Jnd Erfahrung mit Chiptuning von DKR Tuning?

Diskutiere Jnd Erfahrung mit Chiptuning von DKR Tuning? im Chiptuning Forum im Bereich Allgemeiner Bereich; Ich fahr am Donnerstag morgen einen gebrauchten Cupra R besichtigen an dem so einiges schon gemacht wurde: DKR Chip-Tuning auf ca. first265PS...

akari83

Beiträge
56
Reaktionen
0
Ich fahr am Donnerstag morgen einen gebrauchten Cupra R besichtigen an dem so einiges schon gemacht wurde:

DKR Chip-Tuning auf ca.
265PS (ohne TÜV)
H&R Gewindefahrwerk
Edelstahlabgasanlage ab Kat 70mm Sonderanfertigung (ohne TÜV)
Komplettes Silikonschlauchkit für Turbo und LLK
DKR Aluminium POP OFF Ventil
DKR Schaltwegverkürzung (ohne TÜV)
BMC CDA Carbon Luftfiltersystem
Original Brembo/Porsche Bi-Turbo 322mm

Hat jemand schon mal was bei www.dkr-tuning.de machen lassen? Wenn ja, welche Erfahrungen konntet ihr machen? Geht mir vor allem um die DKR Tuningsachen, der Rest ist ja gängig. Vielen Dank schon einmal!
 
10.01.2006
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Jnd Erfahrung mit Chiptuning von DKR Tuning? . Dort wird jeder fündig!
addi

addi

Beiträge
4.797
Reaktionen
0
...is das das "Leasingangebot" von ebay?









...zumindest ist die nächste Plakette gesichert :D
 

akari83

Beiträge
56
Reaktionen
0
correcto mundo! Genau der ist es ;)

Leider stört mich die Farbe etwas, aber der Rest klingt vielversprechend. Ich nehme mal an, dass die Wagenfarbe Emoción Rot ist, aber auf den Bildern sieht das sehr nach Frauenkiste aus :/

Hat jnd ne ungefähre Vorstellung, was das komplette Umlackieren eines Cupra R kostet? Das würde ich zur Not in Erwägung ziehen (falls ich auch nicht den schwarzen Neuwagen, der auch im Ebay angeboten wurde, bei dem es in der Auktion aber am Mindestpreis scheiterte, bekomme - an der Stelle ein dickes Danke an thomasnicoll, der mit den Tip gab!)

@Sabrina Falls du dich wunderst, dass ich mich nicht mehr gemeldet habe: Anfang Januar war das Wetter beschissen für eine Testfahrt und mittlerweile ist dein Angebot auf Platz 4 gerückt, sorry!
 

The Predator

Beiträge
4.251
Reaktionen
0
also mindestens 3 argumente sprechen dagegen (noch dazu sachen dir man nicht mal eben tauscht)

Komplettes Silikonschlauchkit für Turbo und LLK
wo soll man am turbo anderes silikon verbauen? (bringt ja mal 0,0)

kennt das jemand? denk mal Forge :rolleyes:

ansonsten naja die 265 sind immerhin realistisch

ich kenne die nicht und auch die suche nicht :p immerhin haben sie nen stand, wenn auch nur bosch

aber die seite sieht ganz gut aus und auch die daten usw. eher seriös! macht echt nen guten eindruck

kennen tu ich sie wie gesagt nicht

leasen? dann kann man wohl schlecht umlackieren, oder???
was is an rot so schlimm dem R steht das finde ich echt ganz gut... aber gut geschmäcker sind verschieden ;)
 
addi

addi

Beiträge
4.797
Reaktionen
0
....gibt Leute, die bekommen ihr Auto für <500€ lackiert...andere zahlen das nur für ne Haube ;)
 
LeonT

LeonT

Beiträge
5.377
Reaktionen
1
Kommt auf Farbe, Qualität, Betrieb und "mit oder ohne Rechnung" an ;)
 

akari83

Beiträge
56
Reaktionen
0
Hey, hab (noch) kaum nen Schimmer was Motortechnik betrifft. Aber wenn das Silikonschlauchkit für den Turbo nichts bringt, dann ist das vielleicht nur der Optik wegen eingebaut worden.

/edit: Gibt es mit dem Serien-Turboschlauch nicht Probleme nach Chiptuning? (Stichwort: Surgering) Dann macht der doch auch Sinn!

Vom Design her ist das Pop Off Ventil dem Forge identisch - zumindest sehe ich keinen Unterschied, auch wenn in der Ebay Beschreibung "no Forge" steht.

