Jetzt hats mich erwischt :-(

Diskutiere Jetzt hats mich erwischt :-( im 1P - Allgemein Forum im Bereich Der Leon 2; Gestern war es so weit :-( An einer Kreuzung habe ich auf grün gewartet und dann gabs auf einmal n ruck von hinten und zack hing ich meinem...

Rodriegezz

Beiträge
210
Reaktionen
0
Gestern war es so weit :-(

An einer Kreuzung habe ich auf grün gewartet und dann gabs auf einmal n ruck von hinten und zack hing ich meinem vordermann hinten drin :-(

Ich dachte das kann nicht war sein eine woche lang is mein Airride alt gewesen :) Und ich habe mit dem schlimmsten gerechnet.

Nun ja weiter zum Erlebnis naja ich bin ausgestiegen total perplex...

Dachte das das auto hinter mir auch anhält doch dann fährt der oder die einfach auf der grade aus spur und weiter :angry: WEG einfach weg :angry:

Das schlimmste kommt ja noch die Frau vor mir
mit ihrem hässlichen Italiener auto 500
Schnautzt mich an wie bekloppt ich probiere die furie zu beruhigen doch dann meine die noch zu mir ich sollte aufpassen was ich sag...


Dann ruft sie die polizei und am telefon meinte sie ganz nett nur das sind aufkommene kosten für die sie wieder aufkommen so wie den schaden ...
:angry:

180 bei mir schon überschritten ich mich in mein auto gesetzt mein auto erst gar nciht angeguckt...

gewartet polizei kommt ... die schildert den unfall so das ich an allem schuld wäre ...

ich habe den netten leuten in blau erklärt was los war ... dann guck ich mir ihren wagen an und was sehe ich .. nichts ausser 2 kratzer in ihrerem stossfänger ...

da meinte sie nur ich fahre morgen in die werkstatt sie werden von mir die rechnung kriegen...


naja zu gut alletzt gucke ich mir zusammen mit den polizisten mein auto von vorne und hinten an ... was sehe ich hinten ... nichts nichts gar ncihts ...

ausser das mein Nummernschild was abgekriegt hat.

wir gehen nach vorne was sehe ich nummernschild schrott stossstange ganz .. zwei kratzer das wars ...:laughing:

Nachdem ich noch pusten musste und drogentest machen musste haben sie mich weiter fahren lassen.

Nach hause und los gings die stosstangen ab nach geschaut nichts gar ncihts hab ich abgekriegt.. alles io.

achja und die rechnung bei dem 500 er 2589,05 Euro....

auf das kleingeld kam es ihr besonders an.

Ein weiteres schmanackl is das ich fallasige körperverletzung evtl am hals habe weil der dame schlecht war ...

und entzug des führerscheins da ich noch 14 tage probe zeit habe :-(

Jetzt kann ich nur abwarten und tee trinken :-( und hoffen das es zeugen gab die mich entlasten können vor allem das ich nicht der auslöser für den unfall war ...


Hatte jemand schon mal son fall ?
 
30.04.2010
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Jetzt hats mich erwischt :-( . Dort wird jeder fündig!
Beiträge
299
Reaktionen
0
was ich nicht ganz versteh.. wenn du gesehen hast, wie dein hintermann auf die andere spur gewechselt hat und davon gefahren ist, wieso haste dann nicht das kz aufgeschrieben bzw es dir gemerkt? oder warste in dem moment so perplex?

so is die sache natürlich echt doof gelaufen, tut mir echt leid für dich.. vorallem die sache mit der probezeit ist bitter.. ich kenns auch.. hab auch nur noch 3 monate und hoff mal, dass in der zeit nichtsmehr passiert.
 

