Gechippter 1,8T mit V-Max Problem

Diskutiere Gechippter 1,8T mit V-Max Problem im Chiptuning Forum im Bereich Allgemeiner Bereich; Hallo zusammen, ich fahre einen gechippten SEAT LEON 1,8 20VT (Serie 180PS, 235NM;-> jetzt 215PS, 280NM "Powered bei BHP-Motorsport"). Meine...

Feldwebelmaggi

Beiträge
14
Reaktionen
0
Hallo zusammen,

ich fahre einen gechippten SEAT LEON 1,8 20VT (Serie 180PS, 235NM;-> jetzt 215PS, 280NM "Powered bei BHP-Motorsport").

Meine Motor-Kennung ist AUQ.

Nun zu meinem Problem:

Der Motor hat von Werk das Ladedruckregelventil N75F verbaut, welches ich aber nach dem chippen gegen ein N75K getauscht habe, da es für die pumpende Beschleunigung (Surging) verantwortlich war.
Das Surging trat aber erst nach 4 ca. Wochen auf und nicht unmittelbar danach.

In der Folge habe ich so ziemlich jedes N75 ausprobiert
(N75J, N75H und auch ein neues N75F).


Mit den Ventilen H, J und K zieht der Wagen wesentlich besser durch als mit dem F, aber ausser mit dem F komme ich nicht mehr auf V-Max (lag ungechippt bei ca. 235 km/h laut Tacho).
Sollte als doch mindestens wieder drin sein; der Wagen kann gefühlt aber noch mehr (siehe Beschreibung unten!!)


Wenn ich mit dem K (oder eben auch J oder H) beschleunige, zieht er durch wie nichts bis 225 km/h und dann ist Ende (ca 5500 U/min), als würde ich vom Gas gehen (oder leicht auf die Bremse treten) und er hält nur noch die Geschwindigkeit.

In den unteren Gängen zieht er übrigens bis 6500 U/min durch ohne jedes Murren (aber wer fährt einen Turbo schon so!?!)

(Anm.: Ich fahre das N75K, da hier der Spritverbrauch und das Ansprechverhalten des Motors am angenehmsten ist.)


Fehlerspeicher ist leer, Abgastemperaturen liegen auch mit dem K noch im grünen Bereich.
In den Notlauf ist er bis heute noch nicht gegangen.
SUV, LLM OK !!

Kann es ggf. am RAID MAX Flow Kit liegen (hatte ähnliches Mal bei meinem alten CRX; offener Filter -> zuviel Luft -> weniger V-max?!?)


Ich habe im Rahmen des "AUSPROBIERENS" des Öftern auch die Batterie abgeklemmt,
zwecks Steuergerät-Reset!

Auch ja, der kleine hat 62000 km und 3,5 Jahre auf dem Buckel.

Hat jemdand vielleicht einen Tipp oder eine Idee?


MfG
Torsten
 
03.11.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Gechippter 1,8T mit V-Max Problem . Dort wird jeder fündig!
Colt

Colt

Beiträge
2.387
Reaktionen
0
215PS sind zu viel für den kleinen K03 Lader ohne Abgasanlage...Das Pumpen des Laders ist da schon ein Anzeichen. Wenn du die Möglichkeit hast. Mach mal im 4-6Gang ein Log File vom Ladedrucl von 1500-6000u/min...

5500u/min da liegt die Nennleistung des Motors an. Wenn da das Kennfeld nicht angepasst ist, ist da auch essig mit mehr. In der Regel muss der Motor dort etwas abgemagert werden um noch mehr Leistung zu bekommen. Man muss aber dabei die Temperatur im Auge behalten.
 
Colt

Colt

Beiträge
2.387
Reaktionen
0
dann lass dir mal sagen das es zu viel sind ;o)...Haltbar ist das nicht...man muss immer dran denken das ist der Lader aus dem 150PS 1.8T Golf und da wurde rein gar nichts geändert. Der Lader hat so schon immer mit dem Pumpen zu tun...

