Gurtstraffer gibt den Gurt nicht mehr her

Diskutiere Gurtstraffer gibt den Gurt nicht mehr her im 1M - Tipps & Tricks Forum im Bereich Der Leon 1; Hallo, ich hab gestern mein halbes Auto zerlegt und dabei wollte ich auch die C-Säulen Verkleidung rausnehmen. Da die eine Schraube aber hinter...
Grinch

Grinch

Beiträge
247
Reaktionen
0
Hallo,
ich hab gestern mein halbes Auto zerlegt und dabei wollte ich auch die C-Säulen Verkleidung rausnehmen. Da die eine Schraube aber hinter dem Gurt ist, habe ich diesen abgeschraubt. Er wird ja nur über eine Schraube gehalten. Das hat auch
alles soweit geklappt nur kam es nun zu einem großen Problem. Nachdem ich alles soweit wieder eingebaut hatte, wollte ich natürlich den Gurt wieder anbringen. Nur dieser hat sich irgendwie aufgerollt und ist nun zu kurz um ihn wieder an die ursprüngliche Position zu bringen. :(
Alles ziehen, egal ob schnell oder langsam hat nix gebracht, er rollt nur immer weiter auf, aber lässt nichts mehr nach.
Wie krieg ich den Gurt wieder auf eine Länge, dass ich den wenigstens wieder einbauen kann? Problem ist ja, dass da noch das eine Teil der Verkleidung dranhängt und damit auch nicht die Hutablage einzuhängen geht. Die hinteren Gurte dürften ja nicht mit Sprengstoff ausgestattet sein, da sie nicht mit irgendwelchen Kabeln verbunden sind.
 
18.12.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Gurtstraffer gibt den Gurt nicht mehr her . Dort wird jeder fündig!
D3m0n

D3m0n

Clubmember
Beiträge
5.859
Reaktionen
0
solltest du das problem nicht geregelt bekommen hab ich noch 2 gurte samt straffer rumliegen, kannste bei bedarf haben! ne wirkliche problemlösung wüsst ich jetzt auch nicht
 
Grinch

Grinch

Beiträge
247
Reaktionen
0
Danke für das Angebot. ;)
In welcher Form liegen deine Gurte rum? Die sind doch dann bestimmt auch vollständig aufgerollt. Gehen die wieder raus?
 
D3m0n

D3m0n

Clubmember
Beiträge
5.859
Reaktionen
0
hm, die hängen so halb auf- halb abgerollt im auto umeinander und nerven mich weil sie dauernd scheppern... ich kuck mal schnell ob die sich noch abrollen lassen!


EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :

so, grade draußen gewesen, die lassen sich beide bis vor in den fahrer/beifahrerfußraum ziehen, also genügend gurt für jedermann/frau
 
Zuletzt bearbeitet:
Grinch

Grinch

Beiträge
247
Reaktionen
0
OK ist ja schon mal gut zu wissen. Im Motortalkforum hab ich gerade einen Beitrag dazu gefunden. Anscheinend gibt es eine Kugel, die in einer bestimmten Position sein muss. Ich werd den Gurt dann mal komplett abbauen, wenns geht und oben wieder einrasten. Evtl. löst die Kugel sich dann. Ansonsten ruf ich dich dann nochmal an ;)
 
D3m0n

D3m0n

Clubmember
Beiträge
5.859
Reaktionen
0
jo, hau rein... ich werd die eh demnächst rausbauen und bevor ich sie wegschmeiße kannst se haben
 

Cyberdiver

Gast
Bei meinem Fiesta waren die Gurte auch mal ganz aufgerollt. Dann setzt die "Winkelsperre" ein. Das heißt man bekommt sie nur wieder abgerollt wenn man einen ganz bestimmten Winkel einhält. Dieser muss exakt so sein, wie der Gurt in einbaulage wäre. Das dauert ziemlich lange bis man das raus hat. Ich denke bei Euch wird es genauso sein.
 

