[5D] HILFE! Beule und Kratzer im Schweller

Diskutiere HILFE! Beule und Kratzer im Schweller im 5F - Allgemein Forum im Bereich Der Leon 3; Hallo Leon Freunde, letzte Woche ist mir etwas ganz blödes passiert. Bin auf einer sehr engen Seitenstraßen beim abbiegen an einem Radabweiser...

mr_bomb

Beiträge
53
Reaktionen
0
Hallo Leon Freunde,

letzte Woche ist mir etwas ganz blödes passiert. Bin auf einer sehr engen Seitenstraßen beim abbiegen an einem Radabweiser (Stein an Hausecke) hängen geblieben. Dieser war im Spiegel natürlich nicht zu sehen
:(. Nun habe ich eine kleine Beule am Schweller und mehrere Kratzer im Lack.

Ich war schon bei einem freien Lackier-und Karosseriebetrieb. Der würde den Schaden für ca. 500 EUR beheben. Würde das ganze aus eigener Tasche bezahlen. Der Betrieb würde den Wagen dann mindestens 3 Tage bei sich behalten. Vollkasko mit 300 EUR SB lohnt sich nicht.

Was meint Ihr? Wie sollte ich am besten vorgehen? Möchte natürlich keinen Pfusch und noch lange an meinem Wagen Spaß haben. Bekommt das ein guter Lackierer "unsichtbar" wieder hin? Hat wer schon Erfahrung mit einem ähnlichen Schaden gemacht? Was gibt es zu beachten?

IMG_20150428_171454.jpgIMG_20150428_175139.jpg
 
04.05.2015
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: HILFE! Beule und Kratzer im Schweller . Dort wird jeder fündig!
Fraaay

Fraaay

Beiträge
2.275
Reaktionen
304
Die Tür anscheind ja auch? Türen sieht man gerne. Wie alt ist das Auto? Lass es auf jedenfall professionell machen.
Eine gute Lackiererei berechnet auch das Alter des Lackes mit ein.
Wo kommst du denn her, evtl kann man dir eine gute Lackiererei empfehlen.
 

mr_bomb

Beiträge
53
Reaktionen
0
Ja die Tür hat auch einen Lackschaden. Glücklicherweise aber keine Delle. Laut Lackierer kann man an der Tür den Bereich bis zur ersten Kante lackieren und somit gar nichts mehr vom Schaden sehen. Am Schweller bekommt man wohl nur schwierig diese Steinschlagstruktur nachgebildet, weshalb er diesen komplett neu aufbauen möchte. Habe Ihn gefragt ob er denn Stifte zum herausziehen der Delle verwendet, die auf dem Blech angepunktet werden. Dort wird wohl etwas drauf geklebt weshalb zumindest die Hohlraumkonservierung bestehen bleibt.
Komme aus dem Raum Aschaffenburg. Das Auto ist BJ 07/14.
 
-Rantanplan-

-Rantanplan-

Clubmember
Beiträge
1.315
Reaktionen
65
Hatte vor zwei Monaten was ähnliches. Nur etwas massiver. Schweller komplett eingedrückt auf eine Länge von 20cm, dank eines österreichischen Vollidioten von Archtikten der völlig uneinsehbar einen Betonklotz auf einen Parkplatz hinbauen lassen musste.
Schaden von 2700 Euro laut Kostenvoranschlag und Rechnung bei Seat.
Dank Vollkasko kein Stress. Aber mich hätts beinah tot Umfallen lassen als ich den Kostenvoranschlag gelesen habe.

Da Du ja wie ich Vollkasko mit 300 SB hast würde ichs bei Seat machen lassen.
Kommt halt auch drauf an wie weit die Versicherung Dich dann zurückstuft.
Bei mir waren 70 Euro mehr an Versicherungsprämie im Jahr für den Schaden, für mich also eine leichte Rechnung.

So sah es bei mir aus, hast also noch Glück gehabt ;)

Schweller.JPG
 
Zuletzt bearbeitet:
AlpinaRS

AlpinaRS

Beiträge
383
Reaktionen
16
Bei diesen Kostenvoranschlägen werden mit Versicherungen mittlerweile Beträge verrechnet, da wird einem schwindelig. In meinen Youngtimer (dessen Wert irgendwo bei 3.000 € liegt) hat vor 1,5 Jahren mal eine Pflegehelferin eingeparkt und dabei nur die Kunststoffblende der hinteren Stoßstange getroffen und MINIMAL den Lack darunter getroffen. Aufgrund des Alters war das natürlich nur gering sichtbar. Beim Vertragshändler hat man daraus dann 1.100 € inkl. MwSt. gemacht, weil die Lackarbeiten entsprechend vollflächig hätten stattfinden sollen.
Gleiches Spiel bei meinem Ex-BMW. Da war auch ein Parkrempler Schuld an einem KV von 1.771,76 €. Da muss ich allerdings gestehen, dass eine neue lackierte Stoßstange angebaut wurde.

