Ipod im Leon Sport FL

Diskutiere Ipod im Leon Sport FL im 1P - Allgemein Forum im Bereich Der Leon 2; Hallo zusammen, habe gestern meinen neuen Leon beim freundlichen abgeholt, habe eine Frage firstzum neuen USB Anschluss, hat schon jemand einen...
Carlos Leon

Carlos Leon

Beiträge
36
Reaktionen
0
Hallo zusammen,
habe gestern meinen neuen Leon beim freundlichen abgeholt,
habe eine Frage
zum neuen USB Anschluss, hat schon jemand einen IPod an dem USB Anschluss angeschlossen bekommen? In der Radio Betriebsanleitung steht das mann ein spezielles Kabel von Seat braucht, stimmt das...?

Gruß Andy
 
07.05.2009
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Ipod im Leon Sport FL . Dort wird jeder fündig!

toledo

Beiträge
147
Reaktionen
0
da brauchst du wohl das VW kabel wo der Ipod über USB bedient wird aber die Musi über den Klinkenanschluss ausgibt !! Ich schau mal nach bildern !!
 
Carlos Leon

Carlos Leon

Beiträge
36
Reaktionen
0
Wird sicher das selbe Kabel sein was man auf dem Bild im neuen Leon Prospekt sehen kann, ist schon unverständlich das weder mein freundlicher noch Seat Deutschland eine Auskunft über das Kabel geben kann, Seat macht Werbung damit und kann es nicht liefern...! *kopfschüttel*
 

Nordberg

Beiträge
57
Reaktionen
0
AW: Leon Facelift - Fakten!

Lässt sich der Ipod eigentlich auch vollständig über Media System/MuFu Lenkrad bedienen und werden Wiedergabelisten usw. im Fahrerdisplay auch angezeigt? Hat da jemand schon Erfahrung?
 
Masterchief

Masterchief

Beiträge
1.151
Reaktionen
0
AW: Leon Facelift - Fakten!

Wenn keiner das Kabel hat, wohl eher nicht. Aber da sich ja wohl auch die Musik vom USB Stick verwalten lässt, sollte es wohl gehen. Sonst würde es doch auch keinen Sinn machen, wenn man 2 Kabel brauch.
 
Paladin

Paladin

Beiträge
523
Reaktionen
0
Naja, über Sinn oder Unsinn läßt es sich im VW-Konzern ja ausgiebig diskutieren.

Wenn das im Zweifelsfalle doch 2 Kabel sind, könnte man sich aber einfach eine von den Tischadaptern holen (weiß nicht mehr, wie die heißen).

Da kommt hinten ein Dock-Kabel Anschluss UND eine Line-Out raus.

Das Ding klebt man sich irgendwo hin und muss den iPod nur noch reinstecken ohne immer mit den Kabel zu hantieren...

Spätestens Donnerstag kann ich genaueres berichten, dann ist nämlich beides in meinem Besitz - Auto und iPod (bzw. iPhone - na ob das funktioniert...).
 

Saaleteufel

Beiträge
54
Reaktionen
0
Ich hab mal das Bild eingefügt von der Seat Site. Da sieht man eindeutig, das da 2 Kabel angeschlossen sind. Oder sehe ich das falsch??(?(?(?(

 
Carlos Leon

Carlos Leon

Beiträge
36
Reaktionen
0
Ja man sieht eindeutig das zwei Kabel angeschlossen sind, dieses Bild findet man auch im neuen Prospekt und da steht dann drunter: das man ein Spezialkabel braucht das es als Zubehör gibt! Aber laut Seat Deutschland gibt es das Kabel nicht...!
 

