keilform -- mal anders

Diskutiere keilform -- mal anders im 1M - Tuning Forum im Bereich Der Leon 1; hi, ich hab in letzter zeit mal vermehrt ein auge auf meine radkästen geworfen und dabei festgestellt, dass mein leon subjektiv etwas nach hinten...

sub.

Beiträge
681
Reaktionen
0
hi,

ich hab in letzter zeit mal vermehrt ein auge auf meine radkästen geworfen und dabei festgestellt, dass mein leon subjektiv etwas nach hinten geneigt aussieht!

als hätte ich nen keilform-fahrwerk
falsch eingebaut ,-)

könnte das an dem neuen linken stossdämpfer liegen?
oder vielleicht weil generell im tdi vorne (wegen schwerem motor und so) etwas 'stärkere' federn sind?

ich habe (bis auf nen focal-sub) auch nix im kofferraum, was irgendwie ins gewicht fallen könnte.

da ich nun vor habe demnächst die eibach-federn einzubauen (der liegt einfach wie ein offroad-golf *g*)
stellt sich mir nun die frage, ob ich nicht vielleicht nur vorne die federn einbauen sollte, da er sonst hinten wieder tiefer liegt als vorne?!!!

hilfe... ,-)=


euer sub.
(der leider nicht in bürstadt war)
 
25.11.2001
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: keilform -- mal anders . Dort wird jeder fündig!

peter

Beiträge
619
Reaktionen
0
Wenn du einen kompletten Federnsatz kaufst darfst du nicht nur die vorderen Wechseln, sondern alle 4. 1. ist es nicht erlaubt, 2. Stimmt dein Fahrverhalten nicht mehr.
Ein Kumpel hat sich allerdings mal Federn nur für vorne gekauft, war für einen BMW E36, vielleicht gibts für den leon ja auch sowas.
 

Heiko

Ehrenmitglied
Beiträge
2.821
Reaktionen
0
bei dem Thema hab ich noch die warnenden Worte von SEAT-Sport in den Ohren.....
 
HiJacker

HiJacker

Ehrenmitglied
Beiträge
4.122
Reaktionen
1
von Weitec gibt es so was.

Vorne -30mm hinten Serie
 

Silver-Leon

Ehrenmitglied
Beiträge
556
Reaktionen
0
@Heiko
?( ?( ?( ?( ?(
 

Heiko

Ehrenmitglied
Beiträge
2.821
Reaktionen
0
Die meinten,entweder Gewindefahrwerk oder gar nichts.Zumindest bei den Sport und Cupra Varianten.Sie hatten erst vor kurzen einen Kunden,welcher in seinen Cupra V6 andere Federn habnen wollte. SEAT-Sport meinte, das sie sowas nicht machen,da es mit Federn nicht besser sondern nur schlechter würde.Darauf hin hat er H&R federn reingemacht und kam wieder hin, weil das Auto nicht fahrbar war........
 

peter

Beiträge
619
Reaktionen
0
Beim Treffen hab ich die auch aufs Gewindefahrwerk angesprochen. Die meinten daß das auch nichts ist, weil man durch die tieferlegung nie einen richtigen Kompromiß auf die jeweiligen Straßenverhältnisse bekommt (z.b. kein Komfort mehr bei schlechter Straße). Naja, ich hab mir meinen teil dazu gedacht. Dafür kann ich mit einem tiefergelegten Auto z.b. schneller duch Kurven fahren, auch ein Kompromiß........................
 

Heiko

Ehrenmitglied
Beiträge
2.821
Reaktionen
0
sicher...aber wenn ich den Komfortverlust in Kauf nehme ist es ok.wenn ich aber bei schnellen Kurven abfliege nicht.
Ist wieder alles relativ;).
 

peter

Beiträge
619
Reaktionen
0
@Heiko,
ich hab ja das KW-Gewindefahrwerk drin. Ich hab ihn jetzt nicht so tief gestellt wie die paar VW's die beim Treffen waren, aber dadurch ist er auch nicht bretthart geworden, ich denke einen Kompromiß aus Tiefe und Komfort kann man schon finden. Klar, wenn ich Probleme mit den Bandscheiben hätte würde ich ihn auch im original Zustand lassen :))
 
StefanH

StefanH

Ehrenmitglied
Beiträge
1.313
Reaktionen
0
Hmm, kling schon interessant. Aber mein Cupra bleibt in Original-Höhe.

@peter:
Wie tief ist er jetzt eigentlich? Wieviel mm Tieferlegung entspricht deine Einstellung beim KW-Gewindefahrwerk?
Beim nächsten Treffen, musst du mich mal ne Runde mitnehmen :D

Mfg
StefanH
 

SKN-TDI

Beiträge
897
Reaktionen
0
@stefanh
das kw geht va 30-55 mm ha30-50 mm beim allrad.
und frontantrieb va 35-65 mm ha 35-65mm.
bei peter schätze ich das er vorne ganz unten ist.
 