Denke auch das File ist evtl. schlecht programmiert und die Nenndrehzahl ist zu tief...
 
Colt

Colt

Beiträge
2.387
Reaktionen
0
ne mal ehrlich...fahrt mal mit nem vernünftig gemachten AUQ auf den Prüfstandund jeder seriöse Tuner wird euch sagen, mehr wie 200-205PS sind ohne AGA nicht drin...

Warum es trotzdem angeboten wird? Nun Marketing...von 180PS auf 195PS ist nicht wirklich viel für rund 500-700€...;)

Beispiel ist mal MTM 2XX PS nur mit anderer AGA...

ABT gibt auch einmal nur 193PS an und als zweite Stufe nur 210PS...lass den dann mal echt 205PS haben....
 

Feldwebelmaggi

Beiträge
14
Reaktionen
0
Nix für Ungut,

ich habe eine Bastuk Anlage ab Kat !!:) :)

Und es gibt Tuner, die holen bzw. wollen noch einiges mehr aus dem kleinen herausholen, ich sag nur 330Nm Drehmoment und 225 PS.

Gruß
Torsten
 
Zuletzt bearbeitet:
Reservoir Dog

Reservoir Dog

Beiträge
3.084
Reaktionen
0
@Colt:
Die 193PS von ABT sind nur für den AJQ, der hat dann noch den normalen K03. Die 210PS sind z.b. fürn AUQ der ja bekanntlich den K03S hat, der etwas mehr aushält. 210PS ist da aber trotzdem ende, wenn man haltbares Tuning will. Wenn man dann auf bis zu 220PS geht, dann killt es auf dauer den Lader.
 

Mike-T

Beiträge
743
Reaktionen
0
In der Regel muss der Motor dort etwas abgemagert werden um noch mehr Leistung zu bekommen
Na dann gute Nacht ;) Der ist im Serienzustand nur so fett weil er so heiß wird.

Bei ca 200-205PS ist ohne Abgasanlage i.d.R. Schluß wenns haltbar sein soll.
Ich denke es liegt an der Software...
 
Sissi

Sissi

Ehrenmitglied
Beiträge
8.418
Reaktionen
1
gab ja mal mit chip4power das gleiche prob das die 1.8t's in surging kamen weil der die map ned sauber geschrieben hatte ...
einfach etwas leistung wegnehmen und schon is alles gut ...
 
flieger-baby

flieger-baby

Beiträge
2.513
Reaktionen
173
Und es gibt Tuner, die holen bzw. wollen noch einiges mehr aus dem kleinen herausholen, ich sag nur 330Nm Drehmoment und 225 PS.

Gruß
Torsten

Die 330NM zu erreichen sind kein Problem!
225PS schon.

Bei einer niedrigen Drehzahl pumpt der Lader ohne Probleme genug Druck für 350NM Drehmoment.

Für hohe Leistung braucht es Drehzahl und Drehmoment, das zu erreichen ist sehr schwer. (mit dem K03 ;) )

Die meisten Tuner "lügen" bezüglich der versprochenen Leistung!
 

alexg

Beiträge
6
Reaktionen
0
Kann es ggf. am RAID MAX Flow Kit liegen (hatte ähnliches Mal bei meinem alten CRX; offener Filter -> zuviel Luft -> weniger V-max?!?)
also ein offener Filter verhilft zu mehr Luft, das ist schon richtig.
nur wenn das ding flasch platziert ist, kann es sein das der zu viel warme luft vom motor zieht und dann hat der offene Filter den gegenteiligen effekt. warme luft ist nicht gut, das kann schon der grund sein warum der dann die leistung runterregelt.
probier das ganze mal mit geschlossenem luftfilter aus ob sich da was ändert.
 
