( Wie is der so?! Habe...

MeGoesLEON

Beiträge
10
Reaktionen
0
Hey Leute,

..überlege mir grade einen neuen LEON 1P zu kaufen,
kann mir aber leider nur nen 1.6 Benziner leisten! :( Wie is der so?! Habe gehört der soll nicht so der brüller sein, kann das jmd. bestätigen?! Helft mir!

Mfg ;)
 
29.09.2006
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: LEON 1P mit 1.6 Benziner? . Dort wird jeder fündig!

division

Beiträge
82
Reaktionen
0
AW: LEON 1P mit 1.6 Benziner ?!?!?!

Also mein Schwiegervatter fährt einen Audi A3 1.6 Benziner. Ich finde der ist schon klasse. Schlecht fährt der nicht. Hat halt nicht den Druck wie son 2 Liter, kostet aber auch etwas entspanneter!!

Also alles in allem macht der aber auch Spass......
 

DerDuke

Gast
AW: LEON 1P mit 1.6 Benziner ?!?!?!

Kommt auf deine Anforderungen an.

Ist halt ein Saugbenziner und von der Leistungsentfaltung nicht mit einem aufgeladenen Motor (TDI oder TFSI) vergleichbar.
Für die Stadt und Landstraßen ist er sicher fast der ideale Motor, auch für Kurzstrecken. Überholen sollte auf Landstraßen damit auch kein Problem darstellen, wenn man eben weiß wie ein Saugbenziner für ordentlich Leistung gefahren werden muss (das geht da nur über Drehzahlen, also da dürfen es in solchen Situationen auch mal 6000U/min sein).

Gut 100PS und rund 1300kg Leergewicht sind doch keine soo schlechten Werte - untermotorisiert bist damit sicher nicht, in Österreich gibts beispielsweise ja auch noch einen 1.4L Basisbenziner mit 84PS...

Einzig bei Fahrleistungen von >15.000 bis 20.000km im Jahr würde ich vom Benziner abraten und zum 1.9 TDI greifen bzw. den Benziner dann auf Gas umrüsten lassen (was beim 1.6er ja kein Problem ist da er keine Direkteinspritzung (FSI) hat.)

Also Verkehrsbehinderung bist keine, echte 185 schafft er auch (was dann so 195 laut Tacho auf ebener Strecke sein werden, bergab noch ein bisschen mehr)
Einzig das Drehmoment hast nicht - also wenn mal richtig flott beschleunigt werden soll, dann musst den Motor eben auch mal ausdrehen - was ja nichts schlechtes ist.
 
Systems

Systems

Beiträge
766
Reaktionen
0
AW: LEON 1P mit 1.6 Benziner ?!?!?!

Wir haben neulich einen Altea mit einem 1.6er Motor gehabt... kann nur sagen das der mehr als ausreichend flott war.
Sicherlich hast das kein Turbo-Bums und solche Sache, aber der ist alles andere als eine lahme-Gurke. Daher ist der im Auge von TDI Fahrer oder so natürlich "nicht so der Brüller".
 
Crusty13

Crusty13

Beiträge
368
Reaktionen
0
AW: LEON 1P mit 1.6 Benziner ?!?!?!

Ich fahre den 1.6er und bin soweit zufrieden. Hab nen Durchschnittsverbrauch von jetzt 7,9l mit meinen 18" und 225er Bereifung (70% Überland und 30% Stadt).

Nach der Einfahphase geht der noch ein bisschen besser und zum gemütlichen dahin fahren reicht er voll und ganz.

Ich werde leider demnächst auf einen Diesel umsteigen, da sich meine Laufleistung drastisch erhöht hat und sich jetzt ein Diesel rechnet (30.000km im Jahr) was ich leider vor dem Kauf nicht wissen konnte.

Sonst bin ich mit dem Motor zufrieden :D
 
Fahri im Leon

Fahri im Leon

Beiträge
2.399
Reaktionen
1
AW: LEON 1P mit 1.6 Benziner ?!?!?!

fahre den 1.6er mit LPG Autgasanlage.....muss sagen das ich überhaupt nicht von dem Motor entäuscht bin....hatte anfangs auch zweifel da ich von nem gechippten TDI mit 110PS umgestiegen bin.......der Wagen läuft fast genauso flott wie mein alter...nur bei steigungen oder voll besetzt+clima merkt man schon das man keine 250NM sondern nur 150NM Drehmoment hat.......also ich find ihn völlig ausreichend......der ist mehr als flott.....kann man selbst fein zügig mit fahren....

fahre ihn nun mit ca. 10-11L Autogas mit Benzin, allerdings in der einfahrphase bei ca. 9.0 L....habe aber auch 19zöller mit 225/35er Bereifung drauf.....achja und der auspuffsound für nen 1.6er und serienmässiger auspuffanlage ist auch bestens :p
 

