Fragen zum Zuheizer TDI

Diskutiere Fragen zum Zuheizer TDI im 5F - Technik Forum im Bereich 5F - Tuning; Kann mir jemand mehr zur Funktionsweise des Zuheizers beim TDI sagen? Im Setup ist ja nur das Häkchen für die automatische Funktion, aber wann...

FR-Doc

Clubmember
Beiträge
178
Reaktionen
4
Kann mir jemand mehr zur Funktionsweise des Zuheizers beim TDI sagen? Im Setup ist ja nur das Häkchen für die automatische Funktion, aber wann arbeitet der tatsächlich? Als ich letzten Winter den neuen Leon probegefahren bin war
das der kleine 1.6l Diesel, und da war ich sehr überrascht, dass trotz knackigen Frostes Kühlwasser und Innenraum nach kurzer Fahrstrecke schon warm waren. Bei meinem 2.0TDI dauert das jetzt bei Temperaturen knapp über Null Grad deutlich länger: Liegt das am größeren Motor (mehr Kühlflüssigkeit?), funktioniert der Zuheizer erst bei frostigen Temperaturen, hat der ein Stufenprogramm? Im Vergleich zu meinem A3 früher mit dem 2.0TDI, der im Winter gern 20km brauchte um auf Temperatur zu kommen, ist mein Leon schon flotter warm, aber von dem Aha-Erlebnis letzten Winter in dem kleinen Diesel deutlich entfernt. Vielleicht kann mich ja mal jemand aufklären (oder mir sagen, wo ich etwas dazu finde)?
 
03.11.2013
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Fragen zum Zuheizer TDI . Dort wird jeder fündig!

der_Bär

Gast
Der 2,0TDI sollte "eigentlich" genauso schnell "warm" werden, wie der "kleine" TDI....warum?

Weil der EA288-TDI mehrere Kühlkreisläufe hat. Eine "kleiner" ist nur für den Zylinderkopf - und den Wärmetauscher für die Heizung - zuständig, einer für den Rest des Motors und einer - der mit der Heizung nichts zu tun hat - für der Ladeluftkühler.

Normalerweise - so unsere beiden 2,0er TDI - ist bereits nach ein paar 100m "Heizleistung" vorhanden. Es kann natürlich sein, dass bei hohem Luftdurchsatz oder wenig Last auf dem TDI etwas mehr Zeit gebraucht wird. Aber im Vergleich zu anderen - älteren - TDI sind die neuen wirklich schnell auf Temperatur.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: the bruce

FR-Doc

Clubmember
Beiträge
178
Reaktionen
4
Und an welcher Stelle kommt da wie der Zuheizer ins Spiel?
 

thehunter

Beiträge
79
Reaktionen
0
Ich vermute 'immer, wenn die betriebstemp noch nicht erreicht ist
 

vleon

Beiträge
138
Reaktionen
0
Würde er dann immer laufen, wenn ich den Hacken bei Automatisch weg nehme?
 
karting87

karting87

Beiträge
399
Reaktionen
6
Wenn der Haken weg ist läuft er gar nicht mehr.
 

der_Bär

Gast
Der Zuheizer "läuft" dann, wenn er gebraucht wird. Das züge Erreichen der Betriebstemperatur ist ja nicht nur eine "Komfortsache", sondern dient dazu, schnell die Abgasgenzwerte einhalten zu können. "Durchlaufen" wird der Zuheizer sicher nicht. ;)
 
karting87

karting87

Beiträge
399
Reaktionen
6
Ist der Zuheizer nicht nur ne elektrische Luftheizung? Ich dachte der dient nur der Erwärmung des Innenraums. Oder täusche ich mich da?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: the bruce

der_Bär

Gast
Nach meinem bisherigen Verständnis nicht, kannte nur "Wasserzuheizer" bei den TDI, habe aber gerade gesehen, dass es auch Zuheizer gibt, die "nur" auf die Luftheizung wirken. Wenn ich recht überlege, spricht die Einstellmöglichkeit im Car-Menue beim Leon für einen "Luftzuheizer". Was nicht ausschließt, dass der Leon auch einen "Wasserzuheizer" hat ;) .
 

thehunter

Beiträge
79
Reaktionen
0
Dann sollten die Benzin leons das ja auch haben. Muss auch morgen mal nach gucken
Wo im Menü ist der 'Hacken' bei euch tdi-fahrern?
 
Ragman

Ragman

Beiträge
104
Reaktionen
3
Klimabedienteil, Setup- Taste; im Menü nochmal auf Setup, dann steht da "Zuheizer automatisch".
u. ja, es ist nur eine elektrische 1000W Lufterwärmung!
 
