Gruß aus Kölle und Frage zur Modifikation einer Style-Heckschürze auf FR-Optik!

Diskutiere Gruß aus Kölle und Frage zur Modifikation einer Style-Heckschürze auf FR-Optik! im Newbie & Goodbye Forum im Bereich Andere Themen; Hallo aus dem Kölner Süden, ich stöbere hier schon etwas durch die Foren zum 5F, da wir in ca. 2-3 Wochen unseren neuen Seat Leon Style 1.5...

bearny

Beiträge
6
Reaktionen
0
Hallo aus dem Kölner Süden, ich stöbere hier schon etwas durch die Foren zum 5F, da wir in ca. 2-3 Wochen unseren neuen Seat Leon Style 1.5 5-Türer bekommen, der bei uns Hundetransporter und daily driver in Köln sein wird und möchte mich daher kurz als Newbie vorstellen.

Der Wagen ist in weiß bestellt, schöne graue 7,5x17er mit 225/45 habe
ich hier schon liegen und es wird ein paar Standardmodifikationen geben: Eibachfedern 35/30mm, schwarze Spiegelkappen hier aus dem Shop, Entfernung Leon-Schriftzug hinten, evtl. kleine Distanzscheiben hinten, dazu innen den Climair Sonnenschutz hinten für unseren Hund (oder hat hier noch jemand so welche herumliegen und möchte die verkaufen?).

Nur bei einer Frage bin ich bisher nicht richtig weitergekommen: der Style hat ja hinten keinen trapezförmigen mattschwarzen Einsatz wie beim FR in der komplett lackierten Heckschürze. Diesen schwarzen Einsatz (s. unten) möchte ich gerne nachrüsten, finde hier aber nur Beiträge zum VFL, wo der schwarze Kunststoffeinsatz des FR imho ja etwas anders geformt ist (mit diesen schwarzen "Flügeln" über den Reflektoren) und - soweit ich das korrekt gelesen habe - in die Schürze geklippt wird. Da bei meinem Modelljahr die Heckschürze und der Platz für den Kunstoffeinsatz zwischen den Reflektoren beim FR und beim Style optisch gleich aussieht, ist meine Hoffnung, dass ich wie unten abgebildet den mattschwarzen Einsatz der FR-Heckschürze problemlos in bzw. auf die lackierte Style-Schürze setzen kann? Hat das schonmal jemand für diese Heckschürzenversion gemacht?

Danke schonmal,
bernd
 

Anhänge

27.07.2019
#1

Anzeige

Gast

Tancho

Tancho

Beiträge
856
Reaktionen
355
Hallo aus dem Kölner Süden, ich stöbere hier schon etwas durch die Foren zum 5F, da wir in ca. 2-3 Wochen unseren neuen Seat Leon Style 1.5 5-Türer bekommen, der bei uns Hundetransporter und daily driver in Köln sein wird und möchte mich daher kurz als Newbie vorstellen.

Der Wagen ist in weiß bestellt, schöne graue 7,5x17er mit 225/45 habe ich hier schon liegen und es wird ein paar Standardmodifikationen geben: Eibachfedern 35/30mm, schwarze Spiegelkappen hier aus dem Shop, Entfernung Leon-Schriftzug hinten, evtl. kleine Distanzscheiben hinten, dazu innen den Climair Sonnenschutz hinten für unseren Hund (oder hat hier noch jemand so welche herumliegen und möchte die verkaufen?).

Nur bei einer Frage bin ich bisher nicht richtig weitergekommen: der Style hat ja hinten keinen trapezförmigen mattschwarzen Einsatz wie beim FR in der komplett lackierten Heckschürze. Diesen schwarzen Einsatz (s. unten) möchte ich gerne nachrüsten, finde hier aber nur Beiträge zum VFL, wo der schwarze Kunststoffeinsatz des FR imho ja etwas anders geformt ist (mit diesen schwarzen "Flügeln" über den Reflektoren) und - soweit ich das korrekt gelesen habe - in die Schürze geklippt wird. Da bei meinem Modelljahr die Heckschürze und der Platz für den Kunstoffeinsatz zwischen den Reflektoren beim FR und beim Style optisch gleich aussieht, ist meine Hoffnung, dass ich wie unten abgebildet den mattschwarzen Einsatz der FR-Heckschürze problemlos in bzw. auf die lackierte Style-Schürze setzen kann? Hat das schonmal jemand für diese Heckschürzenversion gemacht?

