Kommt nun ein "R" oder bleibt es beim Cupra?

Diskutiere Kommt nun ein "R" oder bleibt es beim Cupra? im 1P - Allgemein Forum im Bereich Der Leon 2; Hallo Leute Hab' in der SuFu keine befriedigende Antwort gefunden.... Also bin kurz davor meinen alten Cupra R gegen den neuen firstLeon Cupra...
Swizz_Cupra

Swizz_Cupra

Beiträge
100
Reaktionen
0
Hallo Leute

Hab' in der SuFu keine befriedigende Antwort gefunden....


Also bin kurz davor meinen alten Cupra R gegen den neuen
Leon Cupra in Candy White zu wechseln!!!

Jetzt bin ich aber unsicher ob es nicht doch noch eine Cupra R geben wird mit mehr als 240PS!?

Habt ihr da Infos? Würde mich nämlich abartig Nerven, wenn ich jetzt einen Cupra bestelle und in ein paar Monaten kommt ein Cupra R mit 275PS oder so!

Danke für euer Feedback.

Gruss swiZZ
 
12.01.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Kommt nun ein "R" oder bleibt es beim Cupra? . Dort wird jeder fündig!
Segge

Segge

Beiträge
4.194
Reaktionen
11
Moin,

die Suche dürfte nix gegeben haben, weil es bisher keine Infos dazu gibt ;) . Steht bisher in den Sternen, wahrscheinlich weiss auch SEAT selbst das noch nicht so genau. Ich denke einen Cupra R wird es nur geben, wenn der Markt ihn "verlangt". Sprich, wenn Opel beim Astra OPC noch eins draufsetzt etc. Aber auch dann müssten erstmal VW und Audi noch eine Schippe drauflegen und nen R36 und RS3 bringen, bevor SEAT an den Cupra R darf ;) .

Gruß Segge
 
Satty

Satty

Beiträge
1.677
Reaktionen
0
Vielleicht kommt ja ein Cupra GT :D

Denke auch, dass erst mal Ende ist. Zumal es wohl auch nicht so toll ist, noch mehr Leistung ohne Allrad in den Leon zu packen.
 
Eibi

Eibi

Beiträge
3.407
Reaktionen
0
also audi baut den s3 mit 275ps und allrad, wer weiß was da
noch kommt...
leider wirds mit dem CC nix...
 

Micha

Beiträge
2.158
Reaktionen
2
Da beim Ibiza 6L die Fahnenstange in Sachen Leistung ebenfalls beim Cupra (1.9 TDI 160 PS / 330 NM und 1.8 20VT 180 PS) endet gehe ich zumindest davon aus, dass diese beim Leon 1P auch erreicht ist.

In meinem Augen wäre es trotzdem sehr schade, wenn das was ich denke auch wirklich so sein wird. Bei SEAT darf man sich in Sachen Modellen eh nicht so sicher sein, was sie auf den Markt bringen. Denkanstoß ist für mich der Toledo 5P und der Altea XL.
 

bob2008

Beiträge
709
Reaktionen
0
zumal Seat nach dem Kurswechsel jetzt den Massenmarkt bedienen soll und nicht mehr der sportliche Audi-Einsteiger ist ;)

Ich finds übrigens schade dass der Piech jeden Schei$$ durchdrückt und immer ungeschoren davon kommt, das nächste Opfer ist ja jetzt der Bernhard :nene: Diese Familie ist nicht zu bremsen, bin mal gespannt was da noch alles kommt ... aber das wird jetzt OT
 
TDIChriz

TDIChriz

Beiträge
290
Reaktionen
0
Also laut dem Typ vom SEAT Stand auf der MotorShow in Essen wird es definitiv keinen "R" geben. Der hat da auch einige Info´s rausgelassen.
Verpeil0r hat da evtl noch mehr von behalten, mich hats nicht so interressiert.
 

consdale

Beiträge
630
Reaktionen
6
Der Type auf der Essener Motor Show kannst du vergessen.
Auf ein Französcher Leon Forum habe ich gelesen das es grosse Chance giebt auf ein Leon Cupra R. Er soll dem 2.0 T mit 265 PS bekommen vom Audi S3 und Quatro.
 
Sissi

Sissi

Ehrenmitglied
Beiträge
8.418
Reaktionen
1
... Leon Cupra R. Er soll dem 2.0 T mit 265 PS bekommen vom Audi S3 und Quatro.
glaub ich nie ... sonst hätte seat doch auch den v6 weiter verwenden dürfen ... der 1M allrad wäre nicht eingestellt worden ...

warum sollte audi dem S3 nen ebenbürtigen gegner mit niedrigerem preis vor die nase setzen??
 
