LED Rückleuchten + 3tes Bremslicht flackern

Diskutiere LED Rückleuchten + 3tes Bremslicht flackern im 1P - Mängelliste Forum im Bereich Der Leon 2; Hi Leutz, Ich habe ein Problem mit den dectane LED Rückleuchten aus Patricks Shop. Ich fahre ein Leon 1p vorfacelift-modell Das Problem ist...

miauen

Beiträge
60
Reaktionen
0
Hi Leutz,

Ich habe ein Problem mit den dectane LED Rückleuchten aus Patricks Shop.
Ich fahre ein Leon 1p vorfacelift-modell
Das Problem ist folgendes:
Wenn ich ich bremse flackern die LEDs und die 3te Bremsleuchte sehr stark. Nun habe ich wieder die originalen Rückleuchten verbaut
und das Flackern ist weg.
Patrick meinte allerdings, da wär ich bisher der einzige der das Problem hat. Hat jemand vielleicht eine Idee woran dies liegen könnte? Kommen die LED-Rückleuchten mit dem CAN-Bus-System nicht zurecht oder ist an meinem Wagen i-was faul ?

Ich hoffe ihr könnt mir helfen, denn die Rückleuchten passen so gut zu dem Wagen !!!
Will sie dauerhaft eigentlich nicht missen.


edit : mir ist außerdem noch aufgefallen, dass die Beleuchtung vom Abblendlicht und so innen, also links neben dem Lenkrad flackert, wenn der Motor im Stand läuft. Wenn der Motor aus ist oder ich Gas gebe hört das Flackern auf. Auch jetzt, wo ich die originalrückleuchten verbaut habe.
Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich will die LED-Rückleuchten wieder drin haben ;)

Lg tobi
 
Zuletzt bearbeitet:
29.03.2011
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: LED Rückleuchten + 3tes Bremslicht flackern . Dort wird jeder fündig!

Friedo

Beiträge
685
Reaktionen
0
ich weiß zwar jetzt net wie dein Flackern genau aussieht aber kann es sein, das du das Flackern bei den normalen Rückleuchten nur nicht wahrnimmst, weil sie VIEL träger reagieren als LED? Sprich der Fehler von deinem Auto und NICHT von den LEDs kommt

Miss mal die Spannungen an der LM durch, evtl arbeitet sie net richtig (flackern im Standgas duerfte eigentlich net sein)

War das flackern der LED-Rückleuchten auch bei abgeschaltetem Motor?
 

miauen

Beiträge
60
Reaktionen
0
Hi,

LM ist Lichtmaschine ja ?

Dass es bei den originalen auch eventuell "flackern" könnte, hab ich noch nicht bedacht. Werd ich gleich mal gucken, wenn ich wen finde der mal bremst :D
Und was das flackern der LED-Rückleuchten beim abgeschalteten Motor angeht, das hatte ich eh noch vor zu testen. Morgen früh hätte ich da zeit. Denn wenn es da nicht flackert, dann liegts defenitiv am Auto (was eigentlich nur sein kann, denn andere haben das Problem ja nicht). Dann stellt sich nur die Frage, wo dieses flackern herkommt.
Also das Flackern ist sehr schnell ( ka zwischen 5 und 10 Hz oder so) und unregelmäßig.
Werde morgen früh auf jedenfall nochmal berichten.
Ich hoffe nur, dass wir dann den Fehler finden :(

Lg und danke für die schnelle Antwort

oh man... ich war grad draußen und hab nochmal geguckt.Jetzt flackert die 3te Bremsleuchte doch auf einmal... Die Rückleuchten natürlich nicht weil es dafür zu schnell flakcert. Also es sind DEFINITIV nicht die Rückleuchten !!!!!

Ich entschuldige mich hier auch noch ganz offiziell dafür, dass ich an den Rückleuchten gezweifelt habe !!!!!! Tut mir Leid Patrick !!!
Aber andererseits bin ich auch froh, dass es nicht daran liegt, denn die Leuchten sind hammer :)

Das flackern ist allerdings auch da, wenn der Motor nicht läuft...

