Inspektionskosten bei 45.000 km

Diskutiere Inspektionskosten bei 45.000 km im 1M - Wartung Forum im Bereich Der Leon 1; Hallo! Mein Löwe muß bald zur Inspektion first(45.000km). Was kostet das denn so ungefähr, wenn nicht großartig was repariert werden muß? Greetz...

Anne

Beiträge
55
Reaktionen
0
Hallo!
Mein Löwe muß bald zur Inspektion
(45.000km). Was kostet das denn so ungefähr, wenn nicht großartig was repariert werden muß?

Greetz

die Anne
 
26.02.2004
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Inspektionskosten bei 45.000 km . Dort wird jeder fündig!
mobi

mobi

Beiträge
1.728
Reaktionen
0
Wenn nur ein Ölwechsel gemacht werden muß, dann kostet es genauso viel wie bei der 15.000er (s. anderer Thread). Ist allerdings eine Jahresinspektion fällig, dann wird es teurer. Preislich bist Du dann in der Region der 30.000er bzw. 60.000er (also mind. 200 Euro).
 

CyberKnight

Beiträge
157
Reaktionen
0
@anne:

HALLO!!!

Jemand zu Hause??? ?(

Du hast doch einige Minuten vor Erstellung dieses Beitrags bereits denselben Beitrag erfasst!!! Und dort hast Du sogar schon eine Antwort erhalten, für die Du dich schon bedankt hast?
Also warum nochmal denselben Beitrag starten?

Hier ist der andere Beitrag:
http://www.seat-leon.de/vboard/showthread.php?t=
 
mobi

mobi

Beiträge
1.728
Reaktionen
0
@CyberKnight:
Nun mal ruhig mit den jungen Pferden :)). Anne ist ja noch neu. Kein Grund gleich unfreundlich zu werden.

Es gibt schon einen Thread über die 45.000er Inspektion, den man aber nur sieht, wenn man die Anzeige von 60 Tage auf unbegrenzt setzt. Ausserdem ist er nicht sehr aussagekräftig.

Hier ist der Thread. @Mods: bitte zusammenfügen.

P.S.: Der andere Thread ist im übrigen geschlossen worden ;).
 

Anne

Beiträge
55
Reaktionen
0
Danke für deine Unterstützung! :]
 
navysailor

navysailor

Clubmember
Beiträge
3.420
Reaktionen
0
Ich zahle fuer einen Oelwechsel (15000 od 45000) ca 30 Euro wenn ich mein Oel selber mitbringe.

MFG Uli
 

CyberKnight

Beiträge
157
Reaktionen
0
@mobi

Ich weiß, dass der andere Thread geschlossen worden ist. Eben weil in diesem bereits der Hinweis auf das Forum "Tips & Tricks" mit dem Bereich "Wartung" gegeben wurde. ;)

Natürlich konnte sie deshalb in ihrem alten Beitrag nix mehr dazuschreiben oder nochmals nachfragen, versteh ich :tongue:

Wenn sie dann den Beitrag nicht finden sollte, weil sie das mit der Beitragsanzeige evtl. nicht gesehen hat oder so, dann hätte sie in diesem neuen Beitrag ja einfach danach fragen können, warum sie das nicht findet oder so. :baby:

Sah so nur nervig aus, weil dass ja fast wörtlich der gleiche Betrag war. :rolleyes:

@Anne
Also nächstesmal wenn Dein Beitrag geschlossen wurde, weils das Thema schon zu oft gibt, dann frage in dem zweiten Beitrag einfach besser genauer nach und erkläre evtl. kurz warum Dir die Antwort in Deinem ersten Beitrag nicht so richtig weitergeholfen hat. Sonst sieht das ganze so nach Spam aus ?(
Auch wenn's evtl. leider so rüber kam, war echt nicht böse gemeint :troest:

Und hier noch ein Tipp: Es gibt hier im Forum eine Suchfunktion. Ganz oben über den -Button.
Dort findest Du eigentlich zu den meisten Themen relevante Beiträge. ;)

So long :]
 

Anne

Beiträge
55
Reaktionen
0
@ CyberKnight:

Danke, danke, danke :rolleyes: Das habe ich schon alles gecheckt, bin ja auch nicht schwer von KP, es stand halt nirgendwo was wirklich konkretes, deshalb wollte ich halt nochmal nachfragen. Übrigens: Man kann sich auch künstlich aufregen! Ist ja wohl nicht so schlimm, wenn jemand die selbe Frage zweimal ähnlich formuliert. Ist ja immer noch das selbe Thema! Sie ist nun mal hier besser angesiedelt. Es wurde zwar viel über diverse Inspektionen geschrieben, aber eben nicht genau über diese. Dachte halt, wenn ich nochmal nachfage bekomme ich eventuell von jemanden, der die grade machen mußte, eine frische Information!

:D Wer sich über Nichtigkeiten aufregt, stirbt früher! :D

JUST SMILE!

Have a nice weekend!
 

CyberKnight

Beiträge
157
Reaktionen
0
Original von Anne
Man kann sich auch künstlich aufregen! Ist ja wohl nicht so schlimm, wenn jemand die selbe Frage zweimal ähnlich formuliert. Ist ja immer noch das selbe Thema!
Jepp, genau das: :] Da es halt immer noch dasselbe Thema war, hättest Du Deine Frage hierzu ja in den Beitrag schreiben können, den Du gefunden hast, aber in dem Du eben nicht das für dich Interessante gefunden hast. Der Beitrag wird dann automatisch wieder im Forum ganz oben angezeigt. Auch so bekommst Du Antworten.