MatthiasMD

Beiträge
78
Reaktionen
0
HALLO Leute !

ihr müsst Euch die Kabel bei VW -Zubehör besorgen
000 051 446 A Mini-USB-Adapter
000 051 446 B USB-Adapter
000 051 446 C iPod-Adapter (für Fzg. ab KW 22/08)
000 051 446 D AUX-IN Adapter (3,5 mm Klinke)


EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :

Siehe auch folgenden Link :
http://www.volkswagen-zubehoer.de/media_in.html

Da gibt es auch eine PDF zum downloaden, wo genau beschrieben ist, welche Geräte an die Media in Buchse angeschlossen werden können.
Im Fall des IPod dürfte es es ein Klinkenstecker-Kabel sein.
Auf dem Bild sind 2 Anschlusskabel zu sehen.
Da ich selbst ausser dem IPOd shuffle noch kein IPhone oder einen größeren IPod habe, kann ich nicht genau sagen, ob diese über USB angeschlossen werden müssen.


EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :

Hier noch als Ergänzung der Link für die Download-PDF

http://www.volkswagen-zubehoer.de/fileadmin/pdf/media_in/MDI_Empfehlungsliste_V002_MGE.pdf


EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :

Und hier findet Ihr die Kabel im Online-Shop bei VOLKSWAGEN.
http://www.volkswagen-zubehoer.de/index.php?id=440&groupid=MO_VW_GOL_001#gr1=001_003&gr2=&gr3=&modell=MO_VW_GO_A6_829_E&fahrzeug=MO_VW_GOL_001&artikel=1&page=0

Ich bin sicher, dass die auch bei den Radio/Navigationsgeräten von Seat funktionieren. Das ist doch z. Teil alles baugleich.
Die Adapterkabel gibt es verschiedenen Ausführungen.
USB, Mini-USB, und Klinkenstecker.

Ich denke schon, dass 2 Kabel notwendig sind.
Meine Technische Vermutung zum Anschluss eines IPod beim Seat :
1.) Der Klinkenstecker ist sicher wichtig, um das Audio-Signal (Ton) in der Aux-in zu übertragen. Somit kann man direkt die MP3-Aufnahmen vom IPod über die Anlage im Auto abspielen
2.) Der USB Anschluss des IPod ist notwendig um die Daten auf die 32 GB Festplatte im Navigationsgerät zu übertragen. Ausserdem bekommt der IPod sicher auch seine Spannungsversorgung über den USB.
 
Zuletzt bearbeitet:
Paladin

Paladin

Beiträge
523
Reaktionen
0
Also, dass Raten macht ja nun keinen Sinn. Und das auf dem einen Bild 2 Kabel am Fahrzeug angeschlossen sind, bedeutet ja nun gar nichts (oder sieht einer, wo die am iPod angeschlossen sind?).

Das ein iPod/-Phone über die Klinke am Aux-In betrieben werden kann ist ja klar.

Der Witz ist ja die Steuerung über das MF-Lenkrad.

Das Kabel wird ja nicht mehr als 40 oder 50 Euronen kosten - und wenn es nicht das kann, was es soll wird es zurückgegeben...
 

MatthiasMD

Beiträge
78
Reaktionen
0
Habe soeben das Spezialkabel im VW-Online-Shop bestellt. Kostet 35,90 € und wird an meinen VW-Händler geliefert.
Es ist ein Kabel für den IPod zum Anschluss an die Aux-In Buchse.
Weiterhin gibt es ein USB-Kabel zum Anschluss des IPod.

Ich glaube nicht, dass man den IPod über die MF-Tasten am Lenkrad bedienen kann. Dies dürfte nur für das Radio/Navigationssystem sein. Die Daten des IPod müssten dann zunächst auf die Festplatte des Radio-Systems überspielt werden.

wenn jemand schon eine Bedienungsanleitung für das Seat Media-System hat, kann er ja berichten.


EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :

Mit diesem Kabel schließt man das Audio Signal an
http://store.apple.com/de/product/TN548LL/A?fnode=MTY1NDA0OQ&mco=MjIzMTg1Mw#overview


EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :

Es gibt noch ein Spezialkabel, welches bei VW-Navigationsgeräten an die CD-Wechselschnittstelle angeschlossen wird. Hier kann dann der IPod direkt betrieben werden.
Kostet bei VW aber 99,- €
 
Zuletzt bearbeitet:
Carlos Leon

Carlos Leon

Beiträge
36
Reaktionen
0
Ich glaube nicht das die Adapter passen, mein freundlicher hat das mit den VW Kabeln probiert, es sagt die paßen nicht weil der Leon keinen Media-in Anschluß hat und diese hat der VW Adapter,
steht auch so im VW Onlinshop (Anschluß für Fahrzeuge mit Media-In Buchse)!

Gruß Andy
Zitat VW: Mit diesem USB-Adapter schließen Sie Ihre Audioquellen wie zum Beispiel Ihren USB-Stick ganz einfach an das MEDIA-IN ab Werk an und können so Ihren Hits über Ihr Radio und Radio-Navigationssystem der Generation 3 wiedergeben. Sie können dann das Gerät über Ihr ab Werk verbautes Radio oder Radio-Navigationssystem steuern, sich die Titellisten anzeigen lassen und ganz einfach Ihren Wunschhit auswählen.
Technische Details:
Nur für Fahrzeuge mit Multimediabuchse Media-IN
 
Zuletzt bearbeitet:

Wumba

Beiträge
2.467
Reaktionen
102
Bist du dir sicher, dass das Seat System kein Media-IN hat? Also der hat wahrscheinlich nicht die Buchse aussen liegen, aber wenn es nicht anschliessbar wäre, wäre es ganz sicher nicht das RNS310. Auch beim RNS510 hatte Seat die Buchse nicht nach aussen gelegt, aber er hat ganz sicher den Media-IN. Nur über den lässt sich auch der USB normal nutzen, sonst bleibt nur der Anschluss als CD Wechsler, wobei du dann keine ID3 Tags angezeigt bekommst. Und das alte Kabel passt nicht an die neuen Geräte, weil die den Hersteller gewechselt haben.
 
Carlos Leon

Carlos Leon

Beiträge
36
Reaktionen
0
Ich denke schon das Intern der Media-In Anschluß vorhanden ist, auf diesen Anschluß geht dann wohl Seat mit den eingebauten USB UND AUX Anschluß drauf, habe keine Lust mein neues Auto auseinander zu Schrauben um das festzustellen, da muß sich Seat Gedanken zu machen, benutze erst mal weiter einen USB Stick bis es eine Lösung gibt!


EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :

Es gibt Neuigkeiten zum Adapter, mein freundlicher hat mich angerufen, es gibt jetzt eine Teilenummer für den Ipod Adapter bei Seat Spanien, ist aber noch nicht Lieferbar, das ganze kann noch 4 wochen dauern da diese noch nicht produziert worden sind ! Preis laut Seat 78,88 Euro + Steuer! Sobald der Adapter bestellbar ist bestellt ihn der Händler und probiert es aus...!
 
Zuletzt bearbeitet:

Manestra

Beiträge
78
Reaktionen
0
Hallo zusammen

Mal eine generelle Frage: Warum wollen alle lieber einen Ipod anschliessen anstelle eines USB-Sticks?

Kostet mehr und man hat zusätzlichen Kabelsalat.
Find die Variante Stick doch viel komfortabler.
Ein Stick fürs Auto - den kann ich dann auch ruhig drin lassen. Den Ipod muss ich doch jedesmal wieder irgendwo verstecken wenn geparkt - weil sonst Gefahr auf Einbruch besteht.

Und Ipod braucht Saft - USB Stick nicht wirklich.

Oder hab ich da irgendeinen grossen Vorteil des Ipods nicht mitgeschnitten?
Kann mir das einer erklären?
 

Wumba

Beiträge
2.467
Reaktionen
102
Wenn ich meine Musik immer mit dem IPod hoere, muss ich mir die Musik immer noch zusaetzlich auf den USB Stick kopieren sobald ich ins Auto steigen will. Wenn ich natuerlich nur Musik im Auto hoere brauche ich keinen IPod.
 