Rodriegezz

Beiträge
210
Reaktionen
0
jopp total perplex ich konnte noch nicht mal sagen welche farbe der wagen hatte was für einer nichts mehr ...aber die polizisten meinten das das auto rot war weil sie iwie spuren am hintern kz feststellen konnten aber ich hab nichts gesehen ....

war überhaupt mein aller erster unfall :-(


Glück im Unglück habe ich erst diese woche meine neue aero front zum lacker gebracht :) naja immerhin dann die kratzer weg und jetzt habe ich immerhin n grund mir n phaeton kz zu holen
 

leon240

Gast
also da werd ich beim lesen agressiv. So was kann doch nicht wahr sein:(

Dem Verursacher müsste man die Fahrerlaubniss enziehen!!!

Herzlichstes Beileid auch von mir...

Aber ich kann dich mit dem Führerschein auf Probe beruhigen. Wenn du wirklich so viel Pech hast und wegen fahrlässiger Körperverletzung dran sein solltest, was wir alle nicht hoffen. Dann kann ich dir nur von mir erzählen:Ich selsbst war noch in der Probezeit, als ich einen Unfall verursacht habe (2007), mit fahrlässiger Körperverletzung (ohne Alc./Drogen). Ich musste dann "nur" ein Aufbauseminar machen und meine Probezeit wurde um 2 Jahre verlängert und 3 Punkte in Flensburg! Aber den Führerschein durfte ich behalten!

Wünsche dir noch viel Glück bei der Sache.

Dave
 
D3m0n

D3m0n

Clubmember
Beiträge
5.859
Reaktionen
0
keine Panik... die Anzeige wegen Fahrlässiger Körperverletzung wird zu 99,9% wieder fallen gelassen... die MÜSSEN das so aufnehmen, weil eben eine Person "zu Schaden" gekommen ist, aber wenn du nicht schon öfter auffällig geworden bist (sei es im Straßenverkehr, oder auch außerhalb, Vorstrafen etc.) passiert da gar nix, da bekommst du im Regelfall nach ein paar Wochen ein Schreiben dass die Sache fallen gelasen wird/wurde. war bei meinem Auffahrunfall genauso, und mir hat der Polizist vor Ort das auch gleich so gesagt...
 
relax

relax

Beiträge
4.690
Reaktionen
19
Meine Empfehlung, nimm Dir mal schnell nen Rechtsanwalt, wenn ne Rechtschutzversicherung hast!
Entscheidend war doch das Auffahren vom dem Flüchtigen.
Und wenn Dir das bestätigt werden kann bzw. die Polizei dies im Bericht so erwähnt,und das ist oft entscheidend, was die Polizei reinschreibt, dass Fahrzeugspuren am hinteren Nummernschild zu sehen waren.
Damit würden die Chancen schuldfrei aus der Sache herauszukommen recht gut stehen, wenn deine Schuld nicht zweifelsfrei geklärt ist.
 

rayki

Beiträge
29
Reaktionen
0
Egal ob Rechtsschutzversichert oder nicht, ab zum Anwalt!!!! So ein Erstberatungsgespräch kostet nicht die Welt. Man muss dem Anwalt ja nicht gleich ein Mandat aussprechen. Aber ich denke, man kann hier sehr viel falsch machen, wenn man juristisch nicht so bewandert ist. Von daher sind die paar Euro wirklich gut investiert.

Rayk,,,
 
Autobahnliebhaber

Autobahnliebhaber

Beiträge
159
Reaktionen
0
Jawohl, so schnell wie möglich Anwalt nehmen, is' ertsmal das Wichtigste!! Ansonsten auch mein Beileid zu soviel Pech - schon sehr bescheiden gelaufen!!
 

Rodriegezz

Beiträge
210
Reaktionen
0
Jou anwalt is genommen.Danke nochmals ;-)

Wie gesagt ich war so perplex habe nichts mehr um mir wahrgenommen ...als der oder die weg gefahren ist.

Habe heute mein auto sicherheitsalber noch mal in die Werkstatt gebracht die haben gesagt das nichts kaputt is halt nur kratzer und nummernschilder .. GLÜCK so jetzt hoffen das sich der rest auch noch regelt:)


Jetzt wird erstmal gefeiert :) Schützenfestzeit und die lass ich mir nicht versauen :)


Also wenn jemand heut abend nichts vorhat und inna gegend von Gifhorn ist ist er herzlich nach Wagenhoff eingeladen;-)
 

rayki

Beiträge
29
Reaktionen
0
Schön wenn es Grund zum Feiern gibt; was hat der Anwalt denn gemeint?

