klappern und brummen aus den lautsprecher

Diskutiere klappern und brummen aus den lautsprecher im 1P - Mängelliste Forum im Bereich Der Leon 2; fahr gerne mit lauter musik. was wirklich nervt ist ein knarzen und pochen aus dem kleinen lautsprecher an der hintertüre und mittlerweile...

Forza Italia

Beiträge
558
Reaktionen
0
fahr gerne mit lauter musik. was wirklich nervt ist ein knarzen und pochen aus dem kleinen lautsprecher an der hintertüre und mittlerweile hämmerts auch
aus der großen box an der beifahrerseite. habe es mit diversen einstellungen probiert, aber bekomm das knarzen (auch bei leiser musik) nicht weg!! denke ich werde es mit meiner baldigen pioneer doppel-din anlage auch nicht wegbekommen. mein :) muss da was mit der garantie machen! seh nicht ein das ich mir ein auto über 25k euro kaufe und dann soll ich mir selber die boxen ausbauen und das knarzen beseitigen :angry:
 
17.11.2009
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: klappern und brummen aus den lautsprecher . Dort wird jeder fündig!

rubberh

Gast
Ich habe ein ähnliches Problem. Betrifft allerdings nur eine einzelne Box in der hinteren Tür hinter dem Fahrer...was allerding erheblich nervt. :evil:

Der Freundlich war schon mal dran und es war kurzfristig passé und nun ist es wieder da. Beim ersten mal hat er diverse Verkleidungsteile mit Filz versehen. Er vermutet weiterhin, dass der Zugdraht zum Öffnen der Tür bei bestimmten Frequenzen mit vibriert und so für die Resonnancen in der Tür sorgt... well done... mal sehen was er so zaubern wird... :]
 
Mattl

Mattl

Beiträge
177
Reaktionen
0
Habe das Problem auch und es nervt tierisch... An beiden hinteren Türen vibriert es, auch bei geringer Lautstärke. War deswegen schon beim Händler, die haben auch was gerichtet aber nach 2 Tagen war das knarzen wieder da :(

Werd mal im Frühjahr selbst Hand anlegen
 
LöweCJ

LöweCJ

Beiträge
453
Reaktionen
0
[Hintertüren] Ja, bei mir war es ein nicht korrekt eingespannter(?) Türzug.
Die restlichen Vibrationen entstehen bei den inneren Türgriffen, da muss ich wohl noch ein Filzstückchen organisieren damit diese etwas angespannt werden - dann ists bei mir behoben.
Wenn es bei den Hochtönern knarzt -> warranty - wird wohl das einfachste sein.
 

MYK-FC486

Beiträge
4
Reaktionen
0
Hallo Leute,

habe selbes Problem wie ihr alle. War in der Werkstatt und hab laut Meister an allen Türen eine geänderte Führung des Zug vom Türgriff bekommen. Nartürlich auf Garantie, hat allerdings nicht wirklich lange angehalten. Muss nochmal hin, Tür hinten rechts macht wieder den selben Ärger...

Liebe Grüße
 
steve_FRtdi

steve_FRtdi

Clubmember
Beiträge
549
Reaktionen
1
Ich hab das auch in der Beifahrertür...

Aber ich denke nicht, dass man das 100 %tig in den Griff bekommt.
Alleine schon, weil die Türverkleidungen einfach nicht dafür gemacht sind,
wieder abmontiert zu werden. Oft sind die danach nicht mehr passend -
die Spaltmaße betreffend.

Grüße
Steve
 

MYK-FC486

Beiträge
4
Reaktionen
0
Also Türverkleidungen sind, wenn richtig montiert, problemlos aus und einzubauen! Sie sollten auch nach mehrmaliger Montage noch korrekt sitzen...
 

rubberh

Gast
Sodele... Problem vorerst behoben...

es wurden einige Dammmatten verbaut, des weiteren diverse teile ummmatteln...zusammengebaut und höre...es knarzt... :nene:

tja und dann kam noch der Tipp (aus dem Forum hier) von mir an die Werkstatt, bezüglich eine kleines stückes Filzes für den Türgriff und ....alles weg... :D

vermutlich vorerst... :)
 

LuckeY

Beiträge
291
Reaktionen
0
Mein Leo war die letzten Tage nun auch in der Werkstatt ... Und ich muss sagen ich hab langsam die Fresse voll von dennen :( Mein Baby war wegen ner defekten Sitzheizung und den knarzen in der hintern Tür dort. Und da ruft die Werkstatt doch nich Freitag bei mir an und stammelt irgendwas rum von Sitzheizung ist fast fertig aber mit der verkleidung konnten wir nix machen wegen, und jetz kommt der Hammer, WETTER!! Hallo ?! Weil es draussen regnet können die in der Halle nich arbeiten oder was? Hole ich also gestern mein Schatz wieder ab und frage was da nun gemacht wurde und da meint ein anderer Mitarbeiter stammelnd ... ja ... wir haben, also, wir haben die Verkleidung abgemacht aber nichts lockeres entdecken können ... So wie der mir das erzählen wollte ham die das teil doch niche mal abgemacht.

