Hifi Ausbau Seat Leon Pulso 1.9 TDi

Diskutiere Hifi Ausbau Seat Leon Pulso 1.9 TDi im Leon 1M Einbau Forum im Bereich Car Hifi, Multimedia & Navigation; Hi leute, erstmal nen schönen gruß!! Ich bekomme bald nen Löwen geschenkt und wollte ihm einen Hifiausbau gönnen =) Das Radio hab ich scho (aus...

Tobias87

Beiträge
16
Reaktionen
0
Hi leute, erstmal nen schönen gruß!!
Ich bekomme bald nen Löwen geschenkt und wollte ihm einen Hifiausbau gönnen =)
Das Radio hab ich scho (aus meinem Roller) :
- JVC KD G-311

Nun meine Frage!
ICh will noch LS verbauen, und zwar in den Originaleinbauplätzen, sprich in den Türen...
Wichtig ist mir dabei, dass ich ein gutes Frontsystem habe, hintere Lautsprecher bleiben wahrscheinlich original und werden runtergeregelt.
Dann auf jeden fall eine endstufe 4 oder 5 Kanal.. und evtl. einen sub in der Reserveradmulde, denn der Kofferraum soll weiterhin (voll) nutzbar sein..
Welche Komponenten könnt ihr mir für dieses Vorhaben empfehlen??
Die kosten sollten sich zwischen 1500€ und 2000€ bewegen..
Danke schonmal für eure hilfe =)

Gruß
Tobias
 
22.08.2005
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Hifi Ausbau Seat Leon Pulso 1.9 TDi . Dort wird jeder fündig!
helldriver.2306

helldriver.2306

Beiträge
5.033
Reaktionen
3
Guckst Du hier z.B. 1500 EUR ist schon recht viel. Wenn Du auf sowas hinaus willst solltest Du mit ner ordentlich HU anfangen..

mfG
 

Tobias87

Beiträge
16
Reaktionen
0
Danke schomal=) is kein schlechtes angebot, nur stört mich der sub...
wie gesagt, sollte eher in der mulde verschwinden, aber hast recht, ne ORDENTLICHE HU sollte schon dabei sein, danke =)
 

Solidox

Beiträge
724
Reaktionen
6
Musikrichtung ?

Gute HU gibts im allgemeinen von Alpine, Clarion und Pioneer (aufgelistet in meiner pers. Favoritenrolle)

Legst du mehr wert auf Pegel, oder eher auf Klang ?
 

Tobias87

Beiträge
16
Reaktionen
0
Also ich hör Queerbeet, hauptsächlich R'n'B un desöfteren mal soul, daher leg ich auch mehr wert auf einen guten klang, aber da ich abundzu mal Techno höre, brauch ich auch den sub, diesen könnte man zur not aber auch ganz weglassen, da das selten vorkommt,

wichtig wäre eine gute HU dann ein gutes frontsystem und einen Verstärker, Boxen in den hinteren Türen kommen dieselben wie vorne, allerdings runtergeregelt,
Also komponenten die auf einen sehr guten klang zielen wären mir lieber als welche mit denen man einen hohen pegel erreicht
 

Solidox

Beiträge
724
Reaktionen
6
Also in der RnB Sparte kenn ich mich nicht so aus ...

Nur meine Empfehlungen gehen atm zu dem Alpine 9812 RR hin ... günstig, kann viel und is klasse im Klang.

Als Sub denke ich wird nen 12" reichen, nur welcher da gut klingt ... :dontknow:
 

bc2k1

Beiträge
2.059
Reaktionen
0
Ich denke auch, dass du mit dem 9812R richtig gut fährst.
Was den Sub angeht kannst du ja mal die Suche benutzen.
Und unterschätze die RnB nicht. Ohne Sub macht das keinen Spaß... :rolleyes:


bc2k1
 

DJMoe2004

Beiträge
535
Reaktionen
0
japp das CDA 9812 RR ist klasse, nur such ich eins vergeblich, sind echt RAR!
 

bc2k1

Beiträge
2.059
Reaktionen
0
Bei meinem HiFi-Deealer gibts die in rauen Mengen ;) :rolleyes:


bc2k1
 
D3m0n

D3m0n

Clubmember
Beiträge
5.859
Reaktionen
0
aufgepasst, die RB gibts in rauhen mengen, aber wenn man es passend zum leon will, als RR version, wirds enger!
 

sticki

Beiträge
1.509
Reaktionen
0
bei alpine is mir persönlich der balance-regler und die LZK zu grobstufig.
da lob ich mir eher pioneer.
 

Solidox

Beiträge
724
Reaktionen
6
Klar ... wenn man mit wackeligen Drehregler leben kann, sind die auch okay ...
 

DJMoe2004

Beiträge
535
Reaktionen
0
*lol* der war gut, wacklige Drehregler

JAPP genau, die RB gibts massig, aber halt das 9812RR NICHT!
 
helldriver.2306

helldriver.2306

Beiträge
5.033
Reaktionen
3
Ich würd entweder das Alpine CDA-9847R oder, wenns mehr kosten darf, das Alpine CDA-9855R nehmen..

