Kleben der Seitenleisten

Diskutiere Kleben der Seitenleisten im 1M - Tipps & Tricks Forum im Bereich Der Leon 1; Hi Ihr ! Nachdem ich meine Seitenleisten lackiert hab halten sie nichtmehr richtig. Ich nehme das firstdoppelseitige Karosserieklebeband von...

Maniac

Beiträge
6.746
Reaktionen
0
Hi Ihr !
Nachdem ich meine Seitenleisten lackiert hab halten sie nichtmehr richtig.
Ich nehme das
doppelseitige Karosserieklebeband von VW/Audi, das bei Erwärmen an Haftung gewinnt.....hält aber trotzdem nicht richtig....saugt sich voller Wasser !
Nun die Frage.....kennt jemand ne Möglichkeit die Leisten anders zu kleben ? Da gibts ja sowas wie "Klebesilikon" etc.....hat jemand ne Ahnung ?
Danke schonmal !
Martin
 
22.03.2002
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Kleben der Seitenleisten . Dort wird jeder fündig!

Devilseye

Gast
Ja, von sowas hab ich schon mal gehört. Müsste es im Baumarkt geben. Gibts auch in diesen Plastikkartuschen wie das Silikon. Ob es allerdings sowas klebt weiß ich nicht. Ausprobieren...
 

Maniac

Beiträge
6.746
Reaktionen
0
Sooo, den Thread nochmal auferstehen lassen weil meine Leisten immer noch nicht halten !
Wie siehts denn mit so ner Klebemasse aus wie sie für Scheinwerferblenden oder für Verbreiterungen benutzt wird ? Kennt jemand ne Möglichkeit ?!?!?!*verzweifel* ;(
 

Wuudi

Beiträge
1.637
Reaktionen
0
Ne Frage..

Hast du nen Sport und die Cupra-Leisten dazugekauft ?

Werden die nur geklebt ??? Nicht geschraubt ?
 

Maniac

Beiträge
6.746
Reaktionen
0
Ich hab nen Sport und hab die Leisten lackiert. Sind nur geklebt die Dinger. Bei mir halten sie nichtmehr richtig, egal mit welchem Klebeband ! :(
 

amfti

Gast
@maniac
Ich meine, du wirst die Teile nie wieder zum Kleben kriegen - das funzt keinesfalls mehr!!
Sorry, aber mir hatte man gesagt, dass beim Lackieren der Schutzleisten an den Türen (gerade aus dem besagten Grund) neue fällig werden...

Bei meinem alten Punto hatten sich auch die Leisten gelöst - ich hab' dann doppelseitiges Klebeband genommen - hat ein gutes halbes Jahr geholfen... bis zum Verlust der Leisten auf der Autobahn :rolleyes: DA WAREN SIE DANN WEG...
Falls du für die Lackierung deiner Leisten nicht all zu große finanzielle Leistungen aufbringen musstest, dann würde ich sagen, du bestellst dir neue und lässt diese abermals lackieren... Für mich wäre das in so einem Fall die einzige Lösung... ;)
 

Maniac

Beiträge
6.746
Reaktionen
0
Ich hatte eigentlich eh vor mir grundierte Cupra-Leisten zu holen, hatte aber noch keine Zeit irgendwelche Preise in Erfahrung zu bringen.
 

Mistral

Beiträge
306
Reaktionen
0
passen denn die cupraleisten auch auf den normalen leon,wenn ja,is das eine gute idee.
sag mal bescheid,wenn du die preise erfahren hast für alle cupraleisten

mfg,mistral
 

Maniac

Beiträge
6.746
Reaktionen
0
Jep, mach ich !

Markus hat mir den Tip gegeben dass man es auf seiner Page finden kann.
Danke nochmal !
 

Achim

Beiträge
118
Reaktionen
0
Hi,

ich glaube auch das Du die Orginal-Leisten nicht mehr
anständig fest bekommst.
Bei meinem Leon hatte sich eine Leiste teilweise gelöst.
Die wurde dann in der Werkstatt im Zuge einer Inspektion
komplett abgemacht und wieder neu angeklebt. Hat genau
zwei Wochen gehalten, hab sie auf der Autobahn fast
verloren. Jetzt ist ne neue dran und die hält.

Greetings
 
Markus

Markus

Ehrenmitglied
Beiträge
4.083
Reaktionen
1
Der Vorteil der vorgrundierten Leisten , sind im jedenfall besser. Dadurch das sie schon vorgrundiert , muss dieses nicht extra gemacht werden und sie werden wirklich glatt ! Meine front&heck Leisten sin im übrigen auch super glatt geworden.

Greetz

Markus 8)
 

Marcus

Beiträge
2.257
Reaktionen
1
Ich würd mal Klebt und Dichtet-Silicon antesten. Das ist son Spezial Silicon das hat ne enorme Klebekraft auch gerade auf glatten Flächen. Aber das ist schweine teuer und ich weiss nicht so man das her bekommt. Hatten wir bei uns in der Firma immer.
 

Maniac

Beiträge
6.746
Reaktionen
0
Ja, aber ich hab bei sowas halt immer Angst um meinen Lack ! :( Naja, mal schauen. Vielleicht hab ich dann endlich nen Grund ihn so zu lackieren wie in meinem Userpic !*lechtz......haben will....."
 

