Hohe Öltemperatur bereits im Stadtverkehr?

Diskutiere Hohe Öltemperatur bereits im Stadtverkehr? im 5F - Allgemein Forum im Bereich Der Leon 3; Moin! Seit einer Woche habe ich meinen Leon ST 1.8 TSI DSG. Mir ist aufgefallen das die Öltemperatur schon bei Stadtfahrten mit Max 60 Km/h nach...

aufallenvieren

Beiträge
6
Reaktionen
0
Moin!

Seit einer Woche habe ich meinen Leon ST 1.8 TSI DSG.

Mir ist aufgefallen das die Öltemperatur schon bei Stadtfahrten mit Max 60 Km/h nach einer Weile auf
über 100°C ansteigt. Heute bei Konstanter Überllandfahrt mit 105 km/h sogar 107°C.
Das finde ich ungewöhnlich da alle anderen Autos mit Öltemperaturanzeige die ich bisher hatte bei dem Fahrprofil kaum auf 80° kamen, und selbst das hat sehr lange gedauert.
Also entweder wird das Öl beim 1.8 TSI tatsächlich so heiß oder die Temperatur wird nicht in der Ölwanne gemessen sondern irgendwo wo es heißer ist, einem Rücklauf zum Beispiel.

Weiß jemand wo die Öltemperatur gemessen wird die im Kombiinstrument angezeigt wird?
 
13.04.2018
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Hohe Öltemperatur bereits im Stadtverkehr? . Dort wird jeder fündig!

Patriotix

Beiträge
32
Reaktionen
6
Habe selbiges Verhalten auch bei meinem Cupra festgestellt und mich gefragt ob das Ok ist. Bei einer ruhigen 10km Fahrt habe ich immer zwischen 104-106 Grad ÖL laut Anzeige. War dies bisher von meinem 2.0 TDI auch nicht gewöhnt. Für diese Temperatur musste ich schon einige KM Vollgas fahren.
 
Cpt Awesome

Cpt Awesome

Beiträge
694
Reaktionen
111
Normal. Die werden so hoch gehalten, damit das Öl dünn ist und er so weniger verbraucht. Mein 184er ist auch zwischen 95- 100°C bereits.

Lass ich ihn fliegen sind bis zu 123°C bei 15 °C draußen. Im Sommer dann 130+.

Gemessen wird in der Ölwanne. Das stimmt schon.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1Hiit
DSG-Pilot

DSG-Pilot

Beiträge
2.857
Reaktionen
2.824
Cpt Awesome

Den 184 PS TDI bringt man aber bei normaler Fahrweise über Land oder in der Stadt eigentlich kaum über 100°C. Das geht nur bei länger andauernden Bergauffahrten oder Autobahn mit konstant höheren Geschwindigkeiten. Bei den aktuellen Temperaturen um die 20°C schaffe ich es auf der Landstraße eigentlich nicht über 95°C. Bei einem laufenden Partikelfilterfreibrennvorgang steigen die Öltemperaturen natürlich schnell an.

Wie ist denn das aktuell beim 1.8 TSI? VW stellt ja zur Zeit einige TSIs auf 0W-20 um.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: FL224
K12B

K12B

Beiträge
218
Reaktionen
35
Hängt wie man sieht sehr stark vom Motor ab. Noch ein Beispiel: 1.4 TSI, 150 PS, erreicht bei normaler Fahrweise so um die 90 °. Über 100 geht meiner nur wenn ich entweder auf der Autobahn hohes Tempo fahre, oder halt generell bei sportlicher Fahrweise.

Aber Öl über 100° ist ja nichts was schadet. Ich nutze die Anzeige nur um zu sehen wann er warm ist, denn ab 90 kriegt meiner Volllast. Und vor dem Abstellen habe ich ein Auge drauf, dass er da nicht gerade zu heiß ist, aber 100° gehen da ja auch noch.
 
ChrisEngel

ChrisEngel

Moderator
Beiträge
7.394
Reaktionen
3.082
Von hohen Öltemperaturen spricht man ab 150°.
Dass das Öl auch in der Stadt so um 107° kreist ist absolut normal. Hier fehlt ja auch die Kühlung der Ölwanne durch den Fahrtwind.
Mein Öl ist immer so zwischen 103°-110°, unabhängig ob Autobahn oder Stadt.... wenn ich mal 10 Min. am Stück auf der Bahn 250+ fahre, geht es im Sommer auch mal gegen 120°.

