Lenkrad und Bodenplatte vibriert

Diskutiere Lenkrad und Bodenplatte vibriert im 1P - Allgemein Forum im Bereich Der Leon 2; Hallo, ich habe einen Seat Leon 1P 2009er Baujahr letzte woche habe ich meinen Unterboden konserviert und dabei alle Räder und Radhausschahlen...

Christoh

Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo, ich habe einen Seat Leon 1P 2009er Baujahr letzte woche habe ich meinen Unterboden konserviert und dabei alle Räder und Radhausschahlen herruntergenommen. Am nächsten Tag nach dem Zusammenbauen märkte ich auf der Autobahn eim starkes Vibriren im ganzen vorderen Fahrzeugteil. Ich dachte
es sind die Räder und montierte di Winterräder und da war dan nichts mehr. Am Wochenende darauf habe ich meine Sommerräder neu gewuchtet und wieder aufgesteckt. Aber die Vibration wurde nur wenig besser. Dann dachte ich das die Reifen einen starken Höhenschlag haben, aber ich konnte mir nicht erklären warum weil ich nirgendst angefahren oda ein Schlagloch oder Bordsteinkante erwischt hatte. Also hab ich di Winterreifen wieder montiert doch da ist es jetzt auch. Ich habe berreits die Vorderachselager und Gelenkwellen angeschaut und merke keine Schäden. Es kommt mir merkwürdig vor denn di Vibration beginnt bei 130 kmh, geht man dann unter 120 hört si auf, doch dann beginnt sie schon ab 120 kmh. Meint ihr es könnte etwas mid der elektro. mechanischen Lenkung zu tun haben?
 
17.07.2019
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Lenkrad und Bodenplatte vibriert . Dort wird jeder fündig!

JP260

Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo,

ich habe ein ähnliches Problem. Hast du eine Lösung gefunden?

Hier zu meinem Problem und was bisher gemacht wurde:

Seat Leon 1P FL aus 2011
ca. 92000 km
DSG Getriebe
Abt Tuning auf 260PS von Anfang an

Ich habe den Leon vor ca. 2,5 Jahren gebraucht gekauft. Die Vibrationen waren von Anfang an da und treten ab ca. 130 km/h spürbar am Lenkrad auf. Egal ob beim Beschleunigen oder Abbremsen oder Rollen auf N. Unter 120 km/h ist es kaum spürbar und ab 180 km/h aufwärts, fällt es auch nicht mehr so sehr auf. Vermutlich ist es aber trotzdem noch da, man spürt es halt wegen der Fahrbahn, Geschwindigkeit usw. nicht mehr wirklich.
Wir haben auch einen Versuch gestartet und das Auto auf die Bühne genommen und beschleunigt. Fazit: Das komplette Auto vibriert. Sobald man das Rad VL blockiert hat und Druck ausgeübt hat, wurden die Vibrationen weniger. Auf Verdacht wurde dann das Radlager inkl. Nabe VL gewechselt. Keine Besserung.

Folge Arbeiten wurden alle auf Verdacht durchgeführt:

- mehrmals Wuchten und Spur einstellen
- Wechsel auf Winterfelgen
- neue Sommerreifen
- neue Sommerfelgen
- neue Bremsen komplett
- Naben wurden alle sehr gründlich gereinigt, sodass wirklich keine Rückstände mehr vorhanden waren
- neue Antriebswellen
- neue Federn
- neue Domlager
- alle Stabis/Querlenker usw. sind laut verschiedenen Werkstätten i.O.

Es wurde jeder Service durchgeführt und ansonsten läuft der Wagen wie ne 1. Leistung ist mega gut aber das Vibrieren nervt :(

So langsam gehen mir und der Werktatt die Ideen aus und der Frust wird immer größer.
Hat jemand noch Ideen was es sein könnte? Bin um jeden Tipp froh!

