Glühbirnen defekt?

Diskutiere Glühbirnen defekt? im 1P - Mängelliste Forum im Bereich Der Leon 2; Ich fahre einen Seat Leon FR TDI 28000km Vor einem Monat meldete mir die MFA "Standlicht hinten rechts defekt" Nachgeschaut alle Lichter gingen...

Leon2004

Gast
Ich fahre einen Seat Leon FR TDI 28000km

Vor einem Monat meldete mir die MFA "Standlicht hinten rechts defekt"
Nachgeschaut alle Lichter gingen.
Auto aus und wieder
an, alles wieder normal, keine Meldung MFA mehr.

Gestern erneut MFA "Standlicht hinten rechts defekt"
Und genauso war es, das 2 Licht vom Rücklicht (auf der Heckklappe) war defekt.
Hab die Birne W5W ersetzt, alles wieder ok.

Dann gestern Abend, MFA "Standlicht hinten LINKS defekt"
Nachgeschaut und Tatsache, das Rücklicht auf der Heckklappe LINKS ohne Funktion.

Dann heute morgen Auto gestartet, alles wieder normal, keine Meldung MFA und das Rücklicht ging auch wieder!

Was ist los? Problem bekannt?
 
07.03.2008
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Glühbirnen defekt? . Dort wird jeder fündig!
Leon1P

Leon1P

Ehrenmitglied
Beiträge
6.215
Reaktionen
1
So in der Art hatte ich das bei meinem Stylance auch.
Nach knapp 40000Km hat sich erst hinten rechts das Standlicht verabschiedet und dann ca.
2 Wochen später das Standlicht hinten links.
Der Defekt ist aufgetreten als es recht kalt war -5°C und kälter.
Der Glühfaden war noch nicht ganz durch aber schon sehr dünn geworden.
Nach dem Austausch der beiden Birnen habe ich erstmal ruhe...
 
foghorn leghorn

foghorn leghorn

Beiträge
114
Reaktionen
0
Hatte das mal bei nem Honda. Erst vorne rechts kaputt. Binre gekauft, gewechselt und losgefahren. Fünf Minuten später an der Ampel, seh ich am Spiegelbild im Wagen vor mir, dass auf einmal die Birne auf der anderen Seite die Hufe hochgemacht hat. Die hatten damals bestimmt drei Jahre gehalten und dann innerhalb von 1 Stunde nacheinander den Geist aufgegeben. Hatten halt beide ihre maximale Lebensdauer erreicht. Is bestimmt bei dir auch so. Ich denk, da musst Du dir keine Sorgen machen. Wenn Du die zweite tauschst, hast Du sicherlich wieder deine Ruhe.
 
czN-Signs

czN-Signs

Beiträge
59
Reaktionen
1
Denke auch tausche die Birne mal aus und du wirst erstmal wieder deine Ruhe haben...
 
DaKuhhhh

DaKuhhhh

Beiträge
810
Reaktionen
0
Bei den Frontbirnen ist es meistens so, dass es besser ist, dass man beide gleichzeitig austauscht. Je nachdem muss die ältere von beiden plötzlich ne andere Spannung aushalten und das gibt ihr den Rest.
Ich hatte das Problem erstmal zu raffen, dass es das Rücklicht im Kofferraumdeckel war. Dann bin ich zum VW-Händler (bei mir gibts keine Seat) und wollte mir ne neue Birne holen. Meinte der Mechaniker: Diese Lampe gibts nicht als Rücklicht, muss die Kennzeichenbeleuchtung sein. Tja, ich wusste es aber besser^^
 
bauerrrr

bauerrrr

Beiträge
114
Reaktionen
0
Ich grab mal das alte Ding wieder aus.

Habe nun das gleiche Problem mit meinem 2006er 1P Reference. Ich bekomme nur im Tacho eine Anzeige, dass eine Lampe defekt ist und als die Meldung das erste mal kam ist sie während der Fahrt wieder verschwunden und als ich das Auto abstellte funktionierte auch alles. Das war am 29.12. Bis Heute war dann wieder alles in Ordnung, aber heute kam die Meldung erneut und das Rücklicht hinten links ging nicht. Als ich mein Auto wieder abgestellt hatte - Schlüssel gezogen - wieder Zündung angemacht und tada die Lampe ging wieder. Wird wohl so ziemlich das Problem sein was "Leon1P" oben beschrieben hat.
Bleibt mir wohl nur mal die Lämpchen zu wechseln. Wenn dann wäre mein ganzes Auto dran. Für die Frontscheinwerfer habe ich mich auch schon länger quer durchs Forum gelesen nur wie siehts mit Rückleuchten aus? Einfach "irgendwas billiges von der Stange" kaufen oder auch auf Qualität und Leuchtkraft oder sonst etwas achten?

