Hat mein Leon Partikelfilter oder nicht?

Diskutiere Hat mein Leon Partikelfilter oder nicht? im 1P - Allgemein Forum im Bereich Der Leon 2; Hallo Leute, wir haben uns mitte März einen Leon Stylance 1.9 TDI mit DPF-Vorbereitung bestellt. Einige Wochen später hat mir mein =)...

HamburgerJung

Beiträge
33
Reaktionen
0
Hallo Leute,

wir haben uns mitte März einen Leon Stylance 1.9 TDI mit DPF-Vorbereitung bestellt. Einige Wochen später hat mir mein =) telefonisch
mitgeteilt, dass der Wagen bereits mit DPF gebaut wird und unser schon mit DPF geliefert wird.

Jetzt meine eigentliche Frage:
Wie finde ich bei Fahrzeugübernahme heraus, ob er mit oder ohne DPF geliefert wurde?

Mir ist klar, dass ich den =) nicht darauf festnageln kann, aber ich würde schon gerne prüfen ob der Löwe einen hat und wenn nicht, dem =) mal was erzählen.

Danke für Eure Hilfe.

Gruß aus Hamburg
 
01.06.2006
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Hat mein Leon Partikelfilter oder nicht? . Dort wird jeder fündig!

judyclt

Beiträge
433
Reaktionen
0
Mach einfach den Taschentuchtest. Dafür reicht der.
 
MrMarple

MrMarple

Ehrenmitglied
Beiträge
5.933
Reaktionen
170
Wie finde ich bei Fahrzeugübernahme heraus, ob er mit oder ohne DPF geliefert wurde?

Mir ist klar, dass ich den =) nicht darauf festnageln kann, aber ich würde schon gerne prüfen ob der Löwe einen hat und wenn nicht, dem =) mal was erzählen.
Hallo von Hamburg nach Hamburg...

Frage vorab: WO hast Du gekauft???

Zu Deiner Frage: Ich meine, dass bei den Kontrolleuchten eine für den DPF dabei ist... Die sieht aus, wie ein kleiner Behälter voller Pünktchen... Die dürften ja nur Fahrzeuge mit DPF haben...
 

HamburgerJung

Beiträge
33
Reaktionen
0
Danke für die Antworten.

Wusste nicht, dass dieser Taschentuch-test wirklich klappt. Da sollte dann also kaum Dreck/Ruß mehr raus kommn. Richtig?

@ HH-KT
Ich habe bei der Niederlassung gekauft.
Das mit der Leuchte in der Instrumententafel werde ich mir auch ansehen.

Gruß
 
MrMarple

MrMarple

Ehrenmitglied
Beiträge
5.933
Reaktionen
170
Danke für die Antworten.

Wusste nicht, dass dieser Taschentuch-test wirklich klappt. Da sollte dann also kaum Dreck/Ruß mehr raus kommn. Richtig?

@ HH-KT
Ich habe bei der Niederlassung gekauft.
Das mit der Leuchte in der Instrumententafel werde ich mir auch ansehen.

Gruß
Moin!

Am Nedderfeld also... Welchen der lieben =) hattest Du denn? Herrn P*****, wie ich??? Bist Du zufrieden mit denen??? Ich bin nämlich mittlerweile wirklich zufrieden dort...

Nochmal zur Kontrolleuchte: Ist nicht irgendein Gefäß, sondern ein Auspuff mit lauter Punkten drin!!! Hatte nochmal extra darauf geachtet... Die Leuchte geht an, wenn man die Zündung anmacht und sollte - wenn alles ok ist mit dem DPF - gleich wieder ausgehen...

Schönen Gruß,

Thomas
 

Leon.Turbo

Beiträge
1.503
Reaktionen
0
ist Dein Auspuffendrohr schwarz?
Ist Deine Stossstange hinten schwarz?
qualmt Deine Leon beim Vollgas geben?
dann hast du keine DPF:D
Mehrsteuern und Fahrverbote für Fahrzeuge ohne DPF, werden teils 2007 aber spätestens 2008 kommen:( , bin aus diesem Grund zwar froh, das mein Löwe DPF hat, finde diese Regelung, da Schwachsinn, aber einfach nur zum :vomit:
 

Pioneer

Beiträge
384
Reaktionen
0
Mehrsteuern und Fahrverbote für Fahrzeuge ohne DPF, werden teils 2007 aber spätestens 2008 kommen:( .
Es ist schade, dass viele nur labern, ohne Quellen zu nennen. :(

Wir reden von 40 EUR Zuschlag auf die KFZ-Steuer und das frühestens ab 2008. Quelle
Ausserdem gibt es 300 EUR Förderung für die Nachrüstung von 2006-2008. Quelle s.o.
Fahrverbote wird es für Euro4-Fahrzeuge nicht geben, da sie in die gleiche Schadstoffklasse eingestuft werden, wie Euro5 Fahrzeuge. Quelle

Wer also jetzt schon einen Partikelfilter hat, hat ihn zwar per Aufpreis bezahlt, bekommt aber keine Förderung und ist somit der Gelackmeierte.

