Leon 1.4 86 PS für Stadtverkehr ausreichend / Verbrauch / Erfahrung ?

Diskutiere Leon 1.4 86 PS für Stadtverkehr ausreichend / Verbrauch / Erfahrung ? im 1P - Allgemein Forum im Bereich Der Leon 2; Hallo, dann melde ich mich mal wieder zurück in der Seat-Community ! Zu meiner Vorgeschichte: In der Zeit von 02/2005 bis 02/2007 fuhr ich einen...

joshi

Beiträge
27
Reaktionen
0
Hallo,
dann melde ich mich mal wieder zurück in der Seat-Community ! Zu meiner Vorgeschichte:
In der Zeit von 02/2005 bis 02/2007 fuhr ich einen Seat Leon FR 1.8T als EU-Wagen. Danach erfüllte ich mir meinen Roadstertraum Z4 3.0. Nebenher fuhr ich noch einen
kleinen alten Citroen Saxo 1.1 der aber so langsam über den Jordan geht. Nun muss Ersatz für den Saxo her, denn der ZZZZ ist nur für die schönen Tage :baby:

Meine Ansprüche:
geringer Verbrauch, ausreichende Leistung im Stadtverkehr, Raumangebot aber auch Sicherheit bei Kilometerleistungen unter 15.000 km p.a.

Ins Auge gefasst habe ich den Leon II 1.4 über J&K mit 86 PS.
Leider ist der Motor im Leon nicht so gefragt, wie es scheint. Über google konnte ich zumindest nicht viel finden.

Hat jemand Erfahrungen mit dem Motor und kann mein Gewissen beruhigen, dass ich schon bald wieder in einen Leon steige ??? :)
Wann kommt eigentlich ein Nachfolger / Leon III ? Schon etwas in Aussicht ?

Bin leider in Sachen Seat nicht auf dem aktuellen Stand...
 
06.05.2008
#1

Anzeige

Gast

CSchnuffi5

CSchnuffi5

Beiträge
9.245
Reaktionen
502
ich kenn den Motor ausn 200kg leichteren Ibiza

in den geht er sehr gut
dies liegt aber mit am großen Gewichtsvorteil
fürn leon ist er einfach zu Schwach
hatten den vorgänger mit 75PS im Golf 4 und da ging überhaupt nichts
und der Verbrauch war auch noch viel zu hoch

wenn de nen Gefährt willst was günstig is aber trotzdem nen geringer verbrauch haben wird dann schau dir besser den 1.4 TSI an
der hat 125PS geht um einiges besser im Leon und is dank der Mehrleistung und des Turbos sehr Sparsam
 

Flash Müller

Gast
Lass dir nix erzählen, 86 PS reichen für die Stadt vollkommen. Klar gewinnst du damit keinen Ampelsprint, aber das ist ja auch nicht gefragt. Deine Ansprüche werden mit dem Motor (und dem Leon) vollkommen erfüllt.

Auch eine gelegentliche Urlaubsreise ist mit dem Motor kein Problem. Für regelmässige Autobahnfahrten würde ich mindestens den 1.6er nehmen, aber für reinen Stadtverkehr ist der 1.4er völlig ausreichend.
 

joshi

Beiträge
27
Reaktionen
0
Wie schon geschrieben, ich suche keinen Ampel-Start-Vernichter sondern einen Alltagswagen für den Arbeitsweg (ausschließlich Stadtverkehr), Einkauf, Schlecht-Wetter-Einsatz, Wintereinsatz und sonstige Fahrten zu denen ich nicht den Z4 nehmen möchte.
Ein schnelles Auto hab ich ja schon, das meinen Ansprüchen für wilde Fahrten mehr als gerecht wird. :very_hap:

Und der bisherige Saxo hat meine Ansprüch mit 60 Ps ebenfalls vollständig gedeckt. Nur halt alt, Citroen, kein wirklcihes Sicherheitsgefühl und mittlerweile kurz vor Exitus.