Ich hab bei Pioneer noch nichts wackeliges finden können. :nene:

mfG
 

bc2k1

Beiträge
2.059
Reaktionen
0
Lasst doch bitte diese Grunsatzdiskussionen über den Geschmack der einzelnen Personen hier... :nene:

Oder schau dir mal das Alpine 9853 an, wenn du mit den Slidetasten bei Alpine klarkommen solltest. ;) :D


bc2k1
 

sticki

Beiträge
1.509
Reaktionen
0
hab das 9400...tasten sind gegenüber alpine alles andere als wackelig.
der drehregler ist im ausgefahrenen zustand vielleicht etwas wacklig, ja.
aber damit kann ich leben, wenn ich jedesmal seh, wie vergleichsweise schlecht die oben erwähnten punkte bei alpine sind.
 

bc2k1

Beiträge
2.059
Reaktionen
0
@ sticky

dann benenn die punkte doch mal...

@ Solidox

Das mag mitunter daran liegen, dass ich mich erstens so an die Tasten des 9835R gewöhnt habe und zweitens dass ich mich dieses Glidetouch überhaupt nicht gewöhnen möchte. Ein Kollege hat auch das 9853 und ist/war begeistert. Nachdem ich ihn mal gebeten habe ein paar Einstellungen zu treffen hat er auch angefangen zu fluchen. Es ist wie so oft. Die ältere Generation begnügt sich halt mit der guten alten knöpfetechnik. Die Jugend dagegen braucht immer wieder etwas anderes oder neues... :rolleyes: :tongue: Mit dem GlideTouch hat Alpine meine Geschmack halt grandios verfehlt. Und ich bin da nicht der einzige... :D :tongue:


bc2k1
 

Tobias87

Beiträge
16
Reaktionen
0
Na, da ich ja auch noch zur "jungen Generation" gehöre ;-), denke ich schon das das mit den Tasten in ordunung geht, un hab mir das 9853 mal angesehe, is net schlecht, und ich denke mal im vergleich zu anderen radios, bietet es relativ viel fürs geld, so, die sache mit der HU wär schomal geklärt, mehrstimmiger rat zu alpine =)
wie siehts mit den anderen komponenten aus??
- Verstärker
- Frontsystem
- LS für Hintere Türen
- Sub
was könnt ihr da eurer meinung nach empfehlen??
 

sticki

Beiträge
1.509
Reaktionen
0
Original von bc2k1
@ sticky

dann benenn die punkte doch mal...
1) sticki, nicht sticky ;)
2) balance-regler zu grob
3) LZK-Abstufung zu grob

wies mit den filtern usw. aussieht weiss ich nicht...auch weiss ich nicht, wieviel bandig das alpine den EQ hat. schätze aber mal, daß es auch da den pioneers unterlegen ist.
 
Thema:

Hifi Ausbau Seat Leon Pulso 1.9 TDi

Hifi Ausbau Seat Leon Pulso 1.9 TDi - Ähnliche Themen

  • Hifi Ausbau

    Hifi Ausbau: Hallo, ich haben mir vor kurzen einen Seat Leon 1m gekauft (geiles teil! :)), nun will ich das Audiosystem etwas aufbessern. Ich habe mal gelesen...
  • Car-Hifi Ausbau!

    Car-Hifi Ausbau!: so nach ca. 2 monatiger arbeit (ok so 1-2 ruhephasen waren schon drin) ist nun endlich mein kofferraumausbau fertiggestellt: komponenten...
  • Viele Fragen zu Hifi-Ausbau

    Viele Fragen zu Hifi-Ausbau: Hallo Leute, ich hab mir überlegt, dass wenn ich wieder bissel flüssig bin etwas über den Winter im Innenraum zu machen, da ich aber sehr...
  • Hifi Ausbau Bilder

    Hifi Ausbau Bilder: 1. 2. 3.
  • Mein Hifi-Ausbau

    Mein Hifi-Ausbau: Was haltet ihr davon?? http://www.pixum.de/viewalbum/?id=1847213
  • Mein Hifi-Ausbau - Ähnliche Themen

  • Hifi Ausbau

    Hifi Ausbau: Hallo, ich haben mir vor kurzen einen Seat Leon 1m gekauft (geiles teil! :)), nun will ich das Audiosystem etwas aufbessern. Ich habe mal gelesen...
  • Car-Hifi Ausbau!

    Car-Hifi Ausbau!: so nach ca. 2 monatiger arbeit (ok so 1-2 ruhephasen waren schon drin) ist nun endlich mein kofferraumausbau fertiggestellt: komponenten...
  • Viele Fragen zu Hifi-Ausbau

    Viele Fragen zu Hifi-Ausbau: Hallo Leute, ich hab mir überlegt, dass wenn ich wieder bissel flüssig bin etwas über den Winter im Innenraum zu machen, da ich aber sehr...
  • Hifi Ausbau Bilder

    Hifi Ausbau Bilder: 1. 2. 3.
  • Mein Hifi-Ausbau

    Mein Hifi-Ausbau: Was haltet ihr davon?? http://www.pixum.de/viewalbum/?id=1847213