Kaufentscheidungen / Kaufempfehlungen

Diskutiere Kaufentscheidungen / Kaufempfehlungen im Allgemein Forum im Bereich Der Leon 4; Wenn du zwischen den beiden entscheiden müsstest, würde icch das Dynamik-Paket nehmen. Die Standard sitze sehen nicht nur firstgut aus, sondern...
firevegeta

firevegeta

Beiträge
397
Reaktionen
261
Wie seht ihr es aktuell mit dem Dinamica Paket?
Lohnen die 750€ Aupfreis für die Sitze? Vermutlich hat die noch niemand live gesehen bisher.
Tun es die normalen Stoffsitze auch?

Oder sollte man sich das Geld
a) sparen
oder
b) in z.B. ein Dynamik-Paket investieren, wenn man sich zwischen den beiden entscheiden müsste.
Wenn du zwischen den beiden entscheiden müsstest, würde icch das Dynamik-Paket nehmen.
Die Standard sitze sehen nicht nur
gut aus, sondern sind unfassbar bequem.
Nach 1500Km am stück mit insgesamt 20min Pause hat weder mir der Rücken weh getan noch der Popo selbige bei meiner Dame, keinerlei Beschwerden.

Kannst somit beruhigt die Standard Sitze nehmen.
Optisch sehen natürlich die Dinamica Sitze etwas hochwertiger aus, darum ja auch der Aufpreis :)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Maaaax91
Maaaax91

Maaaax91

Beiträge
895
Reaktionen
429
Sie sind außerdem elektrisch verstellbar, daher auch der Preis.
Aber eigentlich ist es mir egal.. ging primär um das Aussehen, aber dafür finde ich den Aufpreis halt schon happig.

Ich schau mir die Standardsitze bei der Probefahrt nochmal genau an.
Dann kann ich mir das Geld vermutlich auch sparen. :D

Danke!
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: firevegeta
Little_Raver

Little_Raver

Beiträge
152
Reaktionen
37
Im Auto haben mir die Standard Sitze viel besser gefallen als auf den Bildern ,es lohnt sich zumindest vor Ort ein Eindruck zu machen😀
 

robby_wood

Beiträge
181
Reaktionen
26
Welches DSG ist beim 150 PS Diesel verbaut, das 200er oder das 380er?
 
Ecke

Ecke

Beiträge
1.146
Reaktionen
181
DQ381, nasses 7 Gang

Früher war es das nasse DQ250 6 Gang. Das trockene DQ200 7 Gang war nur für kleinere Drehmomente bis 250Nm vorgesehen.
 

BuzZarD

Beiträge
3
Reaktionen
0
Kann mir jemand die Frage beantworten: ist beim Plug-in Hybrid der Kofferraum vom ST kleiner durch die Batterie?
 
audijan

audijan

Beiträge
274
Reaktionen
57
Es gibt keinen absenkbaren Kofferraumboden. Stay ttdessen gibt es ein Fach darunter. Den Rest des Platzes nimmt der Tank + Batterie ein. Der eigentliche Kofferraum ist nicht kleiner.
 

Sinardo

Beiträge
37
Reaktionen
17
Der ST hat gewöhnlich 620/1600 l Gepäckraumvolumen. Dem Hybrid fehlt wie zuvor beschrieben der verstellbare Ladeboden und er kommt somit auf nur 470/1450 l. Fehlen also nach Adam Ries 150 l. Hatte auf weniger Verlust gehofft, beim Passat GTE sind es aber sogar noch mehr.

Mein jetziger Vorgänger ST hat meine ich 587 l, dazu beträgt die Differenz dann auch noch 110 l. Wenn ich überlege, was ich alleine immer mit Ladeboden auf oberer Stufe noch darunter verstauen konnte (inklusive Radmulde, da kein Notrad u. Soundsystem) - das ist schon absolut immens. Da werde ich zukünftig wohl die Sitze umklappen müssen.