Ev0s0nic

Ev0s0nic

Beiträge
712
Reaktionen
3
thehunter

Wäre mir neu das Benziner nen Zuheizer haben/brauchen. Wozu auch?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: knobi69

der_Bär

Gast
Ragman: 1kw?!?..wow!...DAS hätte ich nicht gedacht und ist ja eine erhebliche Belastung der Bordelektronik; immerhin bei 12V "schlanke" 83 Ampere, bist Du Dir da sicher mit den 1kw?
 
Ragman

Ragman

Beiträge
104
Reaktionen
3
der_Bär
Ich kann nichts machen; lt. VCDS Klimasteuergerät ist bei meinem (2.0 TDI, 150PS) ein "auxiliary heater electric 1000W (PTC) 3- stage via Engine Control Module (ECM)" verbaut! :dontknow:
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: the bruce

thehunter

Beiträge
79
Reaktionen
0
Evosonic: Warum sollen nur TDI Fahrer nicht frieren?
Ist doch nur bei heizung... die sollte dann auch in den TSI wagen sein...
Morgen wissen wir es... :)
 
karting87

karting87

Beiträge
399
Reaktionen
6
Ein Benziner produziert mehr Abwärme, die auch den Kühlkreislauf schneller erwärmt. Deshalb hat ein Benziner keinen Zuheizer nötig.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: the bruce

vleon

Beiträge
138
Reaktionen
0
Aber das was derBär angesprochen hat Trift auch zu. Ich beobachte eigentlich immer im FIS die Temperaturen und der TDI hat nach ca. 1,5- 2 km eine Wassertemperatur von 50 Grad. Das könnte an den verschiedenen Kreisläufen liegen der Umwelt zu liebe.
 

UliBN

Beiträge
3.865
Reaktionen
7
Ist schon interessant, mit welche Technik im Laufe langer Jahre dazugekommen ist. Gerade beim Diesel. Kann mich noch an die thermostatgesteuerte Dieselvorwärmung in der Kraftstoffleitung beim Golf erinnern.
 

der_Bär

Gast
....die es sicher immer noch geben wird....aber waren wir nicht beim Thema "Luft-Zuheizer" ?(
 

UliBN

Beiträge
3.865
Reaktionen
7
Genau!
Vom Versulzen des Diesels über die Vorwärmung des Diesels und über die elektrische Zusatzheizung zur Unterstützung der normalen Heizung bis hin zu technischen Einrichtungen, um die Betriebstemperatur schneller herzustellen.
 
Thema:

Fragen zum Zuheizer TDI

Fragen zum Zuheizer TDI - Ähnliche Themen

  • Fragen zum Seat Leon 5F Fr 1.4l.

    Fragen zum Seat Leon 5F Fr 1.4l.: Huhu zuerst mal sorry wenn ich fragen stelle die man nun schon zum 100x beantwortet aber ich hab hier im forum leider keine antworten auf meine...
  • Ein paar Fragen zur Technik

    Ein paar Fragen zur Technik: Nabend Leutz, ich hab ja zwei Schlüssel und ein Bekannter hat mir nun erzählt, das man über die Schüssel verschiedene Einstellungen "speichern"...
  • Fragen zum Partikelfilter

    Fragen zum Partikelfilter: Hallo zusammen, als Besitzer eines 5F TDI mit 105PS habe ich mal Fragen zum eingebauten Partikelfilter (vielleicht gibt es ja hier die Experten...
  • Fragen zum Partikelfilter - Ähnliche Themen

  • Fragen zum Seat Leon 5F Fr 1.4l.

    Fragen zum Seat Leon 5F Fr 1.4l.: Huhu zuerst mal sorry wenn ich fragen stelle die man nun schon zum 100x beantwortet aber ich hab hier im forum leider keine antworten auf meine...
  • Ein paar Fragen zur Technik

    Ein paar Fragen zur Technik: Nabend Leutz, ich hab ja zwei Schlüssel und ein Bekannter hat mir nun erzählt, das man über die Schüssel verschiedene Einstellungen "speichern"...
  • Fragen zum Partikelfilter

    Fragen zum Partikelfilter: Hallo zusammen, als Besitzer eines 5F TDI mit 105PS habe ich mal Fragen zum eingebauten Partikelfilter (vielleicht gibt es ja hier die Experten...
  • Schlagworte

    elektrischen zuheizer ausschalten seat leon

    ,

    seat leon zuheizer

    ,

    passat b8 zuheizer automatisch

    ,
    zu satzheiser seat leon
    , seat leon 5f zusatzheizung, seat leon elektrischer zuheizer