Scheise was kann es sein ^^

Heeeeeeelp
 
Zuletzt bearbeitet:

Friedo

Beiträge
685
Reaktionen
0
Miss erstmal die Spannung an der Batterie und der LM (ja richtig ;) bin schreibfaul ;) ist aber eher unwahrscheinlich da der Fehler ja auch ist wenn Auto aus) - wobei du hier mit nem normalen Spannungsmesser wohl net weiterkommst - weil die Frequenz wohl zu hoch ist (ich weiß net wies heißt aba es gibt da so art EKG auch fürs Auto, das zeigt GENAU wenn ne Spannung net gleichmäßig sein sollte)

Hast du irgendwelche Änderungen an der Elektronik durchgeführt (egal wie lange es her ist) oder sonst was am Auto gebastelt?

Hast du das Auto ma beim :) durchchecken lassen?


Flackern ALLE Rückleuchten (LED ) oder NUR das Bremslicht - u.U. isses nur dieser Geber vom Bremspedal - aber das müsste im STG vermerkt sein)
 

miauen

Beiträge
60
Reaktionen
0
Hi,

denke auch, dass es die LM nicht sein kann, weil sie halt auch flackert wenn das Auto aus ist.
Ja alle Leds flackern, also ALLE bremslichter hinten (Rücklichten und 3tes Bremslicht).
Bin auch schon die ganze zeit am überlegen, was ich geändert haben könnte, dass dies auftritt.
Nein ich war noch nicht beim freundlichen, da das wahrscheinlich richtig teuer wird, wenn die das durchchecken. War halt bei ner Werkstatt von bekannten. Denke die haben aber eher Augen auf die Rücklichter gehabt und dachten deswegen würde das nicht gehen. Deshalb meine Frage obs an den Rückleuchten liegt, was es definitiv ja nicht ist.
Ich werd sie morgen wieder einbauen und dann eventuell mal eine SEAT-Werkstatt anrufen oder hat jemand einen Werkstatt-Tipp was das angeht? Wohne in Bonn/Beuel.
Ich meld mich morgen nochmal.

Lg tobi
 

Friedo

Beiträge
685
Reaktionen
0
naja sooo teuer muss das erstmal net werden, aba wenn de ne Werkstatt hast warum dann net einfach Rücklichter abkleben (damit se net draufstarren und sich ablenken lassen) und dann ma durchmessen wo der Fehler sein kann

evtl mal Fehlerspeicher auslesen - bringt ah immer ma wieder ungeahntes zum Vorschein ;)

das muessten die auch können oder ma hier in der VCDS Userliste schaun - gegen ne Kiste Bier hilft dir da sicher auch jemand weiter ;)
 

miauen

Beiträge
60
Reaktionen
0
Hi habe das Problem immernoch,

jedoch hab ich mir mal die Relais unterm Lenkrad angeguckt und mir ist aufgefallen, dass dort ein Kabel nicht angeschlossen ist.

Kann mir vielleicht jemand sagen, wofür dieses gelbe Kabel ist (ich denke vll ein Massebezug? also vll, bzw ich hoffe es hat was damit zu tun)
und kann vielleicht mal jemand an seinem Auto gucken wo dieses Kabel angeschlossen ist ?

Hier noch das Foto:

http://www.bilder-hochladen.net/files/5fyl-2-jpg.html

Gruß tobi
 

GabbSkill

Beiträge
41
Reaktionen
0
Ich kann dir zwar nicht weiterhelfen aber ich habe auch ein Problem mit den Rückleuchten. Bei mir ist es das linke Teil in dem der Blinker integriert ist wo bei mir die LEDs ständig flackern. Fehlerauslesen hat nix gebracht und in den Werkstätten konnte mir leider auch nicht weiter geholfen werden. Jedoch muss ich dazu sagen das die Werkstattmeister sofort gesagt haben das sie an sowas nicht dran gehen.
 
MasterMaverick

MasterMaverick

Clubmember
Beiträge
585
Reaktionen
1
also des Kabel sieht aus, wie aus irgendeinem Stecker rausgefallen, weil da ein Crimp-Kontakt dran is. Aber leider kann ich Dir ned sagen wo es hingehört. Vielleicht schaff ich es ma nachzuschaun heut abend, ob ich irgendwo da unten auch sowas rumfliegen hab.
Gruß Mav
 

miauen

Beiträge
60
Reaktionen
0
hi jungs,

wäre super wenn du mal nachgucken könntest, wo genau das kabel dran muss. Ich kann mir zwar nicht so gut vorstellen, dass das an diesem Kabel liegt, dass es hinten und am licht so flackert, aber eine kleine Hoffnung besteht trotzdem.

