Jahrestreffen 2012 - Back to the roots

  • Autor des Themas HiJacker
  • Erstellungsdatum

Flash Müller

Gast
Dem ist wohl nichts
hinzuzufügen^^


Ach ja wenn nächstes Mal wieder ******* Wetter ist... klick mich :D
 
MrMarple

MrMarple

Ehrenmitglied
Beiträge
5.916
Reaktionen
153
Doch! :rolleyes:

Sooo ein Highlight ist der Málaga jetzt aber auch wieder nicht... Selten schon, weil die anderen alle schon weggerottet sind, aber trotzdem weder optisch noch technisch ein Schmankerl! ;)

Abgesehen davon kommt man nicht zu einem Treffen, bei dem man niemanden kennt und fängt das Gespräch an mit: "ich hab das was ganz geiles und seltenes - wer will's sehen?", sondern stellt sich erstmal vor und stellt die Kiste vor's Zelt, von der man glaubt, dass sie ein Highlight ist! ;)


Sent by Tom using my iPhone...
 

erisch123

Beiträge
18
Reaktionen
0
tja, wahrscheinlich hatte ich auch einfach selbst keinen bock mehr nach der langen anfahrt:rolleyes: und so dicke hab ichs auch nicht, dass ich dem pförtner gleich das geld in den rachen werf ohne zu schaun, ob überhaupt noch jemand da is. ok, vorgestellt hab ich mich in dem sinne nicht, aber ich bin auf euch zugegangen und bis auf eine person haben alle nur gelangweilt weggeschaut (und diese eine person ist kurz darauf gegangen und ich dann eben auch) da kann ich genauso gut gegen ne wand reden. da lob ich mir die trabanttreffen, was familiäreres gibts nicht
 

Smithy

Gast
Guten Morgen ;)

Selbsterkenntnis ist schon mal der beste Weg zur Besserung. Ich kann leider ganz und gar nicht sagen, dass es bei uns nicht familiär wäre. Ich fühle mich bei den Board-Mitgliedern ganz gut aufgehoben und freue mich immer wenn ich sie sehe. Dass es Anfangs oftmals schwierig ist Fuß zu fassen ist normal. Aber es hängt eben viel von der Art ab wie man auftritt. Wenn du dich hier im Forum einbringst und man dich schon vor hier kennt, ist es wesentlich einfacher Anschluss auf einem Treffen zu finden.

EDIT: Und warum betonst du immer, dass du es nicht so dicke hast. Ich hab irgendwie im Kopf, dass du neben dem Malaga noch weitere Autos hast, u.a. 2 1M. Also wenn ich mir so viele Autos auf den Hof stelle, dann darf ich mich doch nicht über die Kosten beschweren. ;)

Gruß
Smithy
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: DrDebian

erisch123

Beiträge
18
Reaktionen
0
Ich habe einen 1M! und 3 Malagas ( die zusammen 500 euro gekostet haben und ich das Geld nur aufgebracht habe, da es langsam jetzt oder nie heißt, sonst gibt es keine mehr. von denen ist auch noch keiner angemeldet, aber darum geht es ja hier auch nicht) aber es ist schon schwer hier Fuß zu fassen, wenn ihr euch schon über soviele Jahre kennt und quasi alles schon ausdiskutiert habt, denn für jegliches Problem gibt es bereits einen Fred... aber wie es Gott so will geht beim 1M seit gestern abend die hintere Tür nicht mehr auf. dann werd ich mal VERSUCHEN zu partizipieren und mal die Suchfucnktion anschmeißen ;)
 

Smithy

Gast
Alles klar - ich drücke die Daumen dass du etwas findest.
Schau mal nach Mircroschalter, oder bzgl. der Programmierung (Fahrertür auf, alle Türen auf).

Gruß
Smithy
 
helldriver.2306

helldriver.2306

Beiträge
5.033
Reaktionen
3
Alles ausdiskutiert wurde hier sicher noch nicht. ;) Im Laufe der Zeit ändern sich die Themen halt, weg von Kinderkrankheiten und Neukäufen, hin zu Alterserscheinungen und Gebrauchtwagensuche. Das Tuning steht vielleicht nicht mehr so im Mittelpunkt, aber selbst da gibt es doch noch genug Bewegung im 1M-Bereich. Viele Leute hier im Forum haben sogar neben Autos noch andere Interessen, ist ja kein Motor-Talk hier. :D
 

erisch123

Beiträge
18
Reaktionen
0
Bis jetzt bin ich noch nicht weitergekommen. ich wurde nur bestätigt, dass ich wahrscheinlich meine türverkleidung kaputt machen muss, aber ich werd mal nach der "Frauenverrieglung schaun"(bei der nur die fahrerseite aufgeht).
 

UliBN

Beiträge
3.865
Reaktionen
7
Wenn ich die Beiträge hier so alle lese, das teilweise Rumhacken:
Den Titel Back to the Roots finded ich persönlich arg hochtrabend. Die Treffen wie früher wird es nie wieder geben. Weder die Atmosphäre, noch die Stimmung, noch die Größe, noch die Leute.

So ändern sich eben die Zeiten. Es ist verdammt schwer geworden, ein Treffen an geeignetem Ort auf die Beine zu stellen.

Aber trotzdem: Ein Kompliment an die Ideenträger und Organisatoren, den Traditionsgedanken im Sinne des Forums und seiner Teilnehmer weiterzuführen. Vielleicht ja die Initialzündung für kommende Jahre.
 
Zuletzt bearbeitet:

leonbbg

Beiträge
61
Reaktionen
6
Guten nabend, wie sieht es denn im allgemeinen mit treffen aus?
Gerne jahrestreffen
Gerne aber auch kleinere treffen

Oder mal Ausfahrten

Komme aus 06406 bernburg
.der Harz ist nicht weit entfernt

Mfg