Hat schon wer Erfahrung mit dem Cupra Perfomance Paket - insebsondere-> Brembo Bremse

Diskutiere Hat schon wer Erfahrung mit dem Cupra Perfomance Paket - insebsondere-> Brembo Bremse im 5F - Allgemein Forum im Bereich Der Leon 3; Hat schon wer Erfahrung mit dem Cupra Perfomance Paket - insebsondere-> Brembo Bremse Hallo, hat von euch jemand den Cupra mit Perfomance Paket...
JYQ

JYQ

Beiträge
922
Reaktionen
59
Hat schon wer Erfahrung mit dem Cupra Perfomance Paket - insebsondere-> Brembo Bremse

Hallo,

hat von euch jemand den Cupra mit Perfomance Paket bestellt und eventuell schon erhalten?

Wenn ja, wie macht sich die Brembo Bremse? Beim
TT hat man ja nichts gutes von der gehört. Für den Cupra 280 reicht ja die Serienbremse vollkommen aus (ausser für extrem Rennstreckenfahrer).

Aber ich denke mal, für den Cupra R wird die Brembo auf jeden Fall Pflicht sein.

Da ich schon mal für den Cupra R spare, möcht ich gerne wissen, ob ich noch ein paar Euros für eine andere Bremse ansparen muss ;-)
 
11.09.2014
#1

Anzeige

Gast

Calucha

Calucha

Beiträge
646
Reaktionen
16
AW: Hat schon wer Erfahrung mit dem Cupra Perfomance Paket - insebsondere-> Brembo Br

Naja da es die selbe Bremse wie beim TT sein sollte, wird es denke ich mal auch hier nichts Gutes zu berichten geben :)

Da die Wartezeiten relativ lang sind glaube ich, dass es bisher noch kaum/keiner hat.
 

zwei0

Beiträge
1.941
Reaktionen
228
AW: Hat schon wer Erfahrung mit dem Cupra Perfomance Paket - insebsondere-> Brembo Br

da dieses erst seit ein paar Wochen bestellbar ist und gerade diese Bestellungen mit PP lt. meinem Hädler die Lieferzeit deutlich nach hinten schieben, gibt es ansich Null Erfahrungen.
 
JYQ

JYQ

Beiträge
922
Reaktionen
59
AW: Hat schon wer Erfahrung mit dem Cupra Perfomance Paket - insebsondere-> Brembo Br

Hai,

mittlerweile fahren ja schon einige mit der Bremse herum. Wie macht sich die Bremse im Alltag? Wie regelt das ABS? Hat man beim ABS Einsatz das Gefühl, das die Verzögerung schlechter ist, als ohne ABS-Regelung?
 

sategox200

Beiträge
101
Reaktionen
10
AW: Hat schon wer Erfahrung mit dem Cupra Perfomance Paket - insebsondere-> Brembo Br

Hallo also ich fahre die Bremse ... bisher ca 8000 km und bin bisher volkommen begeistert.
Mir fehlt natuerlich der direkte Vergleich zur " normalen" Cupra bremse, bin die nur bei der Probefahrt einmal gefahren.
Das ABS regelt perfekt , Sie macht keine Geräusche und verzögert unglaublich gut , vorallem aus hohen Geschwindigkeiten.

Wie gesagt ob die jetzt viel besser ist als die originale... weiss ich nicht aber schlechter ist se bestimmt nicht.
Ich hab sie mitbestellt weil ich die Felgen und Seitenschweller vom PP unbedingt wollte und da dacht ich mir darauf kommts dann auch nichtmehr an ;)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: BlackangelsDevil Wir
cupralor

cupralor

Beiträge
168
Reaktionen
20
AW: Hat schon wer Erfahrung mit dem Cupra Perfomance Paket - insebsondere-> Brembo Br

sategox200 wie schauts nach 8Tkm mit den Belägen und Scheiben aus? Weißt du was ein Wechsel der Beläge und Scheiben kosten würde wenn es denn mal so weit ist? Bin hin- und hergerissen vom PP
 

Cuprakete

Gast
AW: Hat schon wer Erfahrung mit dem Cupra Perfomance Paket - insebsondere-> Brembo Br