Lg tobi
 

Friedo

Beiträge
685
Reaktionen
0
Naja n lose rumm hängendes Kabel ist generell sowieso net praktisch, erst recht wenn es keine Masse ist und unisoliert irgendwo rummhängt (Masse ist doch meisst schwarz oder?)

Wo das hinkommt kann ich dir leider net sagen - hab ma geschaut aba nichts gesehn
 

miauen

Beiträge
60
Reaktionen
0
hi,

jo masse ist meist schwerz bzw glaub auch braun.
kann denn nicht i-wer mal gucken wo dieses kabel genau hin muss ?
Ist ja sehr auffällig und muss nun mal i-wo drauf gewesen sein.
Wohnt vielleicht jemand in meiner nähe, dann würd ich mal vorbeikommen?

Lg tobi
 
Leon1P

Leon1P

Ehrenmitglied
Beiträge
6.215
Reaktionen
1
Ich vergesse es immer wieder bei meinem mal nach zu sehen. :(
Falls ich heute nach der Arbeit endlich mal daran denke, dann gucke ich bei meinem mal nach,
ob ich dieses Gelbe Kabel irgendwo finde.
 
Kruemel1981

Kruemel1981

Beiträge
67
Reaktionen
0
Hi,
hab bei meinem grad mal geschaut. Kein gelbes Kabel zu sehen. Alles fest verstrappst und angeklemmt, aber kein gelbes, einzelnes Kabel was irgendwo mit so'ner Klemme angeschlossen wäre.

LG
Kruemel
 
MasterMaverick

MasterMaverick

Clubmember
Beiträge
585
Reaktionen
1
da dieses Kabel nicht sehr lang ist, denk ich mal das es aus irgendeinem Stecker in der Nähe rausgerutscht ist. Vielleicht sogar aus dem Stecker vom Lichtschalter. Ich werd heut nachmittag auch mal schaun und den Lichtschalter mal rausziehn, vielleicht is ja da ein gelbes kabel dran *hoff*.Habs wie Leon1P auch immer vergessen da mal nachzuschaun ;).
Gruß


EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :

nu hab ich ma den Schalter rausgezogen. Da is zwar ein gelbes Kabel dran, aber der Kabelbaum geht bis ca.3cm hinter den Stecker, also sind alle Kabel vom Schalter gut eingepackt. Außerdem sieht das Kabel auf dem foto etwas dicker aus als das bei mir am Schalter und es ist ja komplett einzeln und naumelt da lose rum. auch am ODB-Stecker ist kein gelbes Kabel. Vielleicht schaust Du mal an Deinem Lichtschalter,ob da ein gelber Draht ankommt. Lichtschalter reindrücken und dabei leicht nach rechts drehen, dann löst sich die Abdeckung auf der linken Seite, dann kannste da ganz leicht dran ziehn und die ganze Abdeckung geht ab und kann nach vorn rausgezogen werden.
Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:

miauen

Beiträge
60
Reaktionen
0
hi leutz,

danke für eure mühen !!!!!!
ich bin immernoch ein wenig überfragt, was das für ein kabel ist. Vielleicht hab auch nur ich das :D ? ^^ ich weiß es nicht. Ich habe gerade nochmal geguckt wo das Kabel überhaupt hinführt. Es geht glaube ich in den Motorraum. Jedenfalls hab ich unten an Kupplung/Gas/Bremse das Plasikteil abgeschraubt und mal ein Fotot gemacht. Das gelbe Kabel geht in ein schwarzes Kabel über.
Falls ihr mal Zeit habt, könnt ihr ja eventuell da mal gucken ob da bei euch auch solch ein Kabel neben dem eigentlichen Kabelbaum rauskommt.

Hier das Foto:

http://s7.directupload.net/file/d/2489/6f7jv3hf_jpg.htm

Nochmals danke für eure Mühen!
 