xyphos6

Beiträge
12
Reaktionen
0
Cyberdiver hat Recht. Positionier den Gurt einfach so wie er normalerweise eingebaut ist und probier ein wenig. Rücksitz sollte der Winkel 90° betragen. Bei dir hat einfach durch den (mechanischen) Sensor die Sperrklinke eingesteuert und deshalb blockiert er.
Und außerdem kannst du da hinten sowieso keinen Straffer einbauen, passt von der Sensorwinkellage gar net.
Gruß
 

MaSt

Ehrenmitglied
Beiträge
9.083
Reaktionen
0
... ich hoffe nicht, dass der Grinch knappe zwei Jahre ohne Gurt gefahren ist :tremblin:

:D ;)
 

Marty21

Beiträge
729
Reaktionen
0
Was kann man denn machen wenn der Gurtstraffer den Gurt nur noch sehr langsam aufwickelt?
Ne Werkstatt war dran zum Abmontieren der B-Säulenverkleidung, jetzt wie gesagt das problem. HAben schon nachgearbeitet, aber es nicht hinbekommen...
 
Heiko1976

Heiko1976

Beiträge
2.378
Reaktionen
0
Entweder stimmt die Führung vom Gurt nicht (also schleift irgendwo bei der Durchführung durch die Verkleidung oder Rolle schief eingebaut) oder die Aufrollautomatik is halt im Eimer.
Es gibt auch irgendein Zeug, mit dem man den Gurt einsprühen kann/soll, damit's besser flutscht. Weiß aber nicht, was genau das sein soll (Silikonspray?).
 

Marty21

Beiträge
729
Reaktionen
0
danke heiko, Silikonspray habe ich auch schon überlegt...

Was kostet denn erfahrungsgemäß so ne aufrollautomatik?

Ja es hatte schon mehr geschliffen, eine zeit lang musste man richtig kraft aufwenden zumrausziehen

Echt nervig, schon die kaputte leseleuchte auf druck austauschen lassen, die hatten sie auch kaputt gemacht (warens aber angeblich nicht :rolleyes:)
 

MaSt

Ehrenmitglied
Beiträge
9.083
Reaktionen
0
Silikonspray auf'n Gurt? Sift das nicht? :dontknow: ... dann hat man immer 'n schönen Querbalken auf der Kleidung :laughing:
 
Heiko1976

Heiko1976

Beiträge
2.378
Reaktionen
0
Genau aus dem Grund würd ich das auch nicht auf Verdacht ausprobieren.
Geruchsmäßig hätt ich das Zeug halt in der Richtung eingeordnet. Aber wirklich nur ne Vermutung.
 

Ahija

Beiträge
164
Reaktionen
0
Ich hatte meine B-Säulen verkleidung auch abgehabt zwecks Kabelverlegen für die Anlage im Kofferraum.

Ist keien große Sache, kannst du auch selbst machen!
Das Teil ist nur geklipst oben 2x, einfach mit etwas kraft auf einer seite mal dran ziehen, sitzt relativ fest.
Unten ist es sogar nur eingehakt und hält durch den Druck der 2 Klipse oben.

Die Gurtführung ist echt tricky, das bewegliche Plastikteil muss auf der richtigen höhe stehen, die schraube muss in die vorgesehene buchtung und der Bogen muss auch noch in der Verkleidung einrasten.

Ist echt ne Nervensache, hab glaube ich 20minuten gebraucht pro Seite. Ohne Pausen gerechnet weil ich die Lust verloren habe ;)
 

xyphos6

Beiträge
12
Reaktionen
0
Also:
@Marty21: B-Säule Gurte mit Pyrotechnik, C-Säule ohne Pyro. Nur mal so, damit wir vom gleichen reden. Wenn der Gurt sich nur sehr langsam aufrollen läßt, dann kann es sein, dass du einen Triebfederbruch hast. Wobei das normalerweise sehr unrealistisch ist. Wenn der Gurt eingebaut ist sollte das Schleifen an der Abdeckung nicht so viel ausmachen. Kontrollier mal, ob der Gurt schon mal ausgelöst war. Da schaust du den Gurt auf der Strafferseite von innen nach außen an. Du siehst dann ein Zahnrad. Am oberen Punkt des Zahnrads gibt es einen schwarzen Stift, der in das Zahnrad hineinragt. Ist der Stift nicht mehr vorhanden hat der Gurt schon mal ausgelöst und du kannst ihn wegwerfen. Dann ist es wahrscheinlich, dass das ein Unfallwagen ist. Der Gurt ist nach dem Straffen trotzdem rollfähig (Forderung von den Herstellern).
@Heiko1976: Irgendwas zum einsprühen is Schwachsinn. Noch nie gehört und bringt auch nix.
Gruß
 