Smiltene

Beiträge
40
Reaktionen
0
AW: LEON 1P mit 1.6 Benziner ?!?!?!

also, ich habe den 1,6 er jetzt seit 3 Monaten - war letzte Woche im Urlaub und hab mal schlappe 1000km gefahren (fast nur Autobahn) und war mit der Leistung echt super zufrieden! auch "Hügelautobahn", Kassler Berge und so, wunderbar =)
Verbrauch war (nach BC) bei 7,6 wenn ich um die 120/130 gefahren bin- bei längeren Strecken mit 160/170 war`s dann allerdings bei 8,6.
Wenn ich morgens mit relativ konstant 100km/h nach FFM A5 tuckere, kommen wir auch mal auf 6,9 :very_hap:

in der Stadt macht`s auch super Spaß- finde ihn echt spritzig und mittlerweile (nach "Einfahrphase") zieht er wirklich fein fein :D
und das kombiniert mit der doch sehr direkten Lenkung läßt auch nen Kreisel zum Spaßfaktor werden :p
muß aufpassen, dass ich mir nicht eine zu aggressive Fahrweise angewöhne- aber es macht halt so Spaaaß :very_hap:

also, ich bin zufrieden. Kommt halt drauf an, was man erwartet. Bin noch nie nen Diesel gefahren, deswegen habe ich keinen Vergleich. Vorher war`s ein Corsa 1,2 mit 75PS.


Grüßle,
Smiltene
 
CSchnuffi5

CSchnuffi5

Beiträge
9.245
Reaktionen
505
AW: LEON 1P mit 1.6 Benziner ?!?!?!

kann zwar nicht vom leon berichten mitn 1.6er aber vom Golf V mit gleichen motor

und muss sagen ich war extrem enttäuscht
in vergleich zu mein 1.6 16V geht da irgendwie übrhaupt nix voran
ein dermaßen schlechten motor bin ich noch nie gefahren
sogar mit Drehzahl gings net wirklich besser

kann den motor also nicht empfehlen
 

Bladerunner

Beiträge
2.454
Reaktionen
0
AW: LEON 1P mit 1.6 Benziner ?!?!?!

Hmmm komisch. Ich fahr den Motor ab und an im A3. Ich finde den mittlerweile irgendwie spritziger als meinen 1.6 16V. Ok könnt an meinen 19" liegen. Aber im großen udn ganzen find ich den irgendwie cool. Und Sparsam ist er auch.
 
B.I.G.1P.

B.I.G.1P.

Beiträge
400
Reaktionen
0
AW: LEON 1P mit 1.6 Benziner ?!?!?!

Habe auch den 1,6 er bin sehr zufrieden . Aber für einen 1,6 er sehr ausreichend . :p
 
Fahri im Leon

Fahri im Leon

Beiträge
2.399
Reaktionen
1
AW: LEON 1P mit 1.6 Benziner ?!?!?!

Ich fahre den 1.6er und bin soweit zufrieden. Hab nen Durchschnittsverbrauch von jetzt 7,9l mit meinen 18" und 225er Bereifung (70% Überland und 30% Stadt).

Nach der Einfahphase geht der noch ein bisschen besser und zum gemütlichen dahin fahren reicht er voll und ganz.

Ich werde leider demnächst auf einen Diesel umsteigen, da sich meine Laufleistung drastisch erhöht hat und sich jetzt ein Diesel rechnet (30.000km im Jahr) was ich leider vor dem Kauf nicht wissen konnte.

Sonst bin ich mit dem Motor zufrieden :D
hey crusty bau dir doch ne autogasanlage ein........das wäre bestimmt die beste lösung für dich wenn du den wertverlust etc aufrechnest.....bin damit top zufrieden....der löwe fährt noch genauso gut wie vorher.....alles beim alten geblieben nur das ich jetzt für knappe 5-5.50euro auf 100km fahre :]
 

MeGoesLEON

Beiträge
10
Reaktionen
0
AW: LEON 1P mit 1.6 Benziner ?!?!?!

Also, komme grad von der Probefahrt zurrück!
Bin eg sehr zufrieden.. Mein Händler bekommt die Tage einen rein der mir gefallen könnte..!

Ma schaun! :D

Mfg
 
Fahri im Leon

Fahri im Leon

Beiträge
2.399
Reaktionen
1
AW: LEON 1P mit 1.6 Benziner ?!?!?!

also wie gesagt wenn du nicht rennen fahren willst reicht der 1.6er.......is die vernünftigste lösung in sachen kosten bei versicherung,steuern, verbrauch etc........wobei ein 2.0TFSI bestimmt sau spass macht :p aber wie gesagt der war mir auch zu teuer da ich noch knapp 3000euronen in meinen alten zum ablösen reinstecken musste :nene:
 
Crusty13

Crusty13

Beiträge
368
Reaktionen
0
AW: LEON 1P mit 1.6 Benziner ?!?!?!