MasterMaverick

MasterMaverick

Clubmember
Beiträge
585
Reaktionen
1
hui, also das sieht verdammt nach eigenbau aus, würde ich sagen, aber kein Plan wofür es gut sein soll. An Deiner Stelle würde ich auf alle Fälle mal über den Pin am Ende etwas Isolierband drumm machen, damit da nix "blitzen" kann.Nich das es Dir noch was abschießt.
Gruß Mav
 

miauen

Beiträge
60
Reaktionen
0
hi,

guter plan, werde ich direkt mal in angriff nehmen !
tja muesste i-wie herausfinden, wo das kabel endet. Nur kann man im motorraum kaum was sehen. denke muss mal die batterie dafür ausbauen.

Lg tobi
 
Kruemel1981

Kruemel1981

Beiträge
67
Reaktionen
0
Hi.
In anbetracht der Tatsache, dass da auch Audiokabel rumbaumeln liegt der Verdacht nahe, dass es vom Radio her kam. Kannst du nicht den Vorbesitzer mal fragen?

Isolieren solltest du es auf jeden Fall, wenn du nichts mit anfangen kannst. Am besten sogar den Stecker abschneiden und ne Endhülse drauf.

LG
Kruemel
 

miauen

Beiträge
60
Reaktionen
0
hi,

die audiokabel habe ich selbst eingebaut, mir ist allerdings nie dieses gelbe kabel aufgefallen.
nja ich werde mal meinen vorbesitzer fragen. ka
hab morgen nen termin inner werkstatt, mal sehen was die zu dem flackern sagen...

Lg tobi
 
Thema:

LED Rückleuchten + 3tes Bremslicht flackern

LED Rückleuchten + 3tes Bremslicht flackern - Ähnliche Themen

  • Dectane D-Lite LED Leiste Problem

    Dectane D-Lite LED Leiste Problem: Hallo! Hoffe mir kann jemand helfen, da von Dectane gerade kein Techniker erreichbar ist. Zu meinem Problem: Über Nacht hat es extrem viel...
  • Rückruf LED Bremsleuchten

    Rückruf LED Bremsleuchten: Hi, komme aus dem 1M Bereich aber vielleicht für den ein oder anderen relevant. http://www.autoservicepraxis.de/cms/seat/1081933?
  • Dayline Design 2, LED Leiste rechts tod :(

    Dayline Design 2, LED Leiste rechts tod :(: Hi, Ich hoffe ihr könnt mir helfen! Auf dem nach Hause weg von Frankreich, hielt ich kurz an einer Autobahn-Raststätte. An dieser funktionieren...
  • Rückleuchtenproblem (LED)

    Rückleuchtenproblem (LED): Hallo zusammen, und zwar hab ich ein problem mit meiner linken LED-Rückleuchte (da wo der Blinker drin ist). Sie leuchtet einfach total schwach...
  • LED in 3. Bremsleuchte defekt

    LED in 3. Bremsleuchte defekt: Hey, ich hab eine ganz einfache Frage: In meiner 3. Bremsleuchte, also der "mittleren", ist ein LED kaputt. Frage: Mein Auto ist noch kein Jahr...
  • LED in 3. Bremsleuchte defekt - Ähnliche Themen

  • Dectane D-Lite LED Leiste Problem

    Dectane D-Lite LED Leiste Problem: Hallo! Hoffe mir kann jemand helfen, da von Dectane gerade kein Techniker erreichbar ist. Zu meinem Problem: Über Nacht hat es extrem viel...
  • Rückruf LED Bremsleuchten

    Rückruf LED Bremsleuchten: Hi, komme aus dem 1M Bereich aber vielleicht für den ein oder anderen relevant. http://www.autoservicepraxis.de/cms/seat/1081933?
  • Dayline Design 2, LED Leiste rechts tod :(

    Dayline Design 2, LED Leiste rechts tod :(: Hi, Ich hoffe ihr könnt mir helfen! Auf dem nach Hause weg von Frankreich, hielt ich kurz an einer Autobahn-Raststätte. An dieser funktionieren...
  • Rückleuchtenproblem (LED)

    Rückleuchtenproblem (LED): Hallo zusammen, und zwar hab ich ein problem mit meiner linken LED-Rückleuchte (da wo der Blinker drin ist). Sie leuchtet einfach total schwach...
  • LED in 3. Bremsleuchte defekt

    LED in 3. Bremsleuchte defekt: Hey, ich hab eine ganz einfache Frage: In meiner 3. Bremsleuchte, also der "mittleren", ist ein LED kaputt. Frage: Mein Auto ist noch kein Jahr...