Garantieverlängerung noch lohnend, zu erwartende Reparaturkosten?

Diskutiere Garantieverlängerung noch lohnend, zu erwartende Reparaturkosten? im 1P - Erfahrungsberichte Forum im Bereich Der Leon 2; Hallo zusammen, fahre einen 1P FR 2.0 TDI 125 kW mit DSG. Das gute Stück ist von Ende 2012 und hat jetzt 90.000 km. Vom dritten bis fünften...

RealCasi

Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen,

fahre einen 1P FR 2.0 TDI 125 kW mit DSG.
Das gute Stück ist von Ende 2012 und hat jetzt 90.000 km.

Vom dritten bis fünften Jahr hatte ich eine SEAT-Garantieverlängerung gebucht, kostete 48,- € im Monat.
Die Garantieverlängerung hat sich für mich gelohnt, darüber sind Klimakompressor und eine Antriebswelle getauscht worden (beides im 5. Jahr, so ~ 80.000 km).

Jetzt schreibt SEAT, dass sie für das sechste Jahr schlappe 103,- €/Monat haben wollen und pro Reparatur 150,- € Selbstbeteiligung.
Stellt sich die Frage, ob sich das noch lohnt.

Verratet doch mal, wer hatte denn welche Reparaturen so im sechsten und siebten Jahr oder bei 90.000 - 120.000 km?!?

LG Casi
 
wiesel_

wiesel_

Beiträge
3.276
Punkte Reaktionen
2.191
Ich habe meinen 1P vFL 1.4 TSI mit 7 Jahren und 3 Monaten mit 100500 km gekauft und er ist jetzt 9 Jahre und 6 Monate mit 135000 km.

- Undichter Wasserkühler (40€ Ersatzteil und etwas Eigenleistung)
- defekter Microschalter vom Heckklappenöffner (60€ Ersatzteil und etwas Eigenleistung)

Ansonsten nur Verschleißteile, Wartung und Tuning...

Für mich hätte sich die Garantie definitiv nicht gelohnt.
 

bavarian_blend

Beiträge
549
Punkte Reaktionen
33
Meiner Meinung nach wird sich das nicht mehr lohnen...
 
Thema:

Garantieverlängerung noch lohnend, zu erwartende Reparaturkosten?

Oben