Kann jemand "Nano Gloss" von MacBrite beurteilen?

Diskutiere Kann jemand "Nano Gloss" von MacBrite beurteilen? im Fahrzeugpflege Forum im Bereich Allgemeiner Bereich; Hallo Ihr, hab mir heute spontan "Nano Gloss" von MacBrite gekauft und mal im Internet firstnach einer Beurteilung gesucht. Hab gute und...

ESP

Beiträge
178
Reaktionen
0
Hallo Ihr,

hab mir heute spontan "Nano Gloss" von MacBrite gekauft und mal im Internet
nach einer Beurteilung gesucht. Hab gute und schlechte Meinungen gehört und habe mich etwas verunsichern lassen, das Zeug auszuprobieren.

Kennt jemand das Zeug mit Nano-Effekt???

Ist es wirklich so einfach anzuwenden, ohne dass man dann nachher Streifen und Schlieren sieht?

Wäre über Euer Urteil dankbar.

ESP
 
07.10.2006
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Kann jemand "Nano Gloss" von MacBrite beurteilen? . Dort wird jeder fündig!

NarzissHxC

Beiträge
216
Reaktionen
0
AW: kann jemand "Nano Gloss" von MacBrite beurteilen?

Ja kenne das zeug... das hat mir mal einer beim Conrad angedreht... 2 flaschen 20 euro oder so wars...

Ich finds grundlegend nicht übel um ein auto zu reinigen....
Und zur lackpflege is es auch net schlecht...
Lack wird schön geschmeidig und weich...
aber für dauerhaften perleffekt kannst das zeug wegschmeißen
bzw. für versiegelung is es nicht gut finde ich...

Beim ersten regen is es wieder weg...

Ich verwende es nur zum vorreinigen für eine Nano versiegelung... (Sonax)
das geht super...

Note würde es von mir ein Befriedigend bis Genügend...geben
 
Wurmi023

Wurmi023

Clubmember
Beiträge
2.412
Reaktionen
2
AW: kann jemand "Nano Gloss" von MacBrite beurteilen?

Ich hab Nirgin Nano Wachs (wees nich genau ob´s so heist) aber das Zeug is ganz gut, hält ne ganze Zeit lang und man hat nen echt guten Perleffekt...
 

ESP

Beiträge
178
Reaktionen
0
AW: kann jemand "Nano Gloss" von MacBrite beurteilen?

Ich hab meinen Leon heute in der Waschbox gekärchert und waagemutig das Zeug drauf.
Der Glanz ist überzeugend.

So spielend wie bei der Präsentation ist die Handhabung für den ganzen Wagen doch nicht. Es ist richtig Arbeit und ich habe gleich drei Stunden gebraucht.

Ich finde toll, dass es sich auch auf nassem Lack, Gummi, Plastik auftragen lässt. Empfehlung ist, es nicht mit Watte, sondern mit Baumwolltüchern zu verteilen. Man braucht einen zum Einreiben, nach Einwirkzeit wechselt man den Lappen streicht noch mal drüber. Das Problem dabei, der zweite Lappen muss absolut trocken sein, damit es keine Streifen gibt. Bei mir wurden die Tücher knapp!

Versprochen wird: kein Polieren mehr! Ich habe es nicht ganz ohne geschafft. Besonders große Flächen wie Motorhaube und Dach sind schwierig streifenfrei hinzubekommen.

Trotz allem bin ich überrascht, wie einfach das geht und wie deutlich der Unterschied selbst an einem Neuwagen ist. Jetzt bin ich gespannt, wie es sich weiter verhält. Ich werde berichten.

ESP
 
Markus

Markus

Ehrenmitglied
Beiträge
4.083
Reaktionen
2
AW: kann jemand "Nano Gloss" von MacBrite beurteilen?

Darauf bin ich auch mal gespannt.. Neu Aufgetragen sieht fast alles 1a aus.. einen Pluspunkt kann man schon vergeben , wenn gerade die Stehenden Flächen , aufgrund von Ablagerungen , die man nicht bei´m Waschen abbekommt , trotzdem nachher Streifen, Schatten und Fleckfrei sind.

Bis jetzt habe solche Produkte , komplett durch die Bank versagt .. und nicht ich allein habe diese getestet , schau mal in mein Forum .. ;)

Gruß

Markus
 

ESP

Beiträge
178
Reaktionen
0
AW: kann jemand "Nano Gloss" von MacBrite beurteilen?

Ich hab wenig Erfahrung mit Pflegemitteln und hab eigentlich auch kein Spaß dran stundenlang Autos zu polieren, darum suche ich eine vernünftige Lösung, die vielleicht nicht das Optimum darstellt aber in einer vernünftigen finanziellen Größe und einem vernünftigen Zeitrahmen eingesetzt werden kann.

Mir ist das empfohlene Pflegeforum zu high-endig mit zu viel Expertenwissen. Ich war schon ein paar mal drin und als Autopflege-Anfänger stehe ich so ratlos da wie zuvor, nur auf einem höheren Niveau.