Kurzzeitig war ich sogar (ein bisschen) am Volvo XC40 Hybrid interessiert. Auch, weil er in der Länge kompakter ist als der neue ST und immerhin 460 l Kofferraumvolumen aufweist - bei weniger Fläche natürlich. Konnte mich aber mental ganz und gar nicht zu einem SUV durchringen. Der Vorteil bei Volvo Hybriden generell ist allerdings, dass die Akkus bei allen Modellen konzeptuell im Mitteltunnel verbaut sind und es somit keinen Unterschied im Kofferraumvolumen im Vergleich zu anderen Motorisierungen gibt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Timo95

Beiträge
107
Reaktionen
21
Guten Morgen zusammen,
Ich habe in der vergangenen Woche das erste mal einen Neuwagen bestellt, ebenfalls das erste mal einen Seat. Ist eigentlich nicht mein Typ Auto, aber den neuen ST finde ich sehr gelungen! Da ist natürlich ein gutes Preis-Leistungsverhältnis da. ( hoffe ich .)
Kam vorher von BMW und Audi, wo ich unzufrieden war. Angedacht war ein Passat/Golf Variant, aber nun bin ich durch gute Rabatte bei Seat gelandet.
Bestellt habe ich auf den Serien 17Zoll Felgen, da stellt sich auch schon meine Frage:
Habe noch keinen ULT bekommen, tippe aber auf Frühjahr 21. Ich hole den Wagen in etwa 400km Entfernung ab. Auslieferung auf Sommerreifen.
Ich wollte eigentlich früher oder später schicke 17-18Zoll Felgen haben für den Sommer, die Serienfelgen sollten dann für den Winter genutzt werden.
Bekommt man gute Zubehörfelgen wo man das Seat Zeichen reinklipsen kann? Hat hier jemand Erfahrung? Wie handhabt ihr dies mit Abholung im Winter?
Das Problem ist das man 17 Zoll Sommerreifen nun bekommt, das macht es natürlich umständlich auf 18 zu wechseln.
 

Timo95

Beiträge
107
Reaktionen
21
Kann mir jemand den Unterschied zwischen Full Link für Media system plus und Full Link für Navigationssystem im konfigurator erklären?

Und verzichtet ihr auf das navi?
 
Maaaax91

Maaaax91

Beiträge
895
Reaktionen
429
Es ist die selbe Option, einmal falls du das Navi nimmst und einmal falls du das Navi nicht nimmst (nur das Media System).

Und nein, auf das Navi würde ich nicht verzichten.

Oder einfach direkt das Business Paket Infotain nehmen, dann haste direkt beides dabei.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Timo95

zb61

Beiträge
40
Reaktionen
13
Die Navigation ist für mich überhaupt nicht wichtig, aber man muss sie nehmen, um den großen 10-Zoll-Bildschirm zu erhalten, und das ist ein Muss.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Timo95

Timo95

Beiträge
107
Reaktionen
21
Deswegen habe ich es auch genommen, nutze es zwar nicht oft, aber trotzdem...
Empfand das Full Link bis dato als unnützes und habe es weggelassen. Jetzt überlege ich es nachträglich reinzunehmen
Wie habt ihr dies gehandhabt?
 

enoNdo

Beiträge
21
Reaktionen
2
Mich würde eure Meinung zu dem Paket

SEITENAIRBAG HINTEN UND CENTRAL-AIRBAG SOWIE KNIEAIRBAGS VORNE

interessieren. Warum habt ihr euch dafür/dagegen entschieden?
 

zb61

Beiträge
40
Reaktionen
13
Für mich nehme ich immer jede Sicherheitsoption, die ich kann. Zumal hinten meine Kinder sitzen. Es ist am besten, wenn es nur Geldverschwendung ist und Sie es nie verwenden.
 

Sinardo

Beiträge
37
Reaktionen
17
Die zusätzlichen Airbags sollten aus meiner Sicht sogar Serie sein und keine Sonderausstattung. Assistenten die vielleicht Unfälle im Vorfeld verhindern können? Okay... Aber wenn der schlimmste Fall eintritt, dann bitte mit jedem Luftsack, der geht. Würde ich immer ohne zu überlegen nehmen.
 

LJstc

Beiträge
270
Reaktionen
64
nutzt der TravelAssist auch bei nicht nutzen des Navis die Navi daten für geschwindigkeitsbegrenzungen kreisverkehre usw?
 
audijan

audijan

Beiträge
274
Reaktionen
57
Jap. Aber er nimmt dann halt vorm abbiegen kocht automatisch Gas weg.
 

LJstc

Beiträge
270
Reaktionen
64
ok danke!
 
Thema:

Kaufentscheidungen / Kaufempfehlungen