Kosten Zahnriemenwechsel

Diskutiere Kosten Zahnriemenwechsel im 1P - Wartung Forum im Bereich Der Leon 2; Hallo zusammen, würde mich mal interessieren, was der Eine oder andere für seinen Zahnriemenwechsel gezahlt hat? Dürften ja bereits einige schon...

Marty21

Beiträge
729
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen,

würde mich mal interessieren, was der Eine oder andere für seinen Zahnriemenwechsel gezahlt hat? Dürften ja bereits einige schon hinter sich haben.

Denke das wäre für einige hilfreich, um ein Angebot ihrer Werkstatt besser einschätzen zu können. Bitte mit Motorangabe :wave:
 
Leon1P

Leon1P

Ehrenmitglied
Beiträge
6.215
Punkte Reaktionen
1
Nein, es gibt auch beim 1P mehr als genug Motoren, die einen Zahnriemen haben.

@Marty21
Ich muss mal nachsehen, was es bei unserem 1,9 TDI gekostet hat.
Auswendig weiß ich es nicht mehr. :D
 

Gast33205

Gast
Bei meinem 2liter TDI BMM Motor. knapp über 500€ gesamt. Das war allerdings die 90000km Inspektion aber in einer kleinen freien Werkstatt bei mir im Ort.

Gruß
Alex
 

bamboocha324

Beiträge
72
Punkte Reaktionen
2
Hallo,

ich habe einen 1P 102 PS 8V BSE Leon.
Im Moment 91200KM auf der Uhr. Wann sollte ich den Zahnriemen tauschen?
Ich habe leider kein Serivcebuch o.ä wo so etwas stehen würde.:)

Sollte man beim Zahnriemenwechsel auch direkt die Wasserpumpe mit wechseln?
Natürlich auch die Spannrollen :)

Also ich kenne das so, dass ich immer ein "Kit" kaufe bestehend aus
Zahnriemen (Gates o.ä) + Spannrolle (rollen wenn es mehrere sind) + Wasserpumpe
Hinzu kommt noch Kühlflüssigkeit die man direkt mittauscht.

Also bei welchem KM Stand sollte/müsste man den Zahnriemen tauschen?

Gruß
bamboocha
 

N4wer91

Beiträge
15
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

lt. meinem Händler sollte er ab 90.000 kontrolliert werden und bei 120.000 gewechselt werden. Ich habe alles komplett machen lassen und 346,64Euro bezahlt, allerdings in einer freien Werkstatt.
 

Interceptor

Beiträge
716
Punkte Reaktionen
5
Ich habe alles komplett machen lassen und 346,64Euro bezahlt ...

Definiere bitte "alles" !

Bei dem Preis ... unmöglich :nene:
Allein die EK-Preise für Zahnriemen, Umlenk-/Spannrollen nebst Wasserpume sind höher als der von Dir gezahlte Preis ?(. Arbeitszeit und Kleinmaterial nicht berücksichtigt!

Wenn nur der Zahnriemen gewechselt wurde (und die restlichen Teile nicht), wird sich das vermutlich irgenwann im Laufe der Zeit rächen.
 

N4wer91

Beiträge
15
Punkte Reaktionen
0
Rechnung ist leider im Auto, aber ich bin mir sehr sicher das es komplett gemacht werden muss. - Hab mich nämlich bei der Werkstatt mit dem Mechaniker noch unterhalten das bei VW bzw. Seat alles gemacht werden muss.
Aber ich werd mir die Rechnung morgen noch mal angucken und das Ergebniss posten.
 

RipPhil

Beiträge
230
Punkte Reaktionen
0
Moin,
Je nach Motor kommen die 364 Euri aber hin. Ggf gabs noch aus irgendnem Grund %te. Ich glaube der 1.6er BSE kommt da irgendwo an.

Grüße
 
Taucher

Taucher

Beiträge
437
Punkte Reaktionen
83
Ich habe für die 120000 Km inspektion (Leon 1P, 2.0 TDI) inklusive Zahnriemenwechsel und kostenlosem Ersatzfahrzeug genau 867,84 Euro bezahlt.

Allerdings nicht bei Seat, sondern in einer freien Werkstatt bei uns im Ort ...

Vom Seat Händler bekam ich einen Kostenvoranschlag der bei ca 1300 Euro lag !!! ... der sieht mich nie wieder.
 

