Knarzen/Vibrationen im Bereich der mittleren Lüftungsdüsen

Diskutiere Knarzen/Vibrationen im Bereich der mittleren Lüftungsdüsen im 1P - Mängelliste Forum im Bereich Der Leon 2; Hallo, wie ich schon im Erfahrungsbereich erwähnt hatte,treten bei mir sehr nervende Knistergeräusche/Vibrationen im Bereich der mittleren...
turbo_tommy

turbo_tommy

Beiträge
783
Reaktionen
0
Hallo,
wie ich schon im Erfahrungsbereich erwähnt hatte,treten bei mir sehr nervende
Knistergeräusche/Vibrationen im Bereich der mittleren Lüftungsdüsen auf.
Diese treten aber immer erst so nach ca.
20km auf,wenn das Auto warmgefahren ist.
Ich war heute zum =) und zum Glück waren die Geräusche bei der Fahrt mit dem
Meister deutlich zu hören.
Donnerstag geht mein Löwe erstmal zum Mängelbeheben in die Werkstatt.
Bei der Gelegenheit habe ich auch gleich das knarzen im Bereich der Lehne des Fahrersitzes angesprochen,
wobei mir der Meister wenig Hoffnung gemacht hat,das dieses so einfach behoben werden kann.:schimpf:
Werde Donnerstag mal Posten was sich getan hat.

so long tommy
 
03.01.2006
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Knarzen/Vibrationen im Bereich der mittleren Lüftungsdüsen . Dort wird jeder fündig!
turbo_tommy

turbo_tommy

Beiträge
783
Reaktionen
0
Donnerstag,5.Januar : Mängel behoben !

So,das nervende Geräusch hat ein Ende.
Die Mechaniker haben die kpl. Mittelkonsole zerlegt und festgestellt,
das einige Plastikteile von der Lüftung ab einer bestimmten Temperatur
anfangen zu Vibrieren.
Es wurden einige Schaumstoffdämmungen angebracht.
Ich hoffe,das jetzt erstmal Ruhe ist.
Mit dem knarzen der Sitzlehne werde ich mich wohl oder übel abfinden müssen.
Mag auch sein,das ich etwas empfindlich bin,bei leiser Musik höre ich das Geräusch gar nicht.
Aber wie finde sollte das bei einem Neuwagen trotzdem nicht sein.
Obwohl,bis vor 4 Jahren habe ich noch Autos aus der "Klapperschmiede Rüsselsheim"
gefahren,da sollte ich ja eigentlich Kummer gewohnt sein:D


tommy
 

MaxPower

Beiträge
48
Reaktionen
0
@ turbo_tommy: Ist das Klappern noch mal aufgetreten oder endgültig behoben? Habe bei mir ab und zu die gleichen Geräusche. Muß das Ganze noch etwas beobachten, aber bevor ich die Werkstatt drauf ansetze, frage ich lieber noch mal nach.
 
turbo_tommy

turbo_tommy

Beiträge
783
Reaktionen
0
Hallo,
die von mir beschrieben Geräusche sind nicht mehr da,
dafür habe ich jetzt ein Knistern in dem Bereich,wenn das Fahrzeug morgens kalt ist.
Nach wenigen Metern ist dann aber wieder Ruhe.
Damals war es ja genau umgekehrt,erst wenn die Heizung richtig warme Luft abgegeben hat,fing es mit dem geknister an und war ständig zu hören.
Werde das aber beim nächsten Werkstattbesuch noch mal ansprechen.

Rainer
 
Zuletzt bearbeitet:
turbo_tommy

turbo_tommy

Beiträge
783
Reaktionen
0
@ turbo_tommy: Ist das Klappern noch mal aufgetreten oder endgültig behoben? Habe bei mir ab und zu die gleichen Geräusche. Muß das Ganze noch etwas beobachten, aber bevor ich die Werkstatt drauf ansetze, frage ich lieber noch mal nach.
Nachtrag vom 14.03.2006:

Morgen geht es mal wieder zur Werkstatt :mad:
Das knistern ist seit heute mehr so ein richtiges klappern geworden,hauptsächlich auf schlechten Wegstrecken.
Und als ob das nicht genug wäre,gesellt sich noch so ein komisches Knackgeräusch von hinten dazu.:evil:
Hoffentlich sind das nicht die ersten Anzeichen für das schon von anderen beschriebene Reißen der Heckscheibe ;(

Gruß

Rainer
 

tobo

Gast
Hallo Tommy,

ich glaube, SEAT bekommt die Probleme mit den Knistern, Klappern, Knarzen, Knirzen etc. nicht richtig in den Griff.