Und mal ne andere Frage ... ist das bei Seat so üblich dass man seine ***** genauso verschmutzt wiederbekommt wie man sie abgegeben hat? Selbst bei Daihatsu wurde mein auto nach nem Werkstatt besuch gewaschen -.-

Sorry wegen den an mancher Stelle etwas deutlichen Worten ... Ich geben mein Baby einfach nur zu ungern weg und nun muss ich ihn gleich zweimal wegen des selben Fehlers wegbringen :(

MfG LuckeY
 
Segge

Segge

Beiträge
4.186
Reaktionen
4
Und mal ne andere Frage ... ist das bei Seat so üblich dass man seine ***** genauso verschmutzt wiederbekommt wie man sie abgegeben hat? Selbst bei Daihatsu wurde mein auto nach nem Werkstatt besuch gewaschen -.-
Das hängt wohl eher vom Händler als von der Marke ab. Bei meinem Händler bekommt man sein Auto schmutzig zurück und ich würde denen auch was erzählen, wenn die mein liebevoll handgewaschenes :baby: durch irgendeine dreckige Bürstenwaschstraße schicken würden :evil: ! Und auch bei Daihatsu wurden die Autos sicher nicht von Hand und auch nicht in einer "teuren" Textilanlage gewaschen!
 

Interceptor

Beiträge
710
Reaktionen
1
Ich würde mein Fahrzeug erst garnicht schmutzig zur Werkstatt bringen.

:wave:
 
Segge

Segge

Beiträge
4.186
Reaktionen
4
Bei dem jetzigen Wetter kann man sich das evtl. nicht aussuchen ;) . Fahr mal, wenns grad regnet 300km Autobahn und dann hast du ne Panne. Ich wette, dann bringst du auch ein schmutziges Auto in die Werkstatt ;) .
 

LuckeY

Beiträge
291
Reaktionen
0
Na das problem ist doch aber dass die das Vibrieren in der WErkstatt eben nicht abgestellt haben ... Wegen Wetter -.- Hallo? was hat denn meine Türverkleidung mit dem Wetter zutun?

Es ist doch so dass es Gewährleistung/Garantie ist? Hab das Gefühl die wollen nur dass ich aus der Garantie raus bin und dann dafür blechen darf. Und das stimmt mich äusserst unzufrieden.

Das ich den Fehler auch selbst beheben kann sei jetzt mal dahin gestellt, ich hab n haufe Kohle für mein Leo hingelegt und dafür will ich auch das er bei durchschnittlicher Belastung keine Mängel aufweist. Naja, werde morgen mal die SEAT und VW Autohäuser in meiner Umgebung abklappern und fragen ob die das geregelt bekommen.

MfG LuckeY
 
Leon1P

Leon1P

Ehrenmitglied
Beiträge
6.215
Reaktionen
1
@Luckey
Das deine Werkstatt die Verkleidung nicht abbauen wollte, kann daran liegen, dass es zu kalt war.
Denn wenn die Plastikteile zu kalt sind, dann könnten sie bei der Demontage brechen.
Daher ist es Winter immer etwas schlecht, die Verkleidung abzubauen, außer das Auto steht lange genug in einem beheizten Bereich.
ps. Der Link war auch nicht speziell für dich bestimmt sonder für alle die es interessiert, was man machen kann. ;)
 
advance

advance

Clubmember
Beiträge
553
Reaktionen
1
Habe das Problem auch und es nervt tierisch... An beiden hinteren Türen vibriert es, auch bei geringer Lautstärke. War deswegen schon beim Händler, die haben auch was gerichtet aber nach 2 Tagen war das knarzen wieder da :(

Werd mal im Frühjahr selbst Hand anlegen
also ich hab meinen zwar noch nicht lange ( 6 Wochen ) aber ich habe ebenso ein kleines Problem mit der Vibration, hinter dem Fahrer die kleinen boxen am türgriff oder zumindest aus dieser region kommt eine vibration, allerdings nur bei liedern mit etwas bums hinten dran, zumindest habe ich bei normalen radio nichts festestellen können, werde aber nochmal genau hinhören die tage ...

jemand einen rat zu dieser sache?
 
