Iim Parkmodus den Motor laufen lassen und das Fahrzeug verlassen?

Diskutiere Iim Parkmodus den Motor laufen lassen und das Fahrzeug verlassen? im 5F - Tipps & Tricks Forum im Bereich Der Leon 3; Guten Morgen, ich habe einen Leon mit einen DSG Getriebe. Nun zu meinen Problem wenn man es so bezeichnen kann, und zwar muss ich mein Garagentor...
Psynom

Psynom

Beiträge
34
Reaktionen
5
Guten Morgen,

ich habe einen Leon mit einen DSG Getriebe. Nun zu meinen Problem wenn man es so bezeichnen kann, und zwar muss ich mein Garagentor per Hand öffnen. Ich
lege den Parkmodus ein und steige aus um das Tor zu öffnen. Das Auto piepst und sagt mir ich soll gefälligst den Schlüssen abziehen und mitnehmen, was ich nicht mache, da ich dann gleich wieder einsteige. Wenn ich wieder im Auto bin kann ich nicht gleich weiter fahren, sondern muss erst wieder die Zündung aus und an machen, da mir der Leon einen Fehler anzeigt "Motor muss manuell gestartet werden".

Nun wie kann ich im Parkmodus den Motor laufen lassen und das Fahrzeug verlassen?
Weiß dumme Frage aber..


LG
Simon
 
04.11.2015
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Iim Parkmodus den Motor laufen lassen und das Fahrzeug verlassen? . Dort wird jeder fündig!
Katzenhai79

Katzenhai79

Beiträge
223
Reaktionen
37
Hab zwar noch kein DSG...Aber würde mal tippen auf N Stellen und Handbremse ziehen.
 
Ex-KE

Ex-KE

Beiträge
141
Reaktionen
13
Da meine Garage voll von Fahrrädern, Rollern und Bobby-Cars ist, hab ich das Problem leider nicht, aber das Gepiepe ist mir schon mal beim Öffnen der Tür bei laufendem Motor negativ aufgefallen.
Was ist denn mit Handbremse ziehen und Hebel auf N...?
 
seba2711

seba2711

Beiträge
1.091
Reaktionen
111
start stop deaktivieren???

P stoppt deinen Motor doch nicht :D
 
seba2711

seba2711

Beiträge
1.091
Reaktionen
111
Nur wenn du Start Stop anhast, ohne Start Stop bleibt der Motor an :) Und schon ist dein Problem gelöst :)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Klimi1
-Marv-

-Marv-

Beiträge
229
Reaktionen
15
Start&Stopp wird nicht aktiv wenn man sich vor dem "Gang rausnehmen" abschnallt. Ist zumindest beim Handschalter so. Wenn ich meine Garage öffnen muss mache ich das immer so, weil sonst stehe ich vor dem selben Problem ;)
Anhalten, Abschnallen, Leerlauf, Tür auf, Motor bleibt an. Mache ich hingegen: Anhalten, Leerlauf (S&S greift), Abschnallen, Tür auf, piepst er und zeigt "Motor manuell starten"
(wobei "manuell" starten auch Angst machen könnte- wo ist die Kurbel?! :D -Motor mit Schlüssel starten wäre die bessere Wahl gewesen )
 
seba2711

seba2711

Beiträge
1.091
Reaktionen
111
Joa das vorher abschnallen kommt dem SSA Knopf drücken gleich :) funktioniert beides auch mit DSG
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: peter2310
-Marv-

-Marv-

Beiträge
229
Reaktionen
15
Klar. Da man sich aber eh abschnallen muss wäre das halt meine Wahl =)
 
Psynom

Psynom

Beiträge
34
Reaktionen
5
Okey dokey! Ich fasse zusammen:

- Auto zum Stillstand bringen
- Abschnallen
- Ganghebel auf N
- Handbremse ziehen
- aussteigen

Der Motor läuft weiter und beim weiterfahren den Ganghebel wieder auf D/S ziehen. Werde ich später ausprobieren.

Ich meinte beim erstellen dieses Thema "Im Parkmodus den Motor laufen lassen und das Fahrzeug verlassen" werde ich wie ein Depp behandelt.
Ich bin zuvor nur Handschalter gefahren. Mit Automatik und Start-Stop ist das schon eine Kunst für sich :)

Nochmals Danke an alle :)
 
seba2711

seba2711

Beiträge
1.091
Reaktionen
111
Du kannst auch um dich jetzt nciht zu sehr umzugewöhnen folgendes machen:

Anhalten
Abschnallen
Auf P
Handbremse (macht man eigentlich immer)
aussteigen


oder:

Anhalten
SSA Knopf drücken
auf P
Handbremse (macht man immernoch immer :D )
abschnallen und Aussteigen
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Klimi1

Seat_Fan

Beiträge
1.109
Reaktionen
190
Kleiner Tip:
Die Meldung Schlüssel abziehen auf Stellung P lässt sich per VCDS deaktivieren.

Das Problem mit dem "manuell" starten lässt sich auch einfach umgehen:
Ausgangssituation: Auto steht, Hebel auf P, Handbremse gezogen, Motor aus wegen Start/Stop

Beim Einsteigen: Bremse halten, dann zuerst Hebel auf D und erst dann Handbremse lösen! Das Auto sollte von alleine Starten ;-) Löst man zuerst die Handbremse und legt dann den Gang ein, bleibt der Motor aus und es kommt die blöde Meldung. Oder genau umgekehrt, ich hab´s jetzt nicht im Kopf da ich es schon intuitiv richtig mache.
 
Psynom

Psynom

Beiträge
34
Reaktionen
5
Beim Einsteigen: Bremse halten, dann zuerst Hebel auf D und erst dann Handbremse lösen! Das Auto sollte von alleine Starten ;-) Löst man zuerst die Handbremse und legt dann den Gang ein, bleibt der Motor aus und es kommt die blöde Meldung. Oder genau umgekehrt, ich hab´s jetzt nicht im Kopf da ich es schon intuitiv richtig mache.
Das hört sich gut an :) wird getestet. Ich muss noch immer drüber lachen wie komisch kompliziert es ist aus einen Auto aufzusteigen um dann gleich wieder weiterfahren zu können. :D
 
Frankenbu

Frankenbu

Ehrenmitglied
Beiträge
2.961
Reaktionen
175
Oder einfach nen elektrischen torantrieb für 100 Euro montieren :D
 
Psynom

Psynom

Beiträge
34
Reaktionen
5
Ja, das wer der absolute Abschuss. In einen 180PS Auto noch einen Elektromotor einbauen um in die Garage fahren zu können.
Haha falsch verstanden, du solltest dir ein elektrisches Torantrieb einbauen :very_hap:, keinen für dein Auto
Sorry hab Torantrieb so schnell gelesen und gedacht das soll Frontantrieb heißen [brain AFK].
Ich hab einen Anbau wo ich mein Auto unterstelle und das Tor besteht aus zwei Seiten die nach links und rechts aufgehen, also nix mit Torantrieb.
 
Frankenbu

Frankenbu

Ehrenmitglied
Beiträge
2.961
Reaktionen
175
Na da kann man auch was bauen zwei kleine Motoren und ne schubstange.
 

MrD33k

Beiträge
2
Reaktionen
1
(Achtung Sarkasmus / Scherz!)
Musst einfach einen Turbotimer einbauen :'D
 
Thema:

Iim Parkmodus den Motor laufen lassen und das Fahrzeug verlassen?