Kfz-Werkzeugset für Seat Leon?

Diskutiere Kfz-Werkzeugset für Seat Leon? im 1M - Wartung Forum im Bereich Der Leon 1; Hallo!! Wollte mal wissen ob wer von euch ein Werkzeugset firstfürn Seat Leon kennt?? So ein "fast" komplettes Set/Koffer.... für die gröbsten...

feili2

Beiträge
26
Reaktionen
0
Hallo!!

Wollte mal wissen ob wer von euch ein Werkzeugset
fürn Seat Leon kennt??
So ein "fast" komplettes Set/Koffer.... für die gröbsten Schraubereine.... Ölservice etc....

...vielleicht bietet das ja ne Firma an....

PS: Auto is ein 1.4 V16

Gruß
feili
 
01.11.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Kfz-Werkzeugset für Seat Leon? . Dort wird jeder fündig!
Alwin

Alwin

Beiträge
394
Reaktionen
0
Also sowas gibt es IMHO nicht!
Du kannst nen ganz normalen Knarrenkasten nehmen!
Damit kannst du 95% der Arbeiten abdecken!
 
Cheech

Cheech

Beiträge
145
Reaktionen
0
Und wie bekomme ist z.B. die Kontaktstifte aus dem Warnblinker raus? Mit nem Knarrenkasten wirds schwer und ne Zange ist immer sone gefährliche Sache wegen der isolierung ect.
 
Heiko1976

Heiko1976

Beiträge
2.378
Reaktionen
0
Ich hab's mit ner aufgebogenen, großen Büroklammer hingekriegt. Für so en einmalige Aktion nen Ausstoßer zu kaufen war mir zu teuer.
Wenn man für alles immer das passende Werkzeug haben will, kommt man schnell von Kuchenbacken auf Arschbacken.
Im Prinzip reicht das Werkzeug, was man eigentlich sowieso immer mal brauchen kann.
 
Cheech

Cheech

Beiträge
145
Reaktionen
0
@alwin: sorry, habs wohl nur Überflogen

@Heiko: Danke mit der Klammer versuch ichs am we nochmal :) (dann vielleicht endlich komfort-blinken hehe
 
Heiko1976

Heiko1976

Beiträge
2.378
Reaktionen
0
Aber ich muß warnen: Is ein übles Gefummel. Nochmal würd ich das nicht machen.
 
CSchnuffi5

CSchnuffi5

Beiträge
9.245
Reaktionen
502
das auspinnen ist ne Krankheit
bis man da was gefunden hat was dünn genug ist aber auch stabil vergehen schon paar minuten

aber wenn es einmal funktioniert dann will man den komfort blinker nie mehr missen
 
Cheech

Cheech

Beiträge
145
Reaktionen
0
Das gibt neue Motivation :]
 
Heiko1976

Heiko1976

Beiträge
2.378
Reaktionen
0
Genau das. Die Teile außenrum sind recht schnell abgeschraubt, das Verlegen der Kabel is auch kein Hexenwerk, wenn man die Mittelkonsole ein Stück rauszieht (steht alles in meiner Anleitung :)).
Aber das Auspinnen.... nee, da gebt ich CSchnuffi5 recht: Das is echt ne Krankheit. Ich hatte übrigens immer mindestens zwei von den Büroklammern zur Hand: Eine zum Ausklinken der Kontakte und die zweite zum Rausschieben.
 
Cheech

Cheech

Beiträge
145
Reaktionen
0
Nach deiner Anleitung bin ich auch gegangen, steht ganz oben in den Lesezeichen :wave:

An der Menge der Klammern wird es nicht scheitern aber ich denke mal eher an der Zeit ist ja doch ein recht großer Aufwand - letztes mal saß ich bestimmt 3-4 STunden dranne(mit zusammenbau wieder)
 
Heiko1976

Heiko1976

Beiträge
2.378
Reaktionen
0
3 - 4 Stunden?! ?(
Das ging bei mir viel schneller. Hast Du Dich vom Motorraum aus vorgearbeitet? :laughing:
 
bubble

bubble

Clubmember
Beiträge
1.234
Reaktionen
10
Joa beim 1. mal dauerts halt immer etwas länger.. :D

Aber den Kompfortblinker möcht ich mittlerweile auch nimmer missen. Die Mühe wars auf jedenfall Wert..


mfg
 

feili2

Beiträge
26
Reaktionen
0
^^ okok also nen normalen knarrenkasten....

...aber kennt niemand eine Firma/Baumarkt die/der einen KFZ Koffer oder so anbietet??
Muss nicht das Non-Plus-Ultra sein... nur was einfaches

...is schon cool wie man von einem Thema (Werkzeugkasten) auf irgendwelche Arbeiten am Fahrzeug kommt oda ? ... kommt im Seat Forum öfters vor :D :D

PS.: Finds cool das hier schnell geantwortet wird!! :very_hap:
 
Satty

Satty

Beiträge
1.677
Reaktionen
0
Ganz billig würde ich aber auch nicht kaufen... gebrochene Nüsse oder rund laufende Knarren sind dann schnell ein Ärgernis. Muss ja nicht gleich Gedore oder Proxxon sein, aber so Billigkästen für 30,- € taugen nichts.

Klingt so, als ob Du noch überhaupt kein ordentliches Werkzeug hast?

Also Steckschlüsselsortiment 1/2" M10 - M30 mit Knarre. Dann falls nicht im Sortiment, noch Extra Aufsätze für Innensechskant 6-10.