Gruß, Pioneer.
 

Leon.Turbo

Beiträge
1.503
Reaktionen
0
Mehrsteuern und Fahrverbote für Fahrzeuge ohne DPF, werden teils 2007 aber spätestens 2008 kommen:( .
Es ist schade, dass viele nur labern, ohne Quellen zu nennen. :(
ist wirklich nicht nett, nur weil man anderer Meinung ist, das man so etwas schreibt...

ich benötige dafür keine Quellen....
ähnliche Presseberichte gab es zu Kat-Anfangszeiten auch, ich glaube das grundsätzlich Mehrsteuern, für Fahrzeuge ohne DPF kommen werden....
unter dem Deckmantel des Umweltschutzes, kam schon so manche Steuererhöhung, dem Staat ist doch mittlerweile jedes Mittel recht, um mehr abzukassieren, warum sollte man diese Chance auslassen....
ich finde den DPF übrigens genauso schwachsinnig, aber wir sind nun mal in Deutschland und deswegen habe ich, auch wenn es mir eigentlich nicht gepasst hat, meinen Leon mit DPF genommen....

wie sich der Wiederverkaufswert mit und ohne DPF einpendeln wird, ist außerdem auch noch fraglich, auf einmal waren PKWs ohne Kat, fast nichts mehr Wert...
wie sich die Lage in den nächsten Jahren entwickeln wird, wer weis das schon, ich glaube jedenfalls nicht alles, was ich lese, Papier ist schließlich geduldig....
 
Zuletzt bearbeitet:

Voljä

Beiträge
1.068
Reaktionen
0
@ Rheobus:

Ich finde, Pioneer hat schon Recht. Da es schon eine Regelung für die Besteuerung gibt, schadet ein bisschen Recherche nicht, bevor man postet und mutmaßt! ;)
 

Leon.Turbo

Beiträge
1.503
Reaktionen
0
dazu kann ich nur sagen, es gab auch eine Regelung, für die Ökosteuer und den Solidaritätsbeitrag, beides müßte schon lange vom Tisch sein....
 

Voljä

Beiträge
1.068
Reaktionen
0
Ja, da muss ich Dir natürlich Recht geben, beschlossen ist da noch nix! :prost:
 

McFly_Bravo

Beiträge
120
Reaktionen
0
Hmm also mein :) hat zu mir gesagt dass Autos mit DPF ein Begünstigung zB in Form von einmaligen KFZ Steuernachlass erhalten. Nachrüster werden entsprechend gefördert.

Aber entschlossen ist noch nicht wirklich was. Ich hab meinen mit DPF bestellt.
a: da man nicht weiß was kommt
b: weil ein verruster Auspuff ******** ausschaut
c: ich auch ein bisschen an die Umwelt gedacht hab.

Beim Nachrüsten kommt man ja nicht wirklich billiger davon.
 

judyclt

Beiträge
433
Reaktionen
0
Es schreit wirklich zum Himmel. Es wird geglaubt und gedacht und vermutet und gemeint. Aber was ist mit den Fakten? Die hat Pioneer richtig zum Ausdruck gebracht. Das sollten mal alle so machen. Dann gäbe es auch weniger sinnlose Diskussionen.

ich auch ein bisschen an die Umwelt gedacht hab
Neiin :cry:
 

Sportfreund

Beiträge
74
Reaktionen
0
Hallo Leute,

wir haben uns mitte März einen Leon Stylance 1.9 TDI mit DPF-Vorbereitung bestellt. Einige Wochen später hat mir mein =) telefonisch mitgeteilt, dass der Wagen bereits mit DPF gebaut wird und unser schon mit DPF geliefert wird.

Jetzt meine eigentliche Frage:
Wie finde ich bei Fahrzeugübernahme heraus, ob er mit oder ohne DPF geliefert wurde?