Eibi

Eibi

Beiträge
3.407
Reaktionen
0
seat wird nix mhr kriegen was audie und vw käufer zu seat treiben würde, entweder man steht zur marke seat oder nicht...
und das die den cc nicht bauen dürfen geht mir gewaltig gegen den strich ... weil ich wäre der erste gewesen der beim händler stehen würde
 
Sissi

Sissi

Ehrenmitglied
Beiträge
8.418
Reaktionen
1
ja der CC hätte sicher einige käufer anderer marken zurückgeholt denen der eos einfach zu teuer ist ...

aber das wär ja interne konkurrenz ... und somit nicht erwünscht ... wer vag-technik mit CC verbinden will soll ja den eos nehmen ...
 

Micha

Beiträge
2.158
Reaktionen
2
Vielleicht hängt das mit der Minderleistung zusammen? ?(


edit: Das Verdichtungsverhältnis vom 2.0 TFSi 147kw und 2.0 TFSi 177kw ist auch gleich mit 10,3 ...
 
Zuletzt bearbeitet:

heinbloed100

Beiträge
545
Reaktionen
0
Je höher die Temperaturen im Brennraum, je eher fängt der Motor an zu klopfen. Je mehr Ladedruck, umso höher sind die Temperaturen. Abhilfe: geringeres Verdichtungsverhältnis.
Und das ist genau das, was beim S3 passiert ist. Der fährt sehr wahrscheinlich mit höherem Ladedruck, um seine Mehrleistung zu bekommen, also hat Audi da zur Sicherheit das Verdichtunsverhältnis verringert.
Dadurch hat der Motor aber auch einen schlechteren Wirkungsgrad und braucht mehr Sprit. Irgendwie muss man es sich ja schönreden, dass man ein Auto bestellt hat, das jetzt doch nicht gleichen Motor wie der S3 hat. ;) :D
 
lorddrinkalot

lorddrinkalot

Beiträge
1.864
Reaktionen
0
Also kommt im Cupra der 2.0 TFSI vom A3 mit den 147kw nur mit etwas mehr Power.
Also für mich der driftigste Grund keinen 1P Cupra zu kaufen.

Und ob ein R kommt nuja, wenn Audi den RS3 bringt könnte ich mir vorstellen das der 1P Cupra R mit dem Motor vom S3 kommt, Aber wer weiß was Seat so alles einfällt!

Technische Daten Audi S3
Stand: August 2006

Motor und Elektrik
Motorbauart: Reihen-Vierzylinder-Ottomotor mit Benzindirekteinspritzung, Abgasturboaufladung mit Ladeluftkühlung, Vierventil-Technik, zwei oben liegende Nockenwellen (DOHC)
Ventilsteuerung: Kontinuierliche Einlassnockenwellenverstellung
Anzahl Ventile pro Zylinder: 4
Hubraum: 1984ccm
Bohrung: 82,5mm
Hub: 92,8mm
Verdichtung: 9,8:1
max. Leistung: 195 kW (265 PS) bei 6000 1/min
max. Drehmoment: 350 Nm von 2500-5000 1/min
Motormanagement/Gemischaufbereitung: Vollelektronisches Motormanagement mit E-Gas, Direkteinspritzung, adaptive Lambda-Regelung, Kennfeldzündung mit ruhender Hochspannungsverteilung; zylinderselektive, adaptive Klopfregelung
Abgasreinigungssystem: Motornaher Keramikvorkatalysator mit Katalysatorheizfunktion über Doppeleinspritzung
Emissionsklasse: EU4
Generator: 140A
Batterie: 330A/61Ah
Motorkennbuchstabe (MKB): BHZ
Motorgewicht: 152 kg
Max. zulässige Abgastemperatur (Turbolader): 1050°C, 920°C vor der Turbine.

