Für alle Die ihren TDI das fliegen beibringen wollen!

Diskutiere Für alle Die ihren TDI das fliegen beibringen wollen! im 1M - Tuning Forum im Bereich Der Leon 1; Hi, bin jetzt schon längere zeit im netz auf der suche nach tuningteilen für die TDI´s gewesen und bin auf eine sehr interessante seite gestoßen...

LeonFR861

Beiträge
294
Reaktionen
0
Hi,

bin jetzt schon längere zeit im netz auf der suche nach tuningteilen für die TDI´s gewesen und bin auf eine sehr interessante seite gestoßen.

Wo von A - Z fast alles angeboten wird.

Z.b

Hubraumerweiterung auf 2l bzw. sogar 2,1 L

Größere Einspritzdüsen, auch größere pd elemente

Härtere pleul

Nockenwellen( mehrere modelle, je nach dem was man möchte)

Bearbeiteter
abgasdownpippe mit gleichzeitigen rußfilter( trotzdem 25% weniger gegendruck als serien version)

Andere kupplung

Umbaukit auf ladeluftkühler nach forne in normaler und großer ausführung

Special luftfilter für TDI´s mit 75% mehr luftdurchsatz( wird auch erklährt warum die TDI´s mit anderen offenen luftfiltern anfangen können zu spinnen)

Ansaugrohr und turbokrümmer entdrosseln

Endschalldämpfermodifikation für kernigen klang beim TDI

Beim 5 gang getriebe den 5 länger und beim 6 gang getriebe den 5,6 gang länger

usw.........

Also wenn man da alles kauft und sich selber einbaut dann kann man sagen das die großen pd TDI´s mit chip zusammen haltbare 250 PS und mehr haben könnten.

Jetzt aber bitte nicht denken das dass alles hammer teuer ist, Z.b kosten bei dem 4 große pd elemente soweit ich weiß nur halb so viel wie 4 originale bei vw,seat,....

Also im großen und ganzen kann ich nur sagen das es eine firma ist die diese sachen für den motorsport entwikelt und baut, aber diese halt auch für kunden von serienfahrzeugen anbietet.
 
15.03.2005
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Für alle Die ihren TDI das fliegen beibringen wollen! . Dort wird jeder fündig!

Bazz

Beiträge
159
Reaktionen
0
Darf er nicht sagen, wäre ja Werbung :D
 

LeonFR861

Beiträge
294
Reaktionen
0
Ja genau so ungefähr nachdem ich gestern nacht/heute morgen gelesen habe das man wohl keine werbung machen darf weil wir ja einen forum tuner haben habe ich mal aus sicherheitsgründen keinen link dazu gepackt, habe gestern zwar noch link so dazu geschrieben,aber das war bevor ich das mit der werbung gelesen habe.

aber ihr könnt mir eure email adresse geben und ich schicke euch dann die seite, könnt mir ja dann dazu hier schreiben was ihr davon haltet.
 

-jko-[GER]

Beiträge
117
Reaktionen
0
ja, gibt es schon lange hier:

Grundlter

Ist keine Werbung, da ich nichts mit diesem Betrieb zu tun habe, ebenfalls ist es keine Empfehlung.

:D
 

LeonFR861

Beiträge
294
Reaktionen
0
Achso, also solange man nicht mit der seite zu tun hat, darf man den link hier zur verfügung stellen?

Dann ist ja gut, ok hast du ja jetzt eh gemacht.

Würde mich trotzdem freuen wenn ihr mir eure meinung und vielleicht erfahrung dazu schreiben würdet.
 

-jko-[GER]

Beiträge
117
Reaktionen
0
Ich kann erst im Sommer etwas berichten, da ich dort eine kleine Änderung vornehmen lasse. Was allerdings auffällt ist, das man per Telefon nicht sehr viel erreicht.
Ich habe nur per mail mit dem kommuniziert, der wollte sich dann mal per Telefon melden, hat er aber nicht getan...naja.
Wenn das so weiter geht werde ich dort wahrscheinlich nichts machen lassen, der hat zwar gute Preise, aber für mich zählt ein Rückruf zum Service. Da er bereits bevor ich ihn bezahle keinen guten Eindruck, was soll denn danach passieren?

