[SC] LED Tagfahrlicht flackert

Diskutiere LED Tagfahrlicht flackert im 5F - Mängelliste Forum im Bereich Der Leon 3; Hallo Zusammen, bei meinem Leon SC FR flackert seit 2 Wochen rechts das Tagfahrlicht. Auch der Boardcomputer hats gemerkt und war firstletzte...

Steffeng5

Beiträge
5
Reaktionen
0
Hallo Zusammen,

bei meinem Leon SC FR flackert seit 2 Wochen rechts das Tagfahrlicht. Auch der Boardcomputer hats gemerkt und war
letzte Woche in der Werkstatt. Erster Verdacht war natürlich das Steuermodul. Wurde getauscht. Flackert weiterhin. Als nächstes wollen die mir den Scheinwerfer tauschen,
Kostenpunkt: 1200 Euro!

Ich kann mir schwer vorstellen, dass das Flackern von LEDs nicht am Steuermodul liegen soll, sondern an den LEDs selbst. Hat jemand von euch Erfahrung damit? Der Werkstattleiter hatte bisher wohl auch den Fall noch nicht.

Anhang WhatsApp Video 2020-08-16 at 20.14.41.mp4 betrachten
 
17.08.2020
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: LED Tagfahrlicht flackert . Dort wird jeder fündig!

Cpr300

Beiträge
25
Reaktionen
5
Definitiv was vor den LED, was nicht heißen soll das es nicht im Scheinwerfer sein kann.
Ich würde mir jemand suchen der Elektronik kann. Dürfte für wenige € Material zu reparieren sein.
 

Steffeng5

Beiträge
5
Reaktionen
0
Also aktueller Stand: definitiv nichts im Scheinwerfer. Ich hab einen anderen Scheinwerfer ausprobiert, gleiches Phänomen, auch mal links rechts getauscht, led Modul getauscht, immer das selbe Phänomen nur auf der rechten Seite.

Einfach durchmessen klappt leider nicht, da da scheinbar die Anschlüsse nur bestromt werden wenn ein Scheinwerfer dran hängt.

ach das flackern hat letzte Woche aufgehört und Das tagfahrlicht hat gänzlich aufgehört zu leuchten

habe auch diverse Werkstätten abtelefoniert, keine davon hat das Problem schonmal gehabt.
 
pirate man

pirate man

Beiträge
2.292
Reaktionen
303
Hm, also wenns nicht am Scheinwerfer liegt, was bleibt dann noch über? Eventuell das Bordnetzsteuergerät?
 

Steffeng5

Beiträge
5
Reaktionen
0
Sooo ich melde mich nach Langem nochmal zurück.

Ich habe es in den letzten Tagen nochmal geschafft mich dem anzunehmen und habe mir sagen lassen, dass es vermutlich fürs TFL eine eigene Leitung gibt. Tatsache, Pin 12 am Scheinwerfer Stecker führt 12V für das TFL.
In meinem Fall jedoch kommen da nur 3 Volt auf der einen Seite raus. Rückverfolgung des Kabels zum Bordnetzsteuergerät ergab, dass das Kabel problemlos Durchgang hat, also muss es wohl am Bordnetzsteuergerät liegen.

Das wäre dann der nächste Schritt.Tauschen des Bordnetzsteuergerätes (oder im alten analysieren was defekt sein könnte)
 
Henno

Henno

Beiträge
2.563
Reaktionen
956
Hi
ich sehe diesen thread nun zum ersten Mal.
Aber was ich sofort dachte, Anpassungskanäle für das TFL falsch.

Wurde Mal irgendwas am Auto codiert?
Hast du was zum auslesen?

Check Mal im BCM Steuergerät 09
 

Steffeng5

Beiträge
5
Reaktionen
0
Nee da wurde noch nix codiert.

wie Check ich das denn mit Hausmitteln bzw maximal einem OBD2 Bluetooth/wifi Adapter?
 