Ich habe fast 2 jahre den Leon 1 gefahren und war nur noch wütend. Das Auto war häufig wegen diesen Geräuschen in der Werkstatt. Kaum war das eine (vielleicht) behoben, kam das andere dazu. Ich wars leid, immer mit Radio zu fahren...

Mein jetziges Auto (Mazda 3) geht jetzt nach einem Jahr zur Erstinspektion. Er kennt noch keine Werke von Innen. Mein gleich alter Leon war zu diesem Zeitpunkt schon das 11. Mal da. Und der M3 fährt vollkommen ruhig und ohne Geräusche. Egal, ob es draußen -15 Grad oder +35 sind.

Ich wünsche dir gutes Gelingen.

Greetz,
tobo
 

slyzer

Beiträge
249
Reaktionen
0
Also mein Leon ist bis jetzt erstaunlich Klapperfrei. Und das Mazda 3 niemals Klappern halte ich für ein Gerücht ;) . Man kann mit jedem Auto Pech haben. Und Seat ist imho bei der Verarbeitung nicht mehr schlechter als andere.
Ciao slyzer
 
turbo_tommy

turbo_tommy

Beiträge
783
Reaktionen
0
Also mein Leon ist bis jetzt erstaunlich Klapperfrei. Und das Mazda 3 niemals Klappern halte ich für ein Gerücht ;) . Man kann mit jedem Auto Pech haben. Und Seat ist imho bei der Verarbeitung nicht mehr schlechter als andere.
Ciao slyzer
...genau so isses,von Mazda,Mercedes,BMW,usw. bei mir im Bekanntenkreis gibt es auch solche und solche.Die von mir beschriebenen Mängel sind nun auch nicht so gravierend,von meinen Mitfahrern werden sie nicht mal wahrgenommen,mich stören sie aber trotzdem.
Ansonsten würde ich den Leo 1P jederzeit wieder kaufen,ist ein wirklich klasse Auto und macht jede Menge Spaß :p
Nächsten Mittwoch werden die Mängel behoben und ich kann mal wieder einen anderen Motor im 1P Leihwagen testen :D

Gruß

Rainer
 

tobo

Gast
Also mein Leon ist bis jetzt erstaunlich Klapperfrei. Und das Mazda 3 niemals Klappern halte ich für ein Gerücht ;) . Man kann mit jedem Auto Pech haben. Und Seat ist imho bei der Verarbeitung nicht mehr schlechter als andere.
Ciao slyzer

...da hast du Recht, Slyzer.

Jedes Auto kann mal klappern. Ich kann auch nicht sagen, dass bei meinem Leon allein ein Klappern aufgetreten ist. Es waren vielmehr so lästige Geräusche, die man mit Knirzen und Knarzen beschreiben könnte.

Das hörte sich zum Beispiel so an, als ob ein zwitschernder Vogel im Kofferaum liegt. Oder wie wenn man mit einem Stück Styropor auf Metal hin- und her quietscht. Nein, es war nicht die Wanne mit dem Bordwerkzeug. Was ich sagen kann: diese mekrwürdigen Geräusche werden immer wieder hier im Forum beschrieben. Und man besorgt sich als SEAT-Fahrer eben eine Flasche Silikonspray. Und immer, wenn sich die Temperaturen ändern, dann holt man die Flasche raus und sprüht...

Das ist das, was ich nicht mehr habe. Und da bin ich auch froh drüber.

Jeder hat so seine eigene Freude, wenn das Auto problemlos schnurrt.
 
turbo_tommy

turbo_tommy

Beiträge
783
Reaktionen
0
So,mein Löwe war jetzt 2 Tage in der Werkstatt.Zu den Mängeln kann ich nur sagen:
Bis jetzt scheint alles i.O. zu sein.Der Chef hat mir erklärt,das von den Modellen,
die noch im letzten Jahr gebaut worden sind,schon einige Fahrer diese Mängel hatten.
Speziell das zirpen in der Lüftung wurde wohl schon mehrfach moniert.
Er hat mir erklärt,das im Lüftungsbereich nochmal die Dämmung optimiert worden ist.
Zu dem knarzen im Heckbereich:
(O-Ton an): Das waren Kunststoffteile der Verkleidung die an einigen Stellen gescheuert haben,besonders wenn das Auto auf unebener Fahrbahn bewegt wird,
da es am Fahrzeug leichte Verwindungen gibt.Es wurde in dem Bereich eine Dämmung angebracht.(O-Ton aus)

Na ja,mir eigentlich egal was gemacht wurde,haupsache es ist Ruhe.