Danke schonmal,
bernd
Wie sieht es aus, wenn du diesen Bereich einfach Folieren lässt, ist der günstigste und schnellste Weg!
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: bearny und Personaler
Personaler

Personaler

Beiträge
3.151
Reaktionen
2.814
Erst mal ein herzliches Willkommen in den Süden von Kölle. (Leider die falsche Rheinseite 😂 😉.)

Guter Vorschlag von @Tancho . Folieren dürfte leichter sein. Ansonsten mal schauen, denn eigentlich müßte der Einsatz vom FR und Cupra der gleiche sein. Sonst empfehle ich Dir, einmal für 8,33 € für eine Stunde bei erWin Online | SEAT S.A. | zu investieren und dort nachzuschauen. Wenn Du die FIN-Nr. Deines Autos hast oder bekommen kannst, dann kannst Du Dir auch Fahrzeugindividuelle Infos runterladen.

Grüße von der richtigen Rheinseite und viel Spaß mit dem Leon und hier im Forum.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: bearny

bearny

Beiträge
6
Reaktionen
0
Danke Euch beiden schonmal - auch für die nette Begrüßung! An Folieren hatte ich als "Notlösung" auch schon gedacht, aber wenn das schwarze Kunststofftrapez vom FR/Cupra einfach "plug and play" am Style-Heck zu befestigen wäre, wäre das für mich irgendwie die beste Lösung weil Originalteil.

Vielleicht hat doch noch jemand hier das in Frage stehende Teil des FR/Cupra am Style angebracht. Sonst werde ich mal beim Händler am ET-Tresen vorstellig oder melde mich für "erWin" an.

Besten Gruß,
bernd
 
Leonfr170

Leonfr170

Beiträge
769
Reaktionen
115
Für den Umbau muss aber wie beim 1P die ganze Stoßstange runter .Das Teil wirst Du nicht von vorne raus bekommen ohne es zu demolieren . Ist schon ein kleiner Aufwand .
 

bearny

Beiträge
6
Reaktionen
0
Moin, danke. Aber ich will doch gar nichts demontieren, sondern die schwarze FR/Cupra Umrandung am Style-Heck anbringen? Im übrigen habe ich hier im Forum schon eine Anleitung gesehen, wie man beim VFL 5F dieses Teil beim FR/Cupra ohne Demontage der Heckschürze abbauen kann.

bernd
 
wiesel_

wiesel_

Beiträge
1.978
Reaktionen
997
Der Anbau von dem Heckeinsatz funktioniert aber nicht am Style Heck. Dafür brauchst du ein FR/Cupra Heck, daher sollte folieren immer noch die günstigste Lösung sein, um eine ähnliche Optik zu erhalten.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: bearny und Personaler
Personaler

Personaler

Beiträge
3.151
Reaktionen
2.814
Hieran kann man gut erkennen, dass es tatsächlich unterschiedliche Teile sind und folieren wahrscheinlich die günstigste Lösung sein wird:


fr.PNG 1564307388577.png
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: CU111 und wiesel_

bearny

Beiträge
6
Reaktionen
0
Thx, aber auf dem Schaubild von Personaler sieht man die Schürzen des VFL, bei der FR/Cupra Schürze sind am schwarzen, trapezförmigen Einsatz des FR/Cupra noch die zusätzlichen "Flügel" über den Seitenreflektoren. Mein Bild oben im ersten Beitrag zeigt die neue FL-Schürze eines FR/Cupra, wo eben diese seitlichen Flügelchen nicht mehr existieren und meiner Meinung nach müsste nun die trapezförmige schwarze Platte auch exakt in die Style FL-Heckschürze passen.

bernd
 
wiesel_

wiesel_

Beiträge
1.978
Reaktionen
997
Nein es passt nicht, die Flügel sind lediglich der Kosmetik beim FL zum Opfer gefallen. Das style Heck hat keine Aufnahme bzw keine Einrastpunkte für den Einsatz.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: bearny und Personaler
Personaler