Ich fahre den 1.6er und bin soweit zufrieden. Hab nen Durchschnittsverbrauch von jetzt 7,9l mit meinen 18" und 225er Bereifung (70% Überland und 30% Stadt).

Nach der Einfahphase geht der noch ein bisschen besser und zum gemütlichen dahin fahren reicht er voll und ganz.

Ich werde leider demnächst auf einen Diesel umsteigen, da sich meine Laufleistung drastisch erhöht hat und sich jetzt ein Diesel rechnet (30.000km im Jahr) was ich leider vor dem Kauf nicht wissen konnte.

Sonst bin ich mit dem Motor zufrieden :D
hey crusty bau dir doch ne autogasanlage ein........das wäre bestimmt die beste lösung für dich wenn du den wertverlust etc aufrechnest.....bin damit top zufrieden....der löwe fährt noch genauso gut wie vorher.....alles beim alten geblieben nur das ich jetzt für knappe 5-5.50euro auf 100km fahre :]
Sorry für Off Topic, aber wieviel hast du für die Anlage bezahlt?
 
Fahri im Leon

Fahri im Leon

Beiträge
2.399
Reaktionen
1
AW: LEON 1P mit 1.6 Benziner ?!?!?!

also ich hab komplett 2450euronen bezahlt für:

-Tartarini VollSequentielle LPGAnlage
-70L Brutto Gastank in der Reserverradmulde
-TÜV Abnahme
-Eintragung in Brief und Schein (Teil I + II)
-Anschluss-Adapter für Deutschland und Holland

bei dem einen oder anderen Händler hier war es vom Preis her bis zu 200 euronen günstiger doch dieser händler kam mir am seriösesten rüber......und bin bisher TOP zufrieden
 

ESP

Beiträge
178
Reaktionen
0
AW: LEON 1P mit 1.6 Benziner ?!?!?!

Nichts gegen den 1,6er! Damit kann man viele Autos im Regen stehen lassen, auch in Punkto Beschleunigung. Und mit dem Auto wird einem auch Platz gemacht. Klar, schneller geht immer. Aber selbst wer ein Porsche fährt, wird irgendwann von einem Audi RS4 Biturbo überholt. Es gibt immer einen, der irgendwie schneller ist.

Mich hat abgeschreckt, dass die nächsthöhere Motorisierung SuperPlus braucht und Diesel wollte ich keinen.

Das muss man erst mal mit einem anderen Auto bringen:
- an einer Steigung mit einigen Prozent mit Tempomat noch zügig überholen zu können.

u.a. Experimente, von denen ich hier lieber schweige *gg*

ESP
 
Zuletzt bearbeitet:
Haddock

Haddock

Beiträge
319
Reaktionen
0
AW: LEON 1P mit 1.6 Benziner ?!?!?!

Hai!

Mich hat abgeschreckt, dass die nächsthöhere Motorisierung SuperPlus braucht und Diesel wollte ich keinen.
Jau, beim SuperPlus des 2.0 FSI habe ich auch erst geschluckt, aber dann einmal gerechnet:

Nehmen wir einen Preisunterschied von 6 Cent/Liter an zwischen Super und SuperPlus, ferner einen Durchschnittsverbrauch von 10 L/100km und die Laufleistung meines vorherigen Autos von 64000 km.

Super (1,30 EUR/Liter)
--------------------------
(64000km / 100km * 10L) * 1,30 EUR = 8320,- EUR

SuperPlus (1,36 EUR/Liter)
--------------------------
(64000km / 100km * 10L) * 1,36 EUR = 8704,- EUR

DIFFERENZ = 384,- EUR auf 64000km, aber...

1. Für diese 64000 km habe ich sechs Jahre gebraucht, d.h., es sind rein rechnerisch 64,- EUR im Jahr Mehrkosten für mich. Rechne ich da noch die 50,- EUR herunter, die mich der Leon nun weniger Versicherung im Jahr kostet, bleiben sogar nur 14,- EUR als Differenz übrig.

2. Es zeichnet sich inzwischen ab, daß der Leon gut einen halben Liter weniger auf 100 km verbraucht als mein Vorgängerfahrzeug. Da geht die Differenz zwischen beiden oben genannten Preisen so schon fast nahe Null.


Natürlich ist die Rechnung blanke Theorie. Viele Faktoren können sie positiv, vor allem aber negativ beeinflussen: Höhere Preise, größere Differenz u.s.w. In die Zukunft schauen kann schließlich niemand. Mir aber zeigte sie, daß ich mir für meine Fahrsituation diesen Unterschied leisten kann (und will). Diese Rechnung ist nicht übertragbar auf jemanden, der mehr Kilometer pro Jahr fährt; würde ich mehr fahren (müssen), wäre auch meine Wahl wohl nicht an einem Diesel vorbeigekommen.