Kann zu dem Thema nicht viel beitragen,aber wie man hier immer wieder liesst,ist die Bremse bei der Revision nicht gerade günstig.Würde mir das genau überlegen,weil du die Bremse,wenn sie wirklich besser wäre, nicht wirklich nutzen kannst,es sei denn du gehst auf die Renne.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Fraaay

Gurkensepp

Beiträge
815
Reaktionen
101
AW: Hat schon wer Erfahrung mit dem Cupra Perfomance Paket - insebsondere-> Brembo Br

Und man ist bei der Felgenauswahl sehr eingeschränkt.
 

sategox200

Beiträge
101
Reaktionen
10
AW: Hat schon wer Erfahrung mit dem Cupra Perfomance Paket - insebsondere-> Brembo Br

sategox200 wie schauts nach 8Tkm mit den Belägen und Scheiben aus? Weißt du was ein Wechsel der Beläge und Scheiben kosten würde wenn es denn mal so weit ist? Bin hin- und hergerissen vom PP
Naja hatte sie mir vor 2 Wochen mal angeschaut - noch Tip Top - an den Scheiben keinerlei Abnutzung zu sehen und Beläge . naja bischen was wird schon weg sein aber alles im Lot nach 8TKM ... ( wär ja auch schlimm wenn nicht).
Gut klar wird mich die Bremse auch im Unterhalt mehr kosten ( Beläge/Scheiben) , aber Scheiben sollten ja auch hier eine ganze Weile halten.
Und es kommt ja danna uch immer drauf an wie viel man wie fährt... Ich fahre mit dem Wagen so 15TKM im Jahr... Selbst wenn Beläge/Scheiben hier nach ..was weiss ich 40/60TKM fertig sind....trifft mich das nur alle paar Jahre.... Muss jeder für sich selbst entscheiden... würd ich 40TKM / Jahr fahren.. haett ich sie mir nicht zugelegt.... mhh dann haett ich mir wohl auch keinen Cupra zugelegt ;)

Der andere Punkt hier bzgl der Felgen - Ja das ist sicherlich richtig - hier bist Du dann eingeschränkt ! - Ich wollte halt sowieso die PP Felgen - und hab mir die auch gleich nochmal für den Winter rausgelassen ;)
Aber das muss Dir bewusst sein dass es hier dann wenig Auswahl gibt für Alternativen !
Greetz
 
BlackangelsDevil Wir

BlackangelsDevil Wir

Beiträge
148
Reaktionen
5
AW: Hat schon wer Erfahrung mit dem Cupra Perfomance Paket - insebsondere-> Brembo Br

stehe auch auf dem Standpunkt, wenn man nen Cupra möchte... kann man durchaus auch die brembo verwenden... :eek:
hatte zuvor nen 1p Cupra (ohne R) und da sind die brembos´s tatsächlich spürbar griffiger und besser dosierbar (auch bei weniger fußgefühl) :astonish:
und bisher hoffte ich lediglich ab un an ma = dass der hinter mir auch ne GUTE bremsanlage hat... 8) (allerdings nen direkten vergleich zur normalen Cupra 280 Bremsanlage hab ich nich) :rolleyes:
 

elektrogoofy

Beiträge
1.107
Reaktionen
158
AW: Hat schon wer Erfahrung mit dem Cupra Perfomance Paket - insebsondere-> Brembo Br

Ich fahre meinen mit den Brembos jetzt seit Juni 2015 und ca. 7000km. Im Vergleich mit der Serienbremse packen die Brembos etwas giftiger zu.
Man muß sich etwas daran gewöhnen. Danach lassen die sich aber sehr gut dosieren. Mein Motto, lieber haben und nicht brauchen, als umgekehrt.
Und wegen schönen passenden Felgen bin ich bei Audi fündig geworden.
 
