JVC DVD TFT RAdio+welcher radio adapter?

Diskutiere JVC DVD TFT RAdio+welcher radio adapter? im Leon 1P Einbau Forum im Bereich Car Hifi, Multimedia & Navigation; Hallo Ich hab mir in mein leon das JVC KW-AVX700 eingebaut. doch leider geht es nich mit der zündung an oder aus muss es immma aus firstund...

En3rGixX

Beiträge
75
Reaktionen
0
Hallo

Ich hab mir in mein leon das JVC KW-AVX700 eingebaut.
doch leider geht es nich mit der zündung an oder aus muss es immma aus
und einschalten.
hab mir den universal adapter für seat audi vw geholt liegt es villt daran?
gibs da villt extra ein stecker von jvc?
und wie ist das mit der lenkradfernbedienung wenn ich mir das modul kaufe fuinzt die dann?

Wenn wir grad dabei sind hab mal noch ne frage:
wollt mir vorne neue boxen einbaun wie groß sind die vorne und welche einbautiefe haben die
könnt ihr mir villt boxen empfehlen?
find die hier net schlecht:
http://cgi.ebay.de/CANTON-QS-2-16-QS2-16-2-WEGE-KOMPO-SYSTEM-NEU_W0QQitemZ140171981586QQihZ004QQcategoryZ38768QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem
 
Zuletzt bearbeitet:
01.11.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: JVC DVD TFT RAdio+welcher radio adapter? . Dort wird jeder fündig!
deadeye5589

deadeye5589

Beiträge
1.495
Reaktionen
1
Für das Zündplus gibt es zwei Möglichkeiten. Entweder zapfst du es dir im Sicherungskasten oder bei der Klimaanlage ab und schließt es dann an das Radio an oder du hohlst dir einen so genannten Can Bus Adapter, der dir dann alle Signale zur Verfügung stellt. Schaltplus, Tachoimpuls, Dimmen, Lenkradfernbedienung usw.
Can Bus findest du schnell mit der Suche, daß Thema schwirrt hier eigentlich immer rum.
 

Burny

Beiträge
121
Reaktionen
0
Guten abend zusammen!

Ich hab ein Problem und zwar wollte ich heute meinen neuen Radio JVC KW-XG 701 einbauen, nur geht er gar net an bzw. wenn ich den Most adapter anschliesse summt er kurz und leuchtet und dad wars. Ich dachte immer Gelb sei Zündplus! (Welches ich auch noch irgendwo abgreifen muss das ist klar) aber das bei dem Adapter vorhanden Kabel ist ROT (Dietz Adapter). Die nächste Frage ist wieso läuft er nicht auch Dauerplus???

Ich hoffe mir kann jemand helfen!

Und wo kann ich genau das Zündplus im sicherunskasten abgreifen???

Ah ja noch was wo würdet ihr das Micro fürs Bluetooth anbringen???

MFG

Burny


EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :

kann mir denn keiner Helfen????


EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :

Hallo bitte helft mir! Weiß momentan nicht weiter!
 
Zuletzt bearbeitet:
Ronny

Ronny

Beiträge
100
Reaktionen
0
Hey En3rGixX,

hab mir eben das JVC KW-AVX800 bestellt, ist auch ein 7" din2 Moniceiver.

welchen adapter hast du dir gekauft? meinst aber kein can bus oder?
Weil ich will mein Radio ohne Can bus anschließen (zu teuer).

deadeye is das schwer den strom von der klima abzuzapfen. bin technisch 0!! begabt :D
oder meint ihr ein gang zum freundlichen wäre angebracht?

ich weiß nur ich brauche das radio (bestellt)
eine doppel din blende
halteklammern
ein phantomeinspeiseadapter fürs radio

wie is das nun beim adapter? da ich die features wie geschwindigkeitslautstärke und lenkradfernbedienung nicht brauche... kann ich einfach überbrücken? nur damit ich lautsprecher anschleießen kan nund zündungsstrom habe?

achja lautsprecher sind bestimmt ganz gut für den preis, aber hochtöner austauschen? ich weiß nicht ob die passen, aufjedenfall ziemlicheraufwand da die türverkleidung demontiert werden muss (soweit ich weiß)
 

WhiteDragon

Beiträge
473
Reaktionen
0
deadeye is das schwer den strom von der klima abzuzapfen. bin technisch 0!! begabt :D
oder meint ihr ein gang zum freundlichen wäre angebracht?
Sorry deadeye... ;) Aber ich kann das auch beantworten.

