Helix HXA 40X einstellen ?! HILFEE !!!

Diskutiere Helix HXA 40X einstellen ?! HILFEE !!! im Car Hifi, Multimedia & Navigation Forum im Bereich Allgemeiner Bereich; Hi ! Lass mein Canton CS 3.22 über ne gebrückte HXA 40X laufen. Klingt firstewig mies weil ich net im Stande bin sie einzustellen. Da gibts so ne...

Maniac

Beiträge
6.746
Reaktionen
0
Hi !
Lass mein Canton CS 3.22 über ne gebrückte HXA 40X laufen. Klingt
ewig mies weil ich net im Stande bin sie einzustellen. Da gibts so ne Schablone die man drüberlegt um zu wissen welche Podis für was sind.....die hab ich leider verloren. Kann mir jemand von Euch helfen ?!

Danke !

Martin
 
18.07.2003
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Helix HXA 40X einstellen ?! HILFEE !!! . Dort wird jeder fündig!

Maniac

Beiträge
6.746
Reaktionen
0
Bist mein Held !!!!

@All
Schaut Euch mal bitte den Link an wer den Nerv dafür hat. Diese Endstufe hat zwei zusätzliche Chinchausgänge. Da mein System auf zwei Kanälen läuft wurd ich die anderen beiden gerne auf nen kleinen Woofer brücken. Da ich aber nach hinten nur ein Chinch-Paar habe stell ich mir jetzt die Frage ob ich aus nem Ausgang raus kann und direkt wieder in den 3. Kanal rein um Lowpass-Signale zu bekommen.
 
HiJacker

HiJacker

Ehrenmitglied
Beiträge
4.122
Reaktionen
1
Du hast doch die Endstufe gebrückt, also aus einer 4-Kanal eine 2-Kanal gemacht. Wie sollst Du daran jetzt noch einen Woofer anschliessen ??

Wenn Du an eine 4/2-Kanal Endstufe ein paar Speaker und einen Sub anscliessen willst, brauchst du eine sog.Tri-Mod-Weiche (Ich höre die Experten hier schon aufschreien) oder einen eigenen AMP zusätzlich.

Aber wenn ich mir so die Daten von dem AMP anschaue, solltest Du in den Türen eigentlich locker ungebrückt auskommen können. Dann kannst du die "hinteren" beiden Kanäle brücken und darauf den Subwoofer laufen lasenn. Das steht genau in der Anleitung beschrieben.
 

Maniac

Beiträge
6.746
Reaktionen
0
Ja, sorry, hab vergessen das zu erwähnen. Hab zwei Kanäle für mein System genommen und die anderen beiden will ich für den Woofer brücken. Nur weiss ich nicht ob das beschriebene Restsignal wieder zurückgeführt werden kann um als Signalquelle für den Woofer zu dienen.
 
HiJacker

HiJacker

Ehrenmitglied
Beiträge
4.122
Reaktionen
1
Original von Maniac
Ja, sorry, hab vergessen das zu erwähnen. Hab zwei Kanäle für mein System genommen und die anderen beiden will ich für den Woofer brücken. Nur weiss ich nicht ob das beschriebene Restsignal wieder zurückgeführt werden kann um als Signalquelle für den Woofer zu dienen.
Ok, gar kein Problem...schau mal in die Anleitung Seite mit den ganzen Knöpfen und Reglern). Das Signal liegt dort schon an, Du brauchst nix zurückzuführen. (12 Eingangswahlschalter für Signaleingänge, Position 3)

Du gehst mit Deinem 2-Cinch-Signal in die Endstufe rein und kannst dort die Anteile aktiv aufteilen. Du kannst das dann so einstellen, das Du sagst die Lautsprecherausgänge A und B bekommen das Stereo Signal und das solltest Du bei ca. 80 Hz trennen, den Rest kannst Du auf die Lautsprecherausgänge C und D legen (das Signal unter 80 Hz) die Ausgänge C und D kannst Du dann auch brücken (3-Kanal-Betrieb).
 

Maniac

Beiträge
6.746
Reaktionen
0
Na gut, muss das morgen nochmal ausprobieren. Habs vorhin probiert und bin schon froh dass ich die ersten beiden Kanäle einstellen konnte. Mit Aktivbetrieb hab ich irgendwas anderes in Verbindung gebracht.....ich schau morgen gleich mal. Dankeee !!
 