Fraaay

Fraaay

Beiträge
2.274
Reaktionen
304
AW: Hat schon wer Erfahrung mit dem Cupra Perfomance Paket - insebsondere-> Brembo Br

Ich finde die Brembos nur sinnvoll wenn man vor hat eine Leistungssteigerung durchzuführen.
 

elektrogoofy

Beiträge
1.107
Reaktionen
158
AW: Hat schon wer Erfahrung mit dem Cupra Perfomance Paket - insebsondere-> Brembo Br

Ich finde das hat weniger mir einer evtl. Leistungssteigerung als mit dem Fahrstil zu tun.
Wer will, kann die Serienbremse auch ohne Leistungssteigerung an ihre Grenze bringen.
Dazu reicht die vorhandene Leistung nämlich schon locker aus.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: sategox200
Fraaay

Fraaay

Beiträge
2.274
Reaktionen
304
AW: Hat schon wer Erfahrung mit dem Cupra Perfomance Paket - insebsondere-> Brembo Br

Auf der Rennstrecke sicher, im Straßenverkehr wohl kaum, ich habe bisher noch nie gemerkt das die Leistung nachgelassen hat (Fading). Einen Alpenpass habe ich aber auch nicht nicht besucht.
 
Leonfr170

Leonfr170

Beiträge
786
Reaktionen
118
AW: Hat schon wer Erfahrung mit dem Cupra Perfomance Paket - insebsondere-> Brembo Br

Das wäre ja wohl auch eine Katastrophe, wenn man ein solches Ps starkes Auto mit einer normalen Bremsanlage ausrüstet ,die natürlich für das Fahrzeug konzipiert ist und dann muss man irgentwann festellen bei normaler Fahrweise oder auch mal bei einer Bremsung aus hoher Geschwindigkeit oder oder, das die Bremse an ihre grenzen kommt oder sogar versagt .
 
Fraaay

Fraaay

Beiträge
2.274
Reaktionen
304
AW: Hat schon wer Erfahrung mit dem Cupra Perfomance Paket - insebsondere-> Brembo Br

Leonfr170 Genau das war z.B. mit dieser Brembo Bremse im TTRS der Fall.


Kann ja jeder mit seinem Geld machen was er möchte, für mich ist die Brembo jedenfalls nur dann sinnvoll wenn man z.b. auf 350PS 270Vmax die Leistung steigert. Evtl möchte jemand auch auf Keramik umrüsten, da sind es sicher noch ein paar Nuancen. Alles eine Kosten-Nutzen Frage und ich behaupte man merkt es nicht Ausnahme Rennstrecke oder einem Gebirgspass.
 
Leonfr170

Leonfr170

Beiträge
786
Reaktionen
118
AW: Hat schon wer Erfahrung mit dem Cupra Perfomance Paket - insebsondere-> Brembo Br

Ich hatte mich auf dem letzten Seat Meeting mal mit dem Bremsenfachmann unterhalten der dort einen Stand hatte ,der hat mir gesagt das ich auch mit zwei gut aufeinder abgestimmten Bauteilen , sprich Bremsscheibe und Klötze ein sehr gutes Ergebniss erzielen kann mit einer normalen Bremsanlage ,wie so manche 4 Kolben Bremse
 
Zuletzt bearbeitet:
soenkster

soenkster

Beiträge
398
Reaktionen
87
AW: Hat schon wer Erfahrung mit dem Cupra Perfomance Paket - insebsondere-> Brembo Br

Mein Cupra ST mit PP (EZ Oktober 2015) hat jetzt 10.000km runter. Ich fahre sehr sportlich und lege keinen Wert auf einen Verbrauch von unter 10l. Viel Kurzstrecke aber auch mal ein Ausflug in die nahen Mittelgebirge oder Autobahn mit Vmax.
Bei meinem letzten Wagen (BMW 520d touring F11) mußten meine hinteren Scheiben und Beläge bei 23.000km und die vorderen bei 40.000km gewechselt werden. Mit dem BMW hatte ich einen Verbrauch von 9,3l/100km über 60.000km.
Mit dem Cupra bin ich jetzt bei 13,5l. (Das nur zur Einschätzung meines Bremsenverschleiß, wenn ihr zu der Fraktion Verbrauch um 9l gehört, habt ihr sicher einen wesentlich geringeren Verschleiß.)
Mit der Bremse bin ich sehr zufrieden. Natürlich bremst ein 911 noch besser und hat auch ein besseres Pedalgefühl, aber für einen unter 50.000€ Wagen alles Top.
IMG_5559.JPG
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: elektrogoofy
Fraaay