Ich bin skeptisch geworden....naja mal sehen, was weiter wird.
 

pdad

Beiträge
61
Reaktionen
0
Ich kann nur hoffen, dass Sie von Autos mehr Ahnung haben als von Webdesign....
 

komoloko

Beiträge
204
Reaktionen
0
Original von pdad
Ich kann nur hoffen, dass Sie von Autos mehr Ahnung haben als von Webdesign....
Genau das hab ich mir auch gedacht.. :]

Ne aber mal im Ernst, ich finde die Seite nicht so aussagekräftig. Und ne ordentliche Kupplung für den 150PS TDI haben die auch noch nicht. Vor allem versteh ich folgenden Satz nicht:

OT ON

Die Sintermetallkupplungen sind etwas leichter und können höhere Drehmomente übertragen, haben allerdings den Nachteil das es fast keinen Schleifpunkt gibt und das Anfahren somit erschwert ist.
Organische Beläge haben einen gewissen Schleifpunkt welcher das Anfahren erleichtert und sind etwas schwerer als Sintermetall-Kupplungen. Allerdings unterliegen diese Kupplungen einem verminderten Verschleiß!

OT OFF


"..Allerdings unterliegen diese Kupplungen einem verminderten Verschleiß!..."

Naja wenn man das als Nachteil sieht? ?(

Oder wie ist das wohl gemeint?!
 

LeonFR861

Beiträge
294
Reaktionen
0
Hi, zu der sache mit der kupplung,

die meinen damit das eine Organische kupplung einen höheren verschleiß hat als eine sintermetall kupplung.
haben sich da warscheinlich nur etwas falsch ausgedrückt, habe in meinen motorrad auch sintermetall kupplung und bremsbeläge verbaut gehabt. man merkt schon das die wesentlich länger halten. aber z.b bei den bremsen zum nachteil der scheiben, weil irgendwo muss ja die kraft hin, und wenn die beläge nicht nachgeben muss es halt die scheibe machen. aber bei der kupplung ist ja alles dadrauf ausgelegt von daher ist es bei starken motoren sehr sinvoll, vor allem deswegen weil die serien kupplung ja anscheinend schon mit dem serien motor übervordert ist.

ich werde mal die tage versuchen da telefonisch kontakt aufzunehmen und euch dann mein eindruck schildern.
 

-jko-[GER]

Beiträge
117
Reaktionen
0
Hi,

an das Telefon geht keiner dran bei denen, musst Du schon per Mail machen. Der hat mir mal per Mail die günstigsten Zeiten durchgegeben, jedoch habe ich ebenso niemanden erreicht. Zurückrufen wollte der gute Herr auch...vergeblich wartete ich. :tongue: :D
 

DanceFlo

Beiträge
377
Reaktionen
0
Hi
Erstmal den alten Thread entstauben. Mich würde diese Sache schon sehe interessieren. Hat denn hier vieleicht jetzt einer schon mehr Erfahrung sammeln können. Ich denke das es bestimmt reizen würden, seinem TDI das fliegen beizubringen! Oder vieleicht gibts auch Infos über TDI Tuning?!:D

Würde mich für Infos freuen

MfG Flo
 
LastOne

LastOne

Beiträge
4.662
Reaktionen
0
Ich kann nur hoffen, dass Sie von Autos mehr Ahnung haben als von Webdesign....
Ich kann das nur unterstreichen, nach 3 klicks auf der Seite (ich mein ich war da schon mal, vielleicht damals im frühjahr) war die sache für mich erledigt. Wer mit so na HP an den Start geht für so technisch spezifische Sachen, dem trau ich leider nix zu. Mag blöd klingen, aber das Auge kauft mit. Bei dem Layout/Grafik.... Nein Danke!
 

The Predator

Beiträge
4.251
Reaktionen
0
um mal ehrlich zu sein:
Hubraumerweiterung auf 2l bzw. sogar 2,1 L
ne hubraumerweiterung bringt sicher viel aber ist nicht billig!!! (kolben, pleuel usw.)

