Klappern im Kaltlauf

Diskutiere Klappern im Kaltlauf im KL - Mängelliste Forum im Bereich Der Leon 4; Naja in Verbindung mit dem Kaltlauf hat der Verbrenner ja auch eine andere Drehzahl bzw minimal erhöhte Leerlaufdrehzahl und schon klappert was...

datotho

Beiträge
784
Punkte Reaktionen
301
Naja in Verbindung mit dem Kaltlauf hat der Verbrenner ja auch eine andere Drehzahl bzw minimal erhöhte Leerlaufdrehzahl und schon klappert was anderes.
Ich habe den Verbrenner so selten an, aber wenn dann höre ich das Geräusch nur im Stand.
Am Verbrenner ist ja noch weniger mechanisches Beiwerk vorhanden im Gegensatz zu den normalen Verbrennern.
Steuerkette ist auch keine da zum Klappern, also bin ich relativ entspannt und schaue wie das Geräusch sich so weiterentwickelt.
 

max07

Beiträge
26
Punkte Reaktionen
6
Hallo zusammen,
ich hab das gleiche Problem, aber erst seit etwa 2.000km. Die ersten 12.000km hatte ich das Geräusch nicht. Bei mir tritt das Geräusch nur beim Kaltstart und dann für maximal 5 Minuten auf.
 
cshnrw

cshnrw

Beiträge
13
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen,
ich hab das gleiche Problem, aber erst seit etwa 2.000km. Die ersten 12.000km hatte ich das Geräusch nicht. Bei mir tritt das Geräusch nur beim Kaltstart und dann für maximal 5 Minuten auf.

Echt Mies dieses Geräusch und das macht mir echt Angst.....Aber ich bin irgendwie beruhigt, dass es doch mehrerer Leute haben 🙈
 

max07

Beiträge
26
Punkte Reaktionen
6
So hört es sich bei mir aktuell an. Werkstatttermin ist Mitte Januar. Werde berichten!
 

Chrexter

Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

Ich habe genau das gleiche Problem. Tritt ebenfalls nur im kalten Zustand auf. Gibt es bei euch Neuigkeiten? Hat jemand vielleicht mittlerweile eine Lösung gefunden? Klingt echt ungesund :(
 
cshnrw

cshnrw

Beiträge
13
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

Ich habe genau das gleiche Problem. Tritt ebenfalls nur im kalten Zustand auf. Gibt es bei euch Neuigkeiten? Hat jemand vielleicht mittlerweile eine Lösung gefunden? Klingt echt ungesund :(

War deswegen beim Händler. Natürlich ist es da dann komischerweise nicht einmal aufgetreten. Habe es mehrmals probiert.... Das ist der Vorfüheffekt 🙈 Dem Händler ist aber diesbezüglich nichts bekannt. Habe Ihm das per Video und Soundfile gezeigt, aber die können natürlich nicht gucken, wenn das Geräusch dann nicht auftaucht.

Vielleicht sind andere hier ja schon schlauer. Mich nervt es tierisch.....
 

Ric Hard

Beiträge
48
Punkte Reaktionen
12
Hab mir das Thema auch mal angeschaut, ich vermute dass es im Ansaugtrakt eine Klappe gibt, welche sich schließt wenn die Kaltlaufphase vorbei ist -> Geräusch weg, früher nannte man sowas Zusatzluftschieber.
 
cshnrw

cshnrw

Beiträge
13
Punkte Reaktionen
0
Hab mir das Thema auch mal angeschaut, ich vermute dass es im Ansaugtrakt eine Klappe gibt, welche sich schließt wenn die Kaltlaufphase vorbei ist -> Geräusch weg, früher nannte man sowas Zusatzluftschieber.

