Lackqualität des Leon2

Diskutiere Lackqualität des Leon2 im 1P - Allgemein Forum im Bereich Der Leon 2; Wie gut ist die Qualität firstdes Lackes beim neuen LEON? Wollte meinen Leon in Zenith Grau Metallic bestellen. Danke.

MareiN

Beiträge
28
Reaktionen
0
Wie gut ist die Qualität
des Lackes beim neuen LEON? Wollte meinen Leon in Zenith Grau Metallic bestellen.

Danke.
 
08.04.2006
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Lackqualität des Leon2 . Dort wird jeder fündig!
turbo_tommy

turbo_tommy

Beiträge
783
Reaktionen
0
Hallo,ich kann bis jetzt nur positives über den Lack (bei mir Magico Schwarz) berichten.
Bisher weder Kratzer,Schatten,Pickel oder sonstiges zu sehen,außer das ich mein Auto mal wieder Polieren müßte:cry:
Einige hier im Forum bemängeln eine Steinschlaganfälligkeit,kann ich aber nicht bestätigen,bei mir ist noch nichts zu sehen.
Das Zenith Grau kenne ich nur vom Händlerfahrzeug,mit Spoilerkit usw. schaut echt gut aus in der Farbe.

Gruß,Rainer
 

Leon.Turbo

Beiträge
1.503
Reaktionen
0
die "schwarzen" haben recht oft Steinschlag Probleme.....:evil:
 

greg1981

Beiträge
477
Reaktionen
0
kann da nicht so zustimmen,da bei meinem leon in luna silber auf dem ganzen auto flecken zusehen sind und seat das nicht machen will.habe einen lackierantrag bei seat machen lasen vor 8wochen ,und da wurde nur die komplette rechte seite freigegeben,weil die hintere tür eine andere farbe hat und es aussieht als wäre das ein unfallauto.aber jetzt läuft erst nochmal ein antrag auf das komplette auto. aber seat meinte auch das die flecken normal seinen wenn es nicht zu stark ist.da kann ich aber nicht mit leben auch wenn es nur ein wenig wäre.denn mann kann schon etwas erwarten wenn man dafür23000 euro bezahlt oder nicht?? war letztens in einer werkstatt das einem lackiere zeigen ,und der meinte das ganz einfach an farbe gespart wurde und man dadurch die grundierung sehen kann das die flecken macht.wenn das nicht freigegeben wird werde ich das meinen anwalt klären lassen. auf jeden fall wenn du deinen wagen abholst ,dann guck dir das genau an befor du ihn mitnimmst
 

MareiN

Beiträge
28
Reaktionen
0
Also meine Frage zielte aus genau so einem Problem, aber mit einer anderen Marke. Ich konnte das nur mit dem Anwalt klären. Vorher hatte ich nur immer wieder Ausreden gehört.

Aber generell scheint die Qualität ja besser zu sein, als die von Koreanern...
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

greg1981

Beiträge
477
Reaktionen
0
habe die flecken auch auf einem anderen leon der dunkler ist bei meinem hädler gesehen.habe es ihm nicht gezeigt weil die immer ihre autos mit problemen vergleichen.z.b. koffrerraum steht etwas auf der linken seite ab,mechaniker ging zu einem andren leon im laden gucken und bei dem war dasauch so,da meinte er zu mir das ist so und fertig.
 

MareiN

Beiträge
28
Reaktionen
0
Das scheint mir aber ein seltsames Autohaus zu sein.
Also wenn man das als Service betrachtet, na dann kann einem nur schlecht werden.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

is-leon-2.0

Beiträge
171
Reaktionen
0
es heißt ja, dass "nicht-Metallic-Lack" , i.B. Rot sehr schnell ausbleichen soll.

nun ja, mein Löwe ist in Emocion Rot - meint ihr da kann man mit ner ganz feinen Schicht Klarlack nachhelfen, dass mir der Lack länger in dem schönen satten Rot erhalten bleibt ?

(Poliert wird der natürlich auch ;) )

grüßle
 
patti

patti

Beiträge
1.360
Reaktionen
0
Gibt es z.B. besondere Stellen auf die man besonders beim Abholen des neuen achten sollte ?

@greg

Hat sich das inszwischen geklärt bzw. hat Seat mal offiziell zu diesem Problem Stellung bezogen ?
 

hengel

Beiträge
80
Reaktionen
0
es heißt ja, dass "nicht-Metallic-Lack" , i.B. Rot sehr schnell ausbleichen soll.

nun ja, mein Löwe ist in Emocion Rot - meint ihr da kann man mit ner ganz feinen Schicht Klarlack nachhelfen, dass mir der Lack länger in dem schönen satten Rot erhalten bleibt ?

(Poliert wird der natürlich auch ;) )

grüßle
Da ist shon eine schicht klarlack darauf.
 