Und easy iss es auch. Du brauchst nur einen Torx Schraubendreher.

Also du nimmst dein Originalradio komplett raus. Dann hast du direkt unter der Klimaeinheit 2 Schrauben. Sieht man, wenn man direkt zur Klimaeinheit schaut. (bim Übergang zum Radio) Die nimmst du als erstes raus. Dann hast du selbst im Radioschacht zur Klimaeinheit noch 2 weitere Schrauben. Die sind nach oben gerichtet. Die auch raus.

So und jetzt musst du die Klimaeinheit vorsichtig (mit ein wenig Gewalt) rausziehen (nach vorne), denn jetzt ist nur noch alles geklippst. Wenn du die in der Hand hast, musst du hinter greifen und die 3 Stecker abziehen. Die Stecker haben noch ein Sicherheitsmechanismus. Und zwar ist dort eine Rote Lasche. Die musst du als erstes nach draußen/hinten ziehen, dann kannst du den Stecker ausklipsen.

Wenn du alle 3 Stecker raus hast. Nimm dir den ganz rechten Stecker (der breiteste von denen) An den gehen 2 Kabeln extra (einzeln) rein. Einmal ein braunes, das ist Masse und ein schwarz/blaues. Das schwarz-blaue Kabel ganz rechts vom Stecker ist das Zündungsplus, welches du suchst.

Am besten kannst du es mit einem Stromdieb anzapfen. Die Dinger sind genial. Kein Kappen der Leitungen und kein Löten! Das dann zum Radio verlegen, brauchst nur einmal dahinter runter legen und schon hast es.

Danach alles wieder in umgekehrter Reihenfolge zusammen bauen und schon hast ein Perfekt fonktionierendes Radio. 8)

Hört sich nach viel Arbeit an, ist aber nicht so. In 15-30min. alles erledigt.

Und nicht vergessen, solange wie die Klimaeinheit raus ist, aufkeinenfall die Zündung anmachen, sonst gibt es eine Fehlermeldung zum Bordcomputer. So und nun viel spass beim bauen, übrigends bin auch grad bei. :laughing:

Bei weiteren Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.

MfG
Basti
 
Ronny

Ronny

Beiträge
100
Reaktionen
0
danke für den tip mit dem stromdieb. noch nie sowas gesehen. astreine sache ohne löten oder abisolieren
 
Leon1P

Leon1P

Ehrenmitglied
Beiträge
6.215
Reaktionen
0
Stromdiebe sind aber nix, für´s Auto.
Mit der Zeit fallen die auseinander etc.
Für´s Auto und die ganzen Vibrationen, sind die Stromdiebe, nicht geeignet...
 
D3m0n

D3m0n

Clubmember
Beiträge
5.859
Reaktionen
0
also für kleinere verbindungen (remote der endstufe usw.) kann man ganz locker so nen dieb nehmen, ich hab noch nie erlebt dass die dinger abfallen, so fest wie die halten würd mich das echt wundern
 
Ronny

Ronny

Beiträge
100
Reaktionen
0
nochmal auf meine frage von oben zu kommen
wie is das nun beim adapter? da ich die features wie geschwindigkeitslautstärke und lenkradfernbedienung nicht brauche... kann ich einfach überbrücken? nur damit ich lautsprecher anschleießen kan nund zündungsstrom habe?
da benötige ich ja kein can bus. also enötige ich doch kein adapter oder? müsste halt vom radio irgendwie an den adapter der im leon drin ist. kann ich da einfach mit kabeln überbrücken oder gibt es ein bilig adapter der nur für grundfunnktionen ist? will kein can bus für 100€ kaufen

denke ich habe die antwort gefunden tom 1p hat das mal für etwas "langsamere" wie mich erklärt
Wer nur ein Radio einbauen will und und es ihn nicht stört das es nicht über die Zündung geht, kann auch ohne Can-adapter arbeiten - man braucht da nur einen Most-Iso Adapter (ca. 20 eu) und einen Fakra-Phantom Adapter für die Antenne(ca. 20 eu) , gibts von manchen Herstellern (AIV zb.) auch als kombi .
Wer sparen will kann sich auch das Zündkabel auch selber ziehen , nur gehts dann mit der Zündung (Stellung 2- also wenn das Cockpit angeht) an und aus . Die Restlichen Most../Fakra.. Adapter brauch er natürlich auch .
geil also brauche ich noch ein most-iso stecker und ein phantom einspeiseadapter... wenn es die schon kombiniert gibt kann mir da einer en lnk geben oder einen empfehlen?
 