Mir ist klar, dass ich den =) nicht darauf festnageln kann, aber ich würde schon gerne prüfen ob der Löwe einen hat und wenn nicht, dem =) mal was erzählen.

Danke für Eure Hilfe.

Gruß aus Hamburg
Hi,

Hast schon was herausgefunden wegen dem Partikelfilter. Hab meinen auch im März bestellt und mich würd interessieren ob bei dir ein Partikelfilter dabei ist...
Ich bekomm meinen morgen und bin schon gespannt darauf!!!
 

Leon.Turbo

Beiträge
1.503
Reaktionen
0
Diskusionen sind dazu da, um Meinungen auszutauschen, oder?
ansonsten müßte man in jedem Forum midestens 50% löschen:)
es wird hier ja niemand zum lesen gezwungen, oder.
Also alle die ohne DPF bestellt haben und sich dies schön reden wollen, bitte weg lesen;) :rolleyes:
 
Zuletzt bearbeitet:

HamburgerJung

Beiträge
33
Reaktionen
0
@Sportfreund

Habe meinen immer noch nicht. Warte gerade auf den Rückruf der Disponentin meines :) damit ich endlich weiß wann mein Leon in HH ist. Lasse es Dich wissen!

@HH-KT

Bis jetzt kann ich nicht mäckern über die Niederlassung und "Ja", Herr P***** ist mein Verkäufer ;-)
Hatte letztes Wochenende einen neien A3 als Leihwagen, der hatte auch solch eine Leuchte (Auspuff mit Punkten drin). Somit weiß ich worauf ich achten muss bei der Übergabe.
Danke

Alle anderen Posts ignoriere ich einfach mal. Was sinnvolles zu diesem Thema war ja leider nicht mehr dabei.

Gruß aus Hamburg
 
MrMarple

MrMarple

Ehrenmitglied
Beiträge
5.933
Reaktionen
170
Bis jetzt kann ich nicht mäckern über die Niederlassung und "Ja", Herr P***** ist mein Verkäufer ;-)
Dann hast Du ja wirklich Glück gehabt, denn in meinen Augen hast Du genau den richtigen erwischt... Ich finde, es bringt richtig Spaß, bei dem ein Auto zu kaufen... Irgendwie bekommt er es hin, dass das ganze ein Erlebnis wird... Und ich habe dort auch schon andere Erfahrungen gemacht, bis mir ein Freund genau ihn empfohlen hatte... :rolleyes:

Bei uns ist es so weit gegangen, dass wir uns überlegen, auch noch einen Ibiza für meine Frau zu holen... :D

Freu Dich schon mal auf die Übergabe... Die bringt auch richtig Spaß!!! Ach ja, und vergiss die Berichte nicht!!! ;)
 

Nicolaus

Beiträge
147
Reaktionen
0
Also alle die ohne DPF bestellt haben und sich dies schön reden wollen

Schönreden? Wozu denn sowas?

Bei nüchterner Betrachtung stellt man fest:

- Ein Fahrzeug mit DPF weist ggü. einem Fahrzeig ohne DPF einen leicht erhöhten Verbrauch auf. Zum Einen durch den höheren Rückstaudruck und zum Anderen infolge der erhöhten Einspritzmenge im Reinigungszyklus. Die Schätzungen zum Mehrverbrauch liegen zwischen 5 und 10 %. Gehe ich nur von 5 % aus, macht sich das für mich auf 100 km mit einem Zuschlag von ca. 0,325 Liter (Basis 6,5 Liter) bemerkbar. Bezogen auf eine Jahresfahrleistung von 18.000 km und einen Dieselpreis von ca. 1,14 ergibt sich pro Jahr durch den DPF eine rechnerische Mehrbelastung von EUR 66,69.

- Den Mehrpreis von EUR 590 (?) oder rechnen wir besser mit EUR 800, weil der TDI ohne DPF ein 16V und kein 8V ist, kann ich nicht anlegen. Für eine Anlage auf 3 Jahre bekomme ich aktuell 3,76 %. Somit entgehen mir pro Jahr Zinserträge von EUR 22,18 oder EUR 30,08.

Zwischenbilanz:

In 2007 zahle ich weiter meine normale Steuer für mein Fahrzeug ohne DPF. Spare aber (Zinsvorteil+Minderverbrauch) EUR 88,87 oder EUR 96,77 (je nach Basis..590 oder 800 EUR).