Wovon ich nicht so viel halte ist eine Lackierung bis zu irgendeiner Kante, die noch sichtbar ist. Alles, was sich anschließend hinter einer Blende versteckt, wäre für mich in Ordnung.
Mein Tipp wäre da tatsächlich nicht jeden Euro umzudrehen und es vollflächig beheben lassen. Du ärgerst dich, wenn das Handwerk nicht hinterher 100% ist!
 

mr_bomb

Beiträge
53
Reaktionen
0
-Rantanplan- : Geteiltes Leid ist halbes Leid ;).

Also meint Ihr ich sollte meine Versicherung kontaktieren und mal nachfragen um wie viel sich mein Jahresbeitrag bei der Behebung des Schadens erhöhen würde?
Hatte eigentlich vor die Versicherung komplett aus dem Spiel zu lassen. Vertragswerkstätte neigen doch auch eher dazu Teile komplett zu ersetzen bzw. Schweller "abflexen" und neues Blech drauf? Das finde ich eher unschön.
Der Lackierer meinte auch gleich, dass er im Falle von Versicherungsübernahme einen höheren Preis für die Behebung des Schadens veranschlagen würde.
 
-Rantanplan-

-Rantanplan-

Clubmember
Beiträge
1.315
Reaktionen
65
Fragen kostet bekanntlicher Weise nichts. ;)
Ich hatte auch vorab bei der Versicherung angefragt was mich im Schadensfall die Prämie bei Rückstufung kosten wird. Eine Sache von 5 Minuten am Telefon.
Und dann einfach Gegenrechnen.
Das die Werkstätten bei Versicherungsabrechnung mehr nehmen ist mittlerweile normal auch wenns nicht nachvollziehbar ist. :rolleyes:
Mein Preis wäre auch 800 Euro weniger gewesen wenn ichs selbst bezahlt hätte. Was ich aber Aufgrund der Schadenshöhe generell ausgeschlossen hatte.
So alt wird mein Leon nicht, als dass ich draufzahlen würde.
 

mr_bomb

Beiträge
53
Reaktionen
0
Also ich habe meine Versicherung angerufen und den Schaden gemeldet. Ich zahle durch die Hochstufung im Endeffekt nicht mehr (eher weniger). Werde es in einem großen Autohaus machen lassen (Audi, VW usw.). Habe leider keine freie Werkstattwahl. Den großen Vorteil sehe ich vor allem darin, dass Geld quasi keine Rolle spielt und der Schaden hoffentlich so perfekt wie nur möglich behoben werden kann.
Werde morgen nach der Arbeit mal vorbei fahren und dem Laden den Schaden zeigen.
 
flieger-baby

flieger-baby

Beiträge
2.514
Reaktionen
174
Ich war schon bei einem freien Lackier-und Karosseriebetrieb. Der würde den Schaden für ca. 500 EUR beheben. Würde das ganze aus eigener Tasche bezahlen. Der Betrieb würde den Wagen dann mindestens 3 Tage bei sich behalten. Vollkasko mit 300 EUR SB lohnt sich nicht.
Lass es da machen und gut ist ! Wenn du das Auto wieder abholst, solltest du jemanden mit Ahnung mitnehmen. Alternativ kannst du danach auch mal bei TÜV oder DEKRA vorbei schauen und drüber gucken lassen. Alles in allem ist das ein kleiner Schaden der easy behoben ist. ;)

Eine gute Lackiererei berechnet auch das Alter des Lackes mit ein.
Ich habe keine Ahnung, wo du dieses fundierte Fachwissen her hast. :rolleyes:
Das ist ein großes Märchen !
Wenn sich überhaupt etwas an den heutigen Lacken verändert, dann der Glanzgrad vom Klarlack. (den man jederzeit durch Polieren wieder herstellen kann)
Man hat als Lackierer keine Möglichkeit das Alter einzurechnen.
Farbton finden und lackieren. :D
 
MadD

MadD

Beiträge
764
Reaktionen
72
Aus Erfahrung kann ich sagen das es von einer Farbe mehrere Varianten gibt! Der Lackierer misst den Lack aus und bekommt dann 2-3 farbkarten vorgeschlagen. Die vergleicht er mit dem Original Lack und mischt dann die an die am besten passt! Lackieren bis zur Kante finde ich auch unglücklich. Da hat man einen harten Cut wo man den Übergang sieht! Schlauer ist es auf einer glatten Fläche das ganze ineinander laufen zulassen!
 