Fraaay

Beiträge
2.274
Reaktionen
304
AW: Hat schon wer Erfahrung mit dem Cupra Perfomance Paket - insebsondere-> Brembo Br

Bei BMW 5er liegen die hinteren Bremsen immer leicht an, weiß nicht ob auch bei einem schwachen 520, aber das würde für die 23.000km sprechen.
 
soenkster

soenkster

Beiträge
398
Reaktionen
87
AW: Hat schon wer Erfahrung mit dem Cupra Perfomance Paket - insebsondere-> Brembo Br

es liegt vor allem an den Regeleingriffen vom ACC und ASR.
Ist bei allen F10/F11 der Fall
ich hatte zum Glück Wartung Inklusive dazu gebucht (1150€) nachdem der erste Ölwechsel schon 650€ kosten sollte.

aber nun wieder BTT
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Hat schon wer Erfahrung mit dem Cupra Perfomance Paket - insebsondere-> Brembo Bremse

Hat schon wer Erfahrung mit dem Cupra Perfomance Paket - insebsondere-> Brembo Bremse - Ähnliche Themen

  • Start Stopp, Leon geht nach 100m schon aus...

    Start Stopp, Leon geht nach 100m schon aus...: Hallo zusammen, da ich keinen allgemeinen Start Stopp Thread in der Suche gefunden habe, wollte ich euch hier mal fragen. Mein Leon geht manchmal...
  • Wer fährt den 184PS TDI mit ADBlue?

    Wer fährt den 184PS TDI mit ADBlue?: Hi Mädelz! Wäre schön, wenn ihr euch meldet! Und ob ihr Probleme mit der ADBlue Einspritzung habt! Danke Gruß pit
  • Kennzeichenhalter einfahrbar - Jemand schon Erfahrung damit?

    Kennzeichenhalter einfahrbar - Jemand schon Erfahrung damit?: Moin Moin zusammen, am Freitag ist meine Abholung von meinem Löwen geplant. Da ich jetzt schon in Einkaufslaune bin, bin ich gerade auf folgenden...
  • Schonen der Sitze

    Schonen der Sitze: Hallo zusammen, jetzt habe ich meinen FR seit knapp 4 Wochen und stelle mir beim Ein- und Aussteigen immer wieder die Frage, wie man das wohl am...
  • Wer hat seinen Leon schon?

    Wer hat seinen Leon schon?: Hallo, ich fahre seit dem 20 Dezember einen FR mit 140 PS in Nevada Weiß. :D Ausstattung: Navi mit Sound System LED Scheinwerfer Pieper vorn...
  • Wer hat seinen Leon schon? - Ähnliche Themen

  • Start Stopp, Leon geht nach 100m schon aus...

    Start Stopp, Leon geht nach 100m schon aus...: Hallo zusammen, da ich keinen allgemeinen Start Stopp Thread in der Suche gefunden habe, wollte ich euch hier mal fragen. Mein Leon geht manchmal...
  • Wer fährt den 184PS TDI mit ADBlue?

    Wer fährt den 184PS TDI mit ADBlue?: Hi Mädelz! Wäre schön, wenn ihr euch meldet! Und ob ihr Probleme mit der ADBlue Einspritzung habt! Danke Gruß pit
  • Kennzeichenhalter einfahrbar - Jemand schon Erfahrung damit?

    Kennzeichenhalter einfahrbar - Jemand schon Erfahrung damit?: Moin Moin zusammen, am Freitag ist meine Abholung von meinem Löwen geplant. Da ich jetzt schon in Einkaufslaune bin, bin ich gerade auf folgenden...
  • Schonen der Sitze

    Schonen der Sitze: Hallo zusammen, jetzt habe ich meinen FR seit knapp 4 Wochen und stelle mir beim Ein- und Aussteigen immer wieder die Frage, wie man das wohl am...
  • Wer hat seinen Leon schon?

    Wer hat seinen Leon schon?: Hallo, ich fahre seit dem 20 Dezember einen FR mit 140 PS in Nevada Weiß. :D Ausstattung: Navi mit Sound System LED Scheinwerfer Pieper vorn...