MICLange

Beiträge
117
Reaktionen
0
Hallo zusammen

Mal eine generelle Frage: Warum wollen alle lieber einen Ipod anschliessen anstelle eines USB-Sticks?

Kostet mehr und man hat zusätzlichen Kabelsalat.
Find die Variante Stick doch viel komfortabler.
Ein Stick fürs Auto - den kann ich dann auch ruhig drin lassen. Den Ipod muss ich doch jedesmal wieder irgendwo verstecken wenn geparkt - weil sonst Gefahr auf Einbruch besteht.

Und Ipod braucht Saft - USB Stick nicht wirklich.

Oder hab ich da irgendeinen grossen Vorteil des Ipods nicht mitgeschnitten?
Kann mir das einer erklären?
weil ich sowieso ein iphone habe?! musik ist bereits da drauf - bekanntlich braucht das iphone viel energie und der akku hält nicht ewig, da ist es praktisch wenn er auch noch geladen wird

gruß
 
Carlos Leon

Carlos Leon

Beiträge
36
Reaktionen
0
Bist Du sicher das der Adapter auch die Stromversorgung liefern wird, ich glaube nämlich nicht das Du über den Anschluß auch das Iphone/ipod laden kannst...! Sobald ich den Adapter bekomme werde ich mich melden, so wie es aussieht kannst Du nur damit die Daten abrufen!

Gruß Andy
 

Captain_Future

Beiträge
224
Reaktionen
0
Und Ipod braucht Saft - USB Stick nicht wirklich.

Oder hab ich da irgendeinen grossen Vorteil des Ipods nicht mitgeschnitten?
Kann mir das einer erklären?
Wenn man immer im Auto unterwegs ist, dann hast du recht. Aber sobald man auch mal abseits vom Autoverkehr mobil ist, z.B. zu Dienstreisen mit der Bahn fährt wie ich 1x im Monat, so ist ein iPod doch weitaus praktischer als ein simpler USB-Stick. Ausserdem lassen sich auf den iPod leicht podcasts drauf laden, so dass man auch mal was anderes als Musik hören kann. Ist mit dem USB-Stick nicht wirklick komfortabel möglich.

und @MICLange

Nach allem was ich mitbekomme habe ist ein iPhone doch klangtechnisch absolout grausam. Und viel Speicher hat das Teil auch nicht. (max 16 GB beim 3G).
 

der_Bär

Gast
Also wir haben zwar keinen FL Leon aber einen neuen Ibiza mit iPod-kompatiblen USB-Anschlus...denke mal die Technik im Ibiza sollte vergleichbar, wenn nicht sogar identisch mit der im FL Leon sein.

Um einen iPod an den USB-Anschluß betreiben zu können, benötigten wir einen Adapter - iPod Cradle -, der sowohl für einen sicheren Halt des iPods im Farhzeug sorgt, als auch die Verbindung mit der "Media"-Schnittstelle über 2 Kabel - USB für Steuerung/Stromversorgung und Klinke für den Ton - herstellt. Das ganze war mit 115 Euro verdammt teuer, dafür läßt sich der iPod vollständig über Radio/Lenkradfernbedienung steuern. Im Radiodisplay werden sowohl CD- als auch Titelname angezeigt und man kann über das Radio durch den gesamten iPod-Inhalt browsen. Alles in allem eine recht perfekte Lösung und der alten Version, die nur einen CD-Wechsel "imitierte" deutlich überlegen...also hätte ich auch gern in meinem Leon statt des ice-link^^

Soso, Captain, ein iPhone ist "klangtechnisch grausam" Sowas kann nur jemand behaupten, der keines besitzt. Ein iPhone ist - iPod-mäßig gesehen - ein iPod-Touch, mit dem man telefonieren kann. "Klangliche" Unterschiede gibt es nicht....btw...wieviel Speicher brauchst Du...auf 16 Gigs passt schon eine menge....mehr als die meisten usb-sticks sowieso^^

