[ST] Grundplatte / Kunststoffrahmen Außenspiegel?

Diskutiere Grundplatte / Kunststoffrahmen Außenspiegel? im 5F - Tipps & Tricks Forum im Bereich Der Leon 3; Hallo zusammen, leider ist an einem meiner Spiegel (manuell klappbar) die Grundplatte weggeplatzt. Bei Seat heißt es somit es muss ein...

rico_hh

Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo zusammen,

leider ist an einem meiner Spiegel (manuell klappbar) die Grundplatte weggeplatzt.
Bei Seat heißt es somit es muss ein
komplett neuer Spiegel her, da es die Grundplatte wohl nicht einzeln gibt.
Da der Spiegel ansonsten komplett intakt und in Ordnung ist finde ich das etwas extrem.

Somit stellt sich mir die Frage, ob man diese Grundplatte / Kunststoffrahmen überhaupt austauschen kann.
Den es gibt ja durchaus Spiegel bei denen alles andere hinüber ist, aber das Teil i.O.

Hat da jemand Erfahrung?

5f_spiegel.jpg
 
16.03.2017
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Grundplatte / Kunststoffrahmen Außenspiegel? . Dort wird jeder fündig!
Benutzername

Benutzername

Beiträge
436
Reaktionen
54
vielleicht kann man die Platte demontieren. Aber wenn du sie nicht einzeln bekommst, bringt dir das ja auch nichts. Bei ebay gibt es zur Zeit allerdings gebrauchte Spiegel (ohne Kappe) für denn 5F für um die 40 €.
 

rico_hh

Beiträge
3
Reaktionen
0
Vielen Dank!
Darum geht es ja, ein defekter Spiegel ist günstiger zu bekommen als ein heiler, neuer.
Wenn ich also die Platte demontieren könnte, würde es sich anbieten einen defekten zu kaufen, bei welchem das von mir benötigte Teil heil ist.

Aber es macht natürlich auch kein Sinn, auf Verdacht einen defekten Spiegel zu kaufen, um dann ggfs. feststellen zu müssen das dieses Teil nicht einzeln entfernt / getauscht werden kann.
Denn ein defekter kostet momentan ca. ein drittel im Vergleich zu einem neuen.

Dann könnte man eher darüber nachdenken, 2 neue Spiegel zu kaufen, welche einen Stellmotor zum automatischen anklappen haben.
Da diese genau so teuer sind wie meine jetzigen nicht automatisch anklappbaren.
Hier wäre dann jedoch die Frage ob der verbaute Kabelbaum voll belegt ist, unabhängig von den Werkseitig verbauten Spiegeln?

Denn dann würde ein Eingriff in das Steuergerät ausreichen, sofern man auf den zusätzlichen Schalter in der Armatur verzichten mag,
um dann auch automatisch anklappbare Spiegel am Fahrzeug zu haben ;-)
 
Benutzername

Benutzername

Beiträge
436
Reaktionen
54
Ich verstehe dein Problem nicht. Falls die Platte nicht demontierbar sein sollte, dann kannst du doch den gebrauchten Spiegel nehmen und die fehlenden Teile (Kappe, Spiegelglas) von deinem Spiegel nehmen.

Das mit dem Kabelbaum kann dir bestimmt Meich beantworten.
 
flieger-baby

flieger-baby

Beiträge
2.513
Reaktionen
173
Würde ich auch so machen. Gebraucht kaufen und alles andere umschrauben. Selbst den Motor kannst du umbauen.
 

rico_hh

Beiträge
3
Reaktionen
0
Danke!
Sicherlich würde ich das auch machen, wenn ein Spiegel zu haben wäre der nicht andere sichtbare Macken hätte ;-)
Von daher gibt's den wohl neu.

Zu oben beschriebener Idee bzgl. nachrüsten der Anklappfunktion wegen des Kabelbaums etc.
Habe ich von Seat eine interessante Antwort erhalten:
"Da es sich hierbei nicht um eine Nachrüstung durch den Hersteller handelt, dürfen wir Ihnen hierzu keine Auskunft geben." ;-)

---------- Beitrag am 04.04.2017 um 14:19 Uhr ergänzt ---------- letzte Änderung am 22.03.2017 um 09:26 Uhr ----------

Um hier nochmal für die Nachwelt Rückmeldung zu geben.
Die Spieglplatte ist meines Erachtens definitiv nicht wechselbar, weswegen ich mich dazu entschlossen habe Elektrisch anklappbare Spiegel nachzurüsten.

Der kabelbaum ist tatsächlich voll beleget, so dass für die Nachrüstung lediglich 2 entsprechende Spiegel sowie ein Schalter benötigt werden.
Offenbar sollte man in den Schalter (5K0959565) etwas mehr investieren, habe sparen wollen und mich für einen Schalter von ebay entschieden.
Dieser scheint aber fehlerhaft belegt zu sein, werde ihn daher nochmal tauschen.

Leider ist es mit dem bloßen Einbau noch nicht getan, da die Türsteuergeräte noch umcodiert werden müssen.
Da diese ansonsten nicht wissen das die Ohren nun angelegt werden können ;-)

Bisher klappt mein 5F die Spiegel nur bei manuelle Schalterbetätigung an, ob dies an dem China Schalter liegt wird sich noch zeigen.
 
Benutzername

Benutzername

Beiträge
436
Reaktionen
54
der Schalter ist ja nur für die manuelle Schaltung zuständig, an dem dürfte es eigentlich nicht liegen. Da muss codiert werden...
 

pyrozellon

Beiträge
4
Reaktionen
0
Hallöchen!

