[ST] Kessey / Keyless Auto lässt sich nicht aufschließen

Diskutiere Kessey / Keyless Auto lässt sich nicht aufschließen im 5F - Allgemein Forum im Bereich Der Leon 3; Guten Morgen Leute, Ich habe immer öfter das Problem, dass ich über die Türgriffe (sowohl Fahrer als auch Beifahrertür) das Auto nicht öffnen...

Evolutio

Beiträge
29
Reaktionen
5
Guten Morgen Leute,

Ich habe immer öfter das Problem, dass ich über die Türgriffe (sowohl Fahrer als auch Beifahrertür) das Auto nicht öffnen kann. Es passiert einfach gar nichts - allerdings lässt sich der Kofferraum wie gewohnt öffnen.
Dabei befindet sich der Schlüssel immer in meiner Hand oder in meiner Hosentasche.

Ich konnte leider nicht herausfinden woran es liegt.
Meine erste Vermutung war, dass das was mit dem Regen zu tun hat. Also habe ich an einem Tag wo es trocken war, etwas Wasser (halt so viel, als hätte es gut geregnet) über den Türgriff gekippt und siehe da, es klappt. Dann dachte ich, dass es an der Kälte Liegt. Allerdings war das auch nicht der Fall.

Heute morgen konnte ich das Auto auch wieder nicht über die Türgriffe öffnen. Egal wie ich meine Hand hinter den Türgriff bewege es passiert genau gar nichts.

Hat jemand eine Idee bevor ich zum freundlichen fahre?
 
20.02.2020
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Kessey / Keyless Auto lässt sich nicht aufschließen . Dort wird jeder fündig!

danielCUPRA300

Beiträge
33
Reaktionen
3
Guten Morgen Evolutio,
bei mir waren es auf beiden Seiten die Drucksensoren die ausgetauscht wurden um das Problem zu beheben. War ein Garantiefall da ich meinen CUPRA 300 erst Ende 2018 bekommen habe. Hoffe das hilft dir weiter.

Grüße
Dani
 

Evolutio

Beiträge
29
Reaktionen
5
@danielCUPRA300 Drucksensoren hört sich für mich nach Schließen an. Also die Sensoren wo man die Finger am bzw vorne am Türgriff drauf legt um abzuschließen. Oder sind hinter dem Türgriff auch welche?

Aber vielen Danke, dann werde ich da nachher mal vorbei fahren.
 

danielCUPRA300

Beiträge
33
Reaktionen
3
@Evolutio soweit ich das richtig verstanden habe liegen diese auf der Innenseite beider vorderen Türgriffe welche durch das auflegen der Finger aktiviert werden.
 
Cupra 300ST

Cupra 300ST

Beiträge
501
Reaktionen
326
Und wenn es nur die Batterie ist?
 

Evolutio

Beiträge
29
Reaktionen
5
@danielCUPRA300 ah okay :)
@Cupra 300ST wie kann ich das kontrollieren? Die Schlüssel an sich schließen ja immer auf (sofern ich die Knöpfe drücke)

Wenn ich dann einmal mit dem Schlüssel aufschließe und per Druck auf den Türgriff abschließe, geht das aufschließen wieder ohne Probleme.
 
purzelpurzel

purzelpurzel

Beiträge
639
Reaktionen
241
@Evolutio
Tausche doch mal die Batterie im Schlüssel. Ist kein Hexenwerk und kostet nicht die Welt. Danach bist schlauer.
 

Evolutio

Beiträge
29
Reaktionen
5
@purzelpurzel hat leider nichts gebracht :(
 
purzelpurzel

purzelpurzel

Beiträge
639
Reaktionen
241
Schade. Naja so hast Du wenigstens für Batterie Umsatz gesorgt. 😉
 
Hit

Hit

Beiträge
10
Reaktionen
8
Wenn ich dann einmal mit dem Schlüssel aufschließe und per Druck auf den Türgriff abschließe, geht das aufschließen wieder ohne Probleme.
Das klingt aber nach einem Problem der Starterbatterie. Das Auto schaltet aufgrund des Energiemanagements irgendwann die Kessy Funktion aus, um die Batterie zu schonen.
Du musst beim Testen die Variablen Langstrecke/Kurzstrecke sowie Abstellzeit des Wagens beachten.

Wie voll ist die Batterie?
Aus welchem Jahr ist die Batterie?
Wie viele Ah hat deine Batterie?
Um welche Marke handelt es sich?
Funktioniert Start Stop nach kurzer Fahrt?
Was sagt der Fehlerspeicher?
Anderen Schlüssel probiert?
 

GlenScotia

Beiträge
151
Reaktionen
48
Funktioniert es denn mit dem Ersatzschlüssel?
 

Evolutio

Beiträge
29
Reaktionen
5
@Hit Start-Stop funktioniert nur sehr sehr selten (auch nach Langstrecken) - habe momentan das Problem, dass das nicht geht. Aber ich habe das auf die niedrigen Temperaturen geschoben aber ich muss heute eh noch einmal beim Freundlichen vorbei, da werde ich das nochmal ansprechen.

Zu den anderen Fragen kann ich dir momentan keine Antworten geben :/
Den anderen Schlüssel habe ich noch nicht ausprobiert. Werde ich aber mal machen.
 

Evolutio

Beiträge
29
Reaktionen
5
Ich habe jetzt nochmal die Batterie gewechselt. Und dann ging es 3 Tage und danach gar nicht mehr.
Bei der Seat-Werkstatt haben die das Auto ausgelesen und wollten mir ein neues VC einsetzen, aber zuerst wollte Seat gerne ein Update auf das VC(??) oder Auto (??) spielen und schauen, ob das mein Problem behebt.
Ganz verstanden habe ich die Aussage nicht, aber das geht zumindest erst nach Corona wieder.
 