Haggie

Beiträge
606
Reaktionen
0
du willst doch wohl nich der helix nen Sub zumuten.
Die stufe ist rein auf Klang aufgebaut und nich zum Druckmachen,sagt sogar der Hersteller.Die wird sehr schnell heiss und schaltet ab.

Edit:Muss zugeben habe das selbe Sahnestück,aber nur für die Originalspeaker.Erstaunlich was aus den Originalen rauszuholen ist
 

Maniac

Beiträge
6.746
Reaktionen
0
Ich find meine besch.... ich möcht ausserdem nur mal probieren. Hab eh den Verdacht dass die net so läuft wie sie soll weil sie im Brückenbetrieb den rechten Kanal meines Systems einfach net ansteuern will, deshalb hab ich sie ja auch jetzt neu angeschlossen. Jetzt hab ich aber noch zwei Kanäle frei die zum Brücken bereitstehen. Ausserdem is das Ding ein 38er. Bin froh wenn den die Helix überhaupt bewegt ! ;)
 
Mario

Mario

Ehrenmitglied
Beiträge
4.814
Reaktionen
9
@Haggie

Was bringt mir eine Endstufe die gut klingt, aber ich kann sie nicht belasten? Die Teile rauchen doch sehr sehr gerne ab wenn ich den Pegel mal ein wenig weiter aufgedreht habe. Und wieso sollte eine Endstufe die genug Leistung hat nicht auch gut klingen? Glaubst du nur weil ein Amp ne Menge Power hat ist er nur zum "Druck machen" da?

Edit: Als Sahnestück würde ich die nie bezeichnen. Da gibt es sehr viele Endstufen die um Welten besser sind. Sorry und mit deinen Original Speakern wirst du kaum eine Endstufe im Klang voll ausreizen da brauchst schon ein ordentliches System dazu. Was hilft es dir wenn die Speaker die feinen Nuancen nicht wieder geben?

@Maniac
Für nen 38er wird die nicht reichen aber einen 30er oder 25er wird sie schon antreiben können. Nur wie gesagt das hatte ich dir mal bei dem Treffen in Gollhofen gesagt, aufpassen die raucht sehr gerne ab.
 

Maniac

Beiträge
6.746
Reaktionen
0
Ich würd die auch net als Sahnestück bezeichnen. Einer der Gründe war wohl eher die Optik.

@Mario
Den 38er wollt ich eigentlich auch net anschliessen, der is mir sozusagen zugelaufen. Sollte ja eigentlich 'n zweiter Mono-Verstärker rein für den Sub. Leider hab ich noch net mal ein passendes Steuergerät sondern das läuft alles über Original. Denke mal dass ich die Helix irgendwann mal rauswerfen muss.
Naja, will eigentlich garnet soviel Druck und seitdem mein Canton-System kaputt ist (hab ich gester bemerkt....Mistteil) hol ich mir was das gut klingt, mehr will ich net.
 

Haggie

Beiträge
606
Reaktionen
0
@Mario
Wie ich schon sagte es ist erstaunlich wieviel man aus den Originalen machen kann,das es kein high end ist weiss ich selber.
Habe nie gesagt das endstufen mit viel leistung nur zum druckmachen da sind,aber n woofer brauch nun mal bisserl mehr leistung als 120 watt wenn es vernünftig klingen soll.wie jeder weiss klingt ne stufe die augereizt wird beschissener als eine die nur halbgas läuft und dementsprechend noch genug headroom hat um kontrollierter zu spielen.
wenn die helix mit vernünftigem steuergerät angesteuert wird arbeitet sie sehr sauber und einwandfrei an 2 wege systemen oder ähnlichem.(dafür wurde sie gebaut)

oder einfach mal hier gucken in den Bewertungen:
http://www.autohifi-world.de/index2.shtml