Größere Einspritzdüsen, auch größere pd elemente
wohl noch günstigere Teile die auch was bringen

Härtere pleul
ein gutes pleuel kostet 300 - 600 euro pro stück! macht bei 4 schon 1200 - 2400 euro!
und so zieht sich das durch alle teile... die preise bei tdi4all scheinen einigermaßen fair ob es dann wirklich gute qualität ist lässt sich so leider schwer rausfinden

Nockenwellen( mehrere modelle, je nach dem was man möchte)
auch die kosten wenn sie ein wenig qual haben nicht wenig

Bearbeiteter abgasdownpippe mit gleichzeitigen rußfilter( trotzdem 25% weniger gegendruck als serien version)
bearbeiten? polieren oder was? entweder man wechselt so ein teil oder lässts... aber dieses "bearbeiten" find ich immer gut wie der K04R mit Rennsportkugellager usw.

Andere kupplung
auch ne gute kupplung (und da is ne verstärkte organische mit verstärkter druckplatte die bessere wahl und kann auch 550 - 650 Nm ab!)

Umbaukit auf ladeluftkühler nach forne in normaler und großer ausführung
hat der 150 PS TDI eh schon... und auch der lohnt nur wenn man wirklich ladedruck und somit hohe temps hat!

Special luftfilter für TDI´s mit 75% mehr luftdurchsatz( wird auch erklährt warum die TDI´s mit anderen offenen luftfiltern anfangen können zu spinnen)
lufi... altes thema... 75% mehr durchsatz? wie soll sowas bitte gehen???

Ansaugrohr und turbokrümmer entdrosseln
machbar, aber auch das fällt in kategorie "bearbeiten" wenns vernüftig gemacht wird sollte man tauschen bzw kostets gut geld... grade bei sowas, wenns billig is wirds gar nicht oder nur minderwertig gemacht

Endschalldämpfermodifikation für kernigen klang beim TDI
TDI = Diesel... und nicht für Sound gemacht... klar kann man ein wenig machen... scheinbar sind die großen Hersteller und auch guten Tuner zu doof um guten Sound zu machen :rolleyes:

Beim 5 gang getriebe den 5 länger und beim 6 gang getriebe den 5,6 gang länger
bringt nur bei massiver mehrleistung was... denn fehlt die leistung passiert beim falschen übersetztungverhältnis genau das gegenteil, die kiste wird in der vmax langsamer

weitere möglichkeiten: K04 lader, sicher bringt der was, dafür is halt das ansprechverhalten von unten raus fürn ...



also mal zusammengefasst, sicher gibts einige sachen die was bringen, will man aber ne vernüftige und gute lösung die auch auf dauer freude bringt bewegt man sich auch ganz schnell im raum 3000 euro aufwärts...

Beispiel:
Pleuel: 1000 Euro
Kolbensatz 2.0: 1050 Euro (Preis für die Hubraumerweiterung im Block?!)
Kupplung: ca. 300 Euro
Düsen: 500 Euro
Downpipe: 650 Euro
Ansaugrohr: 400 Euro
---------------------------
Summe: 3900 Euro (ohne Hubraumerweiterung und Arbeitsstunden und div. Teile!!!)

also wenn das so megagünstig ist?!
grade beim Tauchlader wird das Ansprechverhalten ziemlich schlecht (Erfahrung TDI mit K04 und auch um die 250 PS)

im endeffekt kann ich überall leistung rausholen, die frage is nur immer:
1. soll es lange halten (lieber ein wenig mehr ausgeben aber dafür standfest)
2. was darf es kosten (auch hier billig und vernüftig und teuerer)

zur HP gut sieht jetzt nich so doll aus... daraus würde ich aber noch nix schliesen...
man kann ja nich alles können :p
 
Rußferkel

Rußferkel

Beiträge
233
Reaktionen
0
wer haltbare über 200ps haben will der soll sich dann doch bitte nen v6 oder nen großen 1,8t kaufen.:D

meine meinung.in den tdi nen chip.fertig.alles andere ist dummfug:angry:
 

deAlex

Beiträge
57
Reaktionen
0
Hey @Rußferkel

sei mal keine Spassbremse :p
Nur nen Chip und fertig tzz wenn genug Kohle da ist und auch interesse sollen/ können se doch machen was sie wollen 8)
Ich finds coool !!
 