Statt Maul- und gekröpfte Ringschlüssel, würde ich kombinierte Ring-Maulschlüssel holen 8-24... die dann je 2x

Gute Schraubenzieher Kreuz PH1 & 2 und Flach 3, 5-6 & 10mm

Zwei ordentliche Hämmer, 250gr und 400-500gr helfen auch des öfteren ;)

Hat der 1M schon Torx-Schrauben? Dann noch ein Bitsatz Torx 8-25 für Armaturen-Schrauben und dergleichen?

Jetzt bist schon 200-300 € los, aber hast mal 'ne ordentliche Basis. Die 1M Besitzer können ja noch schreiben, ob man was spezielles braucht... ansonsten kannst ja zukaufen, wenn was fehlt. Wenn es komplexer wird, kommst um teure Anschaffungen wie Drehmomentschlüssel nicht rum, aber weis ja jetzt nicht, wieviel Du selber machen willst.

Wenn Du nur Ölwechsel machen willst, ist das natürlich Overkill. Dann reicht erstmal ein gutes Steckschlüsselsortiment (Knarren-/Ratschenkasten)
 
Zuletzt bearbeitet:
Heiko1976

Heiko1976

Beiträge
2.378
Reaktionen
0
Ich empfehl eigentlich immer Proxxon, wenn mal jemand fragt. Is bezahlbar. Zwar nicht ganz Profiqualität, aber das braucht's auch nicht. Für nen Hobbyschrauber eigentlich genau richtig. Nur die kleinen Maulschlüssel sind nicht so prall. So 8er abwärts sind die einfach nicht steif genug.
Aber Gedore & Co. kann ja kein normaler Mensch bezahlen.

Hat schon mal wer ne Ratsche von Facom in der Hand gehabt? DAS is geiles Werkzeug! :)

Auf jeden Fall würd ich kein Baumarktwerkzeug nehmen (bei OBI gibt's aber auch Proxxon :)).
 
Satty

Satty

Beiträge
1.677
Reaktionen
0
Hab' einen großen Bitsatz von Proxxon, sehr überzeugende Qualität und einen kleinen Ratschenkasten von Hazet, der muss sehr teuer gewesen sein (hab' ich mir schenken lassen). Rest kann ich zum Glück in der Firma machen, die ist mit Vollausstattung. ;)
 
Thema:

Kfz-Werkzeugset für Seat Leon?

Kfz-Werkzeugset für Seat Leon? - Ähnliche Themen

  • Cupra R 1M - Welche Achs- oder Zentralschraube an der VA für die Antriebswelle?

    Cupra R 1M - Welche Achs- oder Zentralschraube an der VA für die Antriebswelle?: Hallo Leute, und zwar habe ich folgendes Problem und bitte um schnelle Hilfe... Ich bin gerade dabei meine Radlager an der VA zu wechseln und...
  • Was ist das für ein Teil/Schlauch

    Was ist das für ein Teil/Schlauch: Hi Leute, kann mir einer von euch sagen, was das für ein Teil Schlauch ist? Der Schlauch weiter rechts hat einen riss. Ich hoffe man sieht es...
  • was hattet ihr für Schäden und was haben sie gekostet ?

    was hattet ihr für Schäden und was haben sie gekostet ?: Was könnte kaputt gehen und was kostet es Hallo zusammen, ich fahre meinen 1M 1,8t AUQ schon seit ca. 4 Jahren und hatte bis auf die bekannten...
  • Toledo 1M - MKB AQN - Baujahr 2001 - Welche Birne für Motorkontrolleuchte?

    Toledo 1M - MKB AQN - Baujahr 2001 - Welche Birne für Motorkontrolleuchte?: Hallo, ich hatte mich letztens gewundert, warum mein Toledo ab einer bestimmten Drehzahl nichtmehr richtig zieht. Die Werkstatt hat den...
  • Spannband für Achsmanschette

    Spannband für Achsmanschette: Kann mir jemand sagen, ob man das Spannband für die äußere Achsmanschettte einzeln kaufen kann? Und passen die Antriebswellen vom LCR beim 1.8T...
  • Spannband für Achsmanschette - Ähnliche Themen

  • Cupra R 1M - Welche Achs- oder Zentralschraube an der VA für die Antriebswelle?

    Cupra R 1M - Welche Achs- oder Zentralschraube an der VA für die Antriebswelle?: Hallo Leute, und zwar habe ich folgendes Problem und bitte um schnelle Hilfe... Ich bin gerade dabei meine Radlager an der VA zu wechseln und...
  • Was ist das für ein Teil/Schlauch

    Was ist das für ein Teil/Schlauch: Hi Leute, kann mir einer von euch sagen, was das für ein Teil Schlauch ist? Der Schlauch weiter rechts hat einen riss. Ich hoffe man sieht es...
  • was hattet ihr für Schäden und was haben sie gekostet ?

    was hattet ihr für Schäden und was haben sie gekostet ?: Was könnte kaputt gehen und was kostet es Hallo zusammen, ich fahre meinen 1M 1,8t AUQ schon seit ca. 4 Jahren und hatte bis auf die bekannten...
  • Toledo 1M - MKB AQN - Baujahr 2001 - Welche Birne für Motorkontrolleuchte?

    Toledo 1M - MKB AQN - Baujahr 2001 - Welche Birne für Motorkontrolleuchte?: Hallo, ich hatte mich letztens gewundert, warum mein Toledo ab einer bestimmten Drehzahl nichtmehr richtig zieht. Die Werkstatt hat den...
  • Spannband für Achsmanschette

    Spannband für Achsmanschette: Kann mir jemand sagen, ob man das Spannband für die äußere Achsmanschettte einzeln kaufen kann? Und passen die Antriebswellen vom LCR beim 1.8T...