VG
Jan
 

Christoh

Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo bei meinen seat hat das vipriern aufgehört nach dem ich neue Sommerräder + Felgen gekauft habe. Ich hab sie mid eina top modernen Wuchtmaschiene gewuchtet. Bei einer Schulung habe ich dan von einem reifenverträter gehört das man bei gösseren Rädern an ca 17 zoll immer den reifendruck auf vollbeladen oda sogar 0.1 bis 0.2 bar mehr einstellen sollte. Jetz ist das viprieren nua noch da wenn es sau kalt ist. Vll köntest du das noch versuchn.
 

JP260

Beiträge
2
Reaktionen
0
Auch wenns sehr verspätet kommt, danke für den Tipp!
Allerdings kams bei mir wohl vom DSG.... Seit letzter Woche hab ich einen Getriebeschaden 😭 jetzt kommt ein neues rein und dann hoffe ich das es nicht mehr vibriert...
 
Thema:

Lenkrad und Bodenplatte vibriert

Lenkrad und Bodenplatte vibriert - Ähnliche Themen

  • Vibrieren im Lenkrad

    Vibrieren im Lenkrad: Hallo zusammen, sicher ist das Thema vielen hier bekannt und ich habe auch die Suche genutzt. Doch alle Beiträge die ich gefunden habe war zu alt...
  • DSG-Lenkrad mit Standardlenkrad ersetzen - Fehlermeldung?

    DSG-Lenkrad mit Standardlenkrad ersetzen - Fehlermeldung?: Hallo! Ich werde demnächst mein gehasstes Original-Lenkrad gegen ein Lederlenkrad von einem Leon 1.8 Turbo austauschen, allerdings hat das keine...
  • Lenkrad Frage

    Lenkrad Frage: Hallo Community ich spiele mit dem gedanken mir einen Seat Leon FR 1,8 DSG zu kaufen doch als ich ihn das letzte mal im Autohause angeschaut...
  • Tiefenverstellbarkeit Lenkrad

    Tiefenverstellbarkeit Lenkrad: Guten Morgen zusammen. Nachdem ich nun meinen Leon ca. 2 Wochen habe (und mich jeden Tag über die katastrophalen Gripverhältnisse der...
  • Beheizbares Lenkrad nachrüsten

    Beheizbares Lenkrad nachrüsten: Hallo, hat von euch schon einmal jemand darüber nachgedacht ein beheizbares Lenkrad nachzurüsten? Alles kann man ja mittlerweile beheizen, aber...
  • Ähnliche Themen
  • Vibrieren im Lenkrad

    Vibrieren im Lenkrad: Hallo zusammen, sicher ist das Thema vielen hier bekannt und ich habe auch die Suche genutzt. Doch alle Beiträge die ich gefunden habe war zu alt...
  • DSG-Lenkrad mit Standardlenkrad ersetzen - Fehlermeldung?

    DSG-Lenkrad mit Standardlenkrad ersetzen - Fehlermeldung?: Hallo! Ich werde demnächst mein gehasstes Original-Lenkrad gegen ein Lederlenkrad von einem Leon 1.8 Turbo austauschen, allerdings hat das keine...
  • Lenkrad Frage

    Lenkrad Frage: Hallo Community ich spiele mit dem gedanken mir einen Seat Leon FR 1,8 DSG zu kaufen doch als ich ihn das letzte mal im Autohause angeschaut...
  • Tiefenverstellbarkeit Lenkrad

    Tiefenverstellbarkeit Lenkrad: Guten Morgen zusammen. Nachdem ich nun meinen Leon ca. 2 Wochen habe (und mich jeden Tag über die katastrophalen Gripverhältnisse der...
  • Beheizbares Lenkrad nachrüsten

    Beheizbares Lenkrad nachrüsten: Hallo, hat von euch schon einmal jemand darüber nachgedacht ein beheizbares Lenkrad nachzurüsten? Alles kann man ja mittlerweile beheizen, aber...