Kaltluftschlauch verlegen + Luftfilter befestigen

Diskutiere Kaltluftschlauch verlegen + Luftfilter befestigen im 1M - Tuning Forum im Bereich Der Leon 1; Steh grade vor einem kleinen Problem... mein Green Twister XL liegt unten in der Garage und wartet auf den Einbau. Hab mir das jetzt mal angesehen...
ReMo

ReMo

Beiträge
731
Reaktionen
0
Steh grade vor einem kleinen Problem... mein Green Twister XL liegt unten in der Garage und wartet auf den Einbau. Hab mir das jetzt mal angesehen aber es sind doch einige Fragen aufgetaucht zu denen ich
in den ganzen Twister, BMC usw. Themen keine antwort gefunden hab. Teilweise sind die Links zu den Bildern tot oder meine Frage tritt einfach nicht auf :rolleyes: Hoffe ihr könnt mir helfen! ;)


1. Ich frage mich wo ich den Kaltluftschlauch nun bestmöglichst positioniere und vor allem WIE ich den Schlauch festmache ohne das er lose herumliegt... Hat evtl. jemand Bilder von der Verlegung?

2. Wie habt ihr den Green Twister im Motorraum befestigt? Kann ihn doch nciht einfach lose zwischen LMM und Ansaugschlauch herumhängen lassen.. evtl. wieder Bilder?

3. Was passiert mit dem Unterdruckschlauch der am normalen Luftfilterkasten dran ist?

4. Wie befestige ich den Twister bestmöglichst am LMM?

Vielen Dank schonmal!

Gruß,
Sebastian
 
19.01.2006
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Kaltluftschlauch verlegen + Luftfilter befestigen . Dort wird jeder fündig!

Intrepid

Beiträge
141
Reaktionen
0
Öhm...
also ich habe zwar keine Antwort auf deine Fragen jeddoch frage ich mich selber gerade, was das eigentlich bringen soll einen anderen Luftfilter bei nem Diesel zu verwenden. ?(
Korrigiert mich, wenn ich falsch liege aber habe mich damals mal schlau gemacht und kam zu dem Ergebnis, dass es keinerlei Leistung steigert.

Und wozu sonst Geld fürn Luffi ausgeben? Fürn lauteres Nageln? :rolleyes:

MfG
 
ReMo

ReMo

Beiträge
731
Reaktionen
0
Gibt hier schon unzählige Threads drüber was der Twister bringt. Leistung nein, Sound schon ein wenig ;) Wird sich nicht wie ein Ferrari anhören aber ein klein wenig was bringts schon.
 

Intrepid

Beiträge
141
Reaktionen
0
Und wieder etwas dazu gelernt ;)
Danke

MfG
 
ReMo

ReMo

Beiträge
731
Reaktionen
0
das du ohne nen Leistungsverlust hast ist dir klar, oder? ;)
Naja... vielleicht werd ich hier irgendwie irgendwann zu ner Antwort kommen :D
 

inf

Beiträge
272
Reaktionen
0
Na rein vom logischen her den Kaltluftschlauch direkt hinters Gitter am Grill zum Luftfilter legen. Weil er dann direkt während der Fahrt angeströmt wird. Zum festmachen wirst du Kabelbinder nehmen müssen.

Die Unterdruckschläuche die du nicht mehr brauchst werden mit etwas passendem(kleiner Schraube) verschlossen. Hab schon bei mehreren gesehen, dass sie den Filter mit einem kleinen selbstgebauten Blech im Motorraum zusätzlich festgemacht haben. Aber vielleicht gibt es da auch noch eine bessere Lösung.
 
ReMo

ReMo

Beiträge
731
Reaktionen
0
Na rein vom logischen her den Kaltluftschlauch direkt hinters Gitter am Grill zum Luftfilter legen. Weil er dann direkt während der Fahrt angeströmt wird. Zum festmachen wirst du Kabelbinder nehmen müssen.
Und was sagt der LMM nach 20 km Fahrt im Regen dazu? Das isses ja...