Es muß halt jeder für sich selber rechnen, dann verblaßt der Schreck vor SuperPlus eventuell bis auf die Tatsache, auf den Tankstellenschildern immer nach den hohen Preisangaben schauen zu müssen.
;)
 

Juliane

Beiträge
27
Reaktionen
0
AW: LEON 1P mit 1.6 Benziner ?!?!?!

Ich hab auch den 1.6 und der ist echt Top! Okay, die Beschleunigung mag zwar nicht so sein wie bei einem größeren Motor mit mehr PS, aber wenn das Auto läuft läuft es und zwar wie am Schnürchen. 200km/h sind auch locker drinne, aber dann heult er schon ein bisschen. Ansonsten lässt sich der Wagen einfach prima fahren, sehr empfehlenswert.

Aber mal ne kurze Anschweifung. Wie kommt ihr auf den Verbrauch von 7.5Liter?? ich kann fahren wie ich will und ich komme nicht unter 8.5 Liter! Hab den Löwen jetzt seit März und bin bis jetzt knappe 8500km gefahren? Spielt sich das ganz noch ein oder soll ich es mal meinen :) gegenüber erwähnen???
 
Thema:

LEON 1P mit 1.6 Benziner?

LEON 1P mit 1.6 Benziner? - Ähnliche Themen

  • Wo sitzt das AGR-Ventil beim Seat Leon 1P Benziner

    Wo sitzt das AGR-Ventil beim Seat Leon 1P Benziner: Hallo, bei mir leuchtet die Motorlampe und zeigt ein AGR Fehler an. Ich wollte nun aus Kostengründen das Ventil ausbauen und reinigen. Kann mir...
  • leon 1p vfl 1.6 benziner mit 105 ps?!?!

    leon 1p vfl 1.6 benziner mit 105 ps?!?!: hey wollte mal fragen ob es nen 1.6 benziner von werk aus mit 84 kw gibt,laut freundlichen hat er allerdings nur 105 ps. kann das sein?!?!ich weiß...
  • Seat Leon Stylance 1.6 Benziner - Moterkennnummer

    Seat Leon Stylance 1.6 Benziner - Moterkennnummer: Hallo, bin neu im Forum, da ich derzeit darüber nachdenke einen Seat Leon 1.6 Benziner (EZ 2006) zu kaufen. Diesen möchte ich dann gerne mit auf...
  • Leon Cupra welches Benzin?

    Leon Cupra welches Benzin?: Hallo, bevor jeder motzt ja ich hab mir einen bestellt - ja ich kann mir auch S+ leisten. Was mich einfach mal int. würde, im Netz steht oft...
  • Motorrasseln / klappern bei Seat Leon 1P Cupra R

    Motorrasseln / klappern bei Seat Leon 1P Cupra R: Servus zusammen, bestimmt wurde diese Frage schon öfter behandelt, hoffe dennoch das ihr mir helfen könnt. Es dreht sich um folgendes; mein...
  • Ähnliche Themen
  • Wo sitzt das AGR-Ventil beim Seat Leon 1P Benziner

    Wo sitzt das AGR-Ventil beim Seat Leon 1P Benziner: Hallo, bei mir leuchtet die Motorlampe und zeigt ein AGR Fehler an. Ich wollte nun aus Kostengründen das Ventil ausbauen und reinigen. Kann mir...
  • leon 1p vfl 1.6 benziner mit 105 ps?!?!

    leon 1p vfl 1.6 benziner mit 105 ps?!?!: hey wollte mal fragen ob es nen 1.6 benziner von werk aus mit 84 kw gibt,laut freundlichen hat er allerdings nur 105 ps. kann das sein?!?!ich weiß...
  • Seat Leon Stylance 1.6 Benziner - Moterkennnummer

    Seat Leon Stylance 1.6 Benziner - Moterkennnummer: Hallo, bin neu im Forum, da ich derzeit darüber nachdenke einen Seat Leon 1.6 Benziner (EZ 2006) zu kaufen. Diesen möchte ich dann gerne mit auf...
  • Leon Cupra welches Benzin?

    Leon Cupra welches Benzin?: Hallo, bevor jeder motzt ja ich hab mir einen bestellt - ja ich kann mir auch S+ leisten. Was mich einfach mal int. würde, im Netz steht oft...
  • Motorrasseln / klappern bei Seat Leon 1P Cupra R

    Motorrasseln / klappern bei Seat Leon 1P Cupra R: Servus zusammen, bestimmt wurde diese Frage schon öfter behandelt, hoffe dennoch das ihr mir helfen könnt. Es dreht sich um folgendes; mein...
  • Schlagworte

    seat leon 1p verbrauch 1.6 benzin

    ,

    seat leon 1 6 benzin