Klimaautomatik stinkt

Diskutiere Klimaautomatik stinkt im 1P - Mängelliste Forum im Bereich Der Leon 2; Hallo, bei dem Wetter ist die Klimaanalage häufig im Betrieb. Nur wenn die firstLüftung läuft kommt ein ziemlich unangenehmer gestank aus den...
DukeX

DukeX

Clubmember
Beiträge
55
Reaktionen
0
Hallo,

bei dem Wetter ist die Klimaanalage häufig im Betrieb. Nur wenn die
Lüftung läuft kommt ein ziemlich unangenehmer gestank aus den Luftdüsen.

Egal ob nur die Lüftung oder auch die Klima eingeschaltet sind.

Tips / Tricks / mögliche Ursache?

Danke


Fahre nen Leon 1P 1,4 tsi Bj. 1/2010

Gruß
DukeX
 
08.05.2011
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Klimaautomatik stinkt . Dort wird jeder fündig!
iceman87

iceman87

Beiträge
812
Reaktionen
0
Auf Anhieb könnte ich nur sagen: bei Kurzstrecke oder auch so bei längerer Fahrt kurz vor dem Ziel die Klima aus machen und die Lüftung so laufen lassen, damit sich das System trocknet. Hatte das bei meinem vorherigen Auto, dass wenn man das nicht so gemacht hat, es richtig muffig gestunken hat durch die Feuctigkeit.
 

amfti

Gast
Bitteschön...
http://www.seat-leon.de/vboard/showthread.php?t=61828&highlight=klimaanlage

Im Verdampfer bildet sich Kondenswasser, Nährboden für Bakterien, bei der dann vorhandenen Feuchte und entsprechender Außentemperatur --> Geruch! Das war die Kurzfassung... :D

Abhilfen:
...Klimaanlagenservice durchführen lassen
...Verdampfer tauschen (wenn's sehr schlimm ist)
...oder (kostengünstig) Anlage einfach mit Aerosol im Umluftbetrieb desinfizieren (gibt's im Einzelhandel oder hier im Shop für unter 10 Euro) und ggf. Pollenfilter tauschen! ;)

Im o.g. Fred steht aber auch schon einiges dazu... :rolleyes:
 

Crax

Beiträge
66
Reaktionen
1
Ich mein mal in irgendn nen Ratgeber gelesen zu haben das man einmal in der Woche die Klima mal kurz anmachen sollte und immer so 1 minute vor dem Ziel auszuschalten ist.

Ergibt auch Sinn da sich so keine stinkenden Bakterien in der Feuchtigkeit des Kondenswassers bilden können.
 

amfti

Gast
Einmal in der Woche kurz anmachen? :D
Im Sommer?? :megasmil:
Mal davon abgesehen, bei mir (Klimaautomatik) läuft der Kompressor immer mit - es sei denn, die Außentemp. sinkt unter die Grenze, ab welcher der Kompressor aus Schutzgründen deaktiviert wird.

In jedem Fall sollte es bei deaktivierter Klima aber gar niemals NIE stinken... denn das Kondenswasser im Verdampfer bildet sich ja nur dann, wenn die AC aktiviert ist... ohne AC kein Wasser im Verdampfer... kein Wasser im Verdampfer > keine Bakterienbildung... keine Bakterienbildung > kein Gestank!

Im Übrigen stimmt es, dass man die Klima kurz vor Fahrtende kurz deaktivieren sollte. In diesem Fall verflüchtigt sich die Feuchtigkeit zwangweise und der Nährboden wird damit entzogen.
 

Friedo

Beiträge
685
Reaktionen
0
Bei mir riechts auch manchmal muffelig - komischerweise lässt sich das aber nicht direkt mit dem einschalten der Klima in verbindung bingen.

Manchmal kommt dann 5min muffelige Luft und dann ist gut, ein anderesmal kommt erstmal schön kühl und erst VIEL später kommts muffig

Ich glaube ich werde mal so ein Desinfektionsspray ausprobieren, scheint bei den Anwendern ja geholfen zu haben und schaden kann es DEFINITIV nicht!