Die Unterdruckschläuche die du nicht mehr brauchst werden mit etwas passendem(kleiner Schraube) verschlossen. Hab schon bei mehreren gesehen, dass sie den Filter mit einem kleinen selbstgebauten Blech im Motorraum zusätzlich festgemacht haben. Aber vielleicht gibt es da auch noch eine bessere Lösung.
hmmm.... irgendeine Funktion muss das Teil ja haben? Bist dir sicher das ich den einfach zustopfen kann?
 

haris

Beiträge
2.099
Reaktionen
0
Na rein vom logischen her den Kaltluftschlauch direkt hinters Gitter am Grill zum Luftfilter legen. Weil er dann direkt während der Fahrt angeströmt wird. Zum festmachen wirst du Kabelbinder nehmen müssen.
Und was sagt der LMM nach 20 km Fahrt im Regen dazu? Das isses ja...
ich hab mir mal überlegt, ob es möglich ist, den schlauch oberhalb des gitters zu befestigen, d.h.: nicht an das gitter, sondern versuchen in schräg zur fahrtrichtung oberhalb des gitters zu montieren.. so strömt das regenwasser, schnee, salz, steine etc. nicht durch den schlauch in den filter sondern nur die luft... wäre evtl. möglich, nicht?
 

inf

Beiträge
272
Reaktionen
0
Und was sagt der LMM nach 20 km Fahrt im Regen dazu? Das isses ja...
Na was soll er dazu sagen ? Ist der da so empfindlich ? Du musst ja irgendwie den Filter mit Kaltluft anströmen, sonst kannst du dir den Schlauch ja sparen. Sitzt der hinter dem Luftfilter richtig ? Dann kannst ihn maximal noch von der Seite anströmen aber irgendwie musst du ja da ran.

hmmm.... irgendeine Funktion muss das Teil ja haben? Bist dir sicher das ich den einfach zustopfen kann?
Ja am Serienkasten haben die ihre Funktion. Aber du hast an einem offenen Filter keine Verwendung mehr dafür. Hatte jetzt schon mehrere Autos mit offenen Luftfilter, die mussten bisher immer nur verschlossen werden und gut.
 

Intrepid

Beiträge
141
Reaktionen
0
Also der Unterdruckschlauch geht zum Getriebe und hat verständlicherweise auch einen Sinn, ja.
Aber welchen Sinn das ganze erfüllt und was passiert wenn man den einfach mit ner Schraube oder Ähnlichem zustopft weiß ich jetzt nicht.
Habe damals bei meinem Alfa einfach den Schlauch gelasse wie er war als ich nen offenen Luffi eingebaut habe. Der Schlauch ging immer noch zum Originalluftfilterkasten aber auch in der Montageanleitung stand nichts drin, dass ich den irgendwie abnehmen und zustopfen soll... ?(
Ein Rätsel, was bestimmt hier einer irgendwann lösen wird :laughing:

MfG
 

inf

Beiträge
272
Reaktionen
0
Also in den Anleitungen der K&N Filter steht extra drinnen, dass vorhandene Unterdruckschläuche nicht mehr benötigt werden und mit etwas verschlossen werden sollen. Für was genau der jetzt da ist, wäre mal schön zu erfahren :)
 
ReMo

ReMo

Beiträge
731
Reaktionen
0
Und was sagt der LMM nach 20 km Fahrt im Regen dazu? Das isses ja...
Na was soll er dazu sagen ? Ist der da so empfindlich ? Du musst ja irgendwie den Filter mit Kaltluft anströmen, sonst kannst du dir den Schlauch ja sparen. Sitzt der hinter dem Luftfilter richtig ? Dann kannst ihn maximal noch von der Seite anströmen aber irgendwie musst du ja da ran.
Ja ist klar, der Filter muss mit Kaltluft versorgt werden... aber wenn ich den Schlauch direkt in den Fahrtwind halte kommt dort Spritzwasser, Regen und Dreck mit rein. Und ein LMM reagiert ganz empfindlich auf Verunreinigungen. Leistungsverlust aufgrund falsch gemessener Werte ist vorprogramiert...
 

inf

Beiträge
272
Reaktionen
0
Aber da der ja eh nicht gerade hoch geht, dürfte ausser Luft nicht viel oben ankommen. Naja mal sehen wie andere das gelöst haben. Hatte das Problem bis jetzt noch nicht, da bei den Autos mit offenem Filter die LMM woanders saßen.
 

J_R

Beiträge
1.274
Reaktionen
0
Das glaub ich auch, dass da nur Luft hochkommt. Ich hab bei meinem Leon den Schlauch der von der Airbox hinunter in die Schürze geht einfach nicht bis zum Gitter verlegt sonder quasi im Bereich der Motorabdeckung unten. Jetzt kann er trotzdem 100 Frischluft ansaugen und ist aber nicht dem direkten Fahrtwind (Witterungszustände) ausgesetzt...
 

