Kleine große probleme

Diskutiere Kleine große probleme im 1M - Mängelliste Forum im Bereich Der Leon 1; Hallo zusammen, Habe mir ein kleinen 1.8L 20V Turbo Allrad gekauft. Bj 2001 ist der junge. Nun habe ein paar fehler beim kauf gemacht die mich...
TwoReaper

TwoReaper

Beiträge
7
Reaktionen
0
Hallo zusammen,
Habe mir ein kleinen 1.8L 20V Turbo Allrad gekauft. Bj 2001 ist der junge. Nun habe ein paar fehler beim kauf gemacht die mich weiter aber nicht stören. Was micht etwas störte was ich aber vorher nicht sah das ich der 9 besitzer bin. Was für mich nicht tragisch ist
aber doch etwas störend. Wie sagt man so schön "viele köche verderben den brei". Aber gut hatte ihn auf der bühne und das was er für den tüv braucht ist nicht viel. Bockig ist er ein wenig das er fehlzündung auf zylinder 2 hat. Haber erstmal neue kabel mit stecker zündspulen und zündkerzen gekauft. Mein problem was weiterhin noch besteht das er probleme mit gewissen komfort sachen hat wo ich nicht weiß wo die steuergeräte sitzen und die kabel zu prüfen. Ich hänge euch ein paar bilder an von meinem Delphi. Am wocheende kann ich dann mit vcds auslesen und schauen ob ich da andere fehlercodes bekomme. Trotzdem hoffe ich ihr könnt mir ein paar tips geben wo ich nachschauen könnte. Zudem ist mir gestern aufgefallen das er hinterm motor da wo der turbo sitzt wasser verliert nicht viel aber etwas. Zylinderkopfdichtung wurde 2017 gewechselt sowie zahnriemen und wasserpumpe.

Mfg
TwoReaper
 

Anhänge

22.01.2020
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Kleine große probleme . Dort wird jeder fündig!

LeonCB

Beiträge
559
Reaktionen
24
Stelle doch erst mal eine direkte Frage an uns. Bei was genau sollen wir dir helfen? Alle Fehler sind doch im Delphi beschrieben und nun musst du halt forschen ..... allgemein wird dir VCDS natürlich stark weiterhelfen um den einzelnen Fehlern auf die Spur zu kommen.
 
TwoReaper

TwoReaper

Beiträge
7
Reaktionen
0
Hallo,
Na die frage die ich wohl ungünstig gestellt. Man sieht die fehler und hoffentlich kann mir jemand sagen wo ich die Steuergeräte dazu finde oder wo ich mal nachschauen könnte um die stecker zu kontrollieren auf korrision usw. Sowie ob hinterm motor irgendwo noch ne wasserleitung lang geht wo er rausdrücken könnte.

Mfg
 

LeonCB

Beiträge
559
Reaktionen
24
Das KomfortStg. sitzt unter der Lenksäulenverkleidung.
Den Fehler 01318 sollte es eigentlich bei einem Benziner nicht geben. Dort bitte nochmal mit VCDS auslesen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: TwoReaper
TwoReaper

TwoReaper

Beiträge
7
Reaktionen
0
Okay danke werde ich mir nach der arbeit mal anschauen. Wieso sollte er diesen fehler nicht haben ? Auch ein benziner hat doch ne kraftstoffpumpe oder irre ich mich da ?
 

LeonCB

Beiträge
559
Reaktionen
24
Soweit richtig. Die Fehlernummer bezieht sich aber auf eine Bauteil (J399) aus einem V6 TDI.
 
TwoReaper

TwoReaper

Beiträge
7
Reaktionen
0
Okay das ist verdammt komisch. Aber werde es am wochenende mit vcds nochmals auslesen. Lese es gleich nochmal mit Delphi auf und schaue ob nochwas auftaucht.
 
TwoReaper

TwoReaper

Beiträge
7
Reaktionen
0
Hallo zusammen,
Gestern abend haben wir ihn ganz kurz ausgelesen und haben mehrere fehler zwecks spannungsversorgung (obwohl batterie voll ist und fehler zwecks spannungversorgung vorher schonmal gelöscht wurden) bekommen. Das bauteil j399 tauchte auch wieder auf. Leider habe ich keine bilder gemacht weil das auslesen zwischen tür und angel passierte. Heute haben wir hoffentlich was mehr zeit zum auslesen und nachschauen dnn berichte ich weiter mit bilder.
 

LeonCB

Beiträge
559
Reaktionen
24
Wie alt ist den die Batterie?
Fahre am besten mal zu Seat und lass dir für nen 5er in die Kaffeekasse alle Fehler ausdrucken.
 
fastaeddie

fastaeddie

Beiträge
269
Reaktionen
3
Sieht stark danach aus das mal einer der 9 Vorbesitzer das ein oder andere Steuergerät erneuert hat :)
Könnte auch sein das da mal einer versucht hat zu codieren.

Auslesen mit VCDS wäre sehr hilfreich, dann hat man auch die Stg-Nummer bzw Bauteilnummer.

Die Fehler Spannungsversorgung können entweder durch die Batterie entstehen oder Masseverbindungen (z.B. unter der Batterie), lockere,lose Klemm-/Schraub-/Steckverbindungen können diese auch auslösen.

Btw :

Hat der Serienmäßig Memory ?