-marcus-

Gast
Wann ist beim 2.0FSI der Zahnriemenwechsel fällig? 180.000KM oder ?


EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :

Weiß das hier einer?


EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :

Schönen Sonntag euch allen
 
Zuletzt bearbeitet:
Maddin_87

Maddin_87

Beiträge
231
Punkte Reaktionen
0
Weiß vieleicht jemand welche Motoren einen Zahnriemen haben und welche eine Steuerkette ?
Wäre mal interessant zu wissen.
 

N4wer91

Beiträge
15
Punkte Reaktionen
0
Der 1.6 hat einen Zahmriemen.

und ich habe noch mal nachgesehen, es waren knapp 365 für den Wechsel.
 
Eleanor

Eleanor

Beiträge
14
Punkte Reaktionen
0
wer hat denn schon beim Leon FR 1P Tdi 125KW / 170PS den Zahnriehmen in der SEAT Werkstatt wechseln lassen? und was hat der Spaß gekostet?
 
aqui

aqui

Beiträge
196
Punkte Reaktionen
0
Moin!

Ich bin dieses Frühjahr dran. Ein Angebot habe ich mir schon eingeholt, inkl. Inspektion 120.000 km habe ich ca. 800 Euro als Aussage erhalten. Darin ist auch die Wasserpumpe mit enthalten, die nicht gewechselt werden muß, es aber Sinn machen soll, weil die Spannung des neuen Riemens bissl größer ist und es dadurch zu Undichtigkeiten oder Lagerschaden kommen kann. Ob es stimmt, weiß ich nicht. Was die Wasserpumpe kostet weiß ich net mehr genau.

lg aqui
 
Markus712

Markus712

Beiträge
266
Punkte Reaktionen
0
Wann ist beim 2.0FSI der Zahnriemenwechsel fällig? 180.000KM oder ?


EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :

Weiß das hier einer?


EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :

Schönen Sonntag euch allen

das würde mich auch intressieren!!
weiss das zufällig jemand???
 
psyke

psyke

Ehrenmitglied
Beiträge
2.933
Punkte Reaktionen
197
Schau doch mal in dein Serviceheft, das steht da drin.
 
Markus712

Markus712

Beiträge
266
Punkte Reaktionen
0
@psyke....ja hast recht, war auch eher auf den kosten bezogen, sorry!
 

Marty21

Beiträge
729
Punkte Reaktionen
0
Moin!

Ich bin dieses Frühjahr dran. Ein Angebot habe ich mir schon eingeholt, inkl. Inspektion 120.000 km habe ich ca. 800 Euro als Aussage erhalten.

Wie teuer ist es denn geworden?

Um die 500 € scheint mir hier am Günstigsten zu sein.

Hat jemand inzwischen weitere Erfahrungswerte?
 

Paulpansen

Beiträge
87
Punkte Reaktionen
0
Zahnriemen, Wasserpumpe, Spannrolle + Motoröl und Getriebeölwechsel 450,03 ! Allerdings beim 1m TDI :D
 
Thema:

Kosten Zahnriemenwechsel

Kosten Zahnriemenwechsel - Ähnliche Themen

Kupplung kommt nicht zurück (5F - BJ.2017) 2.0 TDi 150 PS: Hallo zusammen, ich habe nun seit längerem (circa halbes Jahr), das Problem, das meine Kupplung nicht zurückkommt. Es wurde bereits entlüftet...
Beste Zündkerze für 2014er Leon ST FR 1.4 tsi 140PS CHPA ?: Hallo liebe Leon Forum Gemeinde! Dies ist der erste Beitrag, den ich hier schreibe. Habt also bitte etwas Nachsicht bei anfänglichen Fehlern...
SEAT Full Link Wireless // Android Auto: Hallo zusammen, ich habe einen SEAT Leon KL (BJ 2020) mit entsprechendem Infotainment-System (allerdings die kleinere Display-Variante). Leider...
Sercive vor Leasingabgabe: Hallo zusammen, Ich habe leider kein vorhandenes Thema gefunden und habe dementsprechend ein neues erstellt. Ich darf/muss mein Auto Ende Mai...
Kosten für den ersten Ölwechsel (Leon Hybrid): Habe heute unseren Leon Hybrid in der VW/SEAT Werkstatt abgeholt. Der erste Ölwechsel war nach 12 Monaten fällig. Der (eigentlich) zu erwartende...
Oben