MaSt

Ehrenmitglied
Beiträge
9.083
Reaktionen
0
Otzen

Otzen

Beiträge
2.779
Reaktionen
1
kenn mich jetzt beim TDI nicht aus, bzw. habe den Motorraum nie richtig angeschaut

meint ihr den Schlauch der ziemlich weit unten am Kasten sitzt und so ne Art klippbefestigung hat !??!
 

MaSt

Ehrenmitglied
Beiträge
9.083
Reaktionen
0
Genau, den ... hier auf dem Bild hängt er links unterhalb der BMC-Box!
 

Mutterkorn

Beiträge
135
Reaktionen
0
Ihr seid mir ja Helden der Nacht:)

Erst son Gedöns für 200€ kaufen, das nur Nachteile bringt, und dann erst merken dass Ihr nicht wisst wie damit umzugehen ist;)

Der Unterdruckschlauch bedient das Unterdrucksystem mit Unterdruck.
So wird z.B die AGR, über das Unterdrucksystem gesteuert.

eine Membrandose, welche durch den, aus dem Lufikasten zur Verfügung gestellten, Unterdruck aufgezogen wird, zieht die AGR auf.

Ebenso die VTG des Turboladers bei Diesel! und vielleicht sogar die Wastegate des Benzinladers(das weiss ich aber nicht). Das sind überlebenswichtige Bauteile!! Weil der Diesel sonst nur ab 3500 zieht, und der Benziner in den Notlauf springt!

Quetsch den Schlauch halt links vorne bei der Batterie in den Kotflügel.

Optimal ist das aber auch nicht!
 
Thema:

Kaltluftschlauch verlegen + Luftfilter befestigen

Kaltluftschlauch verlegen + Luftfilter befestigen - Ähnliche Themen

  • Frage zum Luftfilter

    Frage zum Luftfilter: Hallo Leute, habe mal eine kurze Frage und zwar hab ich ja nen leon 1.8t. Der hat ja am Luftfilterkasten noch nen Schlauch der zum Kat geht...
  • Leistungsverlust mit K&N Luftfilter??

    Leistungsverlust mit K&N Luftfilter??: Hallo! ich hab bei autoextrem.de gelesen, dass ein umbau auf nen K57i kit sogar leistungsverlust bewirken kann, und für den Motor auch nicht...
  • Brauch neuen luftfilter! blos welchen?

    Brauch neuen luftfilter! blos welchen?: Hab mir gedacht wenn schon ein neuer dann ein richtiger mit mehr leistung und geileren sound natürlich..könnt ihr mir mal ein wenig beraten..hab...
  • Verlegung Luftfilter

    Verlegung Luftfilter: Hallo! Hab mir den McKita Sportluftfilter in meinen 1.6 16V gebaut. Die Motorabdeckung musste ich leider entfernen, wie jeder weiß der ein Filter...
  • hat kaltluftschlauch mit sound zu tun?

    hat kaltluftschlauch mit sound zu tun?: hat der kaltluftschlauch mit sound zu tun? brauch ich einen speziel oder kann ich normalen aus baumarkt holen? (bin grad am twistereinbau) bin...
  • hat kaltluftschlauch mit sound zu tun? - Ähnliche Themen

  • Frage zum Luftfilter

    Frage zum Luftfilter: Hallo Leute, habe mal eine kurze Frage und zwar hab ich ja nen leon 1.8t. Der hat ja am Luftfilterkasten noch nen Schlauch der zum Kat geht...
  • Leistungsverlust mit K&N Luftfilter??

    Leistungsverlust mit K&N Luftfilter??: Hallo! ich hab bei autoextrem.de gelesen, dass ein umbau auf nen K57i kit sogar leistungsverlust bewirken kann, und für den Motor auch nicht...
  • Brauch neuen luftfilter! blos welchen?

    Brauch neuen luftfilter! blos welchen?: Hab mir gedacht wenn schon ein neuer dann ein richtiger mit mehr leistung und geileren sound natürlich..könnt ihr mir mal ein wenig beraten..hab...
  • Verlegung Luftfilter

    Verlegung Luftfilter: Hallo! Hab mir den McKita Sportluftfilter in meinen 1.6 16V gebaut. Die Motorabdeckung musste ich leider entfernen, wie jeder weiß der ein Filter...
  • hat kaltluftschlauch mit sound zu tun?

    hat kaltluftschlauch mit sound zu tun?: hat der kaltluftschlauch mit sound zu tun? brauch ich einen speziel oder kann ich normalen aus baumarkt holen? (bin grad am twistereinbau) bin...