Die Forums-Moderatoren wollen halt auch, dass die Übersichtlichkeit einigermaßen gewährleistet bleibt, wenn man nach einem Thema sucht. Wenn halt immer in den gleichen Thread geschrieben wird, dann wird man als Suchender schneller fündig, da man nicht unzählige Threads durchsuchen muss, sondern alles zum Thema in nur wenigen Threads findet. :)

Naja, aber lassen wir das nun. Ebenfalls schönes Wochenede :))
 

Anne

Beiträge
55
Reaktionen
0
@ CyberKnight:

:finger: That´s it! Nun isses aber mal so geschehen und wir wollen ja den Rasen nicht mit der Nagelschere mähen. Trägst wohl Hemden mit ziemlich kleinen Karos, was? :D

Greetz und schönes WE

Anne
 

BartW

Beiträge
144
Reaktionen
0
Habe heute Rechnung für 45 tkm Inspektion inkl. Bremsflüssigkeitswechsel bekommen. Kosten: 177,19 Euro :D

Auto: Leon Cupra TDI 150PS PD

Finde es sehr günstig.
 
navysailor

navysailor

Clubmember
Beiträge
3.420
Reaktionen
0
Original von BartW
Habe heute Rechnung für 45 tkm Inspektion inkl. Bremsflüssigkeitswechsel bekommen. Kosten: 177,19 Euro :D

Auto: Leon Cupra TDI 150PS PD

Finde es sehr günstig.
Ich weiss zwar nicht was die Bremsfluessigkeit kostet aber ich finde den Preis ganz schoen hoch. Letzendlich ist es doch nur nen normaler Oelwechsel und keine Inspektion. Oder war es bei dir gleichzeitig ne Jahresinspektion???

MFG Uli
 
navysailor

navysailor

Clubmember
Beiträge
3.420
Reaktionen
0
Dann geht der Preis in Ordnung und ich habe nichts gesagt.

Klein Uli ist jetzt ganz leise.

MFG Uli
 

cupra-shg

Beiträge
260
Reaktionen
0
V6 45.000er

So, meine 45.000er war gestern auch fällig:

Rechnung lautet auf 130 Euro. Denke, das ist ein akzeptabler Preis. Bei der Menge Öl, die mein 2800 cm³ Motor braucht, ist das echt ok.


Marcus
 

Anne

Beiträge
55
Reaktionen
0
Der Hammer!

Meiner war jetzt zur 45.000´er. Ich habe 238,50 Euro bezahlt!
Die setzen sich zusammen aus:

-Inspektion: 94,02
-Bremsflüssigkeitswechsel: 28,93
-Öl: 50,99(!)
-Bremsflüssigkeit: 17,16
-Hydraul. Öl: 2,38
-Entsorgungskosten: 2,64
-Material: 2,95
-Schraube: 0,85
-Oelfilter: 6,10

Arbeitskosten: 122,95; Material: 83,07; Umsatzsteuer: 32,96

Außerdem haben sie noch die dritte Bremsleuchte ausgewechselt, weil da Wasser drin war, aber das läuft ja zum Glück unter Garantie.

Ganz schöner Haufen Schotter, was? Jetzt müssen meine Felgen halt doch wieder noch ne Weile warten ;(
 
sondera

sondera

Ehrenmitglied
Beiträge
5.013
Reaktionen
8
@anne: wolltest du das Öl nicht slebst mitbringen??? (50 Euro ist ja echt der Hammer) ?(
 
Thema:

Inspektionskosten bei 45.000 km

Inspektionskosten bei 45.000 km - Ähnliche Themen

  • Hilfe! Zu hohe Inspektionskosten ?!

    Hilfe! Zu hohe Inspektionskosten ?!: Zu hohe Inspektionskosten ?! Hi, ich habe nun einige Thrads zu verschiedenen Inspektionen durchgelesen und irgendwie liegen meine Kosten immer...
  • Inspektionskosten 45.000 er Service

    Inspektionskosten 45.000 er Service: morgen alle zusammen, also ich war gestern bei meinen SEAT Händler im Ort (Seat Gegenleitner&Lang) zum 45.000 er Service. Zeitdauer: 1,5 h...
  • Inspektionskosten-Vergleich

    Inspektionskosten-Vergleich: Habe mit der Suche leider nichts brauchbares gefunden. Ich hätte gerne mal eine Aufstellung der Inspektionskosten im Vergleich Cupra R und TS...
  • Inspektionskosten-Vergleich - Ähnliche Themen

  • Hilfe! Zu hohe Inspektionskosten ?!

    Hilfe! Zu hohe Inspektionskosten ?!: Zu hohe Inspektionskosten ?! Hi, ich habe nun einige Thrads zu verschiedenen Inspektionen durchgelesen und irgendwie liegen meine Kosten immer...
  • Inspektionskosten 45.000 er Service

    Inspektionskosten 45.000 er Service: morgen alle zusammen, also ich war gestern bei meinen SEAT Händler im Ort (Seat Gegenleitner&Lang) zum 45.000 er Service. Zeitdauer: 1,5 h...
  • Inspektionskosten-Vergleich

    Inspektionskosten-Vergleich: Habe mit der Suche leider nichts brauchbares gefunden. Ich hätte gerne mal eine Aufstellung der Inspektionskosten im Vergleich Cupra R und TS...
  • Schlagworte

    inspektion bei seat leon 45.000 km

    ,

    seat leon arbeitskosten inspektion über 200

    ,

    seat 45.000 inspektion