Insgesamt finde ichs aber schon komisch, denn ich fahre VIEL langstrecke und lasse die Klima in 50% der Fahrten ihre Arbeit verrichten und schalte sie auch meisst vor Fahrende ab. Dann sollte ja eigentlich das Kondeswasser verdampfen können...
 

cyndie

Gast
ich hatte 4 jahre nen leon. bei dem lief IMMER die klima (climatronic) und es hat NIE gestunken :)
 
Leon-Klaus

Leon-Klaus

Beiträge
2.658
Reaktionen
2
Ich habe auch übers ganze Jahr die Climatronic laufen und habe die auch noch nie kurz vor Fahrtende abgeschaltet. Gestunken hat es aber noch nie.
 
DerDirk

DerDirk

Clubmember
Beiträge
491
Reaktionen
13
Bei mir hat es jetzt mal direkt nach der Waschanlage gestunken wie Sau (besser wie alter Gulli :tremblin:)
Aber das hörte nach knapp 5 Minuten wieder auf.
Wahrscheinlich hat es der gute Mann von der Vorwäsche etwas gut gemeint und es ist wo Wasser stehengeblieben das dann etwas riecht.
 
Segge

Segge

Beiträge
4.186
Reaktionen
4
Bei mir stinkt sie auch mal wieder :rolleyes: . Ich habe die Klima eigentlich permanent auf "AUTO" an.

Als der Gestank letztens wieder sehr akut war, hab ich den Klimakompressor für ne Viertelstunde ausgeschaltet und die Lüftung weiter laufen lassen. Seit dem wars ne ganze Zeit deutlich besser :] . Jetzt fängts aber so langsam wieder an. Werde wohl mal nen Klimaservice machen lassen. Das hat bei meinem letzten Leon auch ganz gut geholfen...
 

ToX

Beiträge
300
Reaktionen
0
Auf Anhieb könnte ich nur sagen: bei Kurzstrecke oder auch so bei längerer Fahrt kurz vor dem Ziel die Klima aus machen und die Lüftung so laufen lassen, damit sich das System trocknet. Hatte das bei meinem vorherigen Auto, dass wenn man das nicht so gemacht hat, es richtig muffig gestunken hat durch die Feuctigkeit.
ich kann dem eigentlich nur voll zustimmen bzw. sagen dass ichs genauso mach. Kurz vorm Ziel (ca. 5 Min) Klima aus (ECON) und die Lüftung auf höchste Stufe. Seitdem keine Probleme mehr.
 
Leon-Klaus

Leon-Klaus

Beiträge
2.658
Reaktionen
2
Vor dem Fahrtende abgeschaltet habe ich wie gesagt bei noch keinem Fahrzeug, und meine hatten seit 1997 alle eine Klimaautomatik. Hatte noch nie Probleme damit, auch nicht beim Löwe.
 

Creadle

Beiträge
606
Reaktionen
16
Bei mir stinkts immer, nach Waschanlage/Regen.

Hat da jemand eine Idee?

Das dauert dann ewig, bevor es aufhört zu riechen, ist mir unangenehm, wenn man jemanden mitnimmt...
 
iceman87

iceman87

Beiträge
812
Reaktionen
0
Gibt sone Klimaanlagen-Reiniger. Einfach mal eine Anwendung machen.

Ansonsten mal Innenraumfilter schauen.
 

GoDFaTHeR

Beiträge
239
Reaktionen
0
Nur wenn die Lüftung läuft kommt ein ziemlich unangenehmer gestank aus den Luftdüsen.
Dann haben sich vermutlich Bakterien auf dem Verdampfer gebildet. Bei meinem letzten Fahrzeug (Golf V) hatte ich das auch. Meine Werkstatt hat ein spezielles Reinigungsmittel in die Lüftungskanäle und auf den Verdampfer gesprüht und zusätzlich den Pollenfilter getauscht. Das hat geholfen, allerdings erst nach der zweiten Anwendung des Reinigers.
 