Nun hatte ich mal die Möglichkeit den 1.9 TDI (zwar im Altea) zu testen,ich hätte nicht gedacht,das der 2.0 TDI so hammermäßig besser geht als der "kleine".ich war damals drauf und dran den 1.9er zu nehmen,zum Glück habe ich den 2.0er genommen.

Noch ein kurzes Wort zum Service meiner Werkstatt:
- 2 Tage Seat Altea 1.9 TDI Stylance Leihwagen: 0 Euro
- Schalldämpferblenden montiert : 0 Euro

Gruß,Rainer
 

Wu-mc

Beiträge
679
Reaktionen
0
na dann mal toi toi toi das es dieses mal länger hält. Aber das mit der Werkstatt hört sich gut an, bin mal gespannt wie gut meine ist wenn es drauf an kommt!
 
Thema:

Knarzen/Vibrationen im Bereich der mittleren Lüftungsdüsen

Knarzen/Vibrationen im Bereich der mittleren Lüftungsdüsen - Ähnliche Themen

  • Knarzen C-Säule hinten rechts

    Knarzen C-Säule hinten rechts: Hi, hatte dies fälschlicherweise schon im 1M Bereich gepostet,weil dort einige auch das Knarzen hatten. Gibt es vielleicht 1P-Fahrer mit dem...
  • Knacken und Knarzen bei Kälte

    Knacken und Knarzen bei Kälte: Hi, habe die letzten 2 tage beobachtet das mein Leon bei -Temp. überall knartzt.... wenn ich dann wieder ca. 20 min mit heizung gefahren bin geht...
  • Knarzen im Innenraum

    Knarzen im Innenraum: Hallo Leute, Hab ja vor 5 Monaten meinen 1.8er Tsi bekommen, und bin eigentlich soweit zufrieden, nachdem die Kinderkrankheiten beseitigt worden...
  • Knacken und Knarzen aus dem Beifahrerfußraum

    Knacken und Knarzen aus dem Beifahrerfußraum: hallo zusammen hab seit gestern so ein lästiges knacken und knistern bei kälte und schlaglöchern aus dem beifahrerfussraum. ist aber nur wenn der...
  • Knarzen kommt doch nicht vom Armaturenbrett?!

    Knarzen kommt doch nicht vom Armaturenbrett?!: Hallo Leon-Freunde! Ich habe seit über einer Woche ein fürchterliches Knarzen, welches mittig vom Armaturenbrett zu kommen schien. Es tritt immer...
  • Ähnliche Themen
  • Knarzen C-Säule hinten rechts

    Knarzen C-Säule hinten rechts: Hi, hatte dies fälschlicherweise schon im 1M Bereich gepostet,weil dort einige auch das Knarzen hatten. Gibt es vielleicht 1P-Fahrer mit dem...
  • Knacken und Knarzen bei Kälte

    Knacken und Knarzen bei Kälte: Hi, habe die letzten 2 tage beobachtet das mein Leon bei -Temp. überall knartzt.... wenn ich dann wieder ca. 20 min mit heizung gefahren bin geht...
  • Knarzen im Innenraum

    Knarzen im Innenraum: Hallo Leute, Hab ja vor 5 Monaten meinen 1.8er Tsi bekommen, und bin eigentlich soweit zufrieden, nachdem die Kinderkrankheiten beseitigt worden...
  • Knacken und Knarzen aus dem Beifahrerfußraum

    Knacken und Knarzen aus dem Beifahrerfußraum: hallo zusammen hab seit gestern so ein lästiges knacken und knistern bei kälte und schlaglöchern aus dem beifahrerfussraum. ist aber nur wenn der...
  • Knarzen kommt doch nicht vom Armaturenbrett?!

    Knarzen kommt doch nicht vom Armaturenbrett?!: Hallo Leon-Freunde! Ich habe seit über einer Woche ein fürchterliches Knarzen, welches mittig vom Armaturenbrett zu kommen schien. Es tritt immer...