Zuletzt bearbeitet:

WhiteDragon

Beiträge
473
Reaktionen
0
Genau die Stromdiebe meinte ich... Danke dir... Sind genial die Teile...

Aber billiger findest du die hier... Woanders bekommst die nicht so günstig... :nene: Hab selbst verglichen...



Für´s Auto und die ganzen Vibrationen, sind die Stromdiebe, nicht geeignet...
:astonish: Also das halte ich für ein Gerücht.... :laughing: Die Dinger sind bombenfest, die halten locker Vibrationen etc. aus... ;)

Was sollen diese Quetsch-Steckverbinder denn erst aushalten?? Die halte ich für stör-anfälliger...


@Ronny

Nein, einen Adapter benötigst du für Can-bus nicht, sondern nur einen

VW Most Radioadapter für den speziellen Quadlock Stecker beim Seat Leon und einen
Fakra Antennenadapter für VW mit Phantomeinspeisung

Den benötigst du für die Antenne. Diese beide Links sind beispiele. Aufjedenfall beim FAKRA Adapter drauf achten, dass der eine Phontomeinspeisung hat, damit die Antenne auch Spannung(Strom) bekommt.

Einen CAN_BUS Adapter brauchst du nur, wenn du Geschwindigkeit, Lenkradfernbedienung, Zündungsplus usw. auslesen möchtest. Aber dieses bekommst du teilweise auch woanders. Und dieser Adapter kostet auch noch mehr... Also Finger weg davon...

Die Seite http://www.golf5-sound.de wird dir da weiter helfen. Ich find die ist ganz gut beschrieben. Im Seat-Leon 1P ist ja fast das selbe drin, zumindest ist es eine Plattform. Aber Achtung: Das Zündungsplus an der Klimatronic ist und bleibt das einzelne SCHWARZ/BLAUE Kabel (nur für Seat LEON 1P). Zumindest war es bei mir so...
 
Zuletzt bearbeitet:
Ronny

Ronny

Beiträge
100
Reaktionen
0
Nein, einen Adapter benötigst du für Can-bus nicht, sondern nur einen

VW Most Radioadapter für den speziellen Quadlock Stecker beim Seat Leon und einen
Fakra Antennenadapter für VW mit Phantomeinspeisung

Den benötigst du für die Antenne. Diese beide Links sind beispiele. Aufjedenfall beim FAKRA Adapter drauf achten, dass der eine Phontomeinspeisung hat, damit die Antenne auch Spannung(Strom) bekommt.
hmm sooo habe Radio erhalten und beide Kabel die du oben erwähnt hast. werde aber das gefühl nicht los das der Antennenadapter mit Phantomeinsp. falsch ist.
habe mal fotos vom adapter und vom antennenanschluss des radios gemacht. bin mir nicht sicher wie ich das anschliessen soll :D eventuell weils ami modell ist?

hier der anschluss am autoradio



und das is der antennenadapter von ebay


hmm wie soll ich in die lange hülse vom autoradio anschließen?!
falls es das falsche kabel ist mach dir nix daus, hatt ja net die welt gekostet.
 
Zuletzt bearbeitet:

MaSt

Ehrenmitglied
Beiträge
9.083
Reaktionen
0
Hui. Mach da mal 'n Link draus, bitte.
 
Ronny

Ronny

Beiträge
100
Reaktionen
0
du bist zu schnell :D habs nach 20 sekunden selbst gemerkt :D
 

PSLöwe

Beiträge
35
Reaktionen
0
Hab das JVC AVX-33

Da is auch sone lange Hülse für den Antennenanschluss...

Da brauchst du son Verlängerunszwischenstück...hat so form und Größe von AAA Batterie, wie die, die in der JVC Fernbedienung sind!!!