Nur gute Beurteilungen und sogar viele Stellungsnahmen vom Hersteller
 
Mario

Mario

Ehrenmitglied
Beiträge
4.814
Reaktionen
9
wie jeder weiss klingt ne stufe die augereizt wird beschissener als eine die nur halbgas läuft und dementsprechend noch genug headroom hat um kontrollierter zu spielen.
Würde ich so auch nicht ganz sagen. Es kommt auf den Amp selber an. Wenn er gut aufgebaut ist hat er die Reserven selber. Wenn alles im Amp ein wenig unterdimensioniert ist kommt sie schon eher an die Grenzen. Ich weiss es ist kein Vergleich zu der Helix, ein Bekannter von mir hat eine Precision Power PC4800 und hat an der Vorführwand im Geschäft das Teil ne Weile laufen lassen da er keine Zeit hatte sie einzubauen. Da hat das Teil mit Kanal eins und zwei die Systeme der Vorführwand angetrieben und ist mit dem Kanal drei und vier gebrückt gelaufen. Angegeben ist sie mit xx Watt mono 4 Ohm. Wir haben sie laufen lassen Mono 1 Ohm und das Teil hat noch kräftig geschoben. 4 Kanal Endstufen machen sowas normalerweise nicht mit, aber diese Endstufe ist so aufgebaut das sie auch so noch Reserven hat auch wenn sie voll aufgedreht ist. Klar sie hing an einem Netzteil. Genau deswegen sollte vor jede Endstufe prinzipiell ein Cap um ihr die besten Voraussetzungen zu geben.

Der Hersteller ist einer der Sponsoren der Seite. ;)

Ich kenne die Seite auch ein wenig. Genauso gut könntest du dort deine Endstufe bewerten. Ich weiss nicht warum die Teile so in den Himmel gehoben werden. Weil die Fachzeitschriften sich mal positiv dazu geäussert haben? Weil sie vom Fischer ist? Mir ist das alles schleierhaft. Sie klingen viel zu analytisch, ohne Charakter, dazu hat diese erste Serie das Problem das sie allzu gern abraucht. Aussehen tun sie so toll auch nicht, oder ist es weil da eine LED oben drauf leuchtet? Ich persönlich würde eine kleine ESX Endstufe so einer Helix jederzeit vorziehen. Gerade was den Klang betrifft.

Nun 120 Watt reichen schon für Woofer. Nicht jeder das ist sicher. Du hast aber auch nicht gefragt was für einen Woofer er betreiben will sondern gleich geschrieben das sie mit einem Woofer überfordert wäre.
 

Maniac

Beiträge
6.746
Reaktionen
0
Trotzdem isses ein schönes kleines Verstärkerlein auch wenn ich garantiert net 100%ig davon überzeugt bin.
 
Mario

Mario

Ehrenmitglied
Beiträge
4.814
Reaktionen
9
@Maniac

Sicher es gibt schlimmeres. ;)
 

Haggie

Beiträge
606
Reaktionen
0
stimmt habe ich nich gefragt.
ist ja aber auch nur meine Meinung das ich das nie machen würde.ich wollte ihm halt nur sagen das es nich unbedingt gut wäre die anlage so zu fahren.kann maniac gerne mit einem kleinen woofer zur ünterstützung der Hauptlautsprecher probieren.
also keep 8)
 
Mario

Mario

Ehrenmitglied
Beiträge
4.814
Reaktionen
9
Bin doch ganz 8)

Bitte erklär mir doch warum dies nicht gut wäre. Nur weil es eine Endstufe ist die "gut" klingt, reicht mir als Argument nicht.
 

Maniac

Beiträge
6.746
Reaktionen
0
Bevor hier ein Streit ausartet.... ;)
Hab gerade beschlossen dass demnächst, wenn das neue Steuergerät kommt, mein System rausfliegt. Dann hat sich das mit dem Ding eh erledigt.

@Mario
Brauch dann mal Dein Fachwissen kurz auch wenns hier OT ist.
Wie würdest Du die LS-Kombination legen ? Erstmal in den originalen Einbauplkätzen mit nem schönen System vorne und nem Woofer schätz ich oder ? Aber was machst Du mit der Ablage ? Ganz leer oder ein kleines System drauf ?
Sorry dass ich eigentlich OT bin....:holy:
 
Mario

Mario

Ehrenmitglied
Beiträge
4.814
Reaktionen
9
@Maniac
Was für ein Streit? Wollte nur mal ein vernünftiges Argument dafür hören wenn schon solche Behauptungen aufgestellt werden. ;)

Wegen dem OT kein Problem da die Frage deinerseits oben schon beantwortet wurde und derjenige der sich nur diese Info raus ziehen will kann ja aufhören mit lesen.

Du liegst ziemlich richtig. Ich würde mir aber den Aufwand von vornherein machen die HT in die A-Säule zu bauen. (das kannst dir in Altnburg anschauen) Als Rearfill würde ich nicht die Ablage nehmen sondern die Original Speaker drin lassen und ans Radio aschliessen. Dazu eine Vierkanal die etwas mehr Dampf hat das kommt dem System zu gute und für nen ordentlichen Sub reichts auch noch. Das Geld vom Hecksyste kanst in einen Cap investieren.
 