Mal als Referenz, mein MX5 hatte auf dem Nürburgring damals teilweise 170° ;) ....der drehte aber auch bis 9000U/min und hat 20W60 bekommen :D
 
BlackySeat

BlackySeat

Beiträge
127
Reaktionen
21
Kann ich auch nur Erfahrungstechnisch wiedergeben, Gestern hatten wir in Stuttgart an die 28°C :D und da war die Öl Temperatur bei Stadt und Überlandfahrten zwischen 100° - 110°.
 
purzelpurzel

purzelpurzel

Beiträge
694
Reaktionen
262
Ähm... Sollte das Öl nicht ab und zu sogar über 100°C sein damit Kondenswasser aus dem Öl verdampfen kann?
 

Schlupp

Beiträge
657
Reaktionen
280
BlackySeat, DITO allerdings Heute auf der AB von LA, KA, PF 29° und teilw. Stau !

Ist man flotter unterwegs >150-190 bleibt sie meist konstant zwischen 105-106°und steigt dann bei sommerlichen Außentemps und VMAX auch mal bis auf 120°;)...
 
kiter

kiter

Beiträge
4.045
Reaktionen
575
Bei 190kmh wird selbst beim Diesel das Öl wärmer als nur 106°C.
 
flashbone

flashbone

Beiträge
7
Reaktionen
0
Das kann ich alles ebenfalls bestätigen. Bei kühlen Außentemperaturen bleibt das Öl in der Regel bei 90-95°. Bei den derzeitigen Temperaturen geht das Öl bei normaler bis flotter Autobahn/Landstraßenfahrten ganz locker über 100°. Hatte mir auch schon Gedanken gemacht, aber nach Rücksprache mit dem freundlichen, wurde mir bestätigt, dass dies vollkommen normal ist.
 

der_Bär

Gast
Natürlich ist das normal, egal ob TDI oder TSI. Gedanken würde ich mir erst machen, wenn die Temperatur gegen 150 Grad geht. Aber dafür müsste schon ein Defekt vorliegen.
 
kiter

kiter

Beiträge
4.045
Reaktionen
575
der_Bär 150°C fände ich unten an der Ölwanne zuviel. Ab 130°C würde ich weniger Gasgeben.
 
Cpt Awesome

Cpt Awesome

Beiträge
694
Reaktionen
111
Zumindest bei 5w30. 10w60 kann das bestimmt locker(er) ab
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: kiter

der_Bär

Gast
Für den Motor sind auch 150 Grad Öltemperatur unbedenklich, solange es ein Spitzen- und kein Dauerwert ist. Das Öl altert allerdings schneller, weil manche Additive bei dieser Temperatur nicht mehr aktiv sind.

Aber sogar beim längeren Vollgasfahrt schafft es noch nicht einmal mein 300er, diesen Wert zu erreichen. Die TDI dürften weit darunter liegen. Also alles kein Problem, solange kein Defekt vorliegt. Wenn aber die Öltemperatur bei moderater Leistungsanforderung hohe Werte erreicht, sollte man der "Sache" besser nachgehen.
 
kiter

kiter

Beiträge
4.045
Reaktionen
575
der_Bär ich würde fast behaupten das bei 150°C die Öldruckkontrolllampe an geht.
Denn die 150°C (ist nur irgend ein angezeigter Wert) werden an der kalten Ölwanne ganz unten gemessen wie heiß das Öl am Kolbenboden ist weiß nur Seat. Deshalb bringt es nichts zu sagen 0W30 kann aber 150°C ohne Probleme weil die tatsächliche maximal Temperatur nicht angezeigt wird.
In der Betriebsanleitung steht
"Der Motor hat seine Betriebstemperatur erreicht, wenn bei normaler Fahrweise die Motoröltemperatur zwischen 80°C und 120°C Dies ist unbedenklich,
solange die Kontrollleuchten im Display nicht erscheinen."
Deshalb bei 130°C ruhig mal vom Gas gehen :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Cpt Awesome

Cpt Awesome

Beiträge
694
Reaktionen
111
Blos in der Ölwanne mag das noch gehen. Blos wie viel liegt zu dem Zeitpunkt an der Laderweller z.B an? Da seh ich wenn überhaupt das Problem.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: kiter

der_Bär

Gast
Cpt Awesome: Ein vollsynthetisches Öl "verbrennt" erst ab 260 Grad. Wie gesagt, kurzzeitig sind die 150 Grad nicht schädlich. Als Dauerwert mag das anders ausschauen, aber dass dieser nicht erreicht wird, dafür sorgt das Temperaturmanagement des Motors.