Personaler

Beiträge
3.151
Reaktionen
2.814
@wiesel_ hat Recht. Auch wenn ich fälschlicherweise das falsche Bild hochgeladen habe. Wenn die Mulde die selben Maße hat, kann man den Einsatz ggf. aber doch nachrüsten. Müßte nur ordentlich verklebt werden und die Rückseite entsprechend bearbeitet werden. Ich halte aber den Vorschlag der Folierung nach wie vor für besser.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: bearny

bearny

Beiträge
6
Reaktionen
0
Danke Euch beiden, ich hatte gehofft, beim FL-Modell der FR/Cupra habe man ggf. auf Einrastpunkte etc. verzichtet und die schwarze "Platte" rund um das Nummernschild einfacher befestigt. Denke, dann wird es wohl wirklich auf Folieren hinauslaufen. Ich frage aber nochmal bei Seat nach, was dieses Teil des FR/Cupra überhaupt kostet und entscheide dann, ob ich eine Bearbeitung/Anpassung des FR/Cupra-Teils wage.

bernd
 

bearny

Beiträge
6
Reaktionen
0
Danke auch Dir! ;-)
 
Thema:

Gruß aus Kölle und Frage zur Modifikation einer Style-Heckschürze auf FR-Optik!

Gruß aus Kölle und Frage zur Modifikation einer Style-Heckschürze auf FR-Optik! - Ähnliche Themen

  • Gruß aus Bonn

    Gruß aus Bonn: Hallo zusammen. Bin der Dennis aus Bonn und habe mir heute einen SEAT Leon XCELLENCE geordert, allerdings als Leasingfahrzeug. Konfiguration...
  • Grüße aus Ostwestfalen

    Grüße aus Ostwestfalen: Hey, Grüße aus Ostwestfalen (Gütersloh.Bin neu im Forum, da ich mir als Erstwagen einen Seat Leon 1p EZ:11/09 gekauft habe und lese mir schon...
  • Grüsse aus Köln

    Grüsse aus Köln: Hallo Gemeinde, am 13.02. durfte ich den neuen in Wolfsburg abholen. Es handelt sich um einen Cupra 4 drive. Viele Grüße vorab wenn man sich...
  • Grüße aus Wolfsburg

    Grüße aus Wolfsburg: Hallo liebe Seat-Freunde, ich bin Heiko, 38 Jahre alt und wohne und arbeite in Wolfsburg. Da ich mir letzte Woche meinen ersten Seat zugelegt...
  • Hic sunt leones! Grüße aus Kölle

    Hic sunt leones! Grüße aus Kölle: Liebe Gemeinde, "Hic sunt leones" - "Hier gibt es Löwen"- so überschrieben die alten Römer ihre Landkarten an der Stelle, wo die Provinz...
  • Hic sunt leones! Grüße aus Kölle - Ähnliche Themen

  • Gruß aus Bonn

    Gruß aus Bonn: Hallo zusammen. Bin der Dennis aus Bonn und habe mir heute einen SEAT Leon XCELLENCE geordert, allerdings als Leasingfahrzeug. Konfiguration...
  • Grüße aus Ostwestfalen

    Grüße aus Ostwestfalen: Hey, Grüße aus Ostwestfalen (Gütersloh.Bin neu im Forum, da ich mir als Erstwagen einen Seat Leon 1p EZ:11/09 gekauft habe und lese mir schon...
  • Grüsse aus Köln

    Grüsse aus Köln: Hallo Gemeinde, am 13.02. durfte ich den neuen in Wolfsburg abholen. Es handelt sich um einen Cupra 4 drive. Viele Grüße vorab wenn man sich...
  • Grüße aus Wolfsburg

    Grüße aus Wolfsburg: Hallo liebe Seat-Freunde, ich bin Heiko, 38 Jahre alt und wohne und arbeite in Wolfsburg. Da ich mir letzte Woche meinen ersten Seat zugelegt...
  • Hic sunt leones! Grüße aus Kölle

    Hic sunt leones! Grüße aus Kölle: Liebe Gemeinde, "Hic sunt leones" - "Hier gibt es Löwen"- so überschrieben die alten Römer ihre Landkarten an der Stelle, wo die Provinz...