Cupra

Cupra

Ehrenmitglied
Beiträge
12.917
Reaktionen
422
Gibts eigentlich auch gewindefahwerke die 1-2 cm nach oben gehen??? Ich könnt echt noch ein wenig Bodenfreiheit vertragen, wenns hier so weiterschneit, muss ich wohl auf nen Allroad zurückgreifen :(
 

peter

Beiträge
619
Reaktionen
0
Meiner ist noch nicht ganz runtergedreht, vorne gehen noch ca. 2-3cm. Hinten will ich ihn nicht so tief, weil die Reifen dann viel zu schräg stehen und sich schnell auf der Innenkante abfahren. Ich stell aber erst alles ein wenn ich wieder meine 18 Zoll draufhabe, davor bringts sowieso nichts.
 

klausi911

Beiträge
333
Reaktionen
0
@sub.
Habe in meinem TDi-Sport die Eibach sprich Seat-Federn drin.
Mein Leon steht gerade oder eher vorne etwas tiefer.
Das Fahrverhalten ist meiner Meinung nach ohne Tadel.
Liegt fast so gut wie mein Ibiza Cupra mit H&R-Gewinde nur das jetzt auch noch Komfort vorhanden ist.
Allerdings hat der SPORT meines Wissens nach eine andere Dämpferabstimmung als der SIGNO bzw. Stella.
Viel tiefer als 35mm würd ich mit nem TDI eh nicht gehen wegen dem Abstand zwischen Strasse und Unterbodenverkleidung bzw. Ölwanne.
 

JesTer

Beiträge
252
Reaktionen
0
..dazu kann ich nur sagen, daß ich die koni rot mit den H&r federn drinnen habe, und das auch wunderbar funktioniert!

noch dazu sind die koni rot nachträglich härteverstellbar, und wie die dämpfer vom tdi sport, 2 kammer gasdruck!

also ich glaube, dass das ganze für jeden stella oder signo fahrer eine überlegenswerte alternative ist, die vom preis / leistungverhältniß gut abschneidet und einem nicht den letzten komfort nimmt!!

mfg
 
Thema:

keilform -- mal anders

keilform -- mal anders - Ähnliche Themen

  • Leon mit Keilform

    Leon mit Keilform: Tach, mal ne Frage zur Tieferlegung: ist es möglich/sinvoll nur die vorderen Federn zu tauschen, um eine Keilform zu erhalten? Fahre den Leon...
  • Weitec mit negativer Keilform?

    Weitec mit negativer Keilform?: Ich möchte mir ein Fahrwerk einbauen. Ein Leon 1,9 TDI 110 PS soll das Opfer sein. Habe viel positives über Weitec gehört. Wollte aber nicht...
  • Welche Federn machen wirklich eine Keilform???

    Welche Federn machen wirklich eine Keilform???: Hallo leute... Ich suche federn für meinen TS TDI. Hab viel über EIBACH und H&R gelesen. Ich möchte meine Leon gerne max. 50/30 oder 45/25 tiefer...
  • [AT - Österreich] Muss Keilform sein? - Eintragung

    [AT - Österreich] Muss Keilform sein? - Eintragung: Mein nächstgelegener Tuningbetrieb meinte, wenn ich mir Federn einbauen lasse, sollten das unbedingt 40/35er sein, weil die von mir bevorzugten 35...
  • mal wieder innenraumbeleuchtung hinten - leseleuchte

    mal wieder innenraumbeleuchtung hinten - leseleuchte: mal wieder - fotos innenraumbeleuchtung hinten - leseleuchte hi an die gemeinde! jetzt versuch ichs einfach auf diese art - hat jemand zufällig...
  • Ähnliche Themen
  • Leon mit Keilform

    Leon mit Keilform: Tach, mal ne Frage zur Tieferlegung: ist es möglich/sinvoll nur die vorderen Federn zu tauschen, um eine Keilform zu erhalten? Fahre den Leon...
  • Weitec mit negativer Keilform?

    Weitec mit negativer Keilform?: Ich möchte mir ein Fahrwerk einbauen. Ein Leon 1,9 TDI 110 PS soll das Opfer sein. Habe viel positives über Weitec gehört. Wollte aber nicht...
  • Welche Federn machen wirklich eine Keilform???

    Welche Federn machen wirklich eine Keilform???: Hallo leute... Ich suche federn für meinen TS TDI. Hab viel über EIBACH und H&R gelesen. Ich möchte meine Leon gerne max. 50/30 oder 45/25 tiefer...
  • [AT - Österreich] Muss Keilform sein? - Eintragung

    [AT - Österreich] Muss Keilform sein? - Eintragung: Mein nächstgelegener Tuningbetrieb meinte, wenn ich mir Federn einbauen lasse, sollten das unbedingt 40/35er sein, weil die von mir bevorzugten 35...
  • mal wieder innenraumbeleuchtung hinten - leseleuchte

    mal wieder innenraumbeleuchtung hinten - leseleuchte: mal wieder - fotos innenraumbeleuchtung hinten - leseleuchte hi an die gemeinde! jetzt versuch ichs einfach auf diese art - hat jemand zufällig...