Hintergrund ist auch, dass meine bessere Hälfte und ich das Auto gleichermaßen nutzen werden. Sie möchte eigentlich den New Beetle, was meiner Meinung gar nicht geht, aber kann sich auch mit dem Leon anfreunden.

@Flash Müller
Kannst Du mir etwas zu dem Verbrauch bei normaler Fahrweise sagen ?
 
Leon1P

Leon1P

Ehrenmitglied
Beiträge
6.215
Reaktionen
1
Wenn man bei Spritmonitor.de mal guckt, kann man ein paar Infos finden.
Leider nur im Glof V aber da ist er dann bei knapp 7 Liter im Schnitt.
Im Bereich von 6 - 9 Liter ist alles vertreten.
 

Flash Müller

Gast
Nee, leider nicht, ich hab den Motor nicht. Nicht mal das Auto :D
 
MrMarple

MrMarple

Ehrenmitglied
Beiträge
5.927
Reaktionen
166
Kannst Du mir etwas zu dem Verbrauch bei normaler Fahrweise sagen ?
Meine Frau fährt die Maschine im Ibiza und ich bin bis heute begeistert davon! Super Durchzug, super Beschleunigung und 180 km/h Vmax sind mehr als ok (Werte vom Ibiza)! Dazu ein Verbrauch von NUR 6,4 Liter im Schnitt bei normaler Fahrweise...

Ich denke mal, in Leon dürften ca. 7-7,5 Liter realistisch sein (je nach Fahrweise), wenn er wie ein Sportwagen bewegt werden soll, sicher auch mehr...
 

DerDuke

Gast
Ich denke auch dass der Motor für diese Amsprüche voll und ganz genügt. Ich kenne den Motor auch nur im Golf V (75 und 80PS) und dort ist er für die Stadt und auch Landstraße völlig ausreichend wenn man nicht sportlich unterwegs sein will. Vom Verbrauch her würde ich auch mit rund 7 bis 7,5L auf 100km bei normaler Fahrweise rechnen, bei viel Stop&Go in der Stadt natürlich mehr, aber da braucht dann jedes Fahrzeug viel...

Der Leon ist halt 1 (oder doch eher 2) Klassen größer als ein Saxo - wenns rein um die Sicherheit und um das Abspulen eines Arbeitsweges in der Stadt geht (und man fast nie mit mehr als 2 Personen bzw. viel Gepäck unterwegs ist), dann würde ich mir dennoch überlegen, nicht eine Fahrzeugklasse kleiner zu wählen (Polo, Ibiza & Co) - auch in dieser Klasse gibt es bereits genug Fahrzeuge mit 5 Sterne im Crashtest, der Verbrauch ist dort dank geringerem Gewicht nochmals niedriger und in der Stadt sind diese auch wendiger - ich muss dir ehrlich sagen, die Rundumsicht ist im Leon II wirklich bescheiden - in der Stadt ist diese aber extrem wichtig weil man da doch des öfteren Spurwechsel usw. im Kolonnenverkehr hat.
Ich persönlich würde für solche Ansprüche eher nen Polo oder Grande Punto (5 Sterne im NCAP) oder dergleichen nehmen - die sind nur 20cm kürzer, verbrauchen weniger und sind genau so sicher (und sind nochmals günstiger)
 

tomilla

Beiträge
179
Reaktionen
0
Hi joshi,

einen Leon als 2.Wagen für die City etc. halte ich für unpassend. Viel zu groß und zu teuer. Muss mich hier meinem Vorredner anschließen. Die Pologröße reicht völlig aus.

Wenns trotzdem ein Leon sein soll. Der 1,4er reicht um im Verkehr mitzuschwimmen. Im Februar habe ich auch überlegt ob 1,4 oder TSI und habe den TSI genommen, bin zuvor beide gefahren. Der Verbrauch ist identisch bei normaler Fahrt aber eben mit dem PS Bonus im "Notfall":D

Also denk nochmal über einen Leon als 2.Wagen nach und lass uns über deine Entscheidung nicht im Unklaren.