DukeX

DukeX

Clubmember
Beiträge
55
Reaktionen
0
Sehr gut Leute... Danke

Problem besteht teilweise immernoch. Hab das mit dem Klima ausmachen usw. probiert. Naja ich muss die Tage eh nochmals zur Werkstatt ein paar Garantie Sachen machen lassen. Hierbei werde ich dann wohl nochmals einen Werkstattservice in Anspruch nehmen, dass die mir den Gestank aus dem Auto holen. Hoffe die knöpfen mir nicht zuviel dafür ab :D
 

Friedo

Beiträge
685
Reaktionen
0
Also ich bin in der letzten Zeit einfach nur noch mit "Auto" rumm gegaondelt und hatte es nicht mehr

Nur wenn ich ECON aktiviere riechts mal ganz kurz

ECON aktiviere ich nur wenn ich weiß das ich nur n sehr kurzes Stück fahre (ne fixe erledigung in der Stadt bspw)



Kann es sein, dass das mit dem Geruch auch n Problem in der Übergangszeit ist. Wenn der Klimakompressor nicht einmal richtig gefordert wird
 
Thema:

Klimaautomatik stinkt

Klimaautomatik stinkt - Ähnliche Themen

  • Gebläse läuft nicht, trotz Austausch (Klimaautomatik)

    Gebläse läuft nicht, trotz Austausch (Klimaautomatik): Hallo zusammen, ich hab mich hier mal registriert um eure Hilfe in Anspruch zu nehmen. Weil ich weiß gerade nicht mehr weiter. Es geht hier um...
  • Gebläse von Klimaautomatik defekt

    Gebläse von Klimaautomatik defekt: Hallo, bin neu hier und habe seit 4 Wochen einen Leon Cupra 1P. Leider ging heute morgen mein Lüfter von der Klimaautomatik nicht mehr. Das...
  • Klimaautomatik riecht nach Hundekot

    Klimaautomatik riecht nach Hundekot: und wie das richt sag ich euch. ALso ncohmal zum Problem und etwas genauer. Vor einem Monat hattte ich eine ADAC Perfektions Training, das...
  • Klimaautomatik defekt ?

    Klimaautomatik defekt ?: Ich besitze den Leon Reference 1,6 und musste heute feststellen, dass die Klimaautomatik scheinbar nicht funktioniert. Die LED-Leuchte unter...
  • Probleme mit Klimaautomatik (Lüfter) und Auspuff

    Probleme mit Klimaautomatik (Lüfter) und Auspuff: Guten Morgen allerseits, dies ist mein erster Beitrag hier im Forum - ich konnte über die Suche nichts finden, was mir helfen kann, deswegen...
  • Probleme mit Klimaautomatik (Lüfter) und Auspuff - Ähnliche Themen

  • Gebläse läuft nicht, trotz Austausch (Klimaautomatik)

    Gebläse läuft nicht, trotz Austausch (Klimaautomatik): Hallo zusammen, ich hab mich hier mal registriert um eure Hilfe in Anspruch zu nehmen. Weil ich weiß gerade nicht mehr weiter. Es geht hier um...
  • Gebläse von Klimaautomatik defekt

    Gebläse von Klimaautomatik defekt: Hallo, bin neu hier und habe seit 4 Wochen einen Leon Cupra 1P. Leider ging heute morgen mein Lüfter von der Klimaautomatik nicht mehr. Das...
  • Klimaautomatik riecht nach Hundekot

    Klimaautomatik riecht nach Hundekot: und wie das richt sag ich euch. ALso ncohmal zum Problem und etwas genauer. Vor einem Monat hattte ich eine ADAC Perfektions Training, das...
  • Klimaautomatik defekt ?

    Klimaautomatik defekt ?: Ich besitze den Leon Reference 1,6 und musste heute feststellen, dass die Klimaautomatik scheinbar nicht funktioniert. Die LED-Leuchte unter...
  • Probleme mit Klimaautomatik (Lüfter) und Auspuff

    Probleme mit Klimaautomatik (Lüfter) und Auspuff: Guten Morgen allerseits, dies ist mein erster Beitrag hier im Forum - ich konnte über die Suche nichts finden, was mir helfen kann, deswegen...
  • Schlagworte

    seat leon klimaanlage stinkt

    ,

    klimaanlage seat leon stinkt

    ,

    seat leon st klimaanlage stinkt

    ,
    seat ibiza klimaanlage stinkt
    , gestank nach deaktivierter klimaanlage, seat leon klima stinkt trotz neuem pollenfilter, seat ibiza st 6j klimaanlage stinkt, sleon 1M klima reinigen, leon 5f klimaanlage riecht, klimaanlage stinkt seat leon