Leon1P

Leon1P

Ehrenmitglied
Beiträge
6.215
Reaktionen
1
Wenn es im oberen Bereich der Türe ist, dann könnten es die Türgriffe sein.
Guck dir mal den oben verlinkten Thread an.
 

Forza Italia

Beiträge
558
Reaktionen
0
@leon1p: vielen dank für die bilder! gestern als ich diesen thread nochmals durchgelesen habe sind mir deine gezeigten bilder aufgefallen. hab kurzehand nach was zum dämmen gesucht und bin bei einem weißen kohlefilter fündig geworden. hab den filter noch mit einem edding schwarz übertupft und dann ab zum auto. und siehe da: mein hochtöner brummt nicht mehr! bin sehr sehr dankbar endlich dieses EXTREM nervige gebrumme nicht mehr zu haben! es gibt nichts schlimmeres als einen dauerhaft brummenden hochtöner ....
 
Leon1P

Leon1P

Ehrenmitglied
Beiträge
6.215
Reaktionen
1
Gerne doch ;)
Aber rausgefunden hat das wer anders...
Wären es nicht die Türgriffe gewesen, dann hätten es bspw. noch die Bowdenzüge in der Türe sein können.
Doch Glück gehabt, dass es die nicht waren.
Denn dafür muss die Türverkleidung ab, um diese dann wieder richtig einhängen zu können bzw. um sie zu dämmen :D
 
Thema:

klappern und brummen aus den lautsprecher

klappern und brummen aus den lautsprecher - Ähnliche Themen

  • Türgriffe klappern beim Musik hören

    Türgriffe klappern beim Musik hören: Hallo Hätte mal eine Frage, Wenn ich meine Musik aufdrehe und habe jetzt nicht voll bass aufgedreht, Klappern meine Türgriffe beim Bass es nervt...
  • Rasseln/klappern im Motor

    Rasseln/klappern im Motor: Hallo, seit einiger Zeit macht mein Seat Leon 1P FL 1.9 TDI 105PS kömische Geräusche. Wenn das Auto steht, und ich die Kupplung getreten habe...
  • 2,0 TFSI rasseln/klappern nach Kaltstart

    2,0 TFSI rasseln/klappern nach Kaltstart: Moin Leute, Ich hab meinen Cupra eben gestartet und mir ist aufgefallen das er ziemlich rasselt/klappert. Sobald er warm wurde war es weg. Ich...
  • Innenraum klappern/schlagen

    Innenraum klappern/schlagen: Hi mein Leon macht seit kurzem Geräusche die im Innenraum und dort besonders rechts also Beifahrerseite zu hören sind. Hab eben mal versucht das...
  • Klappern im P- und N-Modus

    Klappern im P- und N-Modus: hallo Fahr nen 2006er 2.0 TDI DSG mit 177xxx Kilometern. hab jetzt seit den letzten paar tausend Kilometern so ein klappern im Motorraum. ÖAMTC...
  • Klappern im P- und N-Modus - Ähnliche Themen

  • Türgriffe klappern beim Musik hören

    Türgriffe klappern beim Musik hören: Hallo Hätte mal eine Frage, Wenn ich meine Musik aufdrehe und habe jetzt nicht voll bass aufgedreht, Klappern meine Türgriffe beim Bass es nervt...
  • Rasseln/klappern im Motor

    Rasseln/klappern im Motor: Hallo, seit einiger Zeit macht mein Seat Leon 1P FL 1.9 TDI 105PS kömische Geräusche. Wenn das Auto steht, und ich die Kupplung getreten habe...
  • 2,0 TFSI rasseln/klappern nach Kaltstart

    2,0 TFSI rasseln/klappern nach Kaltstart: Moin Leute, Ich hab meinen Cupra eben gestartet und mir ist aufgefallen das er ziemlich rasselt/klappert. Sobald er warm wurde war es weg. Ich...
  • Innenraum klappern/schlagen

    Innenraum klappern/schlagen: Hi mein Leon macht seit kurzem Geräusche die im Innenraum und dort besonders rechts also Beifahrerseite zu hören sind. Hab eben mal versucht das...
  • Klappern im P- und N-Modus

    Klappern im P- und N-Modus: hallo Fahr nen 2006er 2.0 TDI DSG mit 177xxx Kilometern. hab jetzt seit den letzten paar tausend Kilometern so ein klappern im Motorraum. ÖAMTC...
  • Schlagworte

    Lautsprecherbox rauscht seat ateca

    ,

    brummen im Lautsprecher Klimaanlage Volkswagen

    ,

    seat ateca Box rauscht wenn Auto warm ist