Und warum iPod und nicht USB-Stick? Wer seine Musiksammlung auf dem PC - Mac sowieso^^- mit iTunes verwaltet, hört die Muke meistens mit einem iPod...daher rein mit dem Pod ins Auto. Dazu klingt der iPod besser als ein USB-Stick, denn die Muke wird nicht im Autoradio von Mp3 in Wellenform umgesetzt, sondern über die iPod-Elektronik. Ob das Autoradio zudem "kopier"geschützte Dateien abspielt - ja sowas gab/gibt es auch - wäre ich mir nicht sicher.
 
Thema:

Ipod im Leon Sport FL

Ipod im Leon Sport FL - Ähnliche Themen

  • Ipod Interface im Cupra

    Ipod Interface im Cupra: Hallo, habe einen 07 Cupra mit CD3 Radio....jetzt steht in der Radiobedienungsanleitung etwas von einem Ipod & USB anschluss unter dem...
  • iPod an Werksradio

    iPod an Werksradio: Hallo, vielleicht kann mir jemand helfen. Ich habe einen Leon 1P (BJ. 2006) und möchte gerne an das Werksradio einen iPod oder ein iPhone...
  • Ipod Nano 5g, Seat Leon FR Bj 07, CD3

    Ipod Nano 5g, Seat Leon FR Bj 07, CD3: Hi! Das Christkind hat mir einen netten IPod Nano 5g gebracht! Habe das Original Ipod interface unter dem Beifahrerstitz in meinem FR verbaut...
  • Frage bzgl. Seat Leon Ipod Anschluss

    Frage bzgl. Seat Leon Ipod Anschluss: Hallo, Ich habe einen Seat Leon Bj 2007 mit einem Ipod Anschluss. Habe mir folgendes überlegt : Ist es irgendwie möglich einen Lapotop ans Radio...
  • Bin ich der erste in Deutschland?? - Mein LEON II ist da! - IPOD Thread

    Bin ich der erste in Deutschland?? - Mein LEON II ist da! - IPOD Thread: Er ist endlich angekommen!!! Mit dicken Felgen und Abt-Tuning!! Jetzt wird er noch zugelassen und dann geht es los!!
  • Bin ich der erste in Deutschland?? - Mein LEON II ist da! - IPOD Thread - Ähnliche Themen

  • Ipod Interface im Cupra

    Ipod Interface im Cupra: Hallo, habe einen 07 Cupra mit CD3 Radio....jetzt steht in der Radiobedienungsanleitung etwas von einem Ipod & USB anschluss unter dem...
  • iPod an Werksradio

    iPod an Werksradio: Hallo, vielleicht kann mir jemand helfen. Ich habe einen Leon 1P (BJ. 2006) und möchte gerne an das Werksradio einen iPod oder ein iPhone...
  • Ipod Nano 5g, Seat Leon FR Bj 07, CD3

    Ipod Nano 5g, Seat Leon FR Bj 07, CD3: Hi! Das Christkind hat mir einen netten IPod Nano 5g gebracht! Habe das Original Ipod interface unter dem Beifahrerstitz in meinem FR verbaut...
  • Frage bzgl. Seat Leon Ipod Anschluss

    Frage bzgl. Seat Leon Ipod Anschluss: Hallo, Ich habe einen Seat Leon Bj 2007 mit einem Ipod Anschluss. Habe mir folgendes überlegt : Ist es irgendwie möglich einen Lapotop ans Radio...
  • Bin ich der erste in Deutschland?? - Mein LEON II ist da! - IPOD Thread

    Bin ich der erste in Deutschland?? - Mein LEON II ist da! - IPOD Thread: Er ist endlich angekommen!!! Mit dicken Felgen und Abt-Tuning!! Jetzt wird er noch zugelassen und dann geht es los!!