Der Wasserverlust hinten am Turbo kann von den Schläuchen kommen die an den Turbo direkt gehen. Einfach mal nachschauen, sollte man relativ fix erkennen wo es herkommt.
 
TwoReaper

TwoReaper

Beiträge
7
Reaktionen
0
Sieht stark danach aus das mal einer der 9 Vorbesitzer das ein oder andere Steuergerät erneuert hat :)
Könnte auch sein das da mal einer versucht hat zu codieren.

Auslesen mit VCDS wäre sehr hilfreich, dann hat man auch die Stg-Nummer bzw Bauteilnummer.
Werde nächsten monat mal zum freundlichen fahren und ausdruck machen lassen.

Die Fehler Spannungsversorgung können entweder durch die Batterie entstehen oder Masseverbindungen (z.B. unter der Batterie), lockere,lose Klemm-/Schraub-/Steckverbindungen können diese auch auslösen.
Okay werde das an der batterie mal checken.

Serien mässig weiß ich das nicht habe auf jedenfall die sport edition. Muss zuhause mal im datenblatt gucken. Verbaut ist es auf jedefall

Der Wasserverlust hinten am Turbo kann von den Schläuchen kommen die an den Turbo direkt gehen. Einfach mal nachschauen, sollte man relativ fix erkennen wo es herkommt.
Wasserverlust hat er nun nicht mehr liegen auch keine tropfen am boden usw. Weiß gott was er da hatte, dachte schonmal an servo.



Wenn natürlich einer aus wesel oder umgebung kommt der sich mit dem auto auskennt würde ich mal vorbei kommen. Denke da wurde eh viel gemagelt. Habe vor 3 tagen wo ich mein car hifi kabel gezogen habe, gesehen das ein gelbes kabel einfach nach oben ins cockpit geht. Das gelbe kabel ist unten link(fahrerseite) an einen blauen stecker beigeklemmt.
 
Cupra

Cupra

Ehrenmitglied
Beiträge
12.873
Reaktionen
395
Bliebt ist auch der Massepunkt links an der B-Säule und vorne rechts an der A-Säule... wenn da was lose ist passieren die seltsamsten Dinge. B-Säule zum Beispiel sorgt dafür dass die Lüftung nicht mehr sauber rennt...
 
Thema:

Kleine große probleme

Kleine große probleme - Ähnliche Themen

  • kleines Drehzahlproblem

    kleines Drehzahlproblem: Hallo Leute. Heute melde ich mich mal mit einem ganz kleinem Drehzahlproblem. Natürlich habe ich reichlich recherchiert hier in der Suche aber...
  • Immer Ärger mit dem Kleinen....

    Immer Ärger mit dem Kleinen....: Hallo muss jetzt mal meinen frust loswerden.:angry: Also habe den Wagen jetzte seit Mai 2007 (also ca 5 Monate). Erst am kurz die Daten ist ein...
  • Kleiner Luftzug am Fenster

    Kleiner Luftzug am Fenster: Hallo liebe Löwen-Bändiger :D Habe folgendes Problem: Ab einer bestimmten Geschwindigkeit (ca. 165 Sachen) fängts bei mir am vorderen...
  • Kleines Problem bei hoher Geschwindigkeit

    Kleines Problem bei hoher Geschwindigkeit: Habe letztes nen kleines Problem bemerkt. Ich habe einen 1,8 20VT so ab ca. 190-200 kmh habe ich ein kleines ruckeln beim Beschleunigen gemerkt...
  • Ladedruck kommt verzögert und andere kleinere Mängel

    Ladedruck kommt verzögert und andere kleinere Mängel: @all Ich brauche mal euren Erfahrungsbericht und zwar wegen dem Ladedruck Also bei meinem 1.8T (AUQ 180 PS), leicht gechippt, braucht der...
  • Ladedruck kommt verzögert und andere kleinere Mängel - Ähnliche Themen

  • kleines Drehzahlproblem

    kleines Drehzahlproblem: Hallo Leute. Heute melde ich mich mal mit einem ganz kleinem Drehzahlproblem. Natürlich habe ich reichlich recherchiert hier in der Suche aber...
  • Immer Ärger mit dem Kleinen....

    Immer Ärger mit dem Kleinen....: Hallo muss jetzt mal meinen frust loswerden.:angry: Also habe den Wagen jetzte seit Mai 2007 (also ca 5 Monate). Erst am kurz die Daten ist ein...
  • Kleiner Luftzug am Fenster

    Kleiner Luftzug am Fenster: Hallo liebe Löwen-Bändiger :D Habe folgendes Problem: Ab einer bestimmten Geschwindigkeit (ca. 165 Sachen) fängts bei mir am vorderen...
  • Kleines Problem bei hoher Geschwindigkeit

    Kleines Problem bei hoher Geschwindigkeit: Habe letztes nen kleines Problem bemerkt. Ich habe einen 1,8 20VT so ab ca. 190-200 kmh habe ich ein kleines ruckeln beim Beschleunigen gemerkt...
  • Ladedruck kommt verzögert und andere kleinere Mängel

    Ladedruck kommt verzögert und andere kleinere Mängel: @all Ich brauche mal euren Erfahrungsbericht und zwar wegen dem Ladedruck Also bei meinem 1.8T (AUQ 180 PS), leicht gechippt, braucht der...