Änderungen gegenüber dem 200 PS TFSI-Basisaggregat im Audi A3 Sportback, Audi A4 usw.
  • Neuer BorgWarner K04 Twin-Scroll Turbolader mit grösserem Turbinen- und Verdichterrad
  • 1,2 bar Ladedruck (Serie)
  • Kolben mit stärkeren Bolzen und Ringen
  • Verstärkte, neu gelagerte Pleuel
  • Versteifter Zylinderblock an Hauptlagerstühlen und am Hauptlagerdeckel
  • Zylinderköpfe aus neuer, hochwarmfesten Aluminium-Silizium Legierung
  • Steuerzeiten der Auslassnockenwelle und der Hochdruck-Einspritzventile wurden der gestiegenen Leistung angepasst
  • Hochdruck-Einspritzventile mit grösserem Querschnitt
  • Geänderter Aluminium-Ladeluftkühler mit erhöhter Netztiefe, mit 10% höherem Wirkungsgrad wie beim Basisaggregat
2.0 TFS 147KW:

Technische Daten
Wassergekühlter Vierzylinder-Reihenmotor vorn quer mit Abgasturbolader Borg Warner und Ladeluftkühler. Fünffach gelagerte Kurbelwelle, zwei Ausgleichswellen, zwei oben liegende Nockenwellen (Zahnriemenantrieb), vier Ventile pro Zylinder, über Rollenschlepphebel mit hydraulischem Spielausgleich, elektronische Common-Rail-Benzin-Direkteinspritzung, Motormanagement Bosch MED9.1 mit E-Gas, 1 Keramik-Vorkatalysator mit Heizfunktion über Doppeleinspritzung (Homogen-Split), 1 Hauptkatalysator

Abgasturbolader: K03-2080 Borg Warner Turbo Systems 5303 970 0086 (Quereinbau)
Max. Leistung: 147 kW (200 PS) von 5100-6000 1/min
Max. Drehmoment: 280 Nm von 1800-5000 1/min
Spez. Leistung: 74,1 kW/l (100.8 PS/l)
Hubraum: 1984 cm3
Bohrung x Hub: 82,5 x 92,8mm
Verdichtungsverhältnis: 10.5:1 (ab Mj06 10.3:1)
Zündfolge: 1-3-4-2
Nockenwellenverstellung: 42° Kurbelwinkel
Innere Abgasrückführung
Gewicht (Motor): ~152 kg
Max. Ladedruck: 0.7 bar (Serie)
Max. Druck im Hochdrucksystem (Rail): 115 bar
Max. Drehmoment: 280 Nm bei 1800-5000 1/min
Mittl. Kolbengeschw. bei Nenndrehzahl: 15.8 m/s
Ölinhalt Motor: 4.6l
Kühlsysteminhalt: 8.0l
Abgasnorm: EU 4 / ULEV
Motorkennbuchstabe: AXX (bis 10/05), BWA
Roter Bereich: ab 6500 1/min
Tachoanzeige: bis 280 km/h


Änderungen im Modelljahr 2006
  • Verdichtung wurde auf 10.3:1 reduziert.
  • Neuer Motorkennbuchstabe BWA
  • Kolben gegossen, nicht geschmiedet, um Kolbenringflattern zu vermeiden
Technische Veränderungen zum 2.0 FSI
Neben dem neu entwickelten Abgasturbolader wurden einige weitere turbospezifische Veränderungen am Motorblock im Vergleich zum 2.0 FSI vorgenommen. Dies sind z.B.
  • Ventilfedern mit erhöhten Federkräften (gleiche Ventilfedern bei Einlass- und Auslassventilen)
  • Überarbeitete Einlasskanalgeometrie (besserer Tumble-Effekt, Klopffestigkeit und Laufruhe)
  • natriumgefüllte Auslassventile
  • sitzgepanzerte Einlassventile
  • Steifigkeitsoptimierte Rollenschlepphebel bei Reduzierung der Stegbreite von Nocken und Rollen
  • Modifiziertes Ausgleichswellengetriebe
  • Kurbeltrieb, Zylinderkopf, Kolbenboden und Einlassnockenwelle an die höheren Anforderungen angepasst
  • Optimiertes Zahnriemenspannsystem mit CTC-Zahnriemenrad (Crankshaft Torsionals Cancellation)
 

gtts89

Beiträge
162
Reaktionen
7
Werde mit meiner Entscheidung auch noch abwarten,was man denn so aus dem Cupra rausholen kann.Muss mit Chip schon so knapp 300 PS haben sonst hat sich das Thema eh erledigt.
Zum R würde ich sagen die nächsten 3-4 Jahre wird es keinen geben!Finde eh das sich der Cupra mehr von einm FR abheben müsste in schwarz sehen die ja total gleich aus,ist bissl schade!
 