Ich wollte bei meinem 2014er ST jetzt auch gern elektrisch anklappbare Spiegel nachrüsten. Beim Suchen nach den Spiegeln bin ich jedoch auf die Tatsache aufmerksam geworden, dass es die elektrisch klappbaren, beheizbaren und einstellbaren Spiegel mit 1 und mit 2 Steckern gibt.
Welche Variante brauche ich denn da? Ich wollte nach Möglichkeit nur einmal die Türverkleidung abnehmen und nicht erst nachschauen, wenn ich es auch so rausfinden kann.

VG und schönen Sonntag!
 

marc1706

Beiträge
8
Reaktionen
2
Also basierend auf der Ausstattungsvariante mit elektrisch beheizbaren, verstellbaren, und anklappbaren Spiegel sollte folgende Anzahl an Steckern richtig sein:
  • Fahrerseite: 8-poliger Stecker
  • Beifahrerseite: 8-poliger Stecker analog zu Fahrerseite & 4-poliger Stecker
Der zusätzlich Stecker auf der Beifahrerseite müsste (wenn ich mich recht erinnere) aufgrund der Spiegelabsenkung nötig sein.
Alle Stecker sind meines Wissens nach auch vollbelegt. Angaben ohne Gewähr und bezogen auf MJ2016.
 

pyrozellon

Beiträge
4
Reaktionen
0
Also basierend auf der Ausstattungsvariante mit elektrisch beheizbaren, verstellbaren, und anklappbaren Spiegel sollte folgende Anzahl an Steckern richtig sein:
  • Fahrerseite: 8-poliger Stecker
  • Beifahrerseite: 8-poliger Stecker analog zu Fahrerseite & 4-poliger Stecker
Der zusätzlich Stecker auf der Beifahrerseite müsste (wenn ich mich recht erinnere) aufgrund der Spiegelabsenkung nötig sein.
Alle Stecker sind meines Wissens nach auch vollbelegt. Angaben ohne Gewähr und bezogen auf MJ2016.
Ok, vielen Dank für die Info. Dann werd ich es einfach mal ausprobieren. Was für ein Hindernis könnte mich noch erwarten, wenn ich nach dem codieren nix anklappen kann?

Und muss ich auch den Schalter mit der 4. Position verbauen, oder kann ich das auch so lassen (jetzt elektrisch verstellbare, beheizbare Spiegel), wenn ich einfach nur beim verriegeln per Schlüssel die Spiegel anklappen lassen möchte?

VG
 

marc1706

Beiträge
8
Reaktionen
2
Auf jeden fall fehlen dir voraussichtlich noch ein paar Kabel zwischen Türsteuergeräten und Spiegeln. Des Weiteren weiß ich nicht ob die Türsteuergeräte selbst ggf. nicht mit der Spiegelanklappung kompatible sind (bei manchen Modellen aus der VW Gruppe muss dafür das Türsteuergerät auf die große Version aktualisiert werden). Theoretisch sollte dem Steuergerät egal sein wenn dar Schalter zum Spiegelanklappen nicht vorhanden ist. Der Schalter kostet aber auch nicht die Welt falls es doch nicht so ganz will.
 

pyrozellon

Beiträge
4
Reaktionen
0
Auf jeden fall fehlen dir voraussichtlich noch ein paar Kabel zwischen Türsteuergeräten und Spiegeln. Des Weiteren weiß ich nicht ob die Türsteuergeräte selbst ggf. nicht mit der Spiegelanklappung kompatible sind (bei manchen Modellen aus der VW Gruppe muss dafür das Türsteuergerät auf die große Version aktualisiert werden). Theoretisch sollte dem Steuergerät egal sein wenn dar Schalter zum Spiegelanklappen nicht vorhanden ist. Der Schalter kostet aber auch nicht die Welt falls es doch nicht so ganz will.
So, nach etwas Bedenkzeit hab ich mir nun die Spiegel mit Anklappmotor sowie den Schaltet organisiert.

Da mir ja höchstwahrscheinlich noch ein paar Verbindungen zwischen TürSG und Spiegel fehlen, brauche ich PINs für den Kompaktstecker, an den ich den Spiegel anstecke, richtig? Ist am TürSG auch ein Stecker?

Hat jemand die Teilenummern für diese Stecker-Pins?

Welches SG muss ich in den Türen haben, damit das ganze funktioniert?

Danke für jede Hilfe!
 
Thema:

Grundplatte / Kunststoffrahmen Außenspiegel?

Grundplatte / Kunststoffrahmen Außenspiegel? - Ähnliche Themen

  • Diebstahlwarnanlage / automatisch anklappbare Außenspiegel

    Diebstahlwarnanlage / automatisch anklappbare Außenspiegel: Hallo zusammen, leider habe ich keinen entsprechenden Thread für beide Funktionen gefunden, deshalb probiere ich es hier: Ich habe meinen Leon...
  • el. Außenspiegel klappen nicht mehr an

    el. Außenspiegel klappen nicht mehr an: Hallo! Mein Leon wurde komplettfoliert, in diesem Zug haben wir auch die Außenspiegel abgebaut. Leider klappen seither die Außenspiegel nicht...
  • el. Außenspiegel klappen nicht mehr an - Ähnliche Themen

  • Diebstahlwarnanlage / automatisch anklappbare Außenspiegel

    Diebstahlwarnanlage / automatisch anklappbare Außenspiegel: Hallo zusammen, leider habe ich keinen entsprechenden Thread für beide Funktionen gefunden, deshalb probiere ich es hier: Ich habe meinen Leon...
  • el. Außenspiegel klappen nicht mehr an

    el. Außenspiegel klappen nicht mehr an: Hallo! Mein Leon wurde komplettfoliert, in diesem Zug haben wir auch die Außenspiegel abgebaut. Leider klappen seither die Außenspiegel nicht...