Habe einen Arbeitskollegen mit einem Golf 8 GTE. Der hat dieses Geräusch komischerweise garnicht, obwohl der Antriebsstrang bis auf die paar PS der gleiche ist.
 

schweigi

Beiträge
21
Punkte Reaktionen
1
Hallo

Wir schon öfters geschrieben liegt es am Kaltlauf.
Frühzündung ?
Mittlerweile 25000km runter geräusch existiert immer noch
Auto läuft top
 

max07

Beiträge
26
Punkte Reaktionen
6
Kurzes Update: meine Werkstatt konnte das Geräusch mittlerweile reproduzieren und zwar nun auch im warmen Zustand bei bestimmten Drehzahlen. Allerdings konnten sie den Ursprung des Geräusches noch nicht lokalisieren. Das Auto bleibt stand heute vorerst mal noch eine Woche dort (steht seit 11 Tagen in der Werkstatt 😅)
 
cshnrw

cshnrw

Beiträge
13
Punkte Reaktionen
0
Kurzes Update: meine Werkstatt konnte das Geräusch mittlerweile reproduzieren und zwar nun auch im warmen Zustand bei bestimmten Drehzahlen. Allerdings konnten sie den Ursprung des Geräusches noch nicht lokalisieren. Das Auto bleibt stand heute vorerst mal noch eine Woche dort (steht seit 11 Tagen in der Werkstatt 😅)

Ja dann bin ich mal auf deinen Folgebericht gespannt 🙈
 

max07

Beiträge
26
Punkte Reaktionen
6
Hab Neuigkeiten aus der Werkstatt: das Geräusch konnte lokalisiert werden und stammt wohl vom Zweimassenschwungrad. Der Wagen bekommt jetzt auf Garantie ein neues und steht voraussichtlich nochmal 10 Tage dort…
 
cshnrw

cshnrw

Beiträge
13
Punkte Reaktionen
0
Hab Neuigkeiten aus der Werkstatt: das Geräusch konnte lokalisiert werden und stammt wohl vom Zweimassenschwungrad. Der Wagen bekommt jetzt auf Garantie ein neues und steht voraussichtlich nochmal 10 Tage dort…

Und Wagen wieder fertig oder steht er noch in der Werkstatt?
 

max07

Beiträge
26
Punkte Reaktionen
6
Auto steht immer noch in der Werkstatt. Die Reparatur ist wegen Personalausfall in der Werkstatt für kommende Woche eingeplant…
 

max07

Beiträge
26
Punkte Reaktionen
6
Und hast du deinen Hobel jetzt wieder zurück?
Nein. Der Austausch des Zweimassenschwungrades hat laut Werkstatt zwar das Problem mit dem Geräusch behoben, jedoch wurde bei der Probefahrt jetzt festgestellt dass die elektrische Heizung kaputt ist. Und das Ersatzteil ist natürlich im Rückstand. Heute ist Tag 34 in der Werkstatt… 👌
 
Thema:

Klappern im Kaltlauf

Klappern im Kaltlauf - Ähnliche Themen

Motorklappern im Kaltstart 1.4TSI + Video: Hallo liebe Seat Community, ich hoffe ich werde hier fündig zu dem Thema. Ich hab bei jedem Kalt Start ein Klappern im Motorraum. Ich vermute, es...
Klappern beim Tür schließen: Hallo zusammen, seit einigen Tagen klappert an meinem Leon irgendwas im Bereich des Rads vorne links, wenn ich die Fahrertür schließe. Bisher...
Plugin Hybrid mit 1.5 TFSI Motor: Hallo zusammen, Ab wann wird es den 1.5er TFSI Motor statt dem 1.4er beim Plugin Hybrid geben? Welche Vorteile hätte der Motor zum aktuellen...
5F ST 1.5 TSI 131PS Schaltgetriebe: Unruhiger Leerlauf, Hakelnde Schaltung und Aussetzer beim Beschleunigen: Hallo zusammen, ich habe mehrere Mängel an meinem Seat Leon 5F ST, 1.5 TSI, Bj.: 12-2019, derzeit 18.300km Da es sein könnte, dass die Probleme...
[ST] Erfahrung mit Problemen beim Seat Leon ST eTSI (BJ. 2021): Hallo Community, seit etwas über einen halben Jahr bin ich Besitzer eines Seat Leon ST FR, eTSI, Baujahr 2021, und erst mal war alles Tipptopp...
Oben