Ich hab ein neues Baby *fg*

Diskutiere Ich hab ein neues Baby *fg* im Car Hifi, Multimedia & Navigation Forum im Bereich Allgemeiner Bereich; Hallo Leutz ich habe Spontan ein neues Bady bei Ebay ersteigert *fg* Die wenigstens werden dieses Seltene Stück wohl kennen aber wie firstfindet...

-CoSmo5-

Beiträge
25
Reaktionen
0
Hallo Leutz

ich habe Spontan ein neues Bady bei Ebay ersteigert *fg* Die wenigstens werden dieses Seltene Stück wohl kennen aber wie
findet ihr es denn ?(

Kuckst du da

Ok sieht ******* aus 8) aber die Kombination aus Watt und Wirkungsgrad *fg* 95 dB Wirkungsgrad bei 1300 Watt. :heart: Das ist die 2 x 4 Ohm Variante werde ihn aber neu machen lassen für 120 eus und dann hat der 2 x 2 Ohm damit man ihn leichter befeuern kann. :tongue:

Gruß
Florian
 
20.07.2004
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Ich hab ein neues Baby *fg* . Dort wird jeder fündig!

ChrisL

Beiträge
26
Reaktionen
0
sehr schön, auch wenn der 18er noch viel geiler ist :D

in was für ein Gehäuse kommt er? Oki-Bandpass? was für ne Stufe kommt ran?


Bye

Chris (DD Besitzer)
 

guvi

Beiträge
1.462
Reaktionen
0
wenn dort nicht gestanden wäre "versand nur innerhalb deutschland" hätte ich auch mitgesteigert :D

aber habe das wochenende erfahren, dass mein händler jetzt ende juli den ersten NEUEN Stroker bekommt :tongue:
 
toker

toker

Beiträge
1.483
Reaktionen
0
Sieht zu den heutigen wirklich rustikal aus :dontknow:
Flache Membran, kleine Sicke, und der Korb - nahezu filigran ?(
Nun ja, und was hat der in der Mitte auf der Membran für "Metallnippel"
Habe ein Stroker wirklich nich nie gesehen/gehört. Kenn ich nur vom Hörensagen und soll ja gut (gewesen) sein.
 

guvi

Beiträge
1.462
Reaktionen
0
Original von toker
Habe ein Stroker wirklich nich nie gesehen/gehört. Kenn ich nur vom Hörensagen und soll ja gut (gewesen) sein.
auch wenn er nicht der schönste ist, das ding geht wie hölle. extrem knackig und schnell bei extremen druck. diese kombination findet man nicht oft... ich kenn nicht viele in diesem segment!
 

MichiMaster

Beiträge
428
Reaktionen
0
Original von guvi
Original von toker
Habe ein Stroker wirklich nich nie gesehen/gehört. Kenn ich nur vom Hörensagen und soll ja gut (gewesen) sein.
auch wenn er nicht der schönste ist, das ding geht wie hölle. extrem knackig und schnell bei extremen druck. diese kombination findet man nicht oft... ich kenn nicht viele in diesem segment!
stimmt ich habe mal zwei 38er stroker in einem Audi A3 gehört die teile sind spitze und der druck ein wahnsinn!!!

8) 8) 8)Mfg MichiMa§ter 8) 8) 8)
 

-CoSmo5-

Beiträge
25
Reaktionen
0
Ja und wie oben schon gesagt die Kobination aus Wirkungsgrad und Leistung hab ich sonst noch nirgends gesehen. :))

Mit dem "Metall Pimmel" *fg* kann man die Härte des Basses einstellen. Mall weich oder mal härter wie man es will sogar im Betrieb. Da wird einfach die Membran nach vorne oder hinten geschoben und wieder mit einer Schraube fixiert.

Was die Daten angeht hat der soweit ich das weiß 1200 Watt Sinus und 95 dB Wirkungsgrad (Tin Tailer grunz) Der neue Stroker soll zwar 5 KW haben aber Wirkungsgrad nimmer so doll :(
 

guvi

Beiträge
1.462
Reaktionen
0
Wenn mein Händler in den nächsten paar Tagen noch zu einem 2 Stück kommt, werken bei mir vielleicht bald 2 der neuen Stroker ;)

Bin auf jeden Fall gespannt wie zufrieden du damit bist.
 

-CoSmo5-

Beiträge
25
Reaktionen
0
Ohh ich denke den werde ich haben.
Einer davon ist ja schon echt böse und sollte wohl doch reichen will ja kein SPL machen.
Man muss ja auch mit einem entsprechenden Frontsystem auch wieder zurück schießen ;) das wird auch wieder kosten :rolleyes:
 

Kafuzke

Gast
Bitte nicht steinigen, bin in dem Thema nicht so bewandert :O und mit meinem 12" ESX voll zufrieden.

Der Sub hat Dich 220,- gekostet und Du willst weitere 120,- investieren.