LeonT

LeonT

Beiträge
5.377
Reaktionen
1
hey, sharp!

das Thema hat einen Rauschgiftbart ;-) und mit den sersiösen tunern und deren ungeschönte leistungssteigerung auf 193 - 200 ps ist auch schon oben geschrieben :p
 
Reservoir Dog

Reservoir Dog

Beiträge
3.084
Reaktionen
0
Zumal das auch nicht korrekt ist. ABT geht beim AUQ auf 210PS!;)
 
OK-Chiptuning

OK-Chiptuning

Beiträge
7
Reaktionen
0
Mehr wie 200PS gehen nicht sauber zu machen ohne die AGA zu ändern!!!
 
PeviL

PeviL

Clubmember
Beiträge
1.438
Reaktionen
0
@ Feldwebelmaggi und ne bastuk ist für nen turbo eh net das wahre bei saugern wohl noch ok :wave:
 
Reservoir Dog

Reservoir Dog

Beiträge
3.084
Reaktionen
0
Leider gibts aber keine 2,5" Supersprint fürn TS/FR. Jedenfalls nicht mit Gutachten.
 
Thema:

Gechippter 1,8T mit V-Max Problem

Gechippter 1,8T mit V-Max Problem - Ähnliche Themen

  • Mein Cupra jetzt auch gechippt!

    Mein Cupra jetzt auch gechippt!: Hi! Ich habe jetzt endlich auch die ersten Schritte getan um meinem R etwas mehr Leistung zu verpassen ! Folgendes habe ich bis jetzt...
  • Erfahrungen 20 VT gechippt

    Erfahrungen 20 VT gechippt: Hallo. Ich weis wie immer benutze die Suche und das Thema wurde schon durchgekaut! aber ich hab nicht wirklich viel gefunden es beim 20VT nach dem...
  • 1.6 16V schonmal gechippt? Normal oder Eco?

    1.6 16V schonmal gechippt? Normal oder Eco?: Servus, wr hat sein 1.6 16V schonmal chippen lassen vielleicht sogar bei Wimmer und wenn was ahbt ihr vor Erfahrungen gemacht in sachen...
  • TS TDI (gechippt) <----> TS TDI

    TS TDI (gechippt) <----> TS TDI: tach soooo noch mal den mist mal aufschreiben weil der thread irgendwie weg ist...... hab die SuFu benutzt und nix passendes gefunden...
  • Chiptuning - wieviel max. rausholen

    Chiptuning - wieviel max. rausholen: moin moin, beim surfen auf diversen homepages von tunern ist mir aufgefallen das die differenz zwischen den leistungsangabe nach dem chippen schon...
  • Chiptuning - wieviel max. rausholen - Ähnliche Themen

  • Mein Cupra jetzt auch gechippt!

    Mein Cupra jetzt auch gechippt!: Hi! Ich habe jetzt endlich auch die ersten Schritte getan um meinem R etwas mehr Leistung zu verpassen ! Folgendes habe ich bis jetzt...
  • Erfahrungen 20 VT gechippt

    Erfahrungen 20 VT gechippt: Hallo. Ich weis wie immer benutze die Suche und das Thema wurde schon durchgekaut! aber ich hab nicht wirklich viel gefunden es beim 20VT nach dem...
  • 1.6 16V schonmal gechippt? Normal oder Eco?

    1.6 16V schonmal gechippt? Normal oder Eco?: Servus, wr hat sein 1.6 16V schonmal chippen lassen vielleicht sogar bei Wimmer und wenn was ahbt ihr vor Erfahrungen gemacht in sachen...
  • TS TDI (gechippt) <----> TS TDI

    TS TDI (gechippt) <----> TS TDI: tach soooo noch mal den mist mal aufschreiben weil der thread irgendwie weg ist...... hab die SuFu benutzt und nix passendes gefunden...
  • Chiptuning - wieviel max. rausholen

    Chiptuning - wieviel max. rausholen: moin moin, beim surfen auf diversen homepages von tunern ist mir aufgefallen das die differenz zwischen den leistungsangabe nach dem chippen schon...