DanceFlo

Beiträge
377
Reaktionen
0
Danke Predater für deine gute Antwort. Du scheinst schon gut Ahnung zu haben. Hast du denn sonst ne Idee was man machen kann mit nem 150PS TDI, ausser chippen und wo? Leider soll ja der Umbau auf nen 2,5l TDI nicht funktionieren?! Die Sache ist die, da die angegebene Firma auch Motorrunderneuern macht. Das wäre schon was, was man direkt mitmachen könnte da mein Motor schon über 100000km hat. Deshalb nur die Idee. Zwei fliegen mit einer Klappe schlage. Tunen und Instandsetzung:D
 

The Predator

Beiträge
4.251
Reaktionen
0
naja diesel is weniger meine welt...

ne nen 1.9er kann man nich zum 2.5er upgraden - leider
sinn macht denk ich abgasanlage, kupplung, gute abstimmung evtl düsen.
alles andere wird zu teuer und bringt meist vor und nachteile

is meine meinung, aber hier gibts sicher auch den einen oder anderen TDI-Experten ;) meine Welt sind eher die 1.8T-Motoren :baby:
 
Thema:

Für alle Die ihren TDI das fliegen beibringen wollen!

Für alle Die ihren TDI das fliegen beibringen wollen! - Ähnliche Themen

  • Suche ein ABE oder Gutachten für eine Supersprint Komplettanlage.

    Suche ein ABE oder Gutachten für eine Supersprint Komplettanlage.: Hallo ich suche ein Gutachten oder ABE für eine Supersprint Anlage ab Kat. Wenn jemand was hat bitte bei mir melden.
  • Das habt ihr noch nicht gesehen - 3D Hochdruckspritze für den Loewen

    Das habt ihr noch nicht gesehen - 3D Hochdruckspritze für den Loewen: Hi Ihr 1M Fans, 2007 habe ich mir ein besonderen Spaß einfallen lassen. Für den ultimativen Sommerspaß eine fernsteuerbare 3D-Hochdruckspritze...
  • Endschalldaempfer für 1m 1,8t 4x4 gesucht

    Endschalldaempfer für 1m 1,8t 4x4 gesucht: Will ein bissel mehr sound für den kleinen..... hab aber festgestellt das einen sportlichen endschalldaempfer für ein allrad Modell sehr schwer zu...
  • Ölfilter Adapter für 1.8t 180ps

    Ölfilter Adapter für 1.8t 180ps: Hallo, passt dieser Adapter für meinen 1.8t 180ps ...
  • Ich gebe auf 1m 1,8T AGA 3'zoll oder 2,5'zoll für ALLRAD

    Ich gebe auf 1m 1,8T AGA 3'zoll oder 2,5'zoll für ALLRAD: Malzeit ich muss leider aufgeben weil ich einfach nicht mehr weiter weiß ich suche eine 3zoll/2,5zoll AGA ab kat und speater ab turbo. aber...
  • Ich gebe auf 1m 1,8T AGA 3'zoll oder 2,5'zoll für ALLRAD - Ähnliche Themen

  • Suche ein ABE oder Gutachten für eine Supersprint Komplettanlage.

    Suche ein ABE oder Gutachten für eine Supersprint Komplettanlage.: Hallo ich suche ein Gutachten oder ABE für eine Supersprint Anlage ab Kat. Wenn jemand was hat bitte bei mir melden.
  • Das habt ihr noch nicht gesehen - 3D Hochdruckspritze für den Loewen

    Das habt ihr noch nicht gesehen - 3D Hochdruckspritze für den Loewen: Hi Ihr 1M Fans, 2007 habe ich mir ein besonderen Spaß einfallen lassen. Für den ultimativen Sommerspaß eine fernsteuerbare 3D-Hochdruckspritze...
  • Endschalldaempfer für 1m 1,8t 4x4 gesucht

    Endschalldaempfer für 1m 1,8t 4x4 gesucht: Will ein bissel mehr sound für den kleinen..... hab aber festgestellt das einen sportlichen endschalldaempfer für ein allrad Modell sehr schwer zu...
  • Ölfilter Adapter für 1.8t 180ps

    Ölfilter Adapter für 1.8t 180ps: Hallo, passt dieser Adapter für meinen 1.8t 180ps ...
  • Ich gebe auf 1m 1,8T AGA 3'zoll oder 2,5'zoll für ALLRAD

    Ich gebe auf 1m 1,8T AGA 3'zoll oder 2,5'zoll für ALLRAD: Malzeit ich muss leider aufgeben weil ich einfach nicht mehr weiter weiß ich suche eine 3zoll/2,5zoll AGA ab kat und speater ab turbo. aber...