Grüße
 
MrMarple

MrMarple

Ehrenmitglied
Beiträge
5.927
Reaktionen
166
Ich persönlich würde für solche Ansprüche eher nen Polo oder Grande Punto (5 Sterne im NCAP) oder dergleichen nehmen - die sind nur 20cm kürzer, verbrauchen weniger und sind genau so sicher (und sind nochmals günstiger)
Da ist auch was Wahres dran... Unter Umständen lohnt es sich sogar auf den neuen Ibiza zu warten, da dieser - unter anderem laut AutoBild - deutlich an Qualität gewonnen hat... Mit 4,05 m ist der auch nicht gerade klein, aber sicher moderner und günstiger als der Polo...
 

joshi

Beiträge
27
Reaktionen
0
Vielen Dank für die Antworten und Tips von Euch allen ! ! !

Also die 7 - 8 Liter und bei reiner Stadtfahrt auch mal 9 Liter haben mir gestern Bekannte, welche diesen Motor in einem Golf V fahren, bestätigen können. Mit dem Verbrauch könnte ich sehr gut leben.

Sicherlich eine Nummer kleiner wäre bei der Parkplatzsuche in der Innenstadt vorteilhafter und insgesamt noch günstiger, aber eine Nummer größer darf es eigentlich schon sein als der derzeitige Saxo. Der aktuelle Ibiza spricht mich nicht an, die Bildergalerie auf seat.de für den neuen Ibiza ist vielversprechend und müsste man live sehen. Wann soll denn der neue Ibiza beim Händler stehen ?

Haben uns gestern einen Golf V mit 1.4 und 80 PS mit sehr guter Ausstattung als Halbjahreswagen angesehen. Ich muss ehrlich gestehen, dass das Interieur hochwertiger verarbeitet ist, als im Leon II. Zumindest meine subjektive Meinung. Dafür jedoch klassisches VW-Einheitsdesign :(

Hmm, schwierige Entscheidung :)
 
Leon1P

Leon1P

Ehrenmitglied
Beiträge
6.215
Reaktionen
1
Der Golf sieht im Innenraum hochwertiger aus.
Nur mir bspw. gefällt die blaue Beleuchtung nicht und von aussen wirkt er langweilig.?(
Der neue Ibiza wird wahrscheinlich ab Juni beim Händler stehen.
Vermutlich kann man ab Juli/ August damit rechenen, dass die ersten ausgeliefert werden.
 

kecksalarm

Gast
also ich hab nen 1.4er mit 86 ps.
ich find der geht genauso gut wie der golf 5 mit 75 ps, ma merkt den unterschied von 11 ps also überhaupt net.
durchschnittlich verbrauch ich da um die 7-8 liter.

wenn du auf mobile.de gehst und einfach seat leon ab baujahr 2006 (bei extras bitte nur bis 100 ps) eingibst kommen massen an leons mit 86 ps :)
 

DerDuke

Gast
Ich würd halt nicht nur von der größe sondern eben wegen der sehr besch... Übersicht nach hinten und auch schräg vorne den Leon in der Stadt nicht als erste Wahl bezeichnen (ich weiß wovon ich spreche, ich fahre jeden Tag 20km in der Großstadt mit so nem Teil und selbst ein Golf ist da schon viel besser)

Stimmt, der aktuelle Polo ist schon recht lange am Markt, aber dafür gibts schon viele Sonderaktionen und der Rabatt ist auch dementsprechend. Der neue Skoda Fabia ist z.B. auch nicht übel für die Stadt, sehr sicher und auch von der Übersichtlichkeit gut.

Der Leon ist keine schlechte Wahl, als Zweitwagen würd ich ihn mir halt nicht holen.
 
Thema:

Leon 1.4 86 PS für Stadtverkehr ausreichend / Verbrauch / Erfahrung ?