ESP
 
Markus

Markus

Ehrenmitglied
Beiträge
4.083
Reaktionen
2
Aber nicht doch .. wir haben sehr viele User/Gäste wie Du .. Einfach Fragen .. keine Frage ist zu "blöd" oder zu "simpel" .. Sicherlich muss es kein Produkt für über 60-80 Euro sein .. aber es gibt mittlerweile gute und Vernünftige Produkte , die sehr wenig Aufwand und Nacharbeit erfordern. Bis jetzt hat JEDES Nano betitelte Produkt "vergeigt" .. auch Sonax .. Was momentan sehr gute Ergebnisse liefert , ist die Zaino Serie .. diese hat eine sehr lange Standzeit ..

Gruß

Markus
 

NarzissHxC

Beiträge
216
Reaktionen
0
Weil ich ja gerade Gekärchert lese ;)...

Eine Sehr gute Empfehlung hätte ich an alle Felgen spezis... und Fliegenfänger ;)

Und zwar von Kärcher gibt es einen Felgen Reiniger:
Auftragen paar minütchien warten ... dann hochdruckreiniger absprühen (Für die schnelle reinigung) und für die saubere einmal mit dem schwamm drüber... Wird blitze blank ;)

Und dann gibts noch nen fliegen entferner...
Auftragen paar minuten warten und dann einfach absprühen und vl noch mit einem tuch drüber gehen...

Kann die zwei Produkte nur Empfehlen ;)))!
 
Thema:

Kann jemand "Nano Gloss" von MacBrite beurteilen?

Kann jemand "Nano Gloss" von MacBrite beurteilen? - Ähnliche Themen

  • Suche jemanden aus Raum Köln/Bonn für einmaligen Fahrzeugpflegedienst :)

    Suche jemanden aus Raum Köln/Bonn für einmaligen Fahrzeugpflegedienst :): Hallo, ich weiss nicht ob ich in dieser Rubrik richtig bin, aber ich hab ein wichtiges anliegen. Es hat sich bei mir soweit entwickelt, dass ich...
  • kennt jemand autoreinigung.at

    kennt jemand autoreinigung.at: Ja wollte mal fragen ob hier schon jemand Erfahrung mit denen gemacht hat. Preis scheint in Ordnung zu sein, die Frage ist nur wie die Qualität...
  • nobelclean... hat da jemand erfahrung mit?

    nobelclean... hat da jemand erfahrung mit?: hallöchen, da ich mir am montach meinen neuen löwen abholen werde und er dann das "glück" haben wird direkt an der a40 sein neues zu hause zu...
  • Kennt jemand das Lackpflegemittel Patentin/Rocket?

    Kennt jemand das Lackpflegemittel Patentin/Rocket?: Hallo, wie im Betreff schon steht, meine Frage ist: Kennt jemand das Lackpflegemittel Patentin/Rocket? Ich hab' keine Ahnung, ob das jetzt eine...
  • Lackversiegelung kennt jemand diese fa ?

    Lackversiegelung kennt jemand diese fa ?: Hi, kennt jemand die Firma in dem folgenden link ? scheinen lackversiegelungen zu machen. Kann man dazu raten ? was meinen unsere experten ? ich...
  • Ähnliche Themen
  • Suche jemanden aus Raum Köln/Bonn für einmaligen Fahrzeugpflegedienst :)

    Suche jemanden aus Raum Köln/Bonn für einmaligen Fahrzeugpflegedienst :): Hallo, ich weiss nicht ob ich in dieser Rubrik richtig bin, aber ich hab ein wichtiges anliegen. Es hat sich bei mir soweit entwickelt, dass ich...
  • kennt jemand autoreinigung.at

    kennt jemand autoreinigung.at: Ja wollte mal fragen ob hier schon jemand Erfahrung mit denen gemacht hat. Preis scheint in Ordnung zu sein, die Frage ist nur wie die Qualität...
  • nobelclean... hat da jemand erfahrung mit?

    nobelclean... hat da jemand erfahrung mit?: hallöchen, da ich mir am montach meinen neuen löwen abholen werde und er dann das "glück" haben wird direkt an der a40 sein neues zu hause zu...
  • Kennt jemand das Lackpflegemittel Patentin/Rocket?

    Kennt jemand das Lackpflegemittel Patentin/Rocket?: Hallo, wie im Betreff schon steht, meine Frage ist: Kennt jemand das Lackpflegemittel Patentin/Rocket? Ich hab' keine Ahnung, ob das jetzt eine...
  • Lackversiegelung kennt jemand diese fa ?

    Lackversiegelung kennt jemand diese fa ?: Hi, kennt jemand die Firma in dem folgenden link ? scheinen lackversiegelungen zu machen. Kann man dazu raten ? was meinen unsere experten ? ich...
  • Schlagworte

    macbrite nano gloss erfahrung

    ,

    unterschied mac brite classic und nano gloss

    ,

    nano gloss macbrite

    ,
    nano gloss test
    , nano gloss, nano gloss autopolitur, test nanogloss, macbrite nano gloss, macbrite nano gloss forum, nano gloss anwendung, Nano Gloss MacBrite Test