Maniac

Beiträge
6.746
Reaktionen
0
Ich hab das so geplant.....vorne ein "gescheites" System mit den Hochtönern in der A-Säule (das hatte ich eh vor). Danach ein Zweiwege hinten und auf der Ablage wollte ich noch ein ganz kleines System. Der Kumpel der damals dabei war hat in seinem Bora auch alle Originalplätze verwendet aber irgendwie fehlt mir ein kleines bisschen. Zur Not lass ich das System auch weg. Ein Sub wollte ich dann auch. So könnt ich ja die Helix evtl für die Originalplätze nehmen und nen Monoblock bze ne andere Endstufe (hab mir damals eine Steg AQ 120.2x oder sowas rausgesucht) für nen Woofer. Denke dass das schon ausreichen würde. Soll ja nur Musik sein die halbwegs hörbar sein muss.
 
Thema:

Helix HXA 40X einstellen ?! HILFEE !!!

Helix HXA 40X einstellen ?! HILFEE !!! - Ähnliche Themen

  • Subwoofer VW-Helix Kompatibilität????

    Subwoofer VW-Helix Kompatibilität????: Hi Kann mir jemanden sagen wenn dem Helix Subwoofer von VW Kompatibel ist mit unser Soundsystem???? Wurde gern dem Sub von Seat gegen dem Helix...
  • Lohnt sich das Helix System?

    Lohnt sich das Helix System?: Hallo, Ich könnte folgendes Helix Plug & Play System bekommen. Helix PP50 DSP und den Helix PP7E Subwoofer. Was haltet ihr davon? Kosten soll es...
  • Erfahrungsbericht helix PP50DSP und Subwoofer PP7E im leon FR

    Erfahrungsbericht helix PP50DSP und Subwoofer PP7E im leon FR: Hi, Ich habe seit dem Wochenende die helix PP50DSP und den Subwoofer PP7E in meinen Leon FR. Ich wollte meine Anlage etwas aufbessern aber nicht...
  • Helix Competition Conductor

    Helix Competition Conductor: hier ist der echter rusischer Ural URAL CONCERT CDD BL Helix hat nur neuer Front bekommen und 280€ für URAL bishen weniger wie 800€ für Helix...
  • helix b4 / xetec prestige p4 / phase evolution rs4 = glaubensfrage

    helix b4 / xetec prestige p4 / phase evolution rs4 = glaubensfrage: Hi, ja, ich habe die suche benutzt... ja, ich habe ein paar sachen zu den endstufen gelesen... und ich bin mir trotzdem nich sicher was ich...
  • helix b4 / xetec prestige p4 / phase evolution rs4 = glaubensfrage - Ähnliche Themen

  • Subwoofer VW-Helix Kompatibilität????

    Subwoofer VW-Helix Kompatibilität????: Hi Kann mir jemanden sagen wenn dem Helix Subwoofer von VW Kompatibel ist mit unser Soundsystem???? Wurde gern dem Sub von Seat gegen dem Helix...
  • Lohnt sich das Helix System?

    Lohnt sich das Helix System?: Hallo, Ich könnte folgendes Helix Plug & Play System bekommen. Helix PP50 DSP und den Helix PP7E Subwoofer. Was haltet ihr davon? Kosten soll es...
  • Erfahrungsbericht helix PP50DSP und Subwoofer PP7E im leon FR

    Erfahrungsbericht helix PP50DSP und Subwoofer PP7E im leon FR: Hi, Ich habe seit dem Wochenende die helix PP50DSP und den Subwoofer PP7E in meinen Leon FR. Ich wollte meine Anlage etwas aufbessern aber nicht...
  • Helix Competition Conductor

    Helix Competition Conductor: hier ist der echter rusischer Ural URAL CONCERT CDD BL Helix hat nur neuer Front bekommen und 280€ für URAL bishen weniger wie 800€ für Helix...
  • helix b4 / xetec prestige p4 / phase evolution rs4 = glaubensfrage

    helix b4 / xetec prestige p4 / phase evolution rs4 = glaubensfrage: Hi, ja, ich habe die suche benutzt... ja, ich habe ein paar sachen zu den endstufen gelesen... und ich bin mir trotzdem nich sicher was ich...
  • Schlagworte

    Helix hxa 40

    ,

    helix hxa 40 für Subwoofer

    ,

    helix hxa für Subwoofer