Ein "leistungsgesteigerter" Motor kann diesen Wert aber schnell erreichen, weil das Kühlsystem nicht auf die Mehrleistung ausgelegt ist. Im Serientrimm sollte es nicht dazu kommen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: kiter
kiter

kiter

Beiträge
4.045
Reaktionen
575
Cpt Awesome genau so ist es dort wird nicht gemessen. Deshalb können wir nicht sagen das 150°C in der Ölwanne unkritisch sind.
 
Thema:

Hohe Öltemperatur bereits im Stadtverkehr?

Hohe Öltemperatur bereits im Stadtverkehr? - Ähnliche Themen

  • Höhe Seat Leon ST FR bei offenem Kofferraum

    Höhe Seat Leon ST FR bei offenem Kofferraum: Hallo zusammen, mich würde interessieren wie hoch der Seat Leon ST FR bei geöffnetem Kofferaum an der höchsten Stelle ist? Habe dazu leider...
  • Höhe und Breite SEAT Logo Heck

    Höhe und Breite SEAT Logo Heck: Hallo, könnte mir bitte jemand die Höhe und Breite vom Heckklappenöffner und des Logos nennen? Danke ---------- Beitrag am 03.02.2019 um...
  • [ST] Leon FR ST vorne höher als hinten

    [ST] Leon FR ST vorne höher als hinten: Mahlzeit zusammen, trotz suche habe ich nichts Passendes gefunden. Ich habe mir letzte Woche einen weißen ST FR angeschaut mit den 18"...
  • Höhe FR Fahrwerk

    Höhe FR Fahrwerk: Ich habe immer das Gefühl das mein 1.4 st relativ hoch steht. Habe die 18 Zoll Seat Felgen drauf und das Auto hat ein dcc Fahrwerk. Gibt es da...
  • Sitzposition / -höhe Seat Leon FL = vFL?

    Sitzposition / -höhe Seat Leon FL = vFL?: Hallo zusammen Ich bin kurz davo mir einen Leon ST Facelift mit allen möglichen Extras zu bestellen. Dabei sein werden auch die elektrischen...
  • Ähnliche Themen
  • Höhe Seat Leon ST FR bei offenem Kofferraum

    Höhe Seat Leon ST FR bei offenem Kofferraum: Hallo zusammen, mich würde interessieren wie hoch der Seat Leon ST FR bei geöffnetem Kofferaum an der höchsten Stelle ist? Habe dazu leider...
  • Höhe und Breite SEAT Logo Heck

    Höhe und Breite SEAT Logo Heck: Hallo, könnte mir bitte jemand die Höhe und Breite vom Heckklappenöffner und des Logos nennen? Danke ---------- Beitrag am 03.02.2019 um...
  • [ST] Leon FR ST vorne höher als hinten

    [ST] Leon FR ST vorne höher als hinten: Mahlzeit zusammen, trotz suche habe ich nichts Passendes gefunden. Ich habe mir letzte Woche einen weißen ST FR angeschaut mit den 18"...
  • Höhe FR Fahrwerk

    Höhe FR Fahrwerk: Ich habe immer das Gefühl das mein 1.4 st relativ hoch steht. Habe die 18 Zoll Seat Felgen drauf und das Auto hat ein dcc Fahrwerk. Gibt es da...
  • Sitzposition / -höhe Seat Leon FL = vFL?

    Sitzposition / -höhe Seat Leon FL = vFL?: Hallo zusammen Ich bin kurz davo mir einen Leon ST Facelift mit allen möglichen Extras zu bestellen. Dabei sein werden auch die elektrischen...
  • Schlagworte

    seat cupra fahrprofil auslesen, gaspedalstellung öltemperatur

    ,

    öltemperatur Ateca zu hoch

    ,

    seat leon 5f motoröl nach 20 min fahrt 100 grad

    ,
    kiritische öltemperatur seat leon 5f8
    , seat leon 2.0 Öltemperatur, seat leon öl temperatur, öltemperaturanzeige Seat Leon Cupra, Wieviel öltemperatur ist beim Dieselmotor okay, ateca Öltemperatur, oeltemperatur 150 ps seat tdi, seat leon 184ps öltemperatur hoch, seat leon st fr öltemperatur, seat leon 5f öltemperatur warnug, oeltemperatur beim yteca, seat leon st fr öltemperatur 100