In 2008 zahle ich nach der bisherigen Planung EUR 40 mehr an Steuern, spare aber wieder EUR 88,87 oder EUR 96,77, so dass per Salso ein Vorteil von EUR 48,87 oder EUR 56,77 verbleibt.

In 2009 zahle ich nach der bisherigen Planung EUR 40 mehr an Steuern, spare aber wieder EUR 88,87 oder EUR 96,77, so dass per Salso ein Vorteil von EUR 48,87 oder EUR 56,77 verbleibt.

Per Saldo habe ich bis zu diesem Punkt (des Rest von 2006 noch nicht einmal berücksichtigt) EUR 186,62 bzw. EUR 210,31 ggü. dem Fahrzeug mit DPF gespart.

Was ist nun 2009. Ist mein Auto dann nicht viel weniger Wert, als ein Wagen mit DPF. Die Antwort, ja, aber nur soviel, wie eine DPF-Nachrüstung kostet, denn andernfalls könnte ich den Markt ausarbitrieren.

Also halten wir fest. Ich zahle heute keine EUR 590 (?) mehr. Habe auf Sicht von 3,5 Jahren einen Vorteil von ca. EUR 200,00. Habe 365 Tage im Jahr 140 PS (nicht nur, wenn der DPF gerade regeneriert wurde). Und mein Auto wird in 3,5 Jahren wahrscheinlich nur EUR 590 weniger Wert sein, als ein Wagen mit DPF. Das stört mich baber weniger, denn mein Wagen hat ja heute auch EUR 590,00 weniger geksotet.

Weiterhin:

Mich kotzt der ganze Umwelthype an. Dieselruß hat an der gesamten Feinstaubbelastung einen Anteil von ca. 5 %. Der Abrieb von Reifen und Bremsen macht da deutlich mehr aus. Und die doofen Deutschen lassen sich einen DPF verkaufen, der an der Gesamtproblematik der Feinstaubbelastung wahrscheinlich GAR NICHTS ändern wird.

So aber nu zu was Erfreulichem:

Nach 4 langen Jahren mit VW und Opel kehre ich am Freitag in den Leon-Club zurück. Dann geht der Opel Astra 1.9 CDTI dahin, wo er hingehört....zum Händler und ich bekomme meinen neuen Leon 2.0 TDI. Natürlich ohne DPF! Aus Überzeugung!
 
MrMarple

MrMarple

Ehrenmitglied
Beiträge
5.933
Reaktionen
170
@Nicolaus:

Erstmal Glückwunsch zur Entscheidung, wieder einen Leon zu kaufen...

Jetzt mal etwas anderes: Nachdem Du jetzt alles so hübsch vorgerechnet hast, kann ich Dir mitteilen, dass in Deiner Berechnung ein Fehler drin ist :p:

Ich fahre gern ein sauberes Auto... :very_hap: Wegen dem verrusten Heck müsste ich doppelt so oft waschen fahren, wie sonst... Meinen Leon MIT DPF wasche ich alle zwei Wochen, meinen Ibiza musste ich 1x pro Woche waschen, weil er keinen DPF hatte. Also 52 statt 26 Mal im Jahr. Eine Wäsche kostet in meiner textilen Autowaschanlage EUR 7,50! Daraus ergibt sich folgende Rechnung:

26 x EUR 7,50 = EUR 195,00 zusätzlich im Jahr x 3,5 Jahre = EUR 682,50 zusätzlich für Fahrzeugpflege... :astonish:

Wenn ich nun Deine Ersparnis von rund EUR 200,00 dagegenrechne, habe ich also wegen der zusätzlich notwendigen Fahrzeugpflege immer noch über EUR 450,00 mehr ausgegeben...

Fazit: Man kann sich alles schönrechnen, wenn man denn möchte... ;)

Schönen Gruß,

Thomas


P.S. Muss jetzt los ---> Auto waschen... :p
 

Nicolaus

Beiträge
147
Reaktionen
0
@Nicolaus:

Erstmal Glückwunsch zur Entscheidung, wieder einen Leon zu kaufen...