Und wenn das Chiptuning nicht so dolle ist, lass ich halt die Originalsoftware wieder aufspielen. Aber wenn das ja schon mal gemacht ist, kann man es ja mal ausprobieren ^^
Bin auch nicht darauf aus, das letzte Quentchen Leistung und Kraft aus dem Wagen zu holen. Ich wäre auch mit 250PS voll zufrieden!

Ach ja, nach Ablauf des Leasingvertrages muss der Wagen dann zum Restwert übernommen werden, d.h. ich kann mit dem Wagen tun und lassen was ich möchte, ergo auch umlackieren, hehe :) Jedenfalls wäre mir ein Umlackieren in einer Meisterlackiererei auf Rechnung lieber. In ner Hinterhofgarage wäre mir zu unsicher. Und da das dann eh ein Firmenwagen sein wird und die Märchensteuer zurückfließen, kann es auch auf Rechnung sein. solange ohne nicht noch billiger ist ^^
Ich will auch nur ne ca. Angabe haben, so ± 300€ fürs Lackieren.
 
Zuletzt bearbeitet:

The Predator

Beiträge
4.251
Reaktionen
0
300 Euro fürn ganzen wagen?! :astonish:

wer macht sowas ?(

hätte jetzt mal eher gesagt so 1500 - 3000 euro :(

ne ne an sich klingt das ja nicht schlecht was drin & dran ist... ;)
 

akari83

Beiträge
56
Reaktionen
0
Ja, die ±300 sind als Abweichung von den geschätzten zu den tatsächlich anfallenden Lackierkosten gemeint. Sorry, für die Irritation!
300€ für den ganzen Wagen wären ja auch paradiesisch... da würd ich doch glatt alle 12 Monate mit ner neuen Lackierung rumfahren :D
 

The Predator

Beiträge
4.251
Reaktionen
0
naja Brembo-Bremsanlage vom Porsche Bi-Turbo (gemeint ist der Porsche Turbo, der ja auch 2 Lader verwendet) allerdings find ich auf der Seite wenig davon... eher "Porsche Bi-Turbo Scheiben & Belägen" ob dann überhaupt andere Sättel drauf sind...

naja wie auch immer...der Link wäre ma was, aber schätze es wird der hier sein
Roter Cupra R auf der DKR-Seite
 

marcuscarl

Beiträge
3.043
Reaktionen
1
also ich würde die finger davon lassen.

sorry aber ein firmenfahrzeug eines seit 3 jahre tätigen tuners, welches auf der homepage mit einem bild von einer nordschleifenfahrt verewigt ist und zudem noch mindestens 3 eintragungspflichtige sachen nicht eingetragen hat, ist für mich nochmal was ganz anderes als ein normaler vorführer, von dem hier manche vielleicht nicht ohne grund schon abraten.:rolleyes:
 
verpeil0r

verpeil0r

Beiträge
1.497
Reaktionen
0
Ich habe auch vor meinen R bei DKR tunen zu lassen...

Hab eben sogar einen Thread mit inhaltlich gesehen selbem Titel wie diesem hier erstellt,
denn gestern Abend als ich immer noch nix zu "DKR" im Forum gefunden habe, hab ich mir vorgenomen den heute aufzumachen.... naja aber da ist mir wohl 3 Minuten nach meiner Suche einer zuvor gekommen :)

Also zu DKR hab ich schon vor paar Monaten mal Kontakt aufgenommen und ich bekam auch flotte informative Antworten zu allem was ich wissen wollte.
Es wurde auch nie übertrieben oder wild mit PS'en um sich geworfen...

Hätte gerne von denen Chiptuning + nen DKR-Ansaugschlauch. Die restlichen Komponenten, die die verbauen hab ich von anderen Herstellern drinne.

Also wenn ich bei denen war im Frühjahr berichte ich, aber so lang dauerts noch ;)
 
Otzen

Otzen

Beiträge
2.779
Reaktionen
1
marcuscarl hats auf den punkt gebracht

ich wuerde auch die finder von weg lassen

was meinst wie der auf der schleife gedrueckt wurde (und das bestimmt nich nur einmal)
 
Otzen

Otzen

Beiträge
2.779
Reaktionen
1
btw. gehoert so ein thread nicht in den bereich Chiptuning ? (wie der Titel schon sagt) ??!?!
 