Nur mal interessehalber: Wie läuft das denn mit der Versicherung? Wenn Fahrzeug A) auf Fahrzeug B) auffährt und dadurch Fahrzeug B) auf Fahrzeug C) geschoben wird, erhält dann Fahrer C) sein Geld von Versicherung B) oder von der eigenen Versicherung? Immerhin ist Fahrer B) ja nicht wirklich Unfallverursacher....

Gruß,
Rayk
 
Segge

Segge

Beiträge
4.194
Reaktionen
11
Nene, eigentlich muss das alles die Versicherung von Fahrzeug A bezahlen. Der ist der allein schuldige. Kann der Fahrer von B ja nix dafür, dass der Depp net aufpasst.
 
pirate man

pirate man

Beiträge
2.174
Reaktionen
262
nur is in dem fall A) noch unbekannt, das wird interessant wer das zahlt, wenn A) nicht gefunden wird ?(
 

LuckeY

Beiträge
291
Reaktionen
0
Also mir ist mal zu Ohren gekommen dass Fahrzeu B für den Unfall mit Fahrzeug C zumindest Teilschuldig ist.

Wer an der Ampel steht ohne Handbremse oder Bremse zu betätigen ist, so wie ich das Verstanden habe, mind. Teilschuldig weil der Auffahrunfall damit hätte vermieden werden können.
 
Segge

Segge

Beiträge
4.194
Reaktionen
11
Wer an der Ampel steht ohne Handbremse oder Bremse zu betätigen ist, so wie ich das Verstanden habe, mind. Teilschuldig weil der Auffahrunfall damit hätte vermieden werden können.
Das wäre aber frech, weil deswegen der Unfall nicht zwangsläufig vermieden wird. Ich weiss wohl, dass man nicht zu nah auf den Vordermann auffahren darf an der Ampel, aber wenn der, der auffährt genuck Schwung drauf hat, dann hilft das auch nicht mehr.
 
AndyvanCopa

AndyvanCopa

Beiträge
317
Reaktionen
0
Also mir ist mal zu Ohren gekommen dass Fahrzeu B für den Unfall mit Fahrzeug C zumindest Teilschuldig ist.

Wer an der Ampel steht ohne Handbremse oder Bremse zu betätigen ist, so wie ich das Verstanden habe, mind. Teilschuldig weil der Auffahrunfall damit hätte vermieden werden können.
Das hab ich mir auch aus Fahrschulzeiten behalten. Suche aber immer noch ein Beispielfall...
 
Maggus

Maggus

Beiträge
580
Reaktionen
0
Hmmm...

Dir ist also einer drauf, dessen Farbe (weil du sagstest die Polizei meinte es war rot) und Nummernschild du nicht kennst, der hat dich so angeschoben, dass du auf deinen mindestens 1,5m entfernten Vordermann aufgefahren bist und an deinem Auto ist hinten nichtmals der Lack gerissen? Sollte das so gewesen sein müsste der hinten so draufgerollt sein, dass du locker Zeit gehabt hättest um noch zu Bremsen um dem Vordermann nicht draufzufahren.

Deinerseits haste nach dem Bums aber genug Energie gehabt um der Frau die ***** für 2600 Euro zu Klump zu fahren? Dat heißt, dat bei der net nur die Stoßstange kaputt is und lackiert werden muss sondern auch noch Prallträger und sonstige Elemente hin sein müssen.

Sorry aber die Geschichte ist auch wieder irgendwie komisch, letztens kam mir hier schonmal nen Unfallbericht irgendwie seltsam vor.
 
andy_87

andy_87

Beiträge
478
Reaktionen
1
der erste beitrag ist mal sehr schwer zu lesen, da er keine satzzeichen hat .
ich finde die story irgendwie auch komisch, kann zwar so passiert sein, aber hört sich unplausibel an.

vor allem: wenn mir wer reinfährt, schau ich als erstes in den rückspiegel, dann schau ich ob die straße frei ist und steig aus und schau mir dass an.
und ich würde merken, wenn der, der mir reingefahren ist, an mir vorbeizieht.
 