Achim

Beiträge
118
Reaktionen
0
Hi,

@Marcus
mit Silikon wäre ich beim Auto vorsichtig.
Aufgrund der Essigsäure die darin enthalten ist
kann der Lack und das Blech angegriffen werden.¨

Hab mal irgendwo gelesen das im Automobilbereich u.a.
Sikaflex zum Kleben und Abdichten verwendet wird.
Info's und Datenblätter findet man unter

http://www.sika-industry.de

Greetings
 

Marcus

Beiträge
2.257
Reaktionen
1
Bekannter hat mit dem Silicon auch was am Auto geklebt, er hatte kein Probs.
 
Markus

Markus

Ehrenmitglied
Beiträge
4.083
Reaktionen
1
Liebe Leude ,

last doch lieber den Mist mit Silikon oder Sikaflex , besser ihr holt Euch neue Leisten , beim 10 jahre alten Auto isses was anderes , oder wenn es keine andere ´Möglichkeit gib.Im bereich Flegen , Musik usw. wird doch auch ned auf jeden Euro geschaut oder ?.......Aber jeder so wie er mag .

Greetz

Markus 8)
 

Maniac

Beiträge
6.746
Reaktionen
0
@Markus
Das werd ich auch machen mit den neuen Leisten aber bis es soweit ist und die richtig gelackt sind wird es noch zwei oder drei Wochen dauern und ich will net ohne Leisten rumfahren.
Mal was anderes.....kommen die Leisten überhaupt "klebefertig" oder muss ich dieses sauteure Klebeband noch dazukaufen ? Ausserdem hält das ja wie gesagt bei mir nicht, kann ich machen was ich will !
 
Markus

Markus

Ehrenmitglied
Beiträge
4.083
Reaktionen
1
also die neuen Leisten sind incl. Klebestreifen. Bei mir hat alles der Händler gemacht , sollte sich da eine lösen , gigs haue :D ....



Greetz

Markus 8)
 

Maniac

Beiträge
6.746
Reaktionen
0
Ja, ich werd die schon festkriegen. Hab sogar schon überlegt diese Kunststoffbolzen von hinten zu verschweissen ! So verzweifelt bin ich schon ! 8)
 

Mistral

Beiträge
306
Reaktionen
0
ach,das doppelseitige klebeband für teppichverlegen haste bestimmt schon ausprobiert,oder ???

und man könnte ja mal bei einem geschäft für badezimmerfliesen vorbeischauen,und die mal nach solchen klebebändern fragen,die haben da bestimmt auch was für die ein oder andere fliese.
is sich dan auch wasserfest,und kann was halten,so eine fliese wiegt ja was,ansonsten mal so ein meister aml nach silikon fragen,falls du das riskieren willst.

das mal dazu

mfg,mistral
 
Thema:

Kleben der Seitenleisten

Kleben der Seitenleisten - Ähnliche Themen

  • Seitenleiste entfernen

    Seitenleiste entfernen: Die Seitenleisten an den Türen sind ja nur geklebt oder? Kann man die einfach so entfernen???
  • Kleber entfernen? Scheinwerfer abdichten...

    Kleber entfernen? Scheinwerfer abdichten...: Hat wer einen Tipp wie ich den Kleber der den Scheinwerfer abdichtet am besten entfernen kann ohne den Scheinwerfer kaputt zu machen? Will das...
  • Klebe(schutz)folie für Lack/Scheiben in auto-motor-sport ...

    Klebe(schutz)folie für Lack/Scheiben in auto-motor-sport ...: Hallo, ich habe vor einiger Zeit einen Bericht bei Auto Motor Sport TV gesehen, in welchem ein Audi A3 eine Klebeschutzfolie gegen Kratzer oder...
  • Klebe auf der Tachoanzeige?

    Klebe auf der Tachoanzeige?: Mir ist Klebe auf die Tachoanzeige bekommen. Hat jemand von euch eine Idee wie ich das wieder abbekomme? Hab schon versucht es abzukratzen aber...
  • Klebe auf der Tachoanzeige? - Ähnliche Themen

  • Seitenleiste entfernen

    Seitenleiste entfernen: Die Seitenleisten an den Türen sind ja nur geklebt oder? Kann man die einfach so entfernen???
  • Kleber entfernen? Scheinwerfer abdichten...

    Kleber entfernen? Scheinwerfer abdichten...: Hat wer einen Tipp wie ich den Kleber der den Scheinwerfer abdichtet am besten entfernen kann ohne den Scheinwerfer kaputt zu machen? Will das...
  • Klebe(schutz)folie für Lack/Scheiben in auto-motor-sport ...

    Klebe(schutz)folie für Lack/Scheiben in auto-motor-sport ...: Hallo, ich habe vor einiger Zeit einen Bericht bei Auto Motor Sport TV gesehen, in welchem ein Audi A3 eine Klebeschutzfolie gegen Kratzer oder...
  • Klebe auf der Tachoanzeige?

    Klebe auf der Tachoanzeige?: Mir ist Klebe auf die Tachoanzeige bekommen. Hat jemand von euch eine Idee wie ich das wieder abbekomme? Hab schon versucht es abzukratzen aber...
  • Schlagworte

    spoilerleiste kleben

    ,

    Zierleiste ankleben

    ,

    seitenleisten ankleben

    ,
    aquariumkleber Lack