Jetzt mal etwas anderes: Nachdem Du jetzt alles so hübsch vorgerechnet hast, kann ich Dir mitteilen, dass in Deiner Berechnung ein Fehler drin ist :p:

Ich fahre gern ein sauberes Auto... :very_hap: Wegen dem verrusten Heck müsste ich doppelt so oft waschen fahren, wie sonst... Meinen Leon MIT DPF wasche ich alle zwei Wochen, meinen Ibiza musste ich 1x pro Woche waschen, weil er keinen DPF hatte. Also 52 statt 26 Mal im Jahr. Eine Wäsche kostet in meiner textilen Autowaschanlage EUR 7,50! Daraus ergibt sich folgende Rechnung:

26 x EUR 7,50 = EUR 195,00 zusätzlich im Jahr x 3,5 Jahre = EUR 682,50 zusätzlich für Fahrzeugpflege... :astonish:

Wenn ich nun Deine Ersparnis von rund EUR 200,00 dagegenrechne, habe ich also wegen der zusätzlich notwendigen Fahrzeugpflege immer noch über EUR 450,00 mehr ausgegeben...

Fazit: Man kann sich alles schönrechnen, wenn man denn möchte... ;)

Schönen Gruß,

Thomas


P.S. Muss jetzt los ---> Auto waschen... :p
Ich hatte noch nie ein verrußtes Heck. Nicht an meinem Ibiza. Nicht bei meinem ersten Leon. Nicht bei meinem Golf. Und auch nicht bei meinem Opel. Alle hatten keinen DPF. Warum soll sich also der Leon selbst so heftig beschmutzen, dass ich jede Woche in die Waschanlage soll?

->> Deine Rechnung ist somit nicht nachvollziehbar!


P.S. Meine Autos sehen die Waschanlage so ca. ein bis zweimal pro Jahr.
 
Thema:

Hat mein Leon Partikelfilter oder nicht?

Hat mein Leon Partikelfilter oder nicht? - Ähnliche Themen

  • Leon FR FL Heckdiffusor

    Leon FR FL Heckdiffusor: Hallo zusammen, leider ist mir gestern ein Missgeschick passiert und der Kunststoff Diffusor an meinen FR FL ist beschädigt. Demzufolge würde ich...
  • Autoradio Seat Leon

    Autoradio Seat Leon: Hallo ich möchte gerne ein Autoradio also Richtung rcd 330 Chinaversion für mein Leon kaufen nur das Problem ist ich finde kein Händler der die...
  • Motorrasseln / klappern bei Seat Leon 1P Cupra R

    Motorrasseln / klappern bei Seat Leon 1P Cupra R: Servus zusammen, bestimmt wurde diese Frage schon öfter behandelt, hoffe dennoch das ihr mir helfen könnt. Es dreht sich um folgendes; mein...
  • Seat Leon 2.0TDI 2011

    Seat Leon 2.0TDI 2011: Hallo Leute, Bin neu hier 😊 Ich habe eine kurze Frage(ich hoffe ist keine dumme Frage). Am Wochenende bin ich günstig an einen Seat Leon 2.0TDI...
  • PR Code für vordere Scheibenbremse

    PR Code für vordere Scheibenbremse: Hallo bin auf der Suche nach den PR Cod für die VA Bremsscheiben. Seat Leon 1P zu 2.1 7593 zu 2.2 ADJ Identifizierungs- Nummer...
  • Ähnliche Themen
  • Leon FR FL Heckdiffusor

    Leon FR FL Heckdiffusor: Hallo zusammen, leider ist mir gestern ein Missgeschick passiert und der Kunststoff Diffusor an meinen FR FL ist beschädigt. Demzufolge würde ich...
  • Autoradio Seat Leon

    Autoradio Seat Leon: Hallo ich möchte gerne ein Autoradio also Richtung rcd 330 Chinaversion für mein Leon kaufen nur das Problem ist ich finde kein Händler der die...
  • Motorrasseln / klappern bei Seat Leon 1P Cupra R

    Motorrasseln / klappern bei Seat Leon 1P Cupra R: Servus zusammen, bestimmt wurde diese Frage schon öfter behandelt, hoffe dennoch das ihr mir helfen könnt. Es dreht sich um folgendes; mein...
  • Seat Leon 2.0TDI 2011

    Seat Leon 2.0TDI 2011: Hallo Leute, Bin neu hier 😊 Ich habe eine kurze Frage(ich hoffe ist keine dumme Frage). Am Wochenende bin ich günstig an einen Seat Leon 2.0TDI...
  • PR Code für vordere Scheibenbremse

    PR Code für vordere Scheibenbremse: Hallo bin auf der Suche nach den PR Cod für die VA Bremsscheiben. Seat Leon 1P zu 2.1 7593 zu 2.2 ADJ Identifizierungs- Nummer...