Was zur Hölle kostet so ein Ding neu ?(
Kann man so einfach die Schwingspulen erneuern/ändern ?(
Habe noch nie so genau auf die Chassis geachtet, kommt man überhaupt an die Spulen ran ?(
 

guvi

Beiträge
1.462
Reaktionen
0
der neue stroker wird listenpreis sicher irgendwo zwischen 700 und 800 euros liegen.

in dem bereich schätze ich mal lagen auch die "alten"

und ja, die spulen kann man neu machen lassen....
 

ChrisL

Beiträge
26
Reaktionen
0
und man kann jeden Woofer reconen, nur lohnt es bei den günstigeren einfach nicht

was kommt denn nun für ein Amp ran? über 1KW sollte es schon sein, lieber 2 :D
 

Wommas

Beiträge
54
Reaktionen
0
alter schwede, da ist der mega woofer!
wir haben mal aus spaß so einen im bassreflex gehäuse, angetrieben von einer steg masterstroke msk3000 arbeiten lassen. da die anlage in dem auto nicht für ne 3kW sinus endstufe ausgelegt war, ist gerade wenns dir schlecht vor bass geworden ist, und es den heckscheibenwischer aufgestellt hat, der motor ausgegangen!! mega :D
 

Strahlemann

Beiträge
114
Reaktionen
0
*neidmodusan*

Auch haben will!

*neidmodusaus*

Und unser eins muß sich mit zwei so ollen Carpower Raptor 12" rum schlagen (die übrigens heute angekommen sind *freu*).

Ganz feiner Woofer!

Was haste für ne Stufe davor??

Bis dann, René
 

-CoSmo5-

Beiträge
25
Reaktionen
0
Im mom hab ich nur eine Hifonics Z1000D :( Sprich wenn er neu recont ist ca 1 KW Sinus.
Mit meinem neuen Auto kommt aber auch neue Amp das wird dann evt eine Hifonics XX Cronos. Das wären dann nette 2 KW da kann ich dann noch ein wenig runter regeln ;)
Frontsystem wird dann wohl ein Focal K3P :heart: das ist einfach nur geil .... Laut und super Klang das beste ist ja bei Focal um so lauter sie sind, um so besser hören sie sich an *rofl*
Nein quatsch aber ein System mit 200 Watt Sinus pro Tür und (Gott lass mich nicht lügen) gkaube mal 95,5 dB Wirkungsgrad sollte echt reichen :rolleyes: Das kommt dann wenn ich bei Hifonics bleibe an die XX Chaos *gg*
 

-CoSmo5-

Beiträge
25
Reaktionen
0
@ Strahlemann

Was hörst du denn für Musikl. Ich kenne den Bass nun nicht aber bei der Sicke sieht der aus wie ein Hip Hop Bass so was tiefes, brummendes irgendwas ;)
Aber immer Geschmackssache ich bin da ja eher so der Techno und Rock hörer 8)
 

Strahlemann

Beiträge
114
Reaktionen
0
Also im passenden Gehäuse kann man damit auch Rok oder Techno hören (hab ja auch dann und wann mal Bon Jovi und so drin *g*).

Aber ja, hauptsächliche höre ich Black Music! Aber im richtigen Einbau kann man die für alles benutzen (wie eigentlich so ziemlich jeden Bass).

Habe sie mir eigentlich nur deshalb gekauft, da ich meine anderen Woofer wegen Überlast "geschossen" habe! ;)

Mal sehen wie die so gehen, wenn sie eingespielt sind!

Bis dann, René
 

-CoSmo5-

Beiträge
25
Reaktionen
0
Hoi

Also was man so alles mit dem Rapi's anfangen kann weiß ich garnicht *schähm* Ich höre ja "fast" nur Techno, Rock und ein wenig Metal und da ist der Stroker halt echt Hammer :tongue:
Der UVP soll sogar noch höher liegen wie 700 - 800 eus. Gibts eigentlich noch ein anderen Bass der so viel Leitung und Wirkungsgrad hat ? ..... *Fg*

Was habt ihr denn eigentlich so als Frontsysteme und was haltet ihr von Focal ?(

Gruß
Florian
 

Strahlemann

Beiträge
114
Reaktionen
0
Och naja, da gibt es schon ein paar Woofer! ;)

Du brauchst ja schon was pegelfestes sonst übertönt der Stroker alles und jeden! Würde auf jeden Fall mit dem Gedanken an ein Doorboard mit je 2x16er je Tür spielen.

Aber was genau, vor allem Technomäßisch und so, da müssen andere her halten. Ich bin da eher so der Black Music Jünger! :D

Was man mit dem Raptor so anstellen kann?? Einiges... Hätte ich die Leistung und vor allem den Platz für nen Stroker, wer weiß... Aber die Raptoren spielen super tief, was mir halt wichtig ist.

Denke ab nächstes Jahr geht da einiges wenn ich nen BR Gehäuse habe (passt momentan net weil zu kleiner Kofferraum im Beetle!).

Bis dann, René
 
Thema:

Ich hab ein neues Baby *fg*