Steffeng5

Beiträge
5
Reaktionen
0
Und: wenn einseitig ein Licht erst flackert und dann ausfällt klingt es doch eher nach Elektronikproblem als Software oder?
 
Henno

Henno

Beiträge
2.563
Reaktionen
956
Nicht zwingend.
Die LEDs verhalten sich etwas merkwürdig wenn der falsche Kanal pwm gedimmt wird.

Mit diesen China Elm Adaptern geht da leider gar nichts.

Jenachdem wo du her kommst kannst du bei mir vorbei kommen.
BCM könnte ich dir auch tauschen
 
Thema:

LED Tagfahrlicht flackert

LED Tagfahrlicht flackert - Ähnliche Themen

  • [ST] Tagfahrlicht bei Voll Led SW defekt

    [ST] Tagfahrlicht bei Voll Led SW defekt: Hallo, mein Cupra St zeigte mir heute morgen die Meldung ,,Tagfahrlicht rechts prüfen'' an. Ich kontrollierte den SW und konnte festellen das in...
  • LED Beleuchtung Fehler Tagfahrlicht / Abblendlicht

    LED Beleuchtung Fehler Tagfahrlicht / Abblendlicht: Hallo zusammen Als ich heute früh zur Arbeit gefahren bin, ist mir aufgefallen, dass das comming home nicht funktionierte. - Als ich dann heute...
  • LED Scheinwerfer Garantiesiegel löst sich von alleine?

    LED Scheinwerfer Garantiesiegel löst sich von alleine?: Hallo, ich habe das Problem, dass ein Scheinwerfer von innen bis zur Hälfte an der scheibe mit Kondenswasser zu steht, siehe Foto. Seat Werkstatt...
  • 3. Bremsleuchte wechseln am Kombi

    3. Bremsleuchte wechseln am Kombi: Hallo, meine Bremsleuchte ist wohl defekt. Hat jemand eine Anleitung zum Wechseln? Ist das sehr schwierig? Was kostet ca. das Ersatzteil? Gruss...
  • LED Rückleuchte flackert sporadisch

    LED Rückleuchte flackert sporadisch: Hallo zusammen, ich habe bei meinem Leon 1.4 TSI FL (Bj. 2017) seit einiger Zeit das Problem, dass der obere Teil der rechten inneren LED...
  • Ähnliche Themen
  • [ST] Tagfahrlicht bei Voll Led SW defekt

    [ST] Tagfahrlicht bei Voll Led SW defekt: Hallo, mein Cupra St zeigte mir heute morgen die Meldung ,,Tagfahrlicht rechts prüfen'' an. Ich kontrollierte den SW und konnte festellen das in...
  • LED Beleuchtung Fehler Tagfahrlicht / Abblendlicht

    LED Beleuchtung Fehler Tagfahrlicht / Abblendlicht: Hallo zusammen Als ich heute früh zur Arbeit gefahren bin, ist mir aufgefallen, dass das comming home nicht funktionierte. - Als ich dann heute...
  • LED Scheinwerfer Garantiesiegel löst sich von alleine?

    LED Scheinwerfer Garantiesiegel löst sich von alleine?: Hallo, ich habe das Problem, dass ein Scheinwerfer von innen bis zur Hälfte an der scheibe mit Kondenswasser zu steht, siehe Foto. Seat Werkstatt...
  • 3. Bremsleuchte wechseln am Kombi

    3. Bremsleuchte wechseln am Kombi: Hallo, meine Bremsleuchte ist wohl defekt. Hat jemand eine Anleitung zum Wechseln? Ist das sehr schwierig? Was kostet ca. das Ersatzteil? Gruss...
  • LED Rückleuchte flackert sporadisch

    LED Rückleuchte flackert sporadisch: Hallo zusammen, ich habe bei meinem Leon 1.4 TSI FL (Bj. 2017) seit einiger Zeit das Problem, dass der obere Teil der rechten inneren LED...
  • Schlagworte

    seat Leon tfl flackert