Kaufberatung der etwas anderen Art

Diskutiere Kaufberatung der etwas anderen Art im 1P - Allgemein Forum im Bereich Der Leon 2; Moin Leute. Ich hab eine Frage an euch. Im Moment bin ich mir völlig unschlüssig was ich eigentlich will. Aber am Besten schilder ich euch...

niZER

Gast
Moin Leute.

Ich hab eine Frage an euch.
Im Moment bin ich mir völlig unschlüssig was ich eigentlich will.
Aber am Besten schilder ich euch erstmal meine Situation. :)

Ich fahre seit 2 Jahren einen Seat Altea 2.0 TDI. Gekauft weil ich was ordentliches haben wollte mit etwas mehr "bumms" (davor 1,4L Golf 4) und ich halt täglich mehrere Kilometer zur Arbeit gefahren bin. Nun bin ich vom Land wieder in die Stadt gezogen und meine Freundin bringt mich zur Arbeit, da mein Büro auf dem Weg zu ihrem Arbeitgeber liegt.
Bei besserem Wetter werde ich allerdings die paar Kilometer mit dem Rad erledigen.

Wir beide haben nun ein Haus was renoviert wird "sagen wir mal geerbt" und werden somit wohl hoffentlich in dieser Wohnsituation für länger (viel länger) bleiben.

Damit ist also geklärt das sich mein TDI eigentlich nicht mehr rechnet.

Doch wer in mobile.de mal:
- ab 2006
- unter 50TKM
- Leder
- BT-FSE
- Xenon
- Benzin

......eingibt. Wird schnell feststellen das da nicht wirklich viel Auswahl ist.
Ich aber auch nicht mehr auf diesen Komfort verzichten will, wenn ich denn dann mal mit meinem Auto fahren möchte. Ihren smart fortwo wird meine Freundin auf jedenfall behalten, da es einfach ein günstiger und kleiner Flitzer ist.

Nun kommen wir zu dem eigentlichen Problem (Danke an die Leute die bis hier gelesen haben)

Einerseits wollen wir beiden Kinder haben und bräuchten dann unweigerlich einen Kombi oder Van, aber andererseits ist in mir der Schweinehund der keine Lust auf Kombi und Familienvan mit McDoof Getränkehalter an der Seitenscheibe hat. Will einfach bevor ich für sowas einfach kein Geld mehr habe, nochmal die Sau rauslassen auf Deutsch gesagt.

Da das Ganze ja noch Zeit hat und ein Kind nicht in 9 Minuten fertig ist :laughing:
kam nun von meiner Freundin. Kauf dir doch für 2 Jahre noch einen Cupra oder GTI.

Tja da sind die Wagen die mir den Kopf zerbrechen. :cry:

Wie würdet ihr euch entscheiden?

Dieses Jahr noch einen....
- Leon 2 Cupra
- VW Golf V GTI

.....oder lieber noch etwas warten und dann einen...
- Audi A4 Avant B8
- Skoda Octavia II Facelift Kombi
- Skoda Octavia II RS Kombi
- Seat Exeo Kombi

.... kaufen?

Oder sagt ihr, CHIP den ALTEA und hab Spaß!

Bin mal gespannt was ihr schreibt.

Gruß Jann
 
26.01.2009
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Kaufberatung der etwas anderen Art . Dort wird jeder fündig!

ActiLeon

Beiträge
51
Reaktionen
0
tja wie wäre es mit nem kompromiss altea 1.4 tsi? verbraucht wenig, hat bums und isn benziner
 
MrMarple

MrMarple

Ehrenmitglied
Beiträge
5.932
Reaktionen
169
Nimm den Cupra und guck einfach, wie weit der reicht... :D

So Gott will, werdet Ihr vermutlich nicht gleich Mehrlinge bekommen... ;) Meine Frau und ich hatten auch überlegt, ob wir mit einem Leon auskommen, oder doch einen Kombi nehmen sollen... Letztendlich haben wir beschlossen, dass ein Leon reicht und wir stattdessen lieber ein wenig mehr Spaß haben wollen und zum FR greifen... Sollte sich Nachwuchs ankündigen, muss man halt vielleicht ein wenig tiefer in die Tasche greifen und ggf. den Kinderwagen dem Auto anpassen... Meine Meinung... ;)

GTI geht auch, hast nur halt 40 PS weniger als beim Cupra... Wenn Du aber bisher mit Seat glücklich warst und auf die - IMHO - schönere Optik nicht verzichten möchtest -> Cupra... ;)
 
ninjamic

ninjamic

Beiträge
239
Reaktionen
0
Da du im richtigen Forum bist, kauf dir einen Leon 8)
Is das schönste der genannten Autos :)
 
MorePowerGod

MorePowerGod

Ehrenmitglied
Beiträge
2.105
Reaktionen
1
Wenn dich das Geld drückt, dann kauf dir einen Cupra, Punkt.
Wenn du sagst, der Altea reicht dir und er könnte nur mehr Bums vertragen, geh ihn chippen.