mr_bomb

Beiträge
53
Reaktionen
0
Also mein Wagen ist nun wieder heile. Habe es über eine Seat Vertragswerkstatt machen lassen. Diese haben wohl das sog. "Miracle System" abgewendet, verzinnt und feingespachtelt. Den Steinschlagschutz haben sie wieder sehr gut hinbekommen. Es sind keine Farbunterschiede erkennbar. Bin recht zufrieden mit dem Ergebnis.
 
Waldix

Waldix

Clubmember
Beiträge
3.019
Reaktionen
264
Ende gut alles gut [emoji106]
 
Thema:

HILFE! Beule und Kratzer im Schweller

HILFE! Beule und Kratzer im Schweller - Ähnliche Themen

  • Golf gti Sitze im Leon 5f verbauen Hilfe

    Golf gti Sitze im Leon 5f verbauen Hilfe: Mahlzeit Gemeinde , habe mir Golf gti sitze bj 2017 gekauft und möchte die in meinem Leon 5f verbauen . Die hintere sitze sind schon drin . Jedoch...
  • 18" auf Leon erlaubt? Bei mir angeblich nicht. Bitte um Hilfe / Erfahrung

    18" auf Leon erlaubt? Bei mir angeblich nicht. Bitte um Hilfe / Erfahrung: Hi, ich habe einen Seat Leon 5F FR 2.0 TDI. Ich habe mir folgende Seat Leon 5F Alufelgen gekauft: "5F0 601 025 E". Nun ist aufgefallen, das bei...
  • Fulllink/Mirrorlink

    Fulllink/Mirrorlink: Hallo bin auf ein Merkwürdiges Video gestossen. Was ist das? Werde nicht schlau da bei. https://www.youtube.com/watch?v=mhYl4dKagF0&app=desktop
  • [Cupra] HILFE! Bitte um Ratschläge, Tipps und etwas Ablenkung :P

    [Cupra] HILFE! Bitte um Ratschläge, Tipps und etwas Ablenkung :P: Hallo zusammen :) hab ihr öfters mal reingeschaut und mich heute entschieden zu registrieren. :D Mir ist heute was unfassbares passiert. Hatte...
  • brauche Hilfe beim Navi Leon 5f St

    brauche Hilfe beim Navi Leon 5f St: Hallo ich habe das kleine Navi nicht das Plus System. Auf der Sd Karte ist eine Datei mit dem Namen poi.Seat PC ja ich weiß in der Datei sind die...
  • brauche Hilfe beim Navi Leon 5f St - Ähnliche Themen

  • Golf gti Sitze im Leon 5f verbauen Hilfe

    Golf gti Sitze im Leon 5f verbauen Hilfe: Mahlzeit Gemeinde , habe mir Golf gti sitze bj 2017 gekauft und möchte die in meinem Leon 5f verbauen . Die hintere sitze sind schon drin . Jedoch...
  • 18" auf Leon erlaubt? Bei mir angeblich nicht. Bitte um Hilfe / Erfahrung

    18" auf Leon erlaubt? Bei mir angeblich nicht. Bitte um Hilfe / Erfahrung: Hi, ich habe einen Seat Leon 5F FR 2.0 TDI. Ich habe mir folgende Seat Leon 5F Alufelgen gekauft: "5F0 601 025 E". Nun ist aufgefallen, das bei...
  • Fulllink/Mirrorlink

    Fulllink/Mirrorlink: Hallo bin auf ein Merkwürdiges Video gestossen. Was ist das? Werde nicht schlau da bei. https://www.youtube.com/watch?v=mhYl4dKagF0&app=desktop
  • [Cupra] HILFE! Bitte um Ratschläge, Tipps und etwas Ablenkung :P

    [Cupra] HILFE! Bitte um Ratschläge, Tipps und etwas Ablenkung :P: Hallo zusammen :) hab ihr öfters mal reingeschaut und mich heute entschieden zu registrieren. :D Mir ist heute was unfassbares passiert. Hatte...
  • brauche Hilfe beim Navi Leon 5f St

    brauche Hilfe beim Navi Leon 5f St: Hallo ich habe das kleine Navi nicht das Plus System. Auf der Sd Karte ist eine Datei mit dem Namen poi.Seat PC ja ich weiß in der Datei sind die...
  • Schlagworte

    delle aus schweller ziehen kosten