Thema:

Gurtstraffer gibt den Gurt nicht mehr her

Gurtstraffer gibt den Gurt nicht mehr her - Ähnliche Themen

  • Getriebelager schleift /gibt langsam den Geist

    Getriebelager schleift /gibt langsam den Geist: Hallo zusammen, bei meinem Leon 1,9 TDI 150PS kommt, gerade wenns draußen etwas kälter ist, ein schleifendes Geräusch aus dem Motorraum. Am...
  • gibts das noch ??? Plus über Zündung ??

    gibts das noch ??? Plus über Zündung ??: Hallo Ihr Freaks, bei jedem Auto das ich kenne kriege ich über den Radioanschluß ein Kabel das über die Zündung den PLUS-Pol schaltet. Bei...
  • Kofferraum-Fixierer (Klett) - wo gibts das zu kaufen

    Kofferraum-Fixierer (Klett) - wo gibts das zu kaufen: Servus Es gibt da eine verdammt praktische Erfindung, um Kisten und anderes loses Gepäck im Kofferraum an Ort und Stelle zu halten, und zwar...
  • Gibts es für die Bosch Aero Twin die Gummis zum Nachkaufen??

    Gibts es für die Bosch Aero Twin die Gummis zum Nachkaufen??: Moin, frohes Neues euch allen. Wollte mal fragen ob es für die Aero Twin auch die Gummis zum Nachkaufen gibt? So als Meterware?? Bei einer...
  • Berufsgenossenschaft gibt Zuschuss für Fahrsicherheitstraining

    Berufsgenossenschaft gibt Zuschuss für Fahrsicherheitstraining: Hallo! Heute habe ich eine gute Nachricht erhalten: Die Berufsgenossenschaft BGW (BG für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege) in Hamburg...
  • Berufsgenossenschaft gibt Zuschuss für Fahrsicherheitstraining - Ähnliche Themen

  • Getriebelager schleift /gibt langsam den Geist

    Getriebelager schleift /gibt langsam den Geist: Hallo zusammen, bei meinem Leon 1,9 TDI 150PS kommt, gerade wenns draußen etwas kälter ist, ein schleifendes Geräusch aus dem Motorraum. Am...
  • gibts das noch ??? Plus über Zündung ??

    gibts das noch ??? Plus über Zündung ??: Hallo Ihr Freaks, bei jedem Auto das ich kenne kriege ich über den Radioanschluß ein Kabel das über die Zündung den PLUS-Pol schaltet. Bei...
  • Kofferraum-Fixierer (Klett) - wo gibts das zu kaufen

    Kofferraum-Fixierer (Klett) - wo gibts das zu kaufen: Servus Es gibt da eine verdammt praktische Erfindung, um Kisten und anderes loses Gepäck im Kofferraum an Ort und Stelle zu halten, und zwar...
  • Gibts es für die Bosch Aero Twin die Gummis zum Nachkaufen??

    Gibts es für die Bosch Aero Twin die Gummis zum Nachkaufen??: Moin, frohes Neues euch allen. Wollte mal fragen ob es für die Aero Twin auch die Gummis zum Nachkaufen gibt? So als Meterware?? Bei einer...
  • Berufsgenossenschaft gibt Zuschuss für Fahrsicherheitstraining

    Berufsgenossenschaft gibt Zuschuss für Fahrsicherheitstraining: Hallo! Heute habe ich eine gute Nachricht erhalten: Die Berufsgenossenschaft BGW (BG für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege) in Hamburg...
  • Schlagworte

    polo 6r Gurt hängt

    ,

    gurtstraffer hakt

    ,

    gurtstraffer blockiert einbau