akari83

Beiträge
56
Reaktionen
0
Dass der die Nordschleife langgepest ist - angeblich 4 mal - weiß ich schon längst. Sowas lässt dann aber auch noch einen gewissen Verhandlungsspielraum zu. Und mal Hand auf Herz: Wenn der hält was er verspricht, donner ich damit auch mal über die Nordschleife, wenn das Wetter wieder schöner wird :D

Und falls der wirklich nur ein paar mal auf der Nordschleife war, ist ja jetzt nicht zu erwarten, dass einem der Motor in den nächsten 2-3 Jahren um die Ohren fliegt. Und länger als 4-6 Jahre werde ich den eh nicht fahren. Außerdem wurde mir versichert, dass er in neuwertigem Zustand ist (darunter zählt für mich auch die Technik :) )

Die Auktion ist schon beendet, daher auch nur in den beendeten Angeboten zu finden:
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=4601991579

Hab ja morgen früh den Termin für die Besichtigung und dann schau ich mir da alles ganz genau an. Mich macht nur stutzig, wieso auf der DKR-Seite 272PS stehen und im eGay nur 265? Bringt die Auspuffanlage ab Kat etwa +7PS? Oder wurde der Wagen kurzfristig auf 100 Oktan optimiert und bis ans Limit gechippt? Da werd ich mal nachhaken müssen...

\edit: Kann mir jemand sagen, ob das hier die Original Brembos vom Cupra R sind? -> http://i17.ebayimg.com/03/i/05/d5/12/12_3.JPG
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Jnd Erfahrung mit Chiptuning von DKR Tuning?

Jnd Erfahrung mit Chiptuning von DKR Tuning? - Ähnliche Themen

  • Hat jemand Erfahrungen damit, einen TGI Motor zu tunen?

    Hat jemand Erfahrungen damit, einen TGI Motor zu tunen?: Gibt es hier jemand, der ein TGI Chiptuning hat machen lassen? Die 110PS sind ja doch manchmal etwas zäh. Welcher Tuner ist empfehlenswert? Oder...
  • Erfahrungen mit Tuning Garantien

    Erfahrungen mit Tuning Garantien: Da hier viele Ihre Leons und andere Fahrzeuge Chipen/Optimieren lassen oder mit Powerboxen umherfahren und auch bei fast allen Tunern eine "Tuning...
  • NET (Lügde) > Erfahrungen

    NET (Lügde) > Erfahrungen: hallo zusammen, hatte "mal wieder" ein nettes gespräch mit björn nagel (NET - wetterauer tuning point) in lügde. ich weiss das er schonmal einen...
  • Fa. Speedsell - Erfahrungen?

    Fa. Speedsell - Erfahrungen?: Hallo Leon-Gemeinde, hat jemand mit der o. g. Fa. Erfahrungen im Chip-Tuning gemacht. Ich hatte dort eine Anfrage gestartet und das Angebot war...
  • Chip 4 Power Erfahrung

    Chip 4 Power Erfahrung: Hallon Leute, auf der Suche nach einer Chiptuining Werkstatt bin ich auf Chip 4 Power gekommen. Im Internet findet man hauptsächlich nur gutes...
  • Chip 4 Power Erfahrung - Ähnliche Themen

  • Hat jemand Erfahrungen damit, einen TGI Motor zu tunen?

    Hat jemand Erfahrungen damit, einen TGI Motor zu tunen?: Gibt es hier jemand, der ein TGI Chiptuning hat machen lassen? Die 110PS sind ja doch manchmal etwas zäh. Welcher Tuner ist empfehlenswert? Oder...
  • Erfahrungen mit Tuning Garantien

    Erfahrungen mit Tuning Garantien: Da hier viele Ihre Leons und andere Fahrzeuge Chipen/Optimieren lassen oder mit Powerboxen umherfahren und auch bei fast allen Tunern eine "Tuning...
  • NET (Lügde) > Erfahrungen

    NET (Lügde) > Erfahrungen: hallo zusammen, hatte "mal wieder" ein nettes gespräch mit björn nagel (NET - wetterauer tuning point) in lügde. ich weiss das er schonmal einen...
  • Fa. Speedsell - Erfahrungen?

    Fa. Speedsell - Erfahrungen?: Hallo Leon-Gemeinde, hat jemand mit der o. g. Fa. Erfahrungen im Chip-Tuning gemacht. Ich hatte dort eine Anfrage gestartet und das Angebot war...
  • Chip 4 Power Erfahrung

    Chip 4 Power Erfahrung: Hallon Leute, auf der Suche nach einer Chiptuining Werkstatt bin ich auf Chip 4 Power gekommen. Im Internet findet man hauptsächlich nur gutes...