Fahri im Leon

Fahri im Leon

Beiträge
2.399
Reaktionen
1
es heißt ja, dass "nicht-Metallic-Lack" , i.B. Rot sehr schnell ausbleichen soll.

nun ja, mein Löwe ist in Emocion Rot - meint ihr da kann man mit ner ganz feinen Schicht Klarlack nachhelfen, dass mir der Lack länger in dem schönen satten Rot erhalten bleibt ?

(Poliert wird der natürlich auch ;) )

grüßle
habe an meinem alten Leon Lavarot gehabt....er war zum schluss 6 jahre alt und hat immer draussen gestanden......selbst als ich ihn verkauft habe war das rot immer noch satt und nix verblichen....immer schön waschen und ab und zu polieren dann hält das ewig....da verblasst nix.......
 

roterkaiser

Beiträge
1.715
Reaktionen
0
Ja rot bei richtiger Pflege bleicht nicht so viel aus kann ich bestätigen. Jede Farbe verändert sich, auch bei intensiver Pflege im Laufe der Zeit; das sieht man wenn man dann Teile neu lackieren läßt. Sehe ich jetzt bei meinnen sonnengelben Ibiza.
 
rollerskater

rollerskater

Beiträge
875
Reaktionen
0
Also ich habe Rubin Rot Metallic und muss sagen, bis jetzt hab ich noch keine Probleme mit dem Lack...

und das "nicht Metallic Lack" mit der Zeit ausbleichen soll, hat mir mein =) auch erzählt als ich das Emotion Rot nehmen wollte...

... er hat mich dann doch umgestimmt und ich hab mich dann für das Rubin Rot Metallic entschieden!! :D
 
Segge

Segge

Beiträge
4.186
Reaktionen
4
Moin,

@rollerskater: Wenn dein Lack ausgeblichen wäre, würde ich Seat den Wagen um die Ohren hauen! Was hast du denn erwartet, nach den paar Tagen die du den Wagen jetzt hast ;) ? Das sieht man erst nach ein paar Jahren...

Gruß Segge
 

josh16

Beiträge
83
Reaktionen
0
Also ich bin mit dem Lack nicht zufrieden. Die Orangenhaut fällt beim schwarzen schon stark auf. Auf meiner Motorhaube sind in der mitte in Fahrtrichtung lauter kleine kratzer, die können nicht vom Waschen kommen, da nur Handwäsche. Woher die sind kann ich mir bis heute nicht erklären. Liegt evtl mit am zu weichen Klarlack ?(
 

alahdin

Beiträge
20
Reaktionen
2
Also im großen und ganzen bin ich mit der äusseren Lackqualität zufrieden (Zenith Grau).

Schaut man aber mal etwas in versteckte Ecken, wie z.b an der Fahrertür, dort ist die innere Kante zum Kotflügel hin sehr spärlich lackiert, man kann teilweise die Grundierung sehen.
Ist wahrscheinlich nicht tragisch, stört mich aber schon, da es bei offener Tür eigentlich immer ins Auge sticht.
 

geomann

Beiträge
83
Reaktionen
0
Ich bin mit meinem Lack auch nicht zufrieden :mad: (meerblau met.) Ist schon voll zerkratzt, hat "Pickel " und ein Riß war auch schon drin. Steht jetzt seit einer guten Woche beim :D zum nacharbeiten(incl. der anderen Mängel:cry: )
Kann man beim Nachlacken durch SEAT eigentlich auf Wertminderung machen, und für die Werkstattzeit(ohne Ersatzwagen) Nutzungausfall beim :D klar machen oder geht sowas nur nach einem Unfall
 
rollerskater

rollerskater

Beiträge
875
Reaktionen
0
Moin,

@rollerskater: Wenn dein Lack ausgeblichen wäre, würde ich Seat den Wagen um die Ohren hauen! Was hast du denn erwartet, nach den paar Tagen die du den Wagen jetzt hast ;) ? Das sieht man erst nach ein paar Jahren...

Gruß Segge
Ich hab ja auch nur geschrieben was mein =) zu mir gesagt hat als er mich für das Rubin Rot Metallic umstimmen wollte!!

Und wie gesagt, hab ich ja dann auch Metallic Lack genommen. :D
 
MrMarple

MrMarple

Ehrenmitglied
Beiträge
5.917
Reaktionen
153
Ich hab ja auch nur geschrieben was mein =) zu mir gesagt hat als er mich für das Rubin Rot Metallic umstimmen wollte!!

Und wie gesagt, hab ich ja dann auch Metallic Lack genommen. :D
Jup, so hatte ich das auch verstanden!!!