Das Verlängerungsstück musst du dir noch kaufen!

UNd das blaue Kabel musst du noch an den Adapter drantun!
 
Ronny

Ronny

Beiträge
100
Reaktionen
0
ok adapter hab cih gekauft... heute hab ich zwei stunden am auto gebastelt.

habe auch das zündungsplus gefunden hinter der klima, kabel zum radio gelegt und angeschlossen, hmm aber keinepower in der hütte :D

-kann es sein das so ein stromdieb mal nicht richtig strom abgreift?

- mein radio hat hinten noch ein kabel namens ground (also erdung) wo habt ihr das im handschuhfach angeschlossen? konnte kein karosserieteil sehen? (ok habs selbst eingesehen, am iso stecker muss ja auch ground vorhanden sein, sonst wär das serien radio ja nicht gelaufen)

werde mich mal mit einem strommesser an die kabel wagen, schon komscih das da kein saft ankommt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

JVC DVD TFT RAdio+welcher radio adapter?

JVC DVD TFT RAdio+welcher radio adapter? - Ähnliche Themen

  • Einbau JVC KW-AV60BT was wird neben Radio noch benötigt?

    Einbau JVC KW-AV60BT was wird neben Radio noch benötigt?: Hallo zusammen, bin neu hier und habe direkt mal ein paar Fragen an die Fachmänner. Ich habe vor in den kommenden Tagen, mein original Radio aus...
  • JVC Moniceiver (Doppel-DIN) Einbau

    JVC Moniceiver (Doppel-DIN) Einbau: Hallo zusammen, ich habe mir letzten Freitag den Seat Leon 1,2 TSI mit der Austattung Good Stuff gekauft und hab eine Frage zum Einbau meines JVC...
  • JVC KW-XR811+CanBus Adapter

    JVC KW-XR811+CanBus Adapter: Hallo Gemeinde, ich will mir ein Zubehörradio in meinen Leon 1P (Vorfacelift) einbauen, habe nun schon die Blende und Co. bei Roman hier bestellt...
  • Einbaudes JVC KD R711 in einen Leon 1p

    Einbaudes JVC KD R711 in einen Leon 1p: Hi leute, hab mir das JVC KD R711 gekauft und dazu eine Blende und möchte dies nun in meinen Sweat Leon 1p bj 2007 einbauen mit den kabeln hat...
  • Welche Kabel für JVC avx 820

    Welche Kabel für JVC avx 820: Hallo erst mal an alle :) wie es ja schon oben steht hab ich mir das JVC avx 820 gekauft :very_hap:. Jetz hab ich aber noch das Problem dass ich...
  • Welche Kabel für JVC avx 820 - Ähnliche Themen

  • Einbau JVC KW-AV60BT was wird neben Radio noch benötigt?

    Einbau JVC KW-AV60BT was wird neben Radio noch benötigt?: Hallo zusammen, bin neu hier und habe direkt mal ein paar Fragen an die Fachmänner. Ich habe vor in den kommenden Tagen, mein original Radio aus...
  • JVC Moniceiver (Doppel-DIN) Einbau

    JVC Moniceiver (Doppel-DIN) Einbau: Hallo zusammen, ich habe mir letzten Freitag den Seat Leon 1,2 TSI mit der Austattung Good Stuff gekauft und hab eine Frage zum Einbau meines JVC...
  • JVC KW-XR811+CanBus Adapter

    JVC KW-XR811+CanBus Adapter: Hallo Gemeinde, ich will mir ein Zubehörradio in meinen Leon 1P (Vorfacelift) einbauen, habe nun schon die Blende und Co. bei Roman hier bestellt...
  • Einbaudes JVC KD R711 in einen Leon 1p

    Einbaudes JVC KD R711 in einen Leon 1p: Hi leute, hab mir das JVC KD R711 gekauft und dazu eine Blende und möchte dies nun in meinen Sweat Leon 1p bj 2007 einbauen mit den kabeln hat...
  • Welche Kabel für JVC avx 820

    Welche Kabel für JVC avx 820: Hallo erst mal an alle :) wie es ja schon oben steht hab ich mir das JVC avx 820 gekauft :very_hap:. Jetz hab ich aber noch das Problem dass ich...