Hit

Hit

Beiträge
10
Reaktionen
8
Ich will ja nichts sagen, aber hättest du die oben gestellten Fragen beantwortet, so könnte man dir eher helfen.
Bevor der Freundliche dein VC oder gar das BCM updatet, hätte man dir schon eher helfen bzw. dich in die richtige Richtung lenken können.

Ich kann dir auch schon sicher sagen, dass beide Update Maßnahmen von Seat auch nicht das Problem lösen werden. ;)
Das ist nur ein "wir updaten mal die Steuergeräte, in der Hoffnung der Bug wird dadurch behoben". Aber sieh es positiv, deine Steuergeäte werden kostenlos aktualisiert (sofern Garantie vorhanden).

Die obigen Fragen dienten dazu, das Problem zu lösen. Entweder gehört deine Batterie zu einer defekten Charge (siehe TPI) oder der Wagen stand lange beim Händler und wurde tiefentladen. Aber ohne Rückmeldung kann man auch nicht weiterhelfen.

Naja, dann möge der Händler dir hoffentlich das Problem lösen können. Ich bin aber raus.
 
Tancho

Tancho

Beiträge
1.483
Reaktionen
1.110
Ich habe jetzt nochmal die Batterie gewechselt. Und dann ging es 3 Tage und danach gar nicht mehr.
Bei der Seat-Werkstatt haben die das Auto ausgelesen und wollten mir ein neues VC einsetzen, aber zuerst wollte Seat gerne ein Update auf das VC(??) oder Auto (??) spielen und schauen, ob das mein Problem behebt.
Ganz verstanden habe ich die Aussage nicht, aber das geht zumindest erst nach Corona wieder.
Welche Batterie hast du gewechselt? Hast du deinen Ersatzschlüssel getestet?
 

Evolutio

Beiträge
29
Reaktionen
5
@Hit den Wagen habe ich seit Oktober und davor lief alles wie sonst. :)
Ich kann da nicht alles beantworten... Aber mit dem anderen Schlüssel den ich habe besteht das Problem ebenfalls.

@Tancho ich habe die Batterie im Schlüssel gewechselt. Habe dort eine neue 2025?! von Varta gekauft. Ein paar Tage ging es gut und jetzt geht es so schlecht wie vorher. Manchmal geht es manchmal nicht.
 
Tancho

Tancho

Beiträge
1.483
Reaktionen
1.110
@Evolutio
Ersatzschlüssel getestet?
 

Evolutio

Beiträge
29
Reaktionen
5
@Tancho ja, das meinte ich ja mit "dem anderen Schlüssel". Heute nochmal das Problem gehabt. Auch in dem hatte ich die Batterie gewechselt.
 
Thema:

Kessey / Keyless Auto lässt sich nicht aufschließen

Kessey / Keyless Auto lässt sich nicht aufschließen - Ähnliche Themen

  • Neues Auto und gleich ein Kratzer

    Neues Auto und gleich ein Kratzer: Hallo Zusammen, ich hätte heute mein neues Auto abholen können aber habe gestern einen Anruf bekommen, dass ein 3 cm langer und sehr tiefer...
  • Keyless Türgriffe an den hinteren Türen

    Keyless Türgriffe an den hinteren Türen: Servus Ich habe auch schon die Suche bemüht, aber leider nichts dazu gefunden... Also entweder bin ich wirklich der erste oder ich habe nur mit...
  • Android Auto + Blitzer.de App

    Android Auto + Blitzer.de App: Hi zusammen, wenn ich mein Handy über Android Auto verbinde, funktioniert die Blitzer.de App nicht mehr (findet keinen Satelliten mehr) - Neustart...
  • Keyless GO / Wie schützt ihr eure Autoschlüssel?

    Keyless GO / Wie schützt ihr eure Autoschlüssel?: Hallo, Bekomme bald meinen neuen Leon Cupra 300 ST mit Kessy. Jetzt bin ich am überlegen wie ich meinen Autoschlüssel in Zukunft schützen soll...
  • Keyless Entry und Keyless Go

    Keyless Entry und Keyless Go: kurze Frage: Kann das der 5F?
  • Keyless Entry und Keyless Go - Ähnliche Themen

  • Neues Auto und gleich ein Kratzer

    Neues Auto und gleich ein Kratzer: Hallo Zusammen, ich hätte heute mein neues Auto abholen können aber habe gestern einen Anruf bekommen, dass ein 3 cm langer und sehr tiefer...
  • Keyless Türgriffe an den hinteren Türen

    Keyless Türgriffe an den hinteren Türen: Servus Ich habe auch schon die Suche bemüht, aber leider nichts dazu gefunden... Also entweder bin ich wirklich der erste oder ich habe nur mit...
  • Android Auto + Blitzer.de App

    Android Auto + Blitzer.de App: Hi zusammen, wenn ich mein Handy über Android Auto verbinde, funktioniert die Blitzer.de App nicht mehr (findet keinen Satelliten mehr) - Neustart...
  • Keyless GO / Wie schützt ihr eure Autoschlüssel?

    Keyless GO / Wie schützt ihr eure Autoschlüssel?: Hallo, Bekomme bald meinen neuen Leon Cupra 300 ST mit Kessy. Jetzt bin ich am überlegen wie ich meinen Autoschlüssel in Zukunft schützen soll...
  • Keyless Entry und Keyless Go

    Keyless Entry und Keyless Go: kurze Frage: Kann das der 5F?
  • Schlagworte

    beifahrertür aufschliessen seat leon