lorddrinkalot

lorddrinkalot

Beiträge
1.864
Reaktionen
0
Werde mit meiner Entscheidung auch noch abwarten,was man denn so aus dem Cupra rausholen kann.Muss mit Chip schon so knapp 300 PS haben sonst hat sich das Thema eh erledigt.
Zum R würde ich sagen die nächsten 3-4 Jahre wird es keinen geben!Finde eh das sich der Cupra mehr von einm FR abheben müsste in schwarz sehen die ja total gleich aus,ist bissl schade!
Nuja wenns der Motor vom A3, A4 ist dann gehen 275PS
Der S3 schafft 310 +- ein paar PS
 

heinbloed100

Beiträge
545
Reaktionen
0
Der Motor vom Cupra ist eher am Motor vom S3 dran als an dem aus dem FR oder GTI. Der hat wie der S3 den größeren Turbolader und einige verstärkte Bauteile. Bisher feststellbarer Unterschied ist nur das Verdichtungsverhältnis. Motorkennbuchstabe vom Cupra ist übrigens BWJ.
 
lorddrinkalot

lorddrinkalot

Beiträge
1.864
Reaktionen
0
Tja bei der selben Verdichtung liegts nahe das er nicht die Innereien vom S3 hat!
Und wo steht das der Cupra den Twinscroll K04 hat??
 
Thema:

Kommt nun ein "R" oder bleibt es beim Cupra?

Kommt nun ein "R" oder bleibt es beim Cupra? - Ähnliche Themen

  • Wo kommt das Wasser her? o0

    Wo kommt das Wasser her? o0: Tagchen Leute, mir ist gestern was komisches aufgefallen: Seit ca 3 Tagen hat es nicht mehr geregnet, nur mal um das auszuschließen... Also, ich...
  • Nach Auto kauf kommt Steinschlag schaden zum Vorschein. Bitte um hilfe

    Nach Auto kauf kommt Steinschlag schaden zum Vorschein. Bitte um hilfe: Hallo liebe Community, ich habe vor geraumer Zeit (4 Wochen) mir einen Seat Leon gekauft. nach ca. 2 Wochen sind aus vorhanden Steinschlägen der...
  • Auto da, wann kommt der Kfz-Brief?

    Auto da, wann kommt der Kfz-Brief?: hallo, jetzt ist der wagen endlich da, jetzt kommt der kfz brief nicht bei :angry: wie lange hat es bei euch gedauert oder wie sind eure...
  • Falls mal der TSI für den LEON2 kommt...

    Falls mal der TSI für den LEON2 kommt...: Also trotz verschiedener MKB ist der 1.4TSI mit 140PS baugleich dem 1.4TSI mit 170PS...unterschiedlich sind nur die Softwarestände... Bedeutet...
  • Wann kommt das DSG für den FR?

    Wann kommt das DSG für den FR?: Weiß einer zuverlässig wann endlich das DSG für den TFSI FR kommt? ...und natürlich was das Aufpreis kostet??? Dass ich mir den FR hole steht...
  • Ähnliche Themen
  • Wo kommt das Wasser her? o0

    Wo kommt das Wasser her? o0: Tagchen Leute, mir ist gestern was komisches aufgefallen: Seit ca 3 Tagen hat es nicht mehr geregnet, nur mal um das auszuschließen... Also, ich...
  • Nach Auto kauf kommt Steinschlag schaden zum Vorschein. Bitte um hilfe

    Nach Auto kauf kommt Steinschlag schaden zum Vorschein. Bitte um hilfe: Hallo liebe Community, ich habe vor geraumer Zeit (4 Wochen) mir einen Seat Leon gekauft. nach ca. 2 Wochen sind aus vorhanden Steinschlägen der...
  • Auto da, wann kommt der Kfz-Brief?

    Auto da, wann kommt der Kfz-Brief?: hallo, jetzt ist der wagen endlich da, jetzt kommt der kfz brief nicht bei :angry: wie lange hat es bei euch gedauert oder wie sind eure...
  • Falls mal der TSI für den LEON2 kommt...

    Falls mal der TSI für den LEON2 kommt...: Also trotz verschiedener MKB ist der 1.4TSI mit 140PS baugleich dem 1.4TSI mit 170PS...unterschiedlich sind nur die Softwarestände... Bedeutet...
  • Wann kommt das DSG für den FR?

    Wann kommt das DSG für den FR?: Weiß einer zuverlässig wann endlich das DSG für den TFSI FR kommt? ...und natürlich was das Aufpreis kostet??? Dass ich mir den FR hole steht...