Und sollten irgendwann mal Kinder kommen, reicht auch ein Leon. Ich weiß wovon ich rede, denn ich werd in knapp 3 Monaten Papa und der Kinderwagen und anderes Gedöns passt auch in den Cupra.
 
chris-s7

chris-s7

Beiträge
1.201
Reaktionen
0
Ich würde den Altea weiterfahren. Weil der ist doch bezahlt und auch nich gut. Und dann lieber die 2 Jahre Geld sparen und dann nen schönen Kombi mit richtg bums kaufen. Ich finde Kombis einfach toll. Werde auch nächstes Jahr wieder zum Komi greifen. Und zwar zu BMW.
 
below

below

Beiträge
642
Reaktionen
9
Was die Leut nur immer wieder haben dass man unbedingt nen Kombi oder Van braucht wenn man ein Kind bekommt...

Wir bekommen im Juni Nachwuchs und haben ganz bewusst diesen Quatsch garnicht erst angefangen und den Leon gekauft. Jeder normale Mensch mit einem Kind kommt mit so einem Auto auch zurecht. Kinderwagen gibt es genügend und die lassen sich teilweise ja fast bis auf Handschuhfach-Größe zusammenfalten (etwas übertrieben).

Als ich damals zu meinen Eltern gestossen bin ( ;) ) haben die nen Ford Capri gefahren und es gab noch keine Superduper leichtbauweise Kinderwagen. Und das war auch kein Problem.

Also kauf den Cupra und erfreu Dich an dem Auto. Golf fährt doch jeder :D
 
Satty

Satty

Beiträge
1.677
Reaktionen
0
Kombi <-> Kompaktwagen kann ich Dir nicht helfen. Falls es ein Kompaktwagen wird:

Also ich stand vor der Wahl Golf V GTI oder Leon FR. Mir war der GTI definitiv den deutlichen Aufpreis bei vergleichbarer Ausstattung nicht wert (was beim Golf VI schon anders ist). Würde mich heute erst recht für den Cupra entscheiden, aber den gab es damals noch nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

streetcopaschweiz

Beiträge
25
Reaktionen
0
hallo zusammen

also diese frage haben wir uns auch gestellt kurz bevor wir den streetcopa (cupra) gekauft haben.
doch meine frau und ich sind dann mal schnell zum freundlichen und haben ma die preise verglichen.
sind den skoda oktavia rs und den cupra probegefahren.
danach hatte mein freundlicher noch das sondermodell da und dann wars es für meine frau und mich kein thema mehr was wir nehmen.
den streetcopa zu nem unschlagbaren preis
ok unsere kids sind 3und 5 1/2 also wir brauchen keinen kinderwagen mehr.
haben uns dann beim kauf gleich noch 2 schöne schalenkindersitze dazu gekauft und das ding war für uns gerizzt.
auch wenn wir mal mehr einkaufen hat bis jetzt immer noch alles reingepasst.

also meine entscheidung wäre wieder nen cupra eine wünderschöne form , richtig power und trotzdem fahrkomfort.

also viel spass bei der entscheidung.
 
Heiko1976

Heiko1976

Beiträge
2.378
Reaktionen
0
Ein Schulkollege von mir steht genau vor dem gleichen Problem. Bei ihm steht aber noch zusätzlich "unvernünftig", "mindestens 200 PS" und "Zweisitzer-Cabrio" im Lastenheft.
Konnte ihn aber bis jetzt von nix bestimmtem überzeugen. Mein letzter Vorschlag an ihn war ein Opel GT Turbo.
 
Bacdy

Bacdy

Beiträge
168
Reaktionen
0
Chip deinen Altea und spar dir die Kohle für einen Octavia RS (möglichst noch ein Modell vor dem Facelift:D)

@Heiko: evtl. einen Nissan 350Z Roadster
 

niZER

Gast
Ich glaub ich muss mich einfach mal vom Cupra-Virus infizieren lassen und einen fahren.
Mal gucken was der Bauch dann sagt.

Achja, hab das Thema in mehreren Foren gestartet und ist schon witzig was da wiederum für Aussagen kommen.
 