Thias

Thias

Beiträge
41
Reaktionen
0
War die Ampel gerade erst Rot, oder ist sie schon auf dem weg zu Grün gewesen? Das würde für mich die Frage mit der fehlenden Bremse zumindest teilweise klären! Mein Beileid :( immer ärgerlich sowas!
 

Bademeister

Gast
wieviel abstand hattest du denn zu der "netten" Frau vor dir?
Also wenn ich an der ampel oder irgendwo stehe hinter einem lass ich soviel platz, dass ich die hinterräder von dem vor mir noch sehe! Da sollte man auf der sicheren Seite sein, es sein denn der rast dir mit 80 rein oder so. Da kann der dann aber sicherlich auch nicht mehr wegfahren :D


EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :

was wird jetzt aus der rechnung?
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Jetzt hats mich erwischt :-(

Jetzt hats mich erwischt :-( - Ähnliche Themen

  • meinen löwen hats erwischt...

    meinen löwen hats erwischt...: heute in der tiefgarage hat ein unachtsamer frischling meinen löwen beim ausparken geknutscht. heck an heck sozusagen... jedenfalls hat mein heck...
  • Mich hats Erwischt...

    Mich hats Erwischt...: Hallo mir ist letzte Woche jemanden ins Auto gefahren ich hab schon die Bestätigung von der gegnerische Versicherung den Schaden reparieren zu...
  • Nun hats mich auch erwischt:(Unfall/4200 Euro schaden.

    Nun hats mich auch erwischt:(Unfall/4200 Euro schaden.: Mir hat gerade einer die Vorfahrt genommen und ist mir in die seite reingefahrn 8o genau auf die B-Säule... Fahrertür geht nix mehr auf hintere...
  • Meinen Löwen hats erwischt -> Hagelschäden

    Meinen Löwen hats erwischt -> Hagelschäden: Hallo zusammen, nicht nur ich musste unter dem Unwetter leiden, da ich unseren Keller auspumpen musste, auch meinen Löwen hat es erwischt...
  • Garagentoröffner Sonnenblende wer hats verbaut?

    Garagentoröffner Sonnenblende wer hats verbaut?: hallo Zusammen , wollt mal fragen ob jemand diesen Garagentoröffner bei sich im Leon verbaut hat bzw sich mit der Thematik auskennt...
  • Ähnliche Themen
  • meinen löwen hats erwischt...

    meinen löwen hats erwischt...: heute in der tiefgarage hat ein unachtsamer frischling meinen löwen beim ausparken geknutscht. heck an heck sozusagen... jedenfalls hat mein heck...
  • Mich hats Erwischt...

    Mich hats Erwischt...: Hallo mir ist letzte Woche jemanden ins Auto gefahren ich hab schon die Bestätigung von der gegnerische Versicherung den Schaden reparieren zu...
  • Nun hats mich auch erwischt:(Unfall/4200 Euro schaden.

    Nun hats mich auch erwischt:(Unfall/4200 Euro schaden.: Mir hat gerade einer die Vorfahrt genommen und ist mir in die seite reingefahrn 8o genau auf die B-Säule... Fahrertür geht nix mehr auf hintere...
  • Meinen Löwen hats erwischt -> Hagelschäden

    Meinen Löwen hats erwischt -> Hagelschäden: Hallo zusammen, nicht nur ich musste unter dem Unwetter leiden, da ich unseren Keller auspumpen musste, auch meinen Löwen hat es erwischt...
  • Garagentoröffner Sonnenblende wer hats verbaut?

    Garagentoröffner Sonnenblende wer hats verbaut?: hallo Zusammen , wollt mal fragen ob jemand diesen Garagentoröffner bei sich im Leon verbaut hat bzw sich mit der Thematik auskennt...