DAS ist im Übrigen auch der Grund, warum ich meine bessere Hälfte noch versuche umzustimmen... Sie möchte ihren Ibiza umbedingt in Emotion-Rot bestellen... Ich bin dagegen, und habe ihr schon mitgeteilt, dass sie sich dann aber selbst hinstellen und ständig polieren darf... Das hat bisher ganz gut gewirkt... :D

Was mir fehlt, sind die wirklich schönen Metallic-Alternativen... Das Avila-Blau (hatten wir auf meinem ibiza) gibt es ja nicht mehr und es soll aber etwas schones helles sein...

Habt ihr eine Idee??? Gestern beim =) hatte ich einen Leon in einer ähnlichen Hellblau gesehen... Der war eine oder zwei Nuancen dunkler... Weiß jemand, was das sein könnte??? :dontknow:
 
rollerskater

rollerskater

Beiträge
875
Reaktionen
0
Was mir fehlt, sind die wirklich schönen Metallic-Alternativen... Das Avila-Blau (hatten wir auf meinem ibiza) gibt es ja nicht mehr und es soll aber etwas schones helles sein...

Habt ihr eine Idee??? Gestern beim =) hatte ich einen Leon in einer ähnlichen Hellblau gesehen... Der war eine oder zwei Nuancen dunkler... Weiß jemand, was das sein könnte??? :dontknow:
Also ich finde das Brisa Blau echt klasse Klickst du hier

oder was ich noch gut finde ist Silber (Schwiegärmuddi´s) Klick

Ach ja und das Blau was du suchst, wollten sie meiner Schwiegärmuddi auch verkaufen, sah aber nicht gerade gut aus!! :nene:

Aber wie das genau heißt ?( Ich glaub Lluvia Blau Metallic
 
Thema:

Lackqualität des Leon2

Lackqualität des Leon2 - Ähnliche Themen

  • Traurig, was andere diesem Leon2 Besitzer angetan haben!

    Traurig, was andere diesem Leon2 Besitzer angetan haben!: Hi, schaut euch mal diese Sauerei an :nene: http://www.youtube.com/user/odokia Ich glaub mir dürfte der Brandstifter nicht über den Weg...
  • Falls mal der TSI für den LEON2 kommt...

    Falls mal der TSI für den LEON2 kommt...: Also trotz verschiedener MKB ist der 1.4TSI mit 140PS baugleich dem 1.4TSI mit 170PS...unterschiedlich sind nur die Softwarestände... Bedeutet...
  • Bremsanlage Leon2 1,9 TDI

    Bremsanlage Leon2 1,9 TDI: Hat der die FN3 Bremse mit 288er Scheibe?
  • gibt es Leon2 mit 1.9 TDI 110 KW (147 PS)?

    gibt es Leon2 mit 1.9 TDI 110 KW (147 PS)?: Hallo, ich habe das Angebot einen Seat Leon 1.9 TDI mit 110 KW zu kaufen. Nach den Bildern ist es der neue Seat Leon, jedoch finde ich in den...
  • Bremsen Leon1 im vergleich zu Leon2

    Bremsen Leon1 im vergleich zu Leon2: Hallo Forumsgemeinde, habe nun seit 2 Monaten meinen 1P 2.0 TDI. Vorgänger war der 1.9 TDI. Beim vergleich alt / neu fällt mir auf, das der 1P...
  • Bremsen Leon1 im vergleich zu Leon2 - Ähnliche Themen

  • Traurig, was andere diesem Leon2 Besitzer angetan haben!

    Traurig, was andere diesem Leon2 Besitzer angetan haben!: Hi, schaut euch mal diese Sauerei an :nene: http://www.youtube.com/user/odokia Ich glaub mir dürfte der Brandstifter nicht über den Weg...
  • Falls mal der TSI für den LEON2 kommt...

    Falls mal der TSI für den LEON2 kommt...: Also trotz verschiedener MKB ist der 1.4TSI mit 140PS baugleich dem 1.4TSI mit 170PS...unterschiedlich sind nur die Softwarestände... Bedeutet...
  • Bremsanlage Leon2 1,9 TDI

    Bremsanlage Leon2 1,9 TDI: Hat der die FN3 Bremse mit 288er Scheibe?
  • gibt es Leon2 mit 1.9 TDI 110 KW (147 PS)?

    gibt es Leon2 mit 1.9 TDI 110 KW (147 PS)?: Hallo, ich habe das Angebot einen Seat Leon 1.9 TDI mit 110 KW zu kaufen. Nach den Bildern ist es der neue Seat Leon, jedoch finde ich in den...
  • Bremsen Leon1 im vergleich zu Leon2

    Bremsen Leon1 im vergleich zu Leon2: Hallo Forumsgemeinde, habe nun seit 2 Monaten meinen 1P 2.0 TDI. Vorgänger war der 1.9 TDI. Beim vergleich alt / neu fällt mir auf, das der 1P...