Frohes Neues!

so long,
bauer
 
Leon1P

Leon1P

Ehrenmitglied
Beiträge
6.215
Reaktionen
1
Ich habe einfach irgendeine Birne genommen.
Diese funktioniert heute noch.
Der Wagen hat mittlerweile knappe 90.000Km drauf. ;)
 
Thema:

Glühbirnen defekt?

Glühbirnen defekt? - Ähnliche Themen

  • 1,4 TSI CAXC Lamdasonde defekt

    1,4 TSI CAXC Lamdasonde defekt: Hallo Allerseits, der TÜV hat Probleme bei der Abgasreinigung festgestellt. Offenbar ist die Lamdasonde die Ursache. Frage: Ist der Wechsel im...
  • Zylinderkolfdichtung defekt? Oder Kolbenringe defekt?

    Zylinderkolfdichtung defekt? Oder Kolbenringe defekt?: Hallo ich hab mir vor kurzen einen cupra R gekauft bj 2012 und 59 tkm beim Kauf So er hat beim Kauf noch nen öl Wechsel bekommen jetzt ist mir...
  • Motorschaden durch defekten turbolader

    Motorschaden durch defekten turbolader: Hi zusammen, Gestern hat mein Seat Leon2 2.0 TDI auf der Autobahn bei ca 140km/h (130 000km/Bjr 2010) kein Gas mehr angenommen. Musste auf den...
  • Sitzlehnenverstellung/Sitzverstellung defekt (Cupra)

    Sitzlehnenverstellung/Sitzverstellung defekt (Cupra): Hallo Seat-Freunde, ich fahre einen Cupra 1P (mit den Serien-Schalensitzen) an dem die Sitzlehnenverstellung am Beifahrersitz nicht mehr richtig...
  • Turbolader jauelt beim beschleunigen

    Turbolader jauelt beim beschleunigen: Hi Leute seit neusten macht mein Turbolader die Geräusche die er sonst leiste macht beim Beschleunigen extrem laut,besonders wenn er kalt ist...
  • Turbolader jauelt beim beschleunigen - Ähnliche Themen

  • 1,4 TSI CAXC Lamdasonde defekt

    1,4 TSI CAXC Lamdasonde defekt: Hallo Allerseits, der TÜV hat Probleme bei der Abgasreinigung festgestellt. Offenbar ist die Lamdasonde die Ursache. Frage: Ist der Wechsel im...
  • Zylinderkolfdichtung defekt? Oder Kolbenringe defekt?

    Zylinderkolfdichtung defekt? Oder Kolbenringe defekt?: Hallo ich hab mir vor kurzen einen cupra R gekauft bj 2012 und 59 tkm beim Kauf So er hat beim Kauf noch nen öl Wechsel bekommen jetzt ist mir...
  • Motorschaden durch defekten turbolader

    Motorschaden durch defekten turbolader: Hi zusammen, Gestern hat mein Seat Leon2 2.0 TDI auf der Autobahn bei ca 140km/h (130 000km/Bjr 2010) kein Gas mehr angenommen. Musste auf den...
  • Sitzlehnenverstellung/Sitzverstellung defekt (Cupra)

    Sitzlehnenverstellung/Sitzverstellung defekt (Cupra): Hallo Seat-Freunde, ich fahre einen Cupra 1P (mit den Serien-Schalensitzen) an dem die Sitzlehnenverstellung am Beifahrersitz nicht mehr richtig...
  • Turbolader jauelt beim beschleunigen

    Turbolader jauelt beim beschleunigen: Hi Leute seit neusten macht mein Turbolader die Geräusche die er sonst leiste macht beim Beschleunigen extrem laut,besonders wenn er kalt ist...
  • Schlagworte

    Seat Leon 2005 Rücklicht ohne funktion

    ,

    seat leon birnen gehen nacheinander kaputt

    ,

    birne hinten links tauschen seat leon

    ,
    glühbirne Kennzeichenbeleuchtung Seat leon
    , standlicht hinten seat