Satty

Satty

Beiträge
1.677
Reaktionen
0
seat-leon.de ist ein ehrliches Forum... wenn es andere Antworten, als die geschriebenen gäbe, würden wir Dir das sagen. ;)

(Ist auch ein bisschen ironisch gemeint, den markenblind ist jeder ein klein wenig)
 
Zuletzt bearbeitet:

niZER

Gast
Thema ist in Vagboard.de - GolfV.de - seatforum.de - und hier veröffentlicht worden.

@Satty:
Das ihr ehrlich seit habe ich keineswegs bezweifelt. :wave:
 

Wumba

Beiträge
2.467
Reaktionen
102
Also meine Eltern sind mit mir und meinem Bruder mit Kinderwagen für 1 Woche mit einem Stufenheck Audi80 in Urlaub gefahren (Anfang der 80er). Da brauchten wir offensichtlich keinen Kombi um alle Sachen unter zu bringen. Heute schafft das niemand mehr. Da muss noch der Fernseher mit, der ist ja viel schöner, und jeder schleppt für 14 Tage Futter mit wenn er für 1 Woche wegfährt... Wenn man das mal vernünftig betrachtet muss ein Leon sicher ausreichen mit einem Kind, wer sich nicht einschränken kann muss halt einen Van oder Transporter kaufen.

Ich würde einen Cupra holen und das dann erst mal mit Kind versuchen. Im Zweifelsfall kann man sich dann immernoch um was kümmern. Aber ich bin mir ziemlich sicher dass ein Leon ausreicht.
 
Thema:

Kaufberatung der etwas anderen Art

Kaufberatung der etwas anderen Art - Ähnliche Themen

  • Seat Leon. Welcher Motor und welche Modifikationen sind möglich?

    Seat Leon. Welcher Motor und welche Modifikationen sind möglich?: Gute Tag liebe Leon Gemeinde. Ich habe vor mir demnächst einen Leon zu kaufen da mein alter Astra langsam den Geist aufgibt. Bin Student, das...
  • Cupra R - gutes Angebot?

    Cupra R - gutes Angebot?: Hallo, ich bin gerade auf der Suche nach einem schönen gebrauchten Cupra oder Cupra R 1P. Leider sind die meisten verfügbaren Modelle nicht mehr...
  • 1.2 tsi CBZ Motor Bj. 2010

    1.2 tsi CBZ Motor Bj. 2010: Hallo Werde mir evtl. einen Leon II 1p mit dem Motor kaufen. Handschaltgetriebe. Welche Probleme könnte dieses Baujahr mit dem Motor haben...
  • Kaufberatung / Meinung - Radio + Navigationssystem

    Kaufberatung / Meinung - Radio + Navigationssystem: Hallo zusammen, ich weiß nicht, ob es hier das richtige Unterforum ist, kann man ansonsten verschieben. Ich verzweifel aktuell sehr und zwar kann...
  • Kaufberatung 1.8 TSI

    Kaufberatung 1.8 TSI: Moin Moin, ja ich weiß, es gibt schon etliche Themen und sogar ein angepintes. Da habe ich leider nichts passendes gefunden, deswegen hoffe...
  • Kaufberatung 1.8 TSI - Ähnliche Themen

  • Seat Leon. Welcher Motor und welche Modifikationen sind möglich?

    Seat Leon. Welcher Motor und welche Modifikationen sind möglich?: Gute Tag liebe Leon Gemeinde. Ich habe vor mir demnächst einen Leon zu kaufen da mein alter Astra langsam den Geist aufgibt. Bin Student, das...
  • Cupra R - gutes Angebot?

    Cupra R - gutes Angebot?: Hallo, ich bin gerade auf der Suche nach einem schönen gebrauchten Cupra oder Cupra R 1P. Leider sind die meisten verfügbaren Modelle nicht mehr...
  • 1.2 tsi CBZ Motor Bj. 2010

    1.2 tsi CBZ Motor Bj. 2010: Hallo Werde mir evtl. einen Leon II 1p mit dem Motor kaufen. Handschaltgetriebe. Welche Probleme könnte dieses Baujahr mit dem Motor haben...
  • Kaufberatung / Meinung - Radio + Navigationssystem

    Kaufberatung / Meinung - Radio + Navigationssystem: Hallo zusammen, ich weiß nicht, ob es hier das richtige Unterforum ist, kann man ansonsten verschieben. Ich verzweifel aktuell sehr und zwar kann...
  • Kaufberatung 1.8 TSI

    Kaufberatung 1.8 TSI: Moin Moin, ja ich weiß, es gibt schon etliche Themen und sogar ein angepintes. Da habe ich leider nichts passendes gefunden, deswegen hoffe...