Leon 1.4 86 PS für Stadtverkehr ausreichend / Verbrauch / Erfahrung ? - Ähnliche Themen

  • Frontstoßstange für Seat Leon 1P cupra bj 08 mit (SWAR)

    Frontstoßstange für Seat Leon 1P cupra bj 08 mit (SWAR): Hi ich bin neu in eurem Forum und habe folgendes Problem, habe mir einen Cupra 1P Bj08 gekauft,er hatte mal einen Wildschaden! mein problem...
  • Bremsscheiben für 1.6er Leon (EZ: 11/2006) hinten - Wo steht die PR Nummer?

    Bremsscheiben für 1.6er Leon (EZ: 11/2006) hinten - Wo steht die PR Nummer?: Hallo, wo steht beim 2006er Leon die PR Nummer? Im Scheckheft stehen folgende Kürzel drin beginnend mit der 1. 1AT, 1G8, 1NW, 1M?(nicht lesbar...
  • Radioblende für Seat Leon 1P Facelift

    Radioblende für Seat Leon 1P Facelift: Hi ich habe in meinem Seat Leon 1P ein Aurora V7 Radio. Jetzt suhe ich eine passende Blende dafür in silber metallic. Kann mir da jemand weiter...
  • Brauche Beratung für meinen Leon!

    Brauche Beratung für meinen Leon!: Servus Leute! Hab nicht gewusst wo ich das reinposten soll, deswegen mach ichs hier. Also zum Thema, ich würde gerne meinen FR verkaufen, jedoch...
  • FSE UHV mit HFP + DDP für Seat Leon .... Premium notwendig für rns?

    FSE UHV mit HFP + DDP für Seat Leon .... Premium notwendig für rns?: hallo, ich habe eine rote MFA und aktuell das FSE-stg. UHV 5P0-862-335-B verbaut. (SEAT LEON 2009 VFL) auf meinem rns 310 ist die Taste Phone =...
  • FSE UHV mit HFP + DDP für Seat Leon .... Premium notwendig für rns? - Ähnliche Themen

  • Frontstoßstange für Seat Leon 1P cupra bj 08 mit (SWAR)

    Frontstoßstange für Seat Leon 1P cupra bj 08 mit (SWAR): Hi ich bin neu in eurem Forum und habe folgendes Problem, habe mir einen Cupra 1P Bj08 gekauft,er hatte mal einen Wildschaden! mein problem...
  • Bremsscheiben für 1.6er Leon (EZ: 11/2006) hinten - Wo steht die PR Nummer?

    Bremsscheiben für 1.6er Leon (EZ: 11/2006) hinten - Wo steht die PR Nummer?: Hallo, wo steht beim 2006er Leon die PR Nummer? Im Scheckheft stehen folgende Kürzel drin beginnend mit der 1. 1AT, 1G8, 1NW, 1M?(nicht lesbar...
  • Radioblende für Seat Leon 1P Facelift

    Radioblende für Seat Leon 1P Facelift: Hi ich habe in meinem Seat Leon 1P ein Aurora V7 Radio. Jetzt suhe ich eine passende Blende dafür in silber metallic. Kann mir da jemand weiter...
  • Brauche Beratung für meinen Leon!

    Brauche Beratung für meinen Leon!: Servus Leute! Hab nicht gewusst wo ich das reinposten soll, deswegen mach ichs hier. Also zum Thema, ich würde gerne meinen FR verkaufen, jedoch...
  • FSE UHV mit HFP + DDP für Seat Leon .... Premium notwendig für rns?

    FSE UHV mit HFP + DDP für Seat Leon .... Premium notwendig für rns?: hallo, ich habe eine rote MFA und aktuell das FSE-stg. UHV 5P0-862-335-B verbaut. (SEAT LEON 2009 VFL) auf meinem rns 310 ist die Taste Phone =...
  • Schlagworte

    